AMDs Radeon R7 und R9 Grafikkarten verschiedener Hersteller ab sofort bei Caseking!

Caseking11. Okt, 2013 - < 1 min Lesezeit

AMD ist mit seiner neuen Grafikkarten-Serie am Start. Und Caseking hat sie natürlich von Beginn an. Mit R7 und der R9 stellt AMD zwei neue Grafikkarten-Reihen vor, die die “Radeon HD”-Modelle ablösen oder ergänzen. Die unterschiedlichen Varianten sollen dabei alle Spieler – vom Gelegenheits-Gamer bis zum Hardcore-Enthusiasten – zufriedenstellen. Von der R7 250 über die 260X, der R9 270X bis hin zu dem vorläufigen Topmodell R9 280X sind alle Leistungsklassen vertreten. Caseking bietet dabei Karten von ASUS, Club 3D, Gigabyte, MSI, Sapphire, VTX3D und XFX in unterschiedlichen Ausbaustufen an. Ein weiteres Highlight folgt darüber hinaus bald.

Mit der R9 280X erscheint ein Modell der R9-Serie, das klar in die High-End-Sparte einzuordnen ist. Die Karte ordnet sich leistungsmäßig in etwa auf dem Niveau der HD 7970 ein. Die Grafikkarte erscheint im 2-Slot-Format und besitzt einen dementsprechend großen und effizienten Kühlkörper. Der RAM ist dabei drei Gigabyte groß und über ein 384-Bit-Interface angebunden. Alle Karten der neuen Reihe nutzen den aktuellen Schnittstellen-Standard PCI Express 3.0, wodurch sich – bei geeigneter restlicher Hardware – die Bandbreite gegenüber PCIe 2.0 auf 16 GB/s verdoppelt.

Alle weiteren Modelle ordnen sich leistungsmäßig darunter ein, bieten aber als R9 270X oder R7 260X durchaus ansprechende Performance in hohen Auflösungen zu einem sehr vernünftigen. Als sehr günstiges Einstiegsmodell für einfachere, grafische Aufgaben präsentiert sich die R7 250, mit der man auch einen Home-Office-Rechner für das ein oder andere Spielchen nutzen kann. Alle Karten können ab sofort bei Caseking geordert werden und sind im Shop mit allen Details aufgelistet.

0 0 vote
Article Rating
Subscribe
Notify of
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Related Posts