Das jüngste Mitglied der Titanen-Family – Der RaiJintek Rhea bei Caseking

Caseking20. Feb, 2014 - < 1 min Lesezeit

Die Familie der Qualitäts-CPU-Kühler von RaiJintek hat am Markt besondere Aufmerksamkeit erfahren und daher ist es kaum verwunderlich, dass die Familie immer weiter anwächst. Zu den alten Mitgliedern wie dem ehrwürdigen EreBoss oder dem starken Themis gesellten sich in letzter Zeit etwa der elegante Pallas, der erwachsen gewordene Themis Evo oder das neue Familienoberhaupt namens Nemesis.

Der jüngste Spross der göttlichen CPU-Kühler ist nun der leistungsfähige, aber preisgünstige RaiJintek Rhea. Der kleine Tower-Kühler überzeugt primär durch seine bequeme Montageweise, die niedrige Geräuschentwicklung und – aufgrund der besonders kompakten Maße – die hohe Kompatibilität zu Gehäusen mit begrenztem Platzangebot.

Dank der drei U-förmigen Kupfer-Heatpipes, die für eine optimale Wärmeübertragung direkt auf der CPU aufliegen, bietet der RaiJintek Rhea in Kombination mit seinen Aluminium-Lamellen zudem erstklassige Kühleigenschafen. Darüber hinaus kann der mitgelieferte PWM-Lüfter des Rhea um einen zweiten Lüftern mit 92 mm Rahmenbreite ergänzt werden, um die Möglichkeit einer zukünftigen Steigerung des Luftdurchsatzes offen zu halten.

Der schicke Kühler kann ohne das Mainboard entfernen zu müssen einfach mittels Push-Pins auf Platinen mit Sockel 1150, 1155 und 1156 befestigt werden. Der Lieferumfang beinhaltet zudem eine anschauliche Montage-Anleitung sowie eine hochwertige Wärmeleitpaste.

0 0 vote
Article Rating
Subscribe
Notify of
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Related Posts