Die Ducky ONE 2 Mini: Die edle Gaming-Tastatur in Weiß

Caseking19. Juli, 2019 - 3 min Lesezeit
Die Ducky ONE 2 Mini Gaming-Tastatur glänzt mit einem sehr minimalistischen Äußeren und einer Mischung aus neuen Features und bewährten Designkonzepten. So kommen die gewohnt zuverlässigen Cherry MX-Switches zum Einsatz und werden von Ducky mit PBT-Double-Shot-Tasten kombiniert. Das Feature-Paket wird in einem schlanken, weißen Gehäuse ohne Ziffernblock und Pfeiltasten mit einem sehr schmalen und stylischen Rahmen verpackt sowie mit einer RGB-LED-Hintergrundbeleuchtung abgerundet.

  

Die Ducky ONE 2 Mini Gaming-Tastaturen im Caseking-Shop

Ducky ONE 2 Mini

Die Features der Ducky ONE 2 Mini im Überblick:

  • Kompaktes Tenkeyless-Mini-Design (60 %) in Weiß
  • Hochwertige Cherry MX-Tastenschalter
  • Stylische RGB-LED-Hintergrundbeleuchtung
  • PBT-Double-Shot-Tastenkappen für hohe Langlebigkeit
  • Abnehmbares Kabel mit USB Typ-C-Stecker
  • USB-N-Key-Rollover & 1.000-Hertz-Report-Rate
  • Multimedia-Funktionen und Mauszeigersteuerung über Makros
Ducky ONE 2 Mini

Design, Optik & Materialien

Das Gehäuse der Ducky ONE 2 Mini-Gaming-Tastatur ist weiß. Die Tastenkappen bestehen aus Polybutylenterephthalat, oder kurz PBT, werden im Double-Shot-Verfahren hergestellt und sind deutlich langlebiger als mit ABS> gefertigte Keys. Bei diesem kompakten Tastaturlayout fehlt nicht nur der Nummernblock, auch die Pfeiltasten, der Block mit der Einfügen- und Entfernentaste sowie Druck-, Numlock- und Pause-Tasten wurden wegelassen. Die gesamte F-Tastenreihe ist ebenfalls nicht vorhanden. Sämtliche fehlenden Tasten wurden in die verbleibenden 61 Tasten integriert und lassen sich mit der Fn-Taste aktivieren. Dieses TKL-Mini beziehungsweise 60-prozentige Layout ergibt ein äußerst transportables und leichtes Keyboard.

Ducky ONE 2 Mini

Stylische RGB-LED-Hintergrundbeleuchtung

Das Highlight der Ducky ONE 2 Mini-Gaming-Tastatur ist ohne Zweifel ihre RGB-LED-Beleuchtung, mit der sich praktisch unendliche Gestaltungsmöglichkeiten realisieren lassen. Dabei bietet sie insgesamt zwölf verschiedene Beleuchtungs-Modi, von denen einer ausgefallener ist als der andere. Der besondere Clou der Ducky-Tastaturen liegt vor allem in der komplett softwarelosen Konfiguration der RGB-Beleuchtung. Alle Einstellungen und Änderungen lassen sich nämlich über verschiedene Tastenkombinationen realisieren.

Ducky ONE 2 Mini

Funktionen & Features der Ducky ONE 2 Mini Gaming-Tastatur

Die sehr beliebten mechanischen Cherry-MX-Switches sind nahezu unkaputtbar und je nach verwendetem Switch für die einzelnen Gamer-Typen optimal geeignet. Die Ducky ONE 2 Mini ist mit einer ganzen Palette verschiedener Cherry-Switches erhältlich: Neben Red und Silent Red auch in der Variante Brown, Blue, Black und nicht zuletzt in Speed Silver.

Ducky ONE 2 Mini
Dank USB-N-Key-Rollover können beliebig viele Tasten simultan betätigt werden, ohne dass es zu Ghosting oder anderen Verzögerungen kommt. Hierbei ist die 1.000-Hertz-Report-Rate des USB-Anschlusses von Hilfe, der jede Millisekunde Daten von der Tastatur zum PC sendet. An der Tastatur gibt es ein USB-Typ-C-Stecker, in dem das abnehmbare Kabel eingesteckt wird, das am anderen Ende den typischen Typ-A-Stecker hat. Komfortabel sind auch die beiden gummierten Füße an der Rückseite, die in drei Stufen höhenverstellbar sind.
Ducky ONE 2 Mini
Der kraftvolle ARM-M3-Micro-Controller der Ducky ONE 2 Mini steuert und speichert die gewählten LED-Effekte. Zusätzlich optimiert er die Kommunikation zwischen Tastatur und PC während er gleichzeitig weitere Funktionen, darunter auch die Verwendung von Makros sowie den Profil-Speicher, ermöglicht. Neben Multimedia-Funktionen ermöglicht Ducky Macro V2.0 auch die Steuerung des Mauszeigers über die Tastatur.
0 0 vote
Article Rating
Subscribe
Notify of
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Related Posts