JETZT NEU: Das NZXT H440 in der Special Edition!

Caseking 6. Nov, 2014 - < 1 min Lesezeit

NZXT erweitert die wundervolle H440-Kollektion um eine ganze besondere Special Edition des beliebten Silent-Midi-Towers! Diese frische Ausgabe in Mattschwarz kommt mit dem giftgrün beleuchteten Logo eines sehr beliebten Gaming-Peripherie-Herstellers auf Front und Netzteil-Verkleidung. Dazu mit einer grünen Unterboden- sowie PCI-Blenden-Beleuchtung, grün erhelltem Power-Button und sechseckigem Lochgitter-Muster – und sogar grünen anstatt blauer USB-3.0-Ports oben. In Zusammenarbeit mit der Gaming-Marke entstand so eine herrlich ausgefallene Version des Wakü-tauglichen H440 von NZXT.

Das H440 in der Special Edition weist es ebenfalls die serientypische Dämmung des rechten Seitenteils und der Frontpartie auf, wodurch hier Vibrationsübertragungen und das Austreten von Schallwellen gemindert werden. Das Silent-Konzept geht aber nur auf, weil NZXT auch eine “geschlossene” Gestaltung der Flächen berücksichtigt, insbesondere in der Frontpartie. Durch den umlaufenden Meshgitter-Streifen an der Front mit sechseckigen Öffnungen können die drei vorinstallierten 120-mm-Lüfter Frischluft ansaugen, ohne dass viel Schall nach außen dringt. Der vorinstallierte 140er-Fan im Heck befördert die erwärmte Luft hinaus.

Im Deckel wie in der Front lassen sich anstelle von Lüftern auch Radiatoren positionieren, und das sogar bis hinauf zu 280er-Dual- oder sogar 360er-Triple-Wärmetauschern (z. B. einer KRAKEN-Kompaktwasserkühlung). Für ein Gehäuse der Kompaktklasse eine umwerfend gute Wasserkühlungsvorbereitung! Außerdem wurde in das H440 ein Lüfterverteiler integriert, an dem bis zu zehn 3-Pin-Lüfter angeschlossen werden können. Bei der Special Edition des H440 ist die praktische zuschaltbare LED-Beleuchtung an den sieben PCI-Slots grün, sie erleichtert z. B. den Monitoranschluss an Grafikkarten (bis 40,6 cm!) ungemein.

Die PSU ist hinter einem Shroud samt grün leuchtendem Marken-Enblem – der dreiköpfigen Schlange – verborgen und damit beim Blick durch das getönte Seitenfenster nicht bloß unsichtbar, sondern auch wärmetechnisch vom restlichen Innenraum weitgehend abgeschirmt. Das NZXT H440 in der Special Edition wird voraussichtlich Ende Dezember lagernd sein und kann bereits jetzt vorbestellt werden.

0 0 vote
Article Rating
Subscribe
Notify of
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Related Posts