Lian Li O11D Distro-Plate G1: Funktionsreiche Verteilerplatte mit integrierter Pumpe

Caseking30. Aug, 2019 - 2 min Lesezeit
Der beliebte Gehäuse-Hersteller Lian Li präsentiert in Kooperation mit dem bekannten Wasserkühlungspezialisten EKWB die O11D Distro-Plate G1. Die funktionale Verteilerplatte dient gleichzeitig als Reservoir mit integrierter Pumpe. So ist der Bau von besonders schlichten und einfach gehaltenen Custom-Wasserkühlungen möglich. Durch das Acrylglas in Verbindung mit der digital adressierbaren RGB-LED-Beleuchtung kommt aber auch das Aussehen nicht zu kurz.

Die Features der O11D Distro-Plate G1 Verteilerplatte:

Lian Li O11D Distro-Plate G1
  • Äußerst schicke Distro-Plate, optimiert für die O11-Dynamic-Gehäuseserie von Lian Li
  • Entstanden durch die Zusammenarbeit zwischen Lian Li und EK Water Blocks
  • Integrierte DDC-3.1-Pumpe mit 4-Pin-PWM-Anschluss
  • 11 G1/4-Zoll-Ports, geeignet für einen CPU- und zwei GPU-Kühler
  • Funktioniert im O11 Dynamic mit bis zu zwei 360er Radiatoren
  • Aus stylischem transparenten Acrylglas mit hochwertigen Dichtungen
  • Integrierte digital adressierbare RGB-LED-Beleuchtung mit gängigem 3-Pin-5VDG-Anschluss
Lian Li O11D Distro-Plate G1
Die O11D Distro-Plate G1 ist icht nur eine Verteilerplatte für Custom-Wasserkühlungen, sondern aufgrund der Füllmenge und der integrierten DDC-3.1-Pumpe auch gleichzeitig ein vollwertiges Reservoir. Die maximale Förderhöhe der Pumpe liegt bei 2,6 Metern bei einer maximalen Durchflussleistung von 500 Litern pro Stunde. Gesteuert werden kann die kraftvolle PWM-Pumpe über einen 4-Pin-Anschluss des Mainboards. An die insgesamt elf G1/4-Zoll-Anschlüsse lassen sich zum Beispiels zwei Radiatoren, ein CPU-Kühler und zwei GPU-Kühler anschließen. Der elfte Port dient dann zum Nachfüllen.
Lian Li O11D Distro-Plate G1
Optimiert wurde die Distro-Plate für die Montage in Gehäusen der O11D- und O11D-XL-Serie von Lian Li. Hier können zwei 360-mm-Radiatoren mit einer Höhe von 60 mm im Boden und Deckel des Midi-Towers verbaut werden, die ohne Umwege an die O11D Distro-Plate G1 angeschlossen werden können. Die Verteilerplatte ist jedoch auch mit anderen Gehäusen mit Platz für einen 360-mm-Radiator neben dem Mainboard-Tray kompatibel – wenn genug Platz für die nach hinten herausragende Pumpe vorhanden ist. Die 18 integrierten digital adressierbaren RGB-LEDs setzen den Acryl-Körper dabei gekonnt in Szene und lassen sich bequem über einen 3-Pin-Anschluss an gängigen 5VDG-Anschlüssen per ASUS aura Sync, ASRock Polychrome Sync, Gigabyte RGB Fusion oder MSI Mystic Light Sync synchronisieren.
0 0 vote
Article Rating
Subscribe
Notify of
guest
4 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Walter RGB
Walter RGB
1 year ago

Hi, ist der angegebene Liefertermin am 18.12.2019 nur ein Platzhalter oder habt Ihr für dieses Datum eine Zusage von LianLi?

Danke und Grüße

Caseking
Caseking
1 year ago

Wieso sollte ein Lieferdatum nur ein Platzhalter sein? Der Artikel ist voraussichtlich ab dem genannten Datum lieferbar. Es handelt sich hierbei lediglich um eine Prognose. Verschiebungen des Anlieferungsdatums können leider nicht völlig ausgeschlossen werden.

Liebe Grüße,
Mike
Caseking Community-Service

Giuseppe Scardina
Giuseppe Scardina
10 months ago

Hallo

Gibt es eigentlich einen Liefertermin mit dem man sicher rechnen kann.
Der Termin wurde ja schon 3 mal verschoben.
Gruß

Caseking
Caseking
10 months ago

der von Lian Li angepeilte Liefertermin wird auf der Produktseite angezeigt. Es handelt sich hierbei jedoch nur um eine Prognose, da Probleme oder Verzögerungen bei der Produktion und beim Frachtransport jederzeit bzw. erneut zu einer Verschiebung des Liefertermins führen können. Es ist nicht möglich, hier einen sicheren Termin festsetzen zu können.

Liebe Grüße,
Mike
Caseking Community-Service

Related Posts