NEU: High-End-Hardware für den Wunschzettel

Caseking 5. Dez, 2011 - 2 min Lesezeit

Pünktlich zur kalten Jahrenzeit haben uns die Spiele-Publisher zahlreiche Blockbuster-Spiele beschert. Damit das Spieleerlebnis wegen zu langsamer Hardware nicht zu kurz kommt, hier einige Neuheiten im Shop von Caseking.de: Intel Core i7-3960X, EVGA X79 SLI Mainboard, SteelSeries Siberia Full-Size V2 Headset Anniversary Edition, VTX3D Radeon HD 6970 oder SteelSeries Diablo III Headset.

Der Core i7-3960X stellt das absolute Spitzenmodell unter Intels High-End-CPUs mit dem Codenamen Sandy Bridge E dar. Die Prozessoren treten über den Sockel LGA 2011 mit dem “Platform Controller Hub” X79 in Kontakt. Die Sandy Bridge E CPUs verfügen über einen Speichercontroller, der mit vier Kanälen zugleich arbeiten kann (Quad-Channel-Interface).

Damit eingefleischte Übertakter und Enthusiasten die Sandy Bridge-E Prozessoren und RAM-Module sicher und stabil an deren Grenzen bringen können, werden nur wertige und langlebige Komponenten verbaut. So kommen beim EVGA X79 SLI Mainboard etwa POSCAP Kondensatoren mit niedriger Impedanz zum Einsatz. Für schnelles und unkompliziertes Übertakten sorgt auch das Dual BIOS, mit dem per Knopfdruck zwischen zwei BIOS-Settings gewechselt werden kann – ideal, um die Leistungsfähigkeit des eigenen Superrechners direkt zu vergleichen! Mit dem E-LEET Tuning Utility nehmen Sie viele OC-Einstellungen direkt aus dem Betriebssystem heraus vor.

In der Anniversary Edition mit goldenen Akzenten an Ohrmuscheln und Kopfband wirkt das SteelSeries Siberia Full-Size V2 Headset besonders edel und ist damit deutlich mehr als ein rein funktionales Instrument. Mit seinen zwei federnden Bügeln und dem dazwischen gespannten Kopfband passt sich das Siberia überaus flexibel der Kopfform und -Größe an, ohne unangenehmen Druck auszuüben.

NEU: VTX3D Radeon HD 6970 mit 2GB GDDR5. VTX3D setzt im Gegensatz zur breiten Masse der Grafikkarten-Hersteller auf eine eigene Kühllösung, die für bessere Temperaturen bei einer geringer Lautstärke sorgen. Monitore, Fernseher oder Beamer können per DVI (2x), Mini-Display-Port (2x) oder HDMI angeschlossen werden. Wer über drei Displays verfügt, kann dank AMDs Eyefinity Surround-Gaming der Sonderklasse erleben und auf einzigartige Weise in die Spielewelt eintauchen.

Der dritte Ableger der erfolgreichen Spiel-Serie Diablo lässt die Herzen der Fans höher schlagen. Endlich kann wieder Hack & Slay in Reinkultur betrieben werden, werden Zauber entfesselt und Schwerter geschwungen. Damit die Peripherie dieser Klick-Orgie auch standhält, hat SteelSeries das passende Gaming-Gear aufgelegt. Dazu gehört auch dieses Diablo III Headset. Es basiert auf dem Siberia Full-Size V2, setzt aber eigene optische Akzente.

Folgender Link führt Sie direkt zu den Produkten im Shop:

Zum Intel Core i7-3960X 3,3 GHz (Sandy Bridge E) Sockel 2011 – boxed

Zum EVGA X79 SLI Mainboard – Sockel 2011

Zum SteelSeries Siberia Full-Size V2 Headset Anniversary Edt. – black/gold

Zur VTX3D Radeon HD 6970, 2GB GDDR5, DP, DVI, HDMI

Zum SteelSeries Diablo III Headset

Nicht verpassen:
Caseking-Adventskalender mit tollen Gewinnen und täglich neuen Angeboten!

0 0 vote
Article Rating
Subscribe
Notify of
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Related Posts