NEU: Prolimatech Retention Modul für Sockel AM2/AM2+/AM3

Caseking 2. Juni, 2010 - < 1 min Lesezeit

Endlich ist es verfügbar! Das neue Retention-Modul des Herstellers Prolimatech macht die beliebten und extrem leistungsstarken CPU Kühler Megahalems, Mega Shadow und auch den neuen Armageddon fit für die AMD-Sockel AM2, AM2+ und AM3.

Wie die Originalhalterungen garantiert es einen sehr stabilen Sitz, was vor allem auf die Verwendung massiver Metallplatten zurückzuführen ist. Damit stellt das hohe Gewicht des Prolimatech Kühlers kein Problem dar, so dass auch ein Transport des Gehäuses seinen Schrecken verliert.

Einige Hinweise zum Einbau: Zunächst wird die Backplate von der Mainboardrückseite mit dem Rahmen auf der CPU-Seite verschraubt. Eventuell vorhandene Elektronikbauteile direkt unter dem Rahmen werden dabei nicht beschädigt – keine Sorge also beim Festziehen! Nicht wundern, wenn die Halterung danach noch leicht beweglich ist – das ist normal.

Die eigentliche Stabilität wird erst durch die endgültige Montage erreicht. Hierzu wird der Kühlkörper aufgesetzt, die Verbindungsplatte durch den Hohlraum zwischen Bodenplatte und Lamellen geführt und anschließend auf beiden Seiten verschraubt. Hierzu empfiehlt sich eine liegende Position der Platine, da der Kühler sonst umständlicherweise die ganze Zeit festgehalten werden muss.

Zum Prolimatech Retention Modul für Sockel AM2/AM2+/AM3

Zum Prolimatech Armageddon CPU-Cooler
Zum Prolimatech Megahalems CPU-Cooler Rev.B
Zum Prolimatech Mega Shadow CPU-Cooler

0 0 vote
Article Rating
Subscribe
Notify of
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Related Posts