NEU: Silverstone SST-SG04B-F Serie

Caseking 7. Nov, 2009 - 2 min Lesezeit

Das Sugo SG04 geht in die nächste Runde! Nachdem dieses ungewöhnliche Gehäuse vom Edelhersteller Silverstone bereits eine große Fangemeinde gewonnen hat, wird es nun einem Update unterzogen. Neben der nur dezent geänderten FH-Version verzichtet diese F-Ausgabe auf den martialischen Tragegriff. Damit richtet sich diese Version vor allem an Kunden mit Bedarf an einer edlen und kompakten Unterbringung der Hardware, die auch durchaus leistungsfähiger ausfallen darf.

In diesen Punkten gleichen sich natürlich die Ansprüche der beiden Sugo-Varianten, wenngleich diese Ausgabe weniger dezidiert für den mobilen Einsatz vorgesehen ist. Wie sein LAN-Bruder ist auch diese Ausgabe sehr kompakt und leicht, bei gleichzeitig hoher Verarbeitungsqualität. Dies zeigt sich beispielsweise bei der edlen Frontgestaltung mit gerundetem Aluminium-Panel und gebürsteter Struktur.

Wer das I/O-Panel oder den Reset-Knopf sucht, wird über den Einfallsreichtum der Ingenieure von Silverstone überrascht sein. So sind diese Komponenten hinter der linken Frontblende versteckt und bieten damit gleichzeitig guten Zugang, ohne die hervorragende Optik zu stören. Damit ist das Sugo ein cooler Blickfang auf der LAN.

Die Einbaumaße des Mini-Towers sind optimiert, um Grafikkarten bis zu einer Länge von 26,6 cm einzubauen, wobei auch zwei kombinierte Pixelboliden kein Problem darstellen. Darüber hinaus findet auch ein leistungsfähiges Netzteil mit erhöhter Einbautiefe genügend Platz, womit die Power-Versorgung sichergestellt werden kann.

Das Netzteil sitzt direkt vor dem CPU-Kühler, was auf der einen Seite dessen mögliche Bauhöhe begrenzt und auf der anderen Seite eine Ausrichtung der PSU zum Kühler empfiehlt. Damit unterstützt das Netzteil direkt die Prozessorkühlung. Alternativ ist ebenso eine Drehung zur Außenseite möglich, wo ein großes Meshgitter für direkte Frischluftzufuhr sorgt.

Für die aktive Kühlung sorgen zwei 120-mm-Frontlüfter, die über eine Golfballoberfläche verfügen und damit ein besonders gutes Verhältnis aus Fördervolumen zu Lautstärke bieten. Kurzum: Wer häufig mit Freunden zusammen zockt, einen transportablen PC braucht, oder regelmäßig LAN-Partys besucht, wird an diesem Gehäuse daher seine helle Freude haben.

Zum Silverstone SST-SG04B-F Sugo – black
Zum Silverstone SST-SG04B-FH Sugo – black

0 0 vote
Article Rating
Subscribe
Notify of
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Related Posts