Nitro Concepts – Sportliche Gaming-Stühle par excellence!

Caseking 6. Apr, 2016 - 3 min Lesezeit

Der neuste Hersteller von Gaming-Stühlen macht von Anfang an alles richtig und präsentiert der Welt nun erstmalig seine hochwertigen Produkte. Nitro Concepts nennt sich das in 2016 gegründete Unternehmen, dessen Name bereits auf außergewöhnliche Designs und sportliche Optik für seine Stühle schließen lässt, was auch genau das Ziel war. Die in Deutschland designten Stühle durchliefen dabei einen aufwendigen Produktionsprozess, bei welchem ausschließlich industrielle Standards ihre Anwendung fanden und somit maximale Qualität der Materialien und exzellente Verarbeitung garantiert werden können.

Nitro Concepts – Ergonomie, Komfort und Optik auf höchstem Level

Drei verschiedene Serien werden von Beginn an erhältlich sein, dessen Basis hier die Carbon-Class des jungen Herstellers stellt, die vor allem an dem hochwertigen PU-Kunstlederbezug und der Rückseite in Carbon-Optik zu erkennen ist. C80 Comfort, C80 Motion und C80 Pure nennen sich die neuen Serien von Nitro Concepts, die allesamt eine gleichermaßen hochwertige Verarbeitung mit bestmöglichen Komfort und außergewöhnlicher Optik vereinen.

Alle C80er-Stühle von Nitro Concepts im Caseking-Shop!

Hochwertige Verarbeitung und eine solide Basis

Alle C80-Stühle von Nitro Concepts wurden auf Basis eines äußerst stabilen Stahlgestells entwickelt, durch welches sich eine maximale Belastung von 120 kg sowie absolute Formstabilität und Haltbarkeit ergibt. Das Grundgerüst sitzt dabei auf einer Gasdruckfeder der Sicherheitsstufe 4, die wiederum in einem hochwertigem Fußkreuz aus beständigem Nylon endet, das seinerseits über fünf farbliche 50-mm-Lenkrollen verfügt, die eine besonders leichtgängige und komfortable Bewegung über diverse Oberflächen ermöglichen.

Perfekter Sitzkomfort durch bequeme Polsterung

Der besonders hohe Komfort der Nitro Concepts Stühle wird durch ihre verformungsresistente Kaltschaum-Polsterung erreicht, die für eine möglichst ergonomisch korrekte und aufrechte Sitzposition sorgt. Die hochwertige Polsterung ist dabei nicht nur in der Sitzfläche und der Rückenlehne zu finden, sondern dient auch als Grundlage für die Armlehnen. So ergibt sich für die Unterarme ebenfalls eine perfekte und bequeme Ablagemöglichkeit die seinesgleichen sucht.

Flexible Anpassbarkeit durch bewährte Mechanismen

Hinsichtlich Anpassbarkeit und Funktionen sind alle C80er-Modelle mit den gleichen Features ausgestattet, denn sie bieten 360-Grad-Rotation, Höhenverstellbarkeit und eine praktische Wippfunktion, die ein Zurücklehnen der Sitzfläche und Rückenlehne um bis zu 15° möglich macht. Zudem kann der Widerstand der Wippmechanik an einem Knauf flexibel nach den persönlichen Bedürfnissen angepasst werden.

Nitro Concepts C80 Comfort Gaming-Stuhl

Die C80 Comfort Serie stellt die Variante der Nitro Concepts Stühle dar, die sich am ehesten mit einem typischen Chefsessel vergleichen lässt. Die große Polsterung und die bequeme Formgebung sorgen, wie der Name es bereits vermuten lässt, für maximalen Komfort. Der schwarze PU-Kunstlederbezug wird beim C80 Comfort durch farbliche Applikationen an den Seiten der Rückenlehne und der Sitzfläche sowie durch farbliche Nähte und Lenkrollen ergänzt, dadurch entsteht eine gleichermaßen sportliche aber auch dezente Optik. Der C80 Comfort ist in insgesamt sechs verschiedenen Farben erhältlich, Schwarz-Blau, Schwarz-Grün, Schwarz-Orange, Schwarz-Rot, Schwarz-Weiß und komplett in Schwarz.

Nitro Concepts C80 Motion Gaming-Stuhl

Auch beim C80 Motion ist der Name Programm, denn dank der um 90° hochklappbaren Armlehnen, die in Richtung Rückenlehne geklappt werden können, ergibt sich ein erhöhtes Platzangebot und die Möglichkeit, den Stuhl ohne Probleme unter einem Tisch verstauen zu können. Die Polsterung und Form der Motion-Stühle ist im Gegensatz zum Comfort weniger üppig und auftragend aber daher nicht minder bequem und komfortabel. Der größte Unterschied findet sich hier also in den beweglichen Armlehnen und der geänderten Optik des PU-Kunstlederbezugs, der beim C80 Motion, wie die Nähte und Lenkrollen, ebenfalls in sechs verschiedenen Farben erhältlich ist: Schwarz-Blau, Schwarz-Grün, Schwarz-Orange, Schwarz-Rot, Schwarz-Weiß und komplett in Schwarz.

Nitro Concepts C80 Pure Gaming-Stuhl

Der C80 Pure ist etwas ganz Besonderes in der C80-Klasse von Nitro Concepts, denn er verfügt über einen atmungsaktiven PU-Kunstlederbezug mit praktischer Perforation an Sitzfläche und Rückenlehne. Damit ist jederzeit für eine gute Belüftung gesorgt, was vor allem im Sommer ein wahrer Segen sein kann! Die Polsterung fällt hier gefühlt etwas weicher aus als bei den beiden anderen Modellen, der Bequemlichkeit tut das allerdings keinen Abbruch. Im Endeffekt muss jeder Nutzer für sich selbst entscheiden, was er am besten findet. Optisch sind beim Pure die auffälligsten farblichen Akzente in Form einer großen Fläche auf der Rückenlehne sowie Streifen am Rand zu finden. Ebenfalls erhältlich in sechs verschiedenen Farben Schwarz-Blau, Schwarz-Grün, Schwarz-Orange, Schwarz-Rot, Schwarz-Weiß und komplett in Schwarz, die Akzente durch die Nähte und Lenkrollen fehlen natürlich auch nicht.

0 0 vote
Article Rating
Subscribe
Notify of
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Related Posts