Übernimm mit dem PHANTEKS Universal Lüfter-Controller die Kontrolle über Deine Lüfter!

Caseking28. März, 2019 - < 1 min Lesezeit

Der Premium-Hersteller PHANTEKS, besonders bekannt für seine hochwertigen und innovativen Gehäuse, erweitert sein Sortiment um einen Universal Lüfter-Controller, der die Steuerung aller Lüfter in einem Gehäuse übernehmen kann. Limits sind ihm nahezu unbekannt, denn er unterstützt bis zu acht Lüfter nativ, kann durch Y-Splitterkabel aber noch weiter erweitert werden. Der perfekten Kühlung jeglicher Hardware, egal ob Office-, Gaming-, oder Enthusiasten-PC, steht somit nichts im Wege.

Der PHANTEKS Universal Fan Controller Lüfter Hub im Überblick:

  • Hub von PHANTEKS für fünf 4-Pin- und drei 3-Pin-Lüfter
  • Steuerbar über das Mainboard oder eine kabelgebundene Fernbedienung
  • Stromversorgung per SATA-Kabel
  • Kabel und Montagematerial liegen bei

Montiert wird der PHANTEKS PWM-Lüfter-Hub von den meisten Nutzern voraussichtlich auf der Rückseite des Mainboardtrays ihres Gehäuses. Die Montage gestaltet sich besonders einfach, denn PHANTEKS liefert zwei Klettverschlussaufkleber mit, die einfach an die gewünschte Stelle geklebt werden können. Durch den Klettverschluss kann der Lüfter-Controller dennoch jederzeit entnommen werden, um beispielsweise das Kabelmanagement zu verbessern – denn bei etlichen Lüftern kommen einige Kabel zusammen.

Direkt am PWM-Lüfter-Hub angeschlossen können acht Lüfter angeschlossen werden. Neben fünf 4-Pin-PWM-Lüftern finden so auch drei 3-Pin-Lüfter Platz. Wird der Lüfter-Hub am Mainboard angeschlossen, kann das Signal des ersten Lüfters ausgelesen werden, die anderen verhalten sich jedoch ähnlich. So werden die 3-Pin-Lüfter per Spannungsregelung auf ein ähnliches Drehniveau eingestellt, wie die PWM-Lüfter. Alternativ zur Mainboard-Steuerung kann auch die mitgelieferte kabelgebundene Fernbedienung zur Steuerung verwendet werden, die drei Geschwindigkeitsstufen bietet.

Eine Limitierung kennt der Lüfter-Hub so gut wie nicht. Per Y-Splitterkabel können deutlich mehr als acht Lüfter verbunden werden. Sollte die zusätzliche SATA-Stromversorgung nicht angeschlossen sein, muss jedoch auf den Stromverbrauch geachtet werden, denn dann ist dieser auf 30 Watt begrenzt.

0 0 vote
Article Rating
Subscribe
Notify of
guest
1 Comment
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
S.Fürst
S.Fürst
1 year ago

Guten Tag, eine Kabelgebundene Fernbedienung ? In der heutigen Zeit?

Absolut altbacken und nicht sehr sinnvoll.

Eine Software oder kabellose Bedienung sollte schon das muss sein.

Related Posts