Weltneuheit bei Caseking: Phanteks Enthoo Primo in Weiß!

Caseking 7. Jan, 2014 - < 1 min Lesezeit

Viele haben es sich gewünscht, nun ist es soweit: Phanteks erweitert seine spektakuläre Gehäuse-Serie namens Enthoo um eine weiße Variante des High-Tech-Big-Towers Enthoo Primo. Das in edlem Weiß gehaltene Designer-Schmuckstück zieht mit seinem weißen LED-Streifen zunächst alle Blicke auf sich, um hernach mit dem riesigen Platzangebot, fantastischem Kabelmanagement, PWM-Hub und massiven Wakü-Optionen auch die letzten Zweifel auszuräumen.

Bei der neuen, zweiten Variante des Enthoo Primo, die Caseking exklusiv präsentiert, vereint Phanteks einen Hauch von Schwarz mit einem unschuldig-weißen Gehäuse-Finish und setzt so frische Design-Akzente. Der besondere Touch des Enthoo Primo entsteht durch den vertikalen weißen Lichtstreifen und dem (von vorne geblickt) leicht nach rechts versetzten Case-Body. Dieses “shifted design” sieht gut aus und bringt im Innenraum einige Zentimeter mehr Platz für eine ganz außerordentliche Raumgestaltung.

Bis zu sechs Laufwerke in 3,5 oder 2,5 Zoll sind von rechts einzuschieben, wobei die zwei Festplattenkäfige flexibel einsetzbar sind – so kann man etwa auf einen oder gar beide ganz verzichten oder sie wahlweise etwas weiter vorne oder hinten einsetzen. Darüber, am ODD-Schacht, finden sich zwei zusätzliche “Doublestack”-SSD-Halterungen, jeweils mit zwei Flashlaufwerken bestückbar und dann leicht dort einzuschieben (“Drop-n-Lock”).

Weitere Highlights sind eine eigene Kammer für das Hauptnetzteil (es können insgesamt zwei verbaut werden), 3 cm Platz hinter dem Mainboardtray und Clips sowie Klettlaschen für ein vollkommen unkompliziertes und überlegenes Kabelmanagement. Dazu kommt eine bislang unerreichte Vorbereitung für Wasserkühlungen mit zwei Reservoirs, Pumpenhalterung für eine Vielzahl an Modellen und schier unerschöpfliche Einbaumöglichkeiten für Radiatoren in allen Formaten, inklusive 480er-Ausgaben!

Der weiße Big-Tower Enthoo Primo von Phanteks ist ab sofort zu einem Preis von 229,90 Euro exklusiv bei Caseking vorbestellbar und voraussichtlich ab Ende Februar lagernd!

0 0 vote
Article Rating
Subscribe
Notify of
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Related Posts