Zeitlos Klassisch: Phanteks Enthoo Evolv ATX als Silver-Edition!

Caseking13. Nov, 2015 - 2 min Lesezeit

Die Niederländer von Phanteks setzen den erfolgreichen Enthoo Evolv ATX als Silver-Edition neu auf. Der edle silberfarbene Midi-Tower verfügt über vorinstallierte Lüfter, massiven Support für Wasserkühlungen und ein großes Window, das einen Blick auf die verbaute Hardware erlaubt. Mit einer PSU-Shroud und viel Platz für Kabelmanagement im schwarz lackierten Inneren des Towers wird der edle Silver schnell zum Blickfang.

PHANTEKS Enthoo Evolv ATX Silver-Edition Midi-Tower – silber Window

  • 3 mm starke Gehäuseverkleidung aus Aluminium
  • Modulare und entfernbare Festplattenkäfige
  • Formfaktor: E-ATX (bis 264 mm Breite), ATX, Micro-ATX, Mini-ITX
  • Maximale Grafikkartenlänge: 420/300 mm (ohne/mit HDD-Halterungen)
  • Drei vorinstallierte 140-mm-Lüfter (PH-F140SP, 1.200 U/min, 19 dB(A))
  • 2x bis zu 280/360 mm Radiatoren (Front und Deckel) & 1x 120/140 mm Radiator (Rückseite)
  • PWM Lüfterhub für bis zu acht Lüfter
  • Vibrationshemmende Pumpen-Halterung & Reservoir-Mountings

 

Die Gehäuseverkleidung aus 3 mm starkem Aluminium verleiht dem Case den von anderen Enthoo Evolve Gehäusen gewohnten Look aus Stabilität und edlem Design. Das I/O-Panel verbirgt sich diskret hinter einer Klappe in der Front und ist mit zwei USB-Anschlüssen im zeitgemäßen Standard 3.0 ausgestattet. Dank der PSU-Shroud und viel Platz für Kabelmanagement hinter dem Mainboard-Tray kann der Innenraum des Enthoo Evolv ATX Silver sehr sauber gestaltet werden und modulare und entfernbare Festplattenkäfige gestatten den Einbau mehrerer bis zu 420 mm langer Grafikkarten für einen Gaming-PC der Spitzenklasse.

Neben ATX-Mainboards können bis zu 264 mm breite E-ATX-Boards in dem Gehäuse verbaut werden und Prozessoren können mit bis zu 194 mm hohen CPU-Kühlern gekühlt werden. Drei vorinstallierte, schwarze 140-mm-Fans können zusammen mit bis zu fünf weiteren optionalen Lüftern an die integrierte PWM-Lüfterhub angesteuert und über das Mainboard geregelt werden. Natürlich kann High-End Gaming-Hardware auch mittels Wasserkühlung gekühlt werden, hierfür bietet das Phanteks Enthoo Evolv ATX Silver Einbaumöglichkeiten für je einen bis zu 360 mm großen Triple-Radiator in der Front und dem Deckel sowie einen bis zu 140-mm-Radiator in der Rückseite.

Der Phanteks Enthoo Evolv ATX Silver-Edition Midi-Tower wird voraussichtlich ab Ende Januar 2016 bei Caseking verfügbar sein.

0 0 vote
Article Rating
Subscribe
Notify of
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Related Posts