Home News Suche Service Versand Hersteller Kontakt Jobs Impressum Caseking.TV Caseking.biz

Hinweis: Dieser Artikel ist leider nicht mehr verfügbar!

Alpenföhn Matterhorn Shamrock Edition CPU-Kühler - 120mm

Artikel nicht mehr verfügbar!


Alpenföhn Matterhorn in der Shamrock-Edition: Schwarz vernickelter High-End-Kühler mit 2x Wing-Boost-PWM-Lüftern
Alpenföhn weitete in der Vergangenheit seine Produktpalette mit rasantem Tempo aus und veröffentlichte nach Groß Clockner, Brocken und Nordwand einen High-End-CPU-Kühler, der auf den Namen Matterhorn hört und bis heute ein Spitzenmodell aus dem Hause EKL (dem Mutterkonzern von Alpenföhn) repräsentiert. Der Kühler kommt nun in der Shamrock Edition mit gleich zwei Wing-Boost-Lüftern in der interessanten Farbkombination Schwarz-Grün.

Mit stattlichen 770 Gramm ohne Lüfter wirft er einen beeindruckenden Wert in die Materialschlacht. Viel hilft jedoch nicht automatisch viel, so dass es vor allem auf einen intelligenten Materialeinsatz ankommt. Und hiervon verstehen die Alpenföhn-Ingenieure zweifelsohne eine Menge. Sechs Heatpipes sind in einen Kupfersockel eingelassen, der ebenfalls schwarz vernickelt ist.

Die Doppel-Heatpipes münden in vier Reihen in den Kühlkörper, was einerseits die Einspeisungspunkte breitflächiger anordnet und außerdem den Luftstrom gezielter führt. Hierfür sorgen auch die seitlichen Abdichtungen, die zugleich die Stabilität der Lamellen erhöhen. Deren asymmetrische Schichtung ist die zentrale Neuerung des Matterhorns.

Sie sind Ergebnis zweier widersprüchlicher Anforderungen: Viele und damit dichte Lamellen bieten eine große Wärmeabgabefläche und damit eine gute Kühlleistung, würden im Normalfall jedoch den Luftstrom stark behindern und damit hohe Lüfterdrehzahlen erfordern, was wiederum die Lautstärke inakzeptabel erhöhen würde.

Um die Leistung zu erhöhen, ohne hohe Drehzahlen zu benötigen, liegen die Lamellen an den dem einblasenden Lüfter zugewandten Seiten zunächst sehr weit auseinander, so dass der Luftstrom praktisch nur gegen jede zweite Lamelle ankämpfen muss. Erst weiter Richtung Kühlerinneres beginnt die zwischengelagerte Lamelle, wo der negative Strömungseinfluss deutlich geringer ausfällt.

Diese Konstruktion wird letztlich so realisiert, dass zwei sich verjüngende Lamellen-Anordnungen versetzt ineinander geschoben werden. Neben all der Funktionalität wirkt diese aufwändige Schichtung zudem überaus edel. Nochmals betont wird der Style durch die komplett schwarze Nickelschicht, welche über den gesamten Kühlkörper gezogen wurde.

Alpenföhn stattet den Kühler in der Shamrock-Edition mit zwei hochwertigen schwarz-grünen Wing-Boost-Lüftern aus - was eine passende Farbgestaltung ist, schließlich bedeutet das Wort "Shamrock" auf Englisch "Kleeblatt". Im Gegensatz zu den bisherigen Fans der Serie wurde die maximale Drehzahl bei den Shamrock-Lüftern von 1.500 auf 1.200 U/min reduziert. Dadurch ist die Version deutliche 1,6 dB(A) leiser, allerdings befördert ein Lüfter allein auch minimal weniger Luft (100,5 statt 108,6 m³/h).

Um die Shamrock-Edition des Matterhorns trotzdem zu einem noch leistungsfähigeren CPU-Kühler zu machen als die normale Version bereits ist, werden eben gleich zwei der Qualitätslüfter mitgeliefert. Und auch im Zusammenspiel wird dieses Gespann nicht übermäßig laut, sondern bleibt zurückhaltend, denn ihr Hydrauliklager sorgt für einen leichten, leisen und langlebigen Lauf. Darüber hinaus wurde die gesamte Oberfläche mit einer Gummischicht überzogen, was als Ganzkörper-Vibrationsdämpfer fungiert, wodurch Schwingungen absorbiert und nicht mehr weitergegeben werden, was wiederum die resultierende Lautstärke minimiert.

Außerdem können beide Fans vom Mainboard via PWM-Signal gesteuert werden und laufen folglich nur bei Bedarf auf Hochtouren. Möglich wird dies durch eine Y-Weiche am Lüfterkabel, die das PWM-Signal an den zweiten Lüfter weiterleitet. Dank des modernen Montagesystems des Matterhorns in der Shamrock Edition werden alle aktuellen Sockel von AMD (AM2, AM2+, AM3, AM3+, FM1, FM2, FM2+) und Intel (775, 1150, 1155, 1156, 1366, 2011) unterstützt.

Technische Details:
  • Maße: 138 x 156,5 x 100 mm (B x H x T)
  • Material: vernickeltes Kupfer (Bodenplatte, Heatpipes), vernickeltes Aluminium (Lamellen)
  • Heatpipes: 6x Ø 6 mm
  • Gewicht: 1.097 g
  • Lüfter: 2x 120 mm Wing Boost Shamrock Edition (8 - 23,2 dB(A), 500 - 1.200 U/min, 100,5 m³/h)
  • Anschlüsse: 4-Pin PWM (mit Y-Weiche)
  • Kompatibilität:
    Intel 775, 1150, 1155, 1156, 1366, 2011
    AMD AM2, AM2+, AM3, AM3+, FM1, FM2, FM2+

Dieses Produkt führen wir nicht mehr in unserem Sortiment!

Deshalb haben Sie nun folgende Möglichkeiten:

Ehemalige Kategorien:

Herstellerlink:

Alpenföhn
Bestellung Auftragsstatus Sicherheit telefonische Bestellung Ladenlokal Abwicklung Mehr... Zahlungsweise Vorkasse Nachnahme Paypal Sofortüberweisung Kreditkarte Mehr... Versand Dienstleister Versandkosten Paket-Tracking Mehr... Service Service-Hotline Rückgabe Garantie Reklamation Mehr... Rechtliches AGB Datenschutz Batterieverordnung Verpackungsverordnung Impressum Mehr... Reseller Distributionen Ansprechpartner Service Mehr... FAQ Sponsoring Presse/Media Jobs Wir über uns Kontakt Partner werden Newsletter