Home News Suche Service Versand Hersteller Kontakt Jobs Impressum Caseking.TV Caseking.biz

Hinweis: Dieser Artikel ist leider nicht mehr verfügbar!

Xigmatek Aegir SD128264 Heatpipe CPU-Kühler - 120mm

Artikel nicht mehr verfügbar!


Hochleistungs-CPU-Kühler von Xigmatek mit Double-Layer-Heatpipes und 120 mm LED PWM Lüfter
Double Layer 2.0

Mit dem Xigmatek Thor´s Hammer ging eine revolutionäre Heatpipe-Anordnung an den Start, bei der direkt aufliegende Röhren mit einer zweiten, darüber liegenden Lage erweitert wurden, was im Ergebnis eine perfekte Wärmeübertragung vom CPU-Kühler-Boden zu den Lamellen erlaubte.

Nun folgt die zweite Stufe dieser Revolution mit dem Aegir. Auch dieser Ausnahme-Kühler setzt auf eine doppellagige Heatpipe-Struktur und bildet quasi das Bindeglied zwischen den 1284er Modellen und Xigmateks Thor´s Hammer. Direkten CPU-Kontakt (HDT) haben beim Aegir zwei 8-mm-Heatpipes und zwei 6-mm-Heatpipes, wobei die dickeren Röhren innen liegen. Über den 8-mm-Heatpipes montiert Xigmatek schließlich zwei weitere 6er.

Diese Konfiguration verwundert auf den ersten Blick, kamen im gehobenen Kühlersegment von Xigmatek bisher doch fast ausschließlich 8er HDT-Röhren zum Einsatz. Bei genauerer Betrachtung handelt es sich jedoch nicht um eine Sparmaßnahme. Denn bei vier nebeneinander liegenden 8er-Heatpipes haben aufgrund der Gesamtbreite die beiden äußeren Röhren nicht mehr vollen Kontakt zur CPU, da die CPU-Fläche schlichtweg kleiner ist als der Kühlerboden.

Mit 6-mm-Heatpipes am Rand haben nun alle Röhren vollen Kontakt, was die vermeintlich schlechtere Wärmeleitkapazität mehr als aufwiegt. Zu diesem Ergebnis kamen auch die Xigmatek-Ingenieure und haben sich daher für die objektiv bessere Lösung entschieden. Die zweite Lage Heatpipes ist darüber hinaus quasi das i-Tüpfelchen und sorgt dann endgültig für eine bessere Kühlleistung gegenüber den 1284er Modellen.

Die Namensgebung fügt sich in das aktuelle Schema von Xigmatek ein, welches sich der nordischen Mythologie bedient. Dort bezeichnet Ägir den Meeresgott - eine riesenhafte Gestalt von großer Weisheit. Einmal mehr beweisen die Ingenieure damit ihre Treffsicherheit in der Herstellung von Analogien.

Welche Details heben den Aegir neben der Double-Layer-Konstruktion hervor? Zunächst münden die Heatpipes breitflächiger in den Kühlkörper, womit die Wärme besser übertragen und regionale Hotspots vermieden werden. Hiervon profitiert zudem der Luftstrom, da dieser ebenso gleichmäßiger durch die Lamellen strömt und somit mehr Wärme aufnehmen kann. Demselben Zweck dienen lüfterzugewandte Lamellenaussparungen und eine seitlich geschlossenere Konstruktion, die zudem die Stabilität erhöht.

Zudem wurde der Aegir für die Aufnahme von zwei 120-mm-Lüftern ausgelegt, welche mit vibrationsdämpfenden Pins am Kühlter montiert werden. Ein Lüfter der Blackline-Serie von Xigmatek gehört bereits zum Lieferumfang. Hierbei handelt es sich um ein PWM-Modell mit einem Regelbereich von 1.000 bis 2.200 U/Min. Bei Maximal-Speed durchfluten die Lamellen damit satte 150 m³/h, was für eine enorme Kühlung sorgt. Am anderen Ende des Spektrums ist der Lüfter ebenso silenttauglich. Als zusätzliches Extra bietet der Blackline eine edle Beleuchtung mit weißen LEDs.

Beim Montagesystem zeigt sich Xigmatek einmal mehr vorbildlich und ermöglicht die Installation auf praktisch allen modernen Sockeln von AMD (754, 939, 940, AM2, AM2+, AM3, AM3+, FM1, FM2, FM2+) und Intel (775, 1150, 1155, 1156, 1366, 2011).



Technische Details:
  • Maße: 130 x 159 x 66,4 mm (B x H x T)
  • Material: Kupfer (Heatpipes), Aluminium (Lamellen, Bodenplatte)
  • Gewicht: 670 g (mit Lüfter)
  • Heatpipes:
    2x Ø 8 mm
    4x Ø 6 mm
  • Lüfter: 120 mm (max. 30,1 dB(A), 1.000 - 2.200 U/Min, 149,9 m³/h, White LED)
  • Spannung: 12 V
    Startspannung: 7 V
  • Anschluss: 4-Pin PWM
  • Lebenserwartung: 50.000 h
  • Kompatibilität: Sockel 754, 939, 940, AM2, AM2+, AM3, AM3+, FM1, FM2, FM2+, 775, 1150, 1155, 1156, 1366, 2011



Dieses Produkt führen wir nicht mehr in unserem Sortiment!

Deshalb haben Sie nun folgende Möglichkeiten:

Ehemalige Kategorien:

Herstellerlink:

Xigmatek
Bestellung Auftragsstatus Sicherheit telefonische Bestellung Ladenlokal Abwicklung Mehr... Zahlungsweise Vorkasse Nachnahme Paypal Sofortüberweisung Kreditkarte Mehr... Versand Dienstleister Versandkosten Paket-Tracking Mehr... Service Service-Hotline Rückgabe Garantie Reklamation Mehr... Rechtliches AGB Datenschutz Batterieverordnung Verpackungsverordnung Impressum Mehr... Reseller Distributionen Ansprechpartner Service Mehr... FAQ Sponsoring Presse/Media Jobs Wir über uns Kontakt Partner werden Newsletter