noblechairs
King Mod Systems
Topseller!
 
 

King Mod Systems
AMD Ryzen 5 2400G 3,9 GHz (Raven Ridge) Sockel AM4 - delidded

  • Vierkern-APU aus der AMD "Zen"-Familie mit 8 Threads
  • mit 3,6 GHz Basis- und 3,9 GHz Boosttakt
  • automatische Übertaktungsfunktion XFR
  • 65 Watt TDP & offener Multiplikator
  • integrierte Vega-11-GPU mit 11 CUs und 704 Shadern
  • "Geköpft" für eine bessere Kühlleistung*

 

lagernd

184,90 €*
 
 
 

Artikel-Nr.: CPBU-165

EAN: 0000000000000

MPN: CPBU-165

Hersteller: King Mod Systems

 
 

Produktinformationen - AMD Ryzen 5 2400G 3,9 GHz (Raven Ridge) Sockel AM4 - delidded

Hinweis: Jede CPU wird individuell für den Kunden delidded, darum kann sich der Vorgang aufgrund des aktuellen Aufkommens um bis zu 5 Werktage verzögern.


Zen meets Vega

"Raven Ridge" ist der Codename, den AMD seinen auf der "Zen+"-Architektur basierenden APUs der Ryzen-2000-Serie verliehen hat. APUs (Accelerated Processing Unit) sind Prozessoren mit einer besonders leistungsfähigen Grafikeinheit. Das unter dem Markennamen AMD Fusion entstandene Prozessorkonzept war ursprünglich für den Einsatz in Netbooks konzipiert worden, allerdings eignen sich Desktop-APUs auch hervorragend für Low-Budget-Gaming-Systeme und kompakte Multimedia-PCs.

"Raven Ridge" kombiniert einen Ryzen-Prozessor mit einer Grafikeinheit auf Basis der "Vega"-Architektur zu einem imposanten Gesamtpaket. Als Sockel wird wie bei den Ryzen-CPUs das AM4-Format verwendet, sodass Ryzen-CPUs und -APUs auf denselben Mainboards verwendet werden können. Im Vergleich zu vorangegangenen APUs kann "Raven Ridge" Optimierungen in den Bereichen Leistung, Effizienz sowie Abwärme vorweisen und ist eine Kampfansage an Konkurrenzprodukte mit integrierter Grafikeinheit.

Als Besonderheit wird diese CPU "geköpft", also der Integrated Heatspreader (IHS) vom Die entfernt. Anschließend wird die ab Werk aufgetragene Wärmeleitpaste durch Conductonaut Flüssigmetall-Wärmeleitpaste von Thermal Grizzly ersetzt, bevor der Heatspreader (mit eingravierter Caseking-Krone) wieder montiert wird. Die Flüssigmetall-Wärmeleitpaste besitzt eine bessere Wärmeleitfähigkeit, sodass unter Last 10 °C bis 15 °C niedrigere Temperaturen erreicht werden können.

Der AMD Ryzen 5 2400G - geköpft - im Überblick:

AMD Ryzen 3
  • 4 "Zen"-Kerne mit 8 Threads und nur 65 Watt Thermal Design Power (TDP)
  • Sehr hohe Single- und Multi-Thread-Leistung
  • Integrierte Vega-11-GPU mit 11 CUs/704 Shadern
  • GPU-Basistakt von 1.250 MHz
  • CPU-Basistakt von 3,6 GHz & 3,9 GHz Turbo mit Precision Boost
  • Mit automatischer Overclocking-Funktion XFR
  • Freier Multiplikator für manuelles Übertakten (unlocked CPU)
  • Großer einheitlicher Cache-Speicher: 2 MB L2 & 4 MB L3
  • Hocheffiziente, non-planare 14+-Nanometer-FinFET-Transistoren
  • AVX2-Befehlssatzerweiterung für komplexe Vektorberechnungen
  • Zwei AES-Einheiten für schnelle, zuverlässige Datenverschlüsselung
  • Moderne AM4-Plattform mit umfangreichen Features
  • Unterstützt energieeffizienten DDR4-RAM (Dual-Channel) bis 2.933 MHz
  • "Geköpft" für eine bessere Kühlleistung*
  • 24 Monate King Mod-Garantie inklusive

AMD Zen - Skalierbare Architektur mit Precision Boost-Technologie und Extended Frequency Range (XFR)

AMD Ryzen Logo

Der AMD Ryzen 5 2400G ist ein Prozessor aus der "Raven Ridge"-Generation mit vier physischen CPU-Kernen und Multi-Threading für acht virtuelle Kerne. Der Vierkern-Prozessor arbeitet mit einem Takt von 3,6 GHz pro Core, der sich mittels Precision Boost in Echtzeit präzise dem jeweiligen Auslastungsszenario anpasst und sich damit in 25-MHz-Schritten on-the-fly im Rahmen der TDP auf jeweils bis zu 3,9 GHz Turbo erhöht.

Das Silizium wird im fortschrittlichen 14-Plus-nm-FinFET-Herstellungsverfahren mit gestapelten Transistoren (auch genannt 3D-Transistoren) lithographiert. Der durch die stark reduzierten Strukturgrößen gewonnene Platz auf dem Prozessor-Die ermöglicht die Integration von insgesamt 2 MB Level-2-Cache und 4 MB Level-3-Cache sowie der leistungsstarken Vega-11-GPU mit 704 Shader in 11 Compute Units (CUs).

AMD Extended Frequency Range (XFR) Der AMD Ryzen 5 2400G ist mit dem Auto-OC-Feature Extended Frequency Range (XFR) ausgestattet, das den Prozessortakt über die ab Werk festgelegte Grenze des maximalen Boost-Taktes hinaus erhöht, sofern die genutzte Kühlung entsprechende Reserven bietet. Sobald die integrierten Sensoren der CPU zusätzliche Kühlkapazitäten registrieren, passt die Ryzen CPU ihre Taktraten selbstständig an die jeweilige Kühllösung an. Für manuelles Übertakten ist die AMD Ryzen APU mit einem freien Multiplikator ausgestattet.


AMD Vega - Hocheffiziente Grafikchips für den Desktop

Das Besondere an den APUs der "Raven Ridge"-Serie ist die integrierte Grafikeinheit basierend auf der Vega-Architektur. Dadurch fusionieren die 2017 eingeführten CPUs mit "Zen+"-Architektur und die im gleichen Jahr eingeführten Grafikchips mit Vega-Architektur zu einer effizienten sowie leistungsstarken APU. Neben vielen Optimierungen gegenüber älterer AMD-Grafikchips, wurden mit Vega vier neue Features eingeführt: ein High Bandwidth Cache Controller (HBCC), Rapid Packed Math (RPM) der Next-Gen Compute Units (NCU), eine New Programmable Geometry Pipeline sowie eine Enhanced Pixel Engine.

Die AMD Ryzen 5 2400G APU ist mit der Vega-11-GPU bestückt. In dieser Ausbaustufe stehen dem Grafikchip elf Compute-Units mit insgesamt 704 Shadern zur Verfügung. Der GPU-Basistakt liegt bei 1.250 MHz. Die Ryzen-APU unterstützt schnellen DDR4-RAM mit einer Taktung von 2.933 MHz und vor allem die integrierte GPU profitiert hiervon deutlich. Die Kombination aus "Zen"-CPU-Architektur und "Vega"-GPU-Architektur weiß zudem mit einer geringen Thermal Design Power (TDP) von nur 65 Watt zu überzeugen.

Achtung: Bei Mainboards mit den Chipsätzen X370, B350 und A320 kann es zum Betrieb einer CPU/APU der Ryzen 2000er-Serie notwendig sein, ein BIOS-Update durchzuführen, wozu jedoch zwingend eine CPU der ursprünglichen Ryzen 1000er-Serie genutzt werden muss! Entsprechende Motherboards mit älteren BIOS-Versionen sind ansonsten u.U. nicht mit einer Ryzen 2000-CPU/APU lauffähig.

*Achtung: Bitte beachten Sie, dass diese CPU von uns erst nach erfolgter Bestellung delidded ("geköpft") wird, weshalb sich der Versand (auch Express-Versand!) in jedem Fall um mehrere Werktage (mindestens 2) verzögert und eine sofortige Abholung im Ladengeschäft am selben Tag leider nicht möglich ist.

Ab Werk kompatible Mainboards werden durch einen Sticker mit der Aufschrift "AMD Ryzen Desktop 2000 Ready" gekennzeichnet. Aufgrund von Mischbeständen können wir nicht garantieren, dass ein AM4-Mainboard ab Werk mit den Ryzen-APUs kompatibel ist.

Technische Details:

  • Typ:
    AMD Ryzen 5 2400G
    Raven Ridge
    Fertigung: 14+ nm FinFET (12LP)
  • CPU-Kerne: 4 (physisch)
  • CPU-Takt:
    Basistakt: 3,6 GHz
    Boost-Takt: max. 3,9 GHz (Precision Boost)
  • Level-2-Cache: 2 MB
  • Level-3-Cache: 4 MB
  • Integrierte Grafikeinheit:
    Vega-11-GPU
    GPU-Takt: 1.250 MHz
    Shader-Einheiten: 704
  • Arbeitsspeicher:
    Speicher-Controller: intern
    Speicher-Kanäle: 2
  • TDP: 65 Watt
  • Sockel-Kompatibilität: AM4
  • Befehlssatzerweiterungen:
    X86-64 (64-Bit-Prozessor AMD64)
    AMD-V (Compute Virtualisierung)
    VT-Vi (I/O MMU Virtualisierung)
    2x AES-Einheiten (Verschlüsselung)
    AVX & AVX2 (Advanced Vector Extensions)
    NX-Bit (Virenschutz) & EVP (erweiterter Virenschutz)
    TBT 3.0 (Turbo Core 3.0)
  • Besonderheiten:
    AMD Wraith Stealth CPU-Kühler im Lieferumfang
    Freier Multiplikator (unlocked)
 

Weiterführende Links zu "AMD Ryzen 5 2400G 3,9 GHz (Raven Ridge) Sockel AM4 - delidded"

 
King Mod Systems
 

Technische Details

CPU Serie AMD Ryzen 5
CPU Architektur AMD Raven Ridge
CPU Sockel AM4
Kerne 4
Threads 8
Hyper- / Multithreading ja
Freier Multiplikator ja
Speichertyp DDR4
Speichercontroller Dual Channel
TDP keine Angabe
Grafikchip Radeon RX Vega 11
CPU Kühler inklusive boxed Kühler
Verpackung boxed / retail

Kundenbewertungen für "AMD Ryzen 5 2400G 3,9 GHz (Raven Ridge) Sockel AM4 - delidded"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 1 Kundenbewertungen)
 
Christian
Von Gamer für Gamer! Caseking leistet hier spitzen Arbeit zu einem spitzen Preis, man...
Bewertungen der letzten 6 Wochen (1)
Keine Beschränkungen (1)
100% (1)
0% (0)
0% (0)
0% (0)
0% (0)
100% (1)
0% (0)
0% (0)
0% (0)
0% (0)
 
Christian

Starke Leistung!

Von Gamer für Gamer!
Caseking leistet hier spitzen Arbeit zu einem spitzen Preis, man bekommt hier nicht nur eine professionell geköpfte APU sondern ganze 24 Monate Garantie!

Gerne habe ich also den Aufpreis in kauf genommen und wurde von der Leistung nicht enttäuscht, im Gegenteil meine Erwartungen wurden sogar übertroffen!

Mein Plan war es ein Mini Itx System zu Bauen:
Das Gehäuse ist ein Noctua Nxvexa mit integriertem 150w Netzteil.
Als Mainboard ein Asrock AB350 Gaming Itx sowie 16GB Corsair Vengeance sowie natürlich die APU von Caseking.

In einem Mini ITX System muss natürlich eine gute Kühlung her und geköpft ist dieses Teil ein wahres Monster.
Den Boxed Kühler habe ich durch ein Noctua NH- L9i ausgetauscht.

Ich will hier nicht zu weit ausschweifen aber bei Spielen wie World of Warcraft oder The Forest wird diese APU nicht heißer als 55 Grad trotz kleinem OC!

Wer also ein Mini Itx System bauen will oder einfach nicht große Ansprüche an Grafik hat bei AAA Titel der soll hier bitte zugreifen!

Diese 30 Euro Aufpreis sind es definitiv Wert, vor allem im Sommer merkt man 15 Grad im Pc auf jeden Fall ;)

Hier auch noch mal einen großes Dankeschön an Caseking, auf Anfrage wurde meine APU sofort bearbeitet da ich sie auf einer großen Lan vorzeigen wollte, darauf hin ist das Paket über Nacht gleich angekommen!

Kundensupport 10/10
Verarbeitung 10/10
Leistung 10/10

Jederzeit wieder :)

 
 
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
Lagerstandsanzeige

lagernd

Der Artikel befindet sich in unserem Lager und kann sofort ausgeliefert werden. Die Versandvorbereitung (Kommissionierung) dauert in der Regel 0-2 Werktage. Die Versandgeschwindigkeit richtet sich nach der gewählten Versandmethode bzw. dem Transportdienstleister.

im Zulauf

Der Artikel sollte voraussichtlich im Laufe des Tages oder des folgenden Werktages wieder verfügbar sein und gilt anschließend als lagernd.

ab XX.XX

Der Artikel ist voraussichtlich ab einem bestimmten Datum lieferbar. Es handelt sich hierbei lediglich um eine Prognose. Verschiebungen des Anlieferungsdatums können leider nicht völlig ausgeschlossen werden.

bestellt

Wir haben das Produkt bestellt, aber bisher keinen bestätigten Anlieferungstermin für diesen Artikel vom Hersteller oder Lieferanten erhalten. Eine Lieferzeitprognose kann für diesen Artikel nicht abgegeben werden.

individuell

Das System oder Bundle wird erst nach der Bestellung und vollständigen Bezahlung von uns individuell zusammengebaut. Bitte beachten Sie unbedingt den Lagerstatus der einzelnen Komponenten sowie weitere Hinweise in der Produktbeschreibung.

unbekannt

Wir haben das Produkt bestellt, aber bisher keinen bestätigten Anlieferungstermin für diesen Artikel vom Hersteller oder Lieferanten erhalten. Eine Lieferzeitprognose kann für diesen Artikel nicht abgegeben werden.
Tauche in das Universum von John Wick ein

Erlebe das neue VR Spiel ab sofort in unserem Showroom.

Be John Wick
Caseking bei Google Plus Caseking bei Facebook Caseking bei Twitter Caseking bei Instagram Caseking Blog Caseking Info Center Caseking Jobs Caseking TV