noblechairs collection 2016
aqua computer
Topseller!

aqua computer
Spacer für Intel Skylake CPUs

  • Abstandshalter aus Edelstahl zum Schutz geköpfter Kaby Lake- und Skylake-CPUs

 

lagernd

6,90 €*
 
 
 

Artikel-Nr.: WACP-262

EAN: 4260073419284

MPN: 51180

Hersteller: aqua computer

 
 

Produktinformationen - Spacer für Intel Skylake CPUs

Um eine CPU optimal und mit größtmöglicher Effizienz zu kühlen, ist es mittlerweile nicht mehr unüblich, den Integrated Heatspreader (IHS) einer CPU zu entfernen ("köpfen") und den darunterliegenden Silizium-Chip direkt zu kühlen. Das Köpfen einer CPU ist allerdings nichts für Anfänger und sollte nur von Profis oder unter zu Zuhilfenahme des von Roman "der8auer" Hartung entwickelten Delid-Die-Mates durchgeführt werden, wodurch das Köpfen enorm erleichtert wird.

Möchte man die CPU nun ohne Heatspreader wieder verbauen und kühlen, sollte man äußerst vorsichtig sein, da der empfindliche Silizium-Die nicht mehr gegen Verkanten geschützt ist und während der Kühlermontage oder während des Transports beschädigt werden könnte, was zum Defekt der CPU führt.

Ein weiteres Problem ist, dass bei der originalen Konstruktion mit Heatspreader dieser die Anpresskraft des Kühlers nach außen auf den Sockel verteilt und somit einen Verzug der CPU (bzw. Platine der CPU) verhindert. Dies ist besonders wichtig beim Skylake, da das verwendete Material dünner als bei vorherigen Intel CPUs für Sockel 1150 ist und im Bereich direkt unter dem Die im Sockel eine Tasche für die Kondensatoren vorhanden ist. Zudem ist der Die deutlich kleiner, was den Flächendruck erhöht. Die Anpresskraft des Kühlers kann also ohne Heatspreader nur mit starken Verzug der CPU abgeführt werden!

Um beide Probleme zu reduzieren, hat Aqua Computer einen Spacer konstruiert. Dieser besteht aus einem Edelstahlblech, das aus Präzisions-Federstahl hergestellt wird und einer Klebefolie, die ultradünn und temperaturbeständig ist. Der Spacer wird mit einem CNC gesteuerten Laser hochpräzise hergestellt und anschließend speziell entgratet. Dies ist wichtig, da der Die anschließend nur wenige 1/100mm höher als der Spacer ist, um optimal geschützt zu werden.

Verzieht sich die CPU um mehr als die Höhendifferenz zwischen Spacer und Die, so führt der Spacer die Anpresskraft des Kühlers wie der Heatspreader nach außen ab. Ein Verkanten des Kühlers bei der Montage oder beim Transport kann zudem durch die Berührung mit dem Spacer weitestgehend abgefangen werden!

Hinweis: Eine CPU ohne Heatspreader darf nur mit Kühlern verwendet werden, die eine Auflagefläche kleiner als 33 x 33 mm besitzt, da der Kühler ansonsten auf dem Kunststoffrand des Sockels aufliegt und somit keinen Kontakt zum Die mehr hat.

Technische Details:

Kundenbewertungen für "aqua computer Spacer für Intel Skylake CPUs"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 1 Kundenbewertungen)
 
Russo
Sehr praktisch und schnell zu verwenden.
Keine Beschränkungen (1)
100% (1)
0% (0)
0% (0)
0% (0)
0% (0)
 
Russo

Spacer für Intel Skylake CPUs

Sehr praktisch und schnell zu verwenden.

 
 
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
Lagerstandsanzeige

lagernd

Der Artikel befindet sich in unserem Lager und kann sofort ausgeliefert werden

im Zulauf

Der Artikel sollte im Laufe des Tages wieder verfügbar sein.

ab XX.XX

Der Artikel ist ab einem bestimmten Datum lieferbar.

bestellt

Zurzeit haben wir noch keinen bestätigten Liefertermin für diesen bestellten Artikel.

individuell

Das System wird individuell nach Ihrer Zusammenstellung gebaut, bitte beachten Sie den Lagerstatus der einzelnen Komponenten.

unbekannt

Der Liefertermin für diesen Artikel ist beim Hersteller leider unbekannt.
Tauche in das Universum von John Wick ein

Erlebe das neue VR Spiel ab sofort in unserem Showroom.

Be John Wick
Caseking bei Google Plus Caseking bei Facebook Caseking bei Twitter Caseking bei Instagram Caseking Blog Caseking Info Center Caseking Jobs Caseking TV