noblechairs

Arctic
Liquid Freezer CPU Komplett-Wasserkühlung - 120mm

  • Leistungsstarke AiO-Wasserkühlung von Arctic mit 120er-Radiator
  • integrierter Pumpe
  • zwei leisen 120er-Lüftern in Push-Pull-Konfiguration und PST-Funktion

 

archiviert

 

Artikel-Nr.: WASE-284

EAN: 0872767008212

MPN: ACFRE00016A

Hersteller: Arctic

 
 

Produktinformationen - Liquid Freezer CPU Komplett-Wasserkühlung - 120mm

All-in-One-Wasserkühlungssysteme sind äußerst beliebt, da einerseits ihre Kühlleistung die von Luftkühlern deutlich übertrifft, andererseits aber der Installationsaufwand dank Vorkonfektionierung und befüllter Auslieferung fast genauso gering ist - auf jeden Fall aber deutlich geringer als bei einer eigens zusammengestellten und aus Einzelteilen montierten traditionellen Wasserkühlung. Mit der All-in-One-Wasserkühlung Liquid Freezer präsentiert Arctic nun die erste eigene Wasserkühlung für Prozessoren.

Alle Kompakt-WaKü-Systeme vereint jedoch die grundlegende Konstruktion: Sie bestehen aus zwei Teilen - dem Radiator und dem Kühlkörper. Während der Radiator beim Liquid Freezer 120 an einem 120er-Lüfter-Slot montiert wird - vorzugsweise an der Gehäuseoberseite - findet der Kühler auf der CPU Platz. Im Gehäuse des Kühlers ist die Pumpe bereits verbaut. Da es sich um einen geschlossenen Kreislauf handelt, muss das System also nicht gewartet werden.

Der großflächig gestaltete Boden des Kühlkörpers nimmt die Abwärme des Prozessors auf und leitet sie dank Kupfer effizient an das Wasser weiter. Dieses wird wiederum von der Pumpe Richtung Radiator gepumpt, wo die Kühlflüssigkeit eine feine Lamellenstruktur durchfließt und die Wärme an die durchströmende Luft abgibt. Arctic greift dabei auf aktuellste Motortechnologie zurück und bietet bis zu 250 Watt TDP höchste Leistung bei nur 2 Watt Stromverbrauch.

Der Airflow durch den Radiator wird durch zwei geräuscharme, in Push-Pull-Konfiguration installierte, 120-mm-Lüfter erzeugt. Dabei wird die Luft auf der einen Seite angezogen und auf der andere Seite abgeleitet, wodurch eine leistungsstarke Kühlung ermöglicht wird. Die Drehzahlen aller Lüfter sind dabei, auf Basis der CPU-Temperatur, über die PST-Funktion (PWM-Sharing-Funktion) steuer- und anpassbar.

Ein wesentlicher Vorteil gegenüber CPU-Luftkühlern ist bei allen All-In-One-Lösungen die flexiblere Raumaufteilung. Gerade in kompakten Gehäusen können Tower-Kühler aus Platzgründen meist nicht genutzt werden. Im Falle des Liquid Freezer 120 muss jedoch nur der flache Kühler direkt auf der CPU sitzen. Dank der verbesserten Schlauchstruktur lassen sich diese einfacher im Gehäuse anpassen.

Der Radiator ist aufgrund seiner Größe jedoch anspruchsvoller bei der Unterbringung als die kleineren Modelle, deshalb muss vor der Anschaffung überprüft werden, ob das verwendete Gehäuse einen 120-mm-Lüftermontage-Slot und ausreichend Höhe bietet. Mögliche Platzierungen hierfür sind der Deckel, die Front und bei sehr großen Gehäusen auch der Boden. Die mitgelieferte MX4-Wärmeleitpaste sorgt für eine effektive Wärmeabfuhr und reicht für zwei Installationen. Das AiO-Kühlsystem eignet sich für alle aktuellen AMD- und Intel-Plattformen, die entsprechenden Montage-Systeme liegen bei.

Hinweis: Für die Verwendung des WaKüs mit AMDs Sockel AM4 bietet Arctic einen kostenfreien Retention Ring. Dazu genügt es eine Kopie der Kaufquittung einer E-Mail an support@arctic.ac anzuheften. Für den TR4-Sockel kann das Bracket verwendet werden, das der CPU beiliegt.

Technische Details:
  • Radiator mit Pumpe:
    Maße Radiator (ohne Lüfter): 155 × 120 × 49 mm (L × B × H)
    Maße Pumpe: 82 x 82 x 40 mm (L x B x H)
    Gewicht: 717 g
    Material: Aluminium (Radiator), Kupfer (Coldplate), EPDM (Schläuche)
    Schlauchlänge: 326 mm
    Stromverbrauch: 2 W
  • Lüfter:
    Typ: 2x Arctic F12 PWM PST
    Drehzahl: (500 - 1.350 U/min)
    Luftstrom: 126 m³/h pro Lüfter
    Geräuschpegel: 0,3 Sone (20,5 dB)
    Anschluss: 4-Pin-PWM
  • Max. Kühlkapazität: 300 Watt
  • Empfohlen für TDP bis: 250 Watt
  • Kompatibilität:
    Intel-Sockel: 2011(-3), 1150, 1151, 1155, 1156
    AMD-Sockel: AM2(+), AM3(+), AM4 (optional), TR4, FM1, FM2(+)
  • Features:
    Komplettes Wasserkühlungssystem mit einfacher Installation
    Vorgefüllt und wartungsfrei sowie leistungsstark und leise
    Effiziente Wasserkühlung mit zwei F12 PWM PST Lüftern
 

Weiterführende Links zu "Liquid Freezer CPU Komplett-Wasserkühlung - 120mm"

 
Arctic
 

Videos

 

Video Thumbnail

Technische Details

CPU Sockel 1150, 1151, 1155, 1156, 2011, 2011-V3, AM2, AM3, AM3+, AM4, FM1, FM2, FM2+, TR4
Radiator Größe 120 mm
Radiator Höhe 40 - 49 mm
Radiator Höhe (exakt) 49 mm
Radiator Höhe mit Lüfter 70 - 99 mm
Radiator Höhe mit Lüfter (exakt) 99 mm
Beleuchtung nein
mitgelieferte Lüfter 2x
Lüfterdurchmesser (Rotor) 120 mm
Lüfterfarbe Schwarz, Weiß
Lüfteranschluss 4Pin (PWM Steuerung)
Pumpenanschluss 3Pin (Spannungsteuerung)
max. Lautstärke 20 - 25 dB(A)
Schlauch- / Tubelänge 280 - 329 mm
Schlauch- / Tubelänge (exakt) 326 mm
CPU Kühler Bauart AiO Wasserkühlung

Kundenbewertungen für "Arctic Liquid Freezer CPU Komplett-Wasserkühlung - 120mm"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 3 Kundenbewertungen)
 
NeToxic
Eine klasse AiO-Wasserkühlung. Ich bin von einem Arctic Freezer 7 umgestiegen und...
Michael
Eine super Wasserkühlung in verbundung mit eines Thermaltake Riing 12 RGB Lüfter, mit...
Xen1984
Die Arctic Kühlung hat meine schon etwas betagte Corsair h50 abgelöst und der...
Keine Beschränkungen (3)
100% (3)
0% (0)
0% (0)
0% (0)
0% (0)
 
NeToxic

Preis/Leistung unschlagbar!

Eine klasse AiO-Wasserkühlung. Ich bin von einem Arctic Freezer 7 umgestiegen und konnte meinen i5 3570@4GHz unter Last auf 57°C bringen (10° weniger als mit dem alten Lüfter). Ich nutze auch nur einen der beiden mitgelieferten Lüfter im Pull-Mode.
Die Lautstärke ich absolut akzeptabel und entspricht der von gängigen Silent-Lüftern.
Man muss etwas aufpassen wegen dem benötigten Bauraum. In meinem antec nine hundred two v3 ist der hintere Lüfterplatz relativ nahe an Außenwand und oberem PCIe Slot, sodass nur die Einbaulage mit den Schläuchen nach oben möglich war.
Alles in allem kann ich den Lüfter jedem empfehlen der einen leisen Lüfter mit viel Leistung sucht und nicht gleich den Preis einer Einbauküche dafür bezahlen will.

 
Michael

Entspricht voll meiner Erwartung

Eine super Wasserkühlung in verbundung mit eines Thermaltake Riing 12 RGB Lüfter, mit diesen Kühler schaft er nochmal knapp 10 grad kühler als mit einen Macho 120 Lüftkühler. zum System es ist ein Intel I7 2600K was auf 4.4 GHZ Übertaktet ist. Im Intel Burn Test tool kommt er nicht über 60 Grad.
und das beste ich habe keine Suren oder der Artige geräusche wahr genommen nicht wie bei die Corsair H80I GT wo ich starke gerüsche war nehmen musste.

 
Xen1984

Tolles Produkt

Die Arctic Kühlung hat meine schon etwas betagte Corsair h50 abgelöst und der Unterschied ist enorm. Mindestens 15° bessere Kühlung, sei es in Games oder im Windows-Betrieb. Unter Vollast (Prime) läuft mein Intel Xeon E3-1231 (3,8Ghz) bei ca 50°, im Windows dümpelt er mit 26° umher .
Die Pumpe gibt ein, wenn man mit dem Ohr nah ran geht leichtes Brummen und Gluckern von sich, bei geschlossenem Gehäuse aber rein gar nicht hörbar. Die mitgelieferten Lüfter haben mich auch überzeugt. Hoher Luftdurchsatz und trotzdem schön leise. Laufen bei mir mit 20% und sind Temperatur-geregelt. Laufen aber nie über 50%.
Alles in allem ein tolles Produkt zu einem sehr fairen Preis. Bravo Arctic!

 
 
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Awards

 
 
Lagerstandsanzeige

lagernd

Der Artikel befindet sich in unserem Lager und kann sofort ausgeliefert werden. Die Versandvorbereitung (Kommissionierung) dauert in der Regel 0-2 Werktage. Die Versandgeschwindigkeit richtet sich nach der gewählten Versandmethode bzw. dem Transportdienstleister.

im Zulauf

Der Artikel sollte voraussichtlich im Laufe des Tages oder des folgenden Werktages wieder verfügbar sein und gilt anschließend als lagernd.

ab XX.XX

Der Artikel ist voraussichtlich ab einem bestimmten Datum lieferbar. Es handelt sich hierbei lediglich um eine Prognose. Verschiebungen des Anlieferungsdatums können leider nicht völlig ausgeschlossen werden.

bestellt

Wir haben das Produkt bestellt, aber bisher keinen bestätigten Anlieferungstermin für diesen Artikel vom Hersteller oder Lieferanten erhalten. Eine Lieferzeitprognose kann für diesen Artikel nicht abgegeben werden.

individuell

Das System oder Bundle wird erst nach der Bestellung und vollständigen Bezahlung von uns individuell zusammengebaut. Bitte beachten Sie unbedingt den Lagerstatus der einzelnen Komponenten sowie weitere Hinweise in der Produktbeschreibung.

unbekannt

Wir haben das Produkt bestellt, aber bisher keinen bestätigten Anlieferungstermin für diesen Artikel vom Hersteller oder Lieferanten erhalten. Eine Lieferzeitprognose kann für diesen Artikel nicht abgegeben werden.
Tauche in das Universum von John Wick ein

Erlebe das neue VR Spiel ab sofort in unserem Showroom.

Be John Wick
Caseking bei Google Plus Caseking bei Facebook Caseking bei Twitter Caseking bei Instagram Caseking Blog Caseking Info Center Caseking Jobs Caseking TV