noblechairs

ASRock
B450M Pro4, AMD B450-Mainboard - Sockel AM4

  • Umfangreich bestücktes B450-Mainboard (Micro-ATX)
  • 1x PCIe 3.0 x16 (x16) / 1x PCIe 2.0 x16 (x4) / 1x PCIe 2.0 x1
  • 2x M.2 & 4x SATA 6G
  • 2x USB 3.1 Typ A & Typ C / 6x USB 3.0 / 6x USB 2.0
  • max. 64 GB RAM bis 3.200 MHz
  • ELNA Audio-Kondensatoren & 3x RGB-LED-Header

 

lagernd

79,90 €*
 
 
 

Artikel-Nr.: MBAR-292

EAN: 4717677336276

MPN: 90-MXB8F0-A0UAYZ

Hersteller: ASRock

 
 

Produktinformationen - B450M Pro4, AMD B450-Mainboard - Sockel AM4

Der B450-Chipsatz ist das Herzstück des ASRock B450M Pro4 Mainboards und wurde speziell für die Ryzen-CPUs der 2000er-Serie (Pinnacle Ridge) optimiert. B450-Mainboards unterstützen alle Features der Ryzen-Prozessoren der zweiten Generation, wie etwa das neue Übertaktungsfeature XFR2. Zusätzlich unterstützen die Mainboards bis zu 64 GB Arbeitsspeicher mit einer garantierten Taktrate von 2.933 Megahertz. Mittels Overclocking sind abhängig vom Mainboard auch wesentlich höhere Taktraten möglich und der B450-Chipsatz ermöglicht zudem das Übertakten des Prozessors.

Die Features des ASRock B450M Pro4 auf einen Blick:

  • 1x PCIe 3.0 x16 (x16) für High-End-Grafikkarten
  • 2x USB 3.1 (1x Type C, 1x Typ A) / 6x USB 3.0 / 6x USB 2.0
  • 1x M.2 (PCIe 3.0 x4) / 1x M.2 (SATA6G) / 4x SATA 6G
  • DDR4-Speicher bis 3.200 MHz mittels OC
  • ELNA Audio-Kondensatoren & digitaler RGB-Header

Die Ausstattung des ASRock B450M Pro4 im Detail:

Das ASRock B450M Pro4 Micro-ATX-Mainboard verfügt über einen PCI-Express-3.0-Slot mit voller x16-Anbindung für Grafikkarten sowie einen PCI-Express-2.0-x16-Slot mit x4-Anbindung. Für zusätzliche Erweiterungskarten stellt das Mainboard einen PCIe-x1-Slot bereit. Die vier RAM-Bänke unterstützen bis zu 64 GB DDR4-Arbeitsspeicher mit einer Taktrate von bis zu 2.933 Megahertz und können per OC sogar Taktraten bis 3.200 MHz stemmen.

Gleich zwei M.2-Steckplätze mit PCIe-Anbindung werden von dem AM4-Mainboard bereitgestellt. Einer der Steckplätze ist mit vier PCI-Express-Lanes angebunden, während der andere SATA6G-Geschwindigkeit zulässt. M.2-SSDs mit dem fortschrittlichen NVM-Express-Protokoll (NVMe) und einer Anbindung über vier PCI-Express-3.0-Lanes sind bis zu acht Mal so schnell wie SATA-6G-Festplatten und unterstützen Datentransferraten von bis zu 32 Gbit/s.

Das ASRock B450M Pro4 stellt an der I/O-Blende einen USB-3.1-Anschluss mit Typ-C-Buchse sowie einen USB-3.1-Typ-A-Anschluss bereit. Der USB-Typ-C-Port kann beidseitig gesteckt werden und ist besonders dünn. USB 3.1 Gen 2 erreicht maximale Geschwindigkeiten von 10 Gbit/s je Port und USB-Ports mit diesem Standard unterstützen in der Regel die Schnellladefunktion von Smartphones und Tablets. Für CPUs mit integrierter Grafikeinheit wie AMDs Raven Ridge APUs stehen ein HDMI-, DVI- und ein D-Sub-Anschluss bereit.

Zu den besonderen Ausstattungsmerkmalen des ASRock B450M Pro4 gehören die ELNA Audio-Kondensatoren für besonders klaren Onboard-Sound. Darüber hinaus verfügt das Mainboard über zwei Header für statische und einen Header für adressierbare RGB-Elemente, sowie eine stabile Spannungsversorgung der CPU.

Technische Details:

  • Format
    Micro-ATX (244 x 244 mm)
  • Chipsatz
    AMD B450
  • Sockel:
    AM4 (für Pinnacle Ridge / Summit Ridge / Bristol Ridge / Raven Ridge)
  • RAM:
    4x DDR4 (max. 2.933 MHz, 3.200 im OC)
    Dual-Channel
    max. 64 GB
  • Slots (mit einer Ryzen-CPU):
    1x PCIe 3.0 x16
    1x PCIe 2.0 x16 (elektrisch x4)
    Multi-GPU-Konfigurationen: 2-way AMD CrossFire
    1x PCIe 2.0 x1
  • Interne Anschlüsse:
    4x SATA 6G (RAID 0, 1, 10)
    1x M.2 (M-Key, PCIe 3.0 x4 mit max. 32 Gbit/s, Größen 2242 bis 2280)
    1x M.2 (M-Key, SATA6G, Größen 2242 bis 2280)
    1x USB 3.0 Header (2 Ports)
    2x USB 2.0 Header (4 Ports)
    4x 4-Pin-Lüfter (PWM)
    1x 4-Pin-Pumpenanschluss
    1x Front-Panel-Audio-Connector
    1x COM-Port Header
    1x Chassis Intrusion Header
    1x Power LED & Speaker Header
    1x 3-Pin RGB-Header (5V)
    2x 4-Pin RGB-Header (12V)
    1x TPM-Connector
  • Externe Anschlüsse:
    2x USB 3.1 (je 1x Typ A und Typ C)
    4x USB 3.0
    2x USB 2.0
    1x Gigabit LAN (Realtek RTL8111H)
    1x DVI-D
    1x HDMI
    3x Audio (Realtek ALC892, 7.1 Sound)
  • Stromversorgung:
    1x 24-Pin ATX12V
    1x 8-Pin ATX12V
 

Weiterführende Links zu "B450M Pro4, AMD B450-Mainboard - Sockel AM4"

 
ASRock
 

Videos

 

Video Thumbnail

Technische Details

Formfaktor Mainboard Micro-ATX
CPU Sockel AM4
Chipsatz Mainboard AMD B450
Speicherslots 4x
Speichertyp DDR4
max. Arbeitsspeicher 64 GB
PCIe (3.0) x16 (mechanisch) 1x
PCIe (2.0) x4 (mechanisch) 1x
PCIe (2.0) x1 1x
Lüfteranschlüsse (4-Pin PWM) 5x
RGB- / LED-Anschlüsse ja, 2x RGB (4-Pin 5050 12VGRB), 1x Digital RGB (3-Pin 5VDG)
SATA 6G intern 4x
M.2 (PCIe 3.0 x4) 1x
M.2 (SATA 6G) 1x
USB 3.0/3.1 intern (Typ A) 2x
USB 3.1 extern (Typ C) 1x
USB 3.1 extern (Typ A) 1x
Display Anschluss DVI-D, HDMI
RJ-45 (LAN) Ports 1x (insgesamt)
Wireless LAN & Bluetooth nein
Beleuchtung nein
Hauptfarbe Schwarz
Akzentfarbe Grau, Silber, Weiß

Kundenbewertungen für "B450M Pro4, AMD B450-Mainboard - Sockel AM4"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 1 Kundenbewertungen)
 
Rolf Hansen
Besitze das Board seit einem 3/4 Jahr und habe den Kauf nicht bereut. Gut verarbeitet -...
Keine Beschränkungen (1)
100% (1)
0% (0)
0% (0)
0% (0)
0% (0)
 
Rolf Hansen

Vielseitiges Mainboard mit überzeugender Leistung

Besitze das Board seit einem 3/4 Jahr und habe den Kauf nicht bereut. Gut verarbeitet - solide gebaut. Viele Anschlußmöglichkeiten und stabiler Betrieb.

Der Anschluß einer NVMe am M2 Ultra-Slot mit ner 3500er Transferrate und mehr lohnt sich definitiv - man wird nicht enttäuscht.

Viele Einstellmöglichkeiten innerhalb des UEFIs runden die Sache ab.

Abzüge gibt es jedoch für folgende Punkte:

- der zweite M2 - Slot ist nur für SATA mit 6 GB/s ausgelegt

- belegt man den zweiten M2-Slot muss man im Auge behalten, dass er sich die PCI-Lanes mit dem SATA 3 Port teilt. Je nachdem welches Laufwerk dann aktiv ist, wird das jeweils andere deaktiviert

- die RAM-Einstellungen: Das Board kommt nicht immer mit den XMP-Werten verschiedener Hersteller zurecht - hier muss man unter Umständen selbst Hand anlegen und im BIOS ein wenig Feintuning betreiben - auch deshalb, weil nicht alle Einstellungen plausibel sind

- der Hersteller bietet kein Blockdiagramm der AM4 B450M Architektur an, dabei könnte es sehr hilfreich sein, wenn man verschiedene Komponenten anschließen und vermeiden möchte, dass sich sich gegenseitig negativ beeinflussen, bzw. ausbremsen.

Gerne hätte ich dem Board 10 Punkte gegeben, die es sicherlich auch verdient hätte. Dass man an den RAM-Timings selbst Hand anlegen muss, wenn man nicht exakt die vom Hersteller empfohlenen Module verwendet, obwohl es die XMP-Werte ausliest - und dass der zweite M2-Slot ausgebremst - ja mitunter deaktiviert wird, wenn SATA Port 3 ebenfalls belegt ist, führt zu zwei Punkten Abzug in der Gesamtwertung.

Beherrscht man jedoch die RAM-Konfiguration, bzw. setzt die vom Hersteller empfohlenen Riegel ein und kommt man darüber hinaus mit 6 GB/s im zweiten M2-Slot klar, dann ist das Board definitiv ein guter Kauf !

 
 
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
Lagerstandsanzeige

lagernd

Der Artikel befindet sich in unserem Lager und kann ausgeliefert werden. Die Lieferung erfolgt innerhalb von 1-3 Werktagen. Die gewählte Versand- und Zahlungsmethode kann den Liefertermin ggf. verzögern.
Bei Versand mit Spedition erfolgt die Lieferung innerhalb von 3-8 Werktagen.
Alle Liefertermine gelten innerhalb Deutschlands und ab Zahlungseingang.

im Zulauf

Der Artikel sollte voraussichtlich im Laufe der nächsten 7 Werktage wieder verfügbar sein und gilt anschließend als lagernd.

ab XX.XX

Der Artikel ist voraussichtlich ab einem bestimmten Datum lieferbar. Es handelt sich hierbei lediglich um eine Prognose. Verschiebungen des Anlieferungsdatums können leider nicht völlig ausgeschlossen werden.

unbekannt

Dieser Artikel ist derzeit nicht bei uns vorrätig und der Artikelhersteller kann keine genaue Angabe zu einem voraussichtlichen Lieferdatum machen. Dadurch kann sich die Auslieferung an unsere Kunden um mehrere Monate verzögern. Wir können keinen Liefertermin garantieren. Sofern Liefertermine absehbar sind, werden wir unsere Kunden informieren.

individuell

Für individuell zusammengestellte PC-Systeme oder Bundles, die erst von unserer Systemintegration zusammengebaut werden, erfolgt die Lieferung, soweit alle enthaltenen Komponenten lagernd sind, innerhalb von 10-14 Werktagen. Weitere / Besondere Individualisierungen können die Lieferzeit verzögern.
Die Lieferung für Bundles ohne Individualisierungsleistungen der Systemintegration erfolgt, wenn alle enthaltenen Komponenten lagernd sind, innerhalb von 1-3 Werktagen.
Bitte beachten Sie unbedingt den Lagerstatus der einzelnen Komponenten sowie weitere Hinweise in der Produktbeschreibung.
Alle Liefertermine gelten innerhalb Deutschlands und ab Zahlungseingang.

unbekannt

Dieser Artikel ist derzeit nicht bei uns vorrätig und der Artikelhersteller kann keine genaue Angabe zu einem voraussichtlichen Lieferdatum machen. Dadurch kann sich die Auslieferung an unsere Kunden um mehrere Monate verzögern. Wir können keinen Liefertermin garantieren. Sofern Liefertermine absehbar sind, werden wir unsere Kunden informieren.
Tauche in das Universum von John Wick ein

Erlebe das neue VR Spiel ab sofort in unserem Showroom.

Be John Wick
Caseking bei Facebook Caseking bei Twitter Caseking bei Instagram Caseking Blog Caseking Info Center Caseking Jobs Caseking TV