noblechairs collection 2016
ASUS
Caseking Highlight

ASUS
Crosshair VI HERO, AMD X370 Mainboard, RoG - Sockel AM4

  • Umfangreich bestücktes X370-Mainboard (ATX) von ASUS
  • 2× PCIe 3.0 x16 (x16/x8) / 1× PCIe 2.0 x16 (x4)
  • 1× M.2 & 8× SATA 6G
  • 3x USB 3.1 / 10× USB 3.0 / 6× USB 2.0
  • max. 64 GB RAM bis 2.666 MHz
  • ASUS Aura RGB-LED-Beleuchtung

 

lagernd

239,90 €*
 
 
 

Artikel-Nr.: MBAS-315

EAN: 4712900660241

MPN: 90MB0SC0-M0EAY0

Hersteller: ASUS

 
 

Produktinformationen - Crosshair VI HERO, AMD X370 Mainboard, RoG - Sockel AM4

Motherboards mit dem Prozessorsockel AM4 dienen als Plattform für die AMD Ryzen (Summit Ridge) Quadcore-, Hexacore- und Octacore-CPUs sowie "Bristol Ridge" und "Raven Ridge" Deskop-APUs der A-Serie mit integrierter Grafikeinheit bzw. die aus letzteren abgeleiteten Athlon X4 ohne iGPU. Die fortschrittlichen Chipsätze AMD X370, B350 und A320 für das Enthusiasten-, Mainstream- und Basis-Segment stellen selbst viele moderne I/O-Schnittstellen und Anschlüsse für Peripheriegeräte bereit, während weitere Datenleitungen direkt von der CPU bzw. APU beigesteuert werden.

AMD Logo Über den integrierten Speichercontroller des Prozessors unterstützen AM4-Motherboards zudem flotten und energieeffizienten DDR4-Arbeitsspeicher im Dual-Channel-Modus, je nach Board sogar mit Unterstützung für ECC-Fehlerkorrektur. Die hochentwickelte "Zen"-Mikroarchitektur bildet zusammen mit der dazugehörigen AM4-Plattform die ideale Grundlage für leistungsfähige Systeme in jedem Anwendungsbereich.

Ausstattung des ASUS Crosshair VI Hero im ATX-Format

Das ASUS Crosshair VI Hero ist ein Mainboard im ATX-Format und verfügt für Grafikkarten über einen schnellen PCI-Express-3.0-Slot mit voller x16-Anbindung sowie einen PCI-Express-3.0-Slot mit x8-Anbindung. Des Weiteren stehen ein PCIe-2.0-Steckplatz mit x4-Anbindung sowie zwei PCIe-2.0-x1-Slots für sonstige Erweiterungskarten bereit. Bis zu 64 GB DDR4-Arbeitsspeicher nehmen die vier RAM-Bänke auf, wobei entsprechender Speicher bei maximal 2.666 Megahertz laufen kann. Das interne Anschluss-Repertoire umfasst unter anderem je einen Header für USB 3.0 und USB 2.0 für jeweils 2 Ports sowie einen Header für USB 3.1 für einen zusätzlichen Anschluss.

Besondere Features auf einen Blick:

  • 2x PCIe 3.0 x16 (x16/x8) für High-End-Grafikkarten
  • 3x USB 3.1 / 10x USB 3.0 / 6x USB 2.0
  • 8x SATA 6G / 1x M.2-Slot PCIe 3.0 x4
  • 2x Wasserpumpen- & 5x PWM-Lüfter-Anschlüsse (4-Pin)
  • DDR4-Speicher bis 3.200 MHz
  • ASUS Aura RGB-LED-Beleuchtung
  • Modernes UEFI-BIOS samt Temperaturüberwachung

Datenträger wie SSDs und Festplatten managt das Board über acht SATA-6G-Anschlüsse (inkl. RAID-Support) sowie einen horizontalen M.2-Steckplatz, der mit vier PCI-Express-3.0-Lanes angebunden ist und somit enorm hohe Geschwindigkeiten von bis zu 32 Gbit/s erreichen kann. Es können M.2-SSDs von 42 bis 110 mm Länge verwendet werden und zudem wird das fortschrittliche NVM-Express-Protokoll unterstützt, das speziell auf hochparallelisierte Datenträgerzugriffe moderner PCIe-SSDs hin optimiert worden ist.

Ein kleines Highlight am ASUS Crosshair VI Hero ist außerdem, dass sich an der I/O-Blende auf der Rückseite des Mainboards ein USB-3.1-Anschluss mit Typ-C-Buchse und ein USB-3.1-Anschluss mit Typ-A-Buchse befindet. Der neuartige USB-Typ-C-Port ist dabei besonders dünn und kann endlich beidseitig eingesteckt werden. USB 3.1 bzw. USB 3.1 Gen 2 erreicht maximale Geschwindigkeiten von 10 Gbit/s je Port. Ein besonderes Ausstattungsmerkmal ist die integrierte ASUS "Aura" RGB-LED-Beleuchtung, die am I/O-Cover sowie am Chipsatzkühlkörper selbst individualisierbare Beleuchtungseffekte in allen Farben des Regenbogens ermöglicht und via Software gesteuert werden kann.

Besondere Raffinessen des ASUS Crosshair VI Hero sind außerdem das Sonic Studio 3 für optimales Soundmanagement, das stylische ROG-Design mit Beleuchtung und das hochentwickelte BIOS mit perfekten OC-Möglichkeiten. Zu guter Letzt können fünf Lüfter mit 4-Pin-PWM-Anschluss sowie zwei Pumpen für Wasserkühlungen direkt an das Board angeschlossen werden. An der Mainboard-Rückseite lassen sich über das I/O-Shield weitere Geräte und Komponenten via USB 3.1, USB 3.0 und 2.0, Gigabit-LAN oder fünf Audio-Buchsen für 7.1-Sound mit dem ASUS Crosshair VI Hero verbinden.

Chipsätze für Sockel AM4 im Überblick:

 X370 ChipsatzB350 ChipsatzA320 ChipsatzRyzen CPU
PCIe 3.0 / 2.0: x4 / x8 x4 / x6 x4 / x4 x16 + x4 + x4 / -
USB 3.1 / 3.0 / 2.0: 2 / 6 / 6 2 / 2 / 6 1 / 2 / 6 - / 4 / -
RAM: DDR4 DDR4 DDR4 DDR4-Speichercontroller
SATA 6G: 4 2 2 2
SATA Raid: 0 / 1 / 10 0 / 1 / 10 0 / 1 / 10 -
Overclocking: Ja Ja Nein Ja (Unlocked CPU & XFR)
Multi-GPU: CrossFire & SLI Teilweise 2-way CF Nein -

Achtung: Die tatsächliche Ausführung der I/O-Konfiguration kann je nach Motherboard variieren. Die Tabelle gibt nur die grundsätzliche Ausstattung an Schnittstellen wieder. Auch weitere Ports sind mittels zusätzlicher Controllerchips möglich.

Kompatibilitätshinweis für CPU-Kühler auf AMD Sockel AM4:

Aufgrund von Veränderungen der Lochabstände beim Sockel AM4 im Vergleich zu den Vorgängern AM2(+), AM3(+) oder FM2(+) benötigen CPU-Kühler mit Rückplattenverschraubung entsprechend kompatible AM4-Montagesets, auf die vor dem Kauf zu achten ist. CPU-Kühler, die direkt am Retention-Modul des Mainboards befestigt werden, sind uneingeschränkt kompatibel.

Technische Details:
  • Format: ATX (305 x 244 mm)
  • Farbe: Schwarz / Grau
  • Chipsatz: AMD X370
    Sockel: AM4 (für Summit Ridge / Bristol Ridge / Raven Ridge)
  • RAM:
    4x DDR4 (max. 2.666 MHz, 3.200 im OC)
    Dual-Channel
    max. 64 GB
  • Slots:
    1x PCIe 3.0 x16*
    1x PCIe 3.0 x16 (elektrisch x8)
    1x PCIe 2.0 x16 (elektrisch x4)
    Multi-GPU-Konfigurationen: 3-way AMD CrossFireX / 2-way NVIDIA SLI
    3x PCIe 2.0 x1
    1x M.2 E-Key (für WLAN/BT-Modul)
  • Interne Anschlüsse:
    8x SATA 6G (RAID 0, 1, 10)
    1x M.2 (M-Key, PCIe 3.0 x4** mit max. 32 Gbit/s, horizontal, Größen 2242 bis 22110)
    1x USB 3.0 Header (2 Ports)
    1x USB 2.0 Header (2 Ports)
    1x USB 3.1 Header (1 Port)
    5x 4-Pin-Lüfter (PWM)
    2x Pumpenanschluss
    1x Temperatursensor-Anschluss
    1x Start-Button
    1x Reset-Button
    1x Safe-Boot-Button
    1x Retry-Button
    1x LN2-Mode-Jumper
    1x Slow-Mode-Switch
    1x System-Panel-Connector
    1x Front-Panel-Audio-Connector
    2x Aura-RGB-Header
    1x TPM-Connector
    1x Speaker-Header
  • Externe Anschlüsse:
    1x USB 3.1 (Typ-C, max. 10 Gbit/s)
    1x USB 3.1 (Typ-A, max. 10 Gbit/s)
    8x USB 3.0 (Typ-A, max. 5 Gbit/s)
    4x USB 2.0
    1x Gigabit LAN (Intel I211AT)
    5x Audio (ROG SupremeFX S1220, 7.1 Sound)
    1x Optical S/PDIF Out
    1x Clear CMOS Button
    1x BIOS Flashback Button
  • Stromversorgung:
    1x 24-Pin ATX12V
    1x 8-Pin ATX12V
    1x 4-Pin ATX12V

*(x8 mit APU bzw. Athlon X4)
**(x2 mit APU bzw. Athlon X4)
 

Weiterführende Links zu "Crosshair VI HERO, AMD X370 Mainboard, RoG - Sockel AM4"

 
ASUS
 

Videos

 

Video Thumbnail

Technische Details

CPU Sockel AM4
Formfaktor Mainboard ATX
Chipsatz Mainboard AMD X370
Speicherslots 4x
Speichertyp DDR4
max. Arbeitsspeicher 64 GB
PCIe (3.0) x16 (mechanisch) 2x
PCIe (2.0) x16 (mechanisch) 1x
PCIe (2.0) x1 3x
Lüfteranschlüsse (4-Pin PWM) 5x
Pumpenanschluss (4-Pin) 2x
SATA 6G intern 8x
M.2 (PCIe 3.0 x4 / SATA 6G) 1x
USB 3.1 extern (Typ A) 1x
USB 3.1 extern (Typ C) 1x
USB 3.1 intern 1x
USB 3.0 extern (Typ A) 8x
USB 3.0 intern 2x
RJ-45 (LAN) Ports 1x
Wireless LAN nein

Kundenbewertungen für "ASUS Crosshair VI HERO, AMD X370 Mainboard, RoG - Sockel AM4"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 4 Kundenbewertungen)
 
benati
Ich finde das Mainboard sehr gute aus und funktioniert einwandfrei mit allen gebotenen...
Unnamed1911
Wirklich Klasse Mainboard! Immer wieder sehr zufrieden! Läuft gut, sieht gut aus und...
Bewertungen der letzten 6 Wochen (1)
Keine Beschränkungen (4)
50% (2)
0% (0)
0% (0)
25% (1)
25% (1)
0% (0)
0% (0)
0% (0)
100% (1)
0% (0)
 
Thomas Beier

probleme mit grafikkarten aio

Hab für meine gtx 1080ti eine alphacool kompaktwasserkühlung die ich an den wasserpumpenanschluss (w_pump) angeschlossen habe. pumpe drehte völlig durch (3100rpm) ließ sich im bios nicht runterregeln (auch nicht nach bios update) und die grafikkarte hatte trotzdem eine temperatur von 70c im normalbetrieb....kp was da los war.

ansonsten kann ich nicht viel sagen da das thema sich dann erledigt hatte...board wieder zurückgeschickt.

 
B.E

Ich weis nicht wie man dieses bios fixing,und software beschneiden gut bewerten kann...

ASUS CROSSHAIR:
Zum thema Crosshair hero ich könnte hier nun alles dokumentiert mal wieder geben aber ich mache es kurz wie möglich!
Ich habe das board seit 3 Monaten jedes BIOS updatet klaut Optionen oder gibt sie sporadisch wieder je nach Lust und lauen von asus, zusätzlich dazu werden der Software wie zb dem sound treiber Optionen entzogen mit denen geworben wird. man solle doch aufs nächste update warten das tue ich nun wieder 1 Monat .davor schon mal 1 Monat damit es überhaupt läuft.

Das BOARD und ich bin Pc-Techniker! arbeite seit 28 Jahren an PC´s, Ist eine Alpha/Beta Test Maschine die einfach nur teuer ist und kein Spaß bring!
ich ärger mich täglich nun mit dem asus support oder wöchentlich wann die mal lust haben zu anworten um 5 fragen die ich im märz gestellt habe beantwortet zu bekommen !!!

ich war immer asus fan immer gekauft mit dem board war es das letzte , kauft euch lieber das prime da kommt asus 1. mit den bios updates hinterher und 2. ist es gute 100 eus billiger und 3. die Feature vom crosshair sind teils gar nicht nutzbar 4. nun total ausfall der RGB beleuchtung 2-4 wochen auf austausch warten TOLL ASUS

was ich eine Sauerei von asus finde ist der hohe preis und der echt sehr lausige Support ,zumindest mir gegenüber und für mein empfinden ,wer natürlich 4-10 bios Updates gerne macht bevor das System ansatzweise tut was es soll kann es sich holen.

Bis heute gibt das BIOS auf Auto der CPU mehr V als AMD offiziell für die cpu zulässt teilweise gut 0.1V mehr 1,35V wird von AMD angeführt gemessen bei vielen werden mehr als 1,45V Finger weg.!

PS: offizell mir gegenüber kennt der Support keine Probleme mit dem board, das sich tausende anwender bei den ersten bios Updates das teil gebrikt haben,wurde verschwiegen .....!

 
benati

Klasse Mainboard und läuft stabil

Ich finde das Mainboard sehr gute aus und funktioniert einwandfrei mit allen gebotenen Features.

 
Unnamed1911

1A

Wirklich Klasse Mainboard!
Immer wieder sehr zufrieden!
Läuft gut, sieht gut aus und das Preis-Leistungsverhältnis passt Super!

 
 
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Awards

 
 
Lagerstandsanzeige

lagernd

Der Artikel befindet sich in unserem Lager und kann sofort ausgeliefert werden

im Zulauf

Der Artikel sollte im Laufe des Tages wieder verfügbar sein.

ab XX.XX

Der Artikel ist ab einem bestimmten Datum lieferbar.

bestellt

Zurzeit haben wir noch keinen bestätigten Liefertermin für diesen bestellten Artikel.

individuell

Das System wird individuell nach Ihrer Zusammenstellung gebaut, bitte beachten Sie den Lagerstatus der einzelnen Komponenten.

unbekannt

Der Liefertermin für diesen Artikel ist beim Hersteller leider unbekannt.
Tauche in das Universum von John Wick ein

Erlebe das neue VR Spiel ab sofort in unserem Showroom.

Be John Wick
Caseking bei Google Plus Caseking bei Facebook Caseking bei Twitter Caseking bei Instagram Caseking Blog Caseking Info Center Caseking Jobs Caseking TV