noblechairs collection 2016
ASUS
Caseking Highlight

ASUS
PG279Q, 68,58 cm (27 Zoll), 165Hz, G-SYNC, IPS - DP

  • 27 Zoll großer WQHD-Gaming-Monitor mit 165 Hz
  • 4 ms Reaktionszeit
  • DP
  • dünnem Rahmen & G-SYNC (EEK B)

 

lagernd

819,00 €*
 
 
 

Artikel-Nr.: TFAS-073

EAN: 4712900143683

MPN: 90LM0230-B01370

Hersteller: ASUS

 
 

Produktinformationen - PG279Q, 68,58 cm (27 Zoll), 165Hz, G-SYNC, IPS - DP

ASUS setzt mit dem ROG Swift PG279Q aus seiner "Republic of Gamers"-Produktsparte die Messlatte unter den Gaming-Monitoren eine Stufe höher. Bisher musste man sich gerade bei großen Monitoren zwischen solchen mit einer hohen Auflösung oder einer hohen Bildwiederholfrequenz entscheiden. Die WQHD-Auflösung von 2.560 x 1.440 Pixel konnte bisher von kaum einem Monitor mit einer Reaktionszeit von 4 ms bei 165 Hz dargestellt werden. Der 27 Zoll große ASUS PG279Q schafft das locker und das ist noch längst nicht alles.

Denn der ASUS PG279Q unterstützt zudem auch die neue G-SYNC-Technologie von NVIDIA, bei der Bildschirm-Tearing und VSync-bedingte Input-Lags beseitigt und dadurch die Fähigkeiten gegenüber herkömmlichen Flachbildschirmen deutlich verbessert werden. Alle TFT-Bildschirme erneuern ihren Bildinhalt in Refresh-Zyklen. Bei einem TFT mit einer Bildwiederholfrequenz von 60 Hz wird das angezeigte Bild also 60 Mal pro Sekunde erneuert. Jede Grafikkarte liefert dazu die Bilddaten in variablen Frames per Second (FPS), also Bildern pro Sekunde, an den Monitor. Damit kein sichtbarer Riss im Bild entsteht, müssen die FPS der Grafikkarte mit den Refresh-Zyklen des Bildschirms synchronisiert werden.

Ein 165-Hz-Monitor hat dabei deutlich mehr Spielraum als einer mit nur 60 Hz. Das häufig verwendete VSync limitiert die Bildrate auf die Refreshrate des Monitors und kann zwar Screen-Tearing verringern, aber nicht vollständig beseitigen und erzeugt dabei jedoch einen spürbaren Input-Lag. Das G-SYNC-Modul von NVIDIA synchronisiert bei unterstützten GeForce-Grafikkarten Refresh-Rate und Frame-Rate völlig ohne die genannten Nachteile. Heraus kommt das flüssigste, rasanteste und reaktionsschnellste Gaming-Erlebnis aller Zeiten.

Das 16:9 Breitbildformat des IPS-Panels bietet darüber hinaus einen hohen Betrachtungswinkel von 178° horizontal und 178° vertikal; für eine bessere Produktivität und mehr Raum für Multitasking durch die Möglichkeit, mehr Fenster und Projekte auf dem Bildschirm darstellen zu können. Wem das nicht reicht, der kann auch dank des 6 mm dünnen Monitorrahmens den ASUS PG279Q optimal in Multi-Display-Setups verwenden.

Das Design des ASUS PG279Q ist generell für Gaming ausgelegt und so finden sich neben schönen herausstechenden Kanten am schwarzen Monitor auch ein hübscher Standfuß mit einem roten LED-Ring sowie ein 5-Wege-Joystick zur Bedienung der Menü-Steuerung. Die DisplayPort 1.2- Schnittstelle unterstützt nativ die WQHD-Auflösung bei einer Bildwiederholfrequenz von 165 Hz. Darüber hinaus verfügt der ASUS PG279Q auch über einen Upstream- und einen Downstream-USB-3.0-Port.

Damit die dargestellten Inhalte immer im richtigen Fokus des Nutzers bleiben, ist das ergonomische Design um 130 mm höhenverstellbar sowie schwenk-, kipp- und drehbar. Außerdem lässt sich dank VESA-Kompatibilität der Monitor auch an einer Monitorhalterung befestigen.

Der ASUS PG279Q verhindert durch seine sehr hohen Betrachtungswinkel Farbverschiebungen auf dem Bildschirm, selbst wenn der Benutzer das Bild von einem großen Winkel aus betrachtet. Die Helligkeit von 350 cd/m² und seine 16,7 Millionen Farben sorgen dabei zusätzlich für klares und sauberes Bild.

Dank des WQHD-Bildschirms, hat der Benutzer 77% mehr Platz auf seinem Desktop zur Verfügung als bei einem Full-HD-Bildschirm, um verschiedene Fenster und Paletten anzuzeigen. Zudem ist er 25% schärfer als ein herkömmlicher 65,58cm (27") Full-HD-Bildschirm und bietet dank seiner schnellen Reaktionszeit von 4 ms (GTG - grey to grey = grau zu grau) und einer Bildwiederholfrequenz von 165 Hz sowie der G-SYNC-Technologie eine absolut flüssige Bilddarstellung.

Somit lassen sich sowohl Filme als auch Spiele latenzfrei genießen, und wirken auf dem PG279Q dank des hohen Detailreichtums und der naturgetreuen Farbdarstellung viel lebensechter. Insofern ist der ASUS PG279Q-Monitor zweifelsfrei die beste Wahl sowohl zum Arbeiten aber vor allem auch zum Spielen.

Der PG279Q verfügt neben seinen enormen technischen Features auch über praktische ergonomische Eigenschaften wie die Tilt- und Pivot-Funktionen, ist um 12 cm höhenverstellbar und um 360°-Swivel. Die FlickerFree-Technologie beugt Ermüdungen der Augen vor, während die in den 165-Hz-Monitor integrierten Lautsprecher einen tollen Klang liefern, wenn man mal eine Head-Set-Pause benötigt.

Technische Details:
  • Maße (mit Fuß): 620 x 553 x 238 mm (B x H x T)
    Gewicht: 7,0 kg
  • Farbe: Schwarz (matt)
    Tilt: +20°/ -5°
    Swivel: 360°
    Pivot: 90°
    Höhenverstellbarkeit: 120 mm
  • Display:
    Bildschirmdiagonale: 68,58 cm (27 Zoll)
    Seitenverhältnis: 16:9
    LCD-Art: IPS mit LED-Backlight
    Maximale Auflösung (non-interlaced): 2.560 x 1.440 Pixel
    Bildwiederholrate: 165 Hz
    Farben: max. 16,7 Millionen
    Reaktionszeit: 4 ms (Grau-zu-Grau)
    Helligkeit: 350 cd/m²
    Betrachtungswinkel: 178° horizontal / 178° vertikal
  • Anschlüsse:
    1x DisplayPort 1.2
    1x HDMI
    2x USB 3.0 (1x Upstream, 1x Downstream)
  • Herstellergarantie: 3 Jahre
  • Features:
    Der ultimative Gaming-Monitor
    WQHD-Auflösung (2.560 x 1.440) bei 165 Hz
    4 ms Reaktionszeit
    NVIDIA G-SYNC
    6 mm dünner Monitorrahmen
    VESA-kompatibel: 100 x 100 mm
    ASUS GamePlus
    2x 2-Watt-Lautsprecher
    5-Wege-Menu-Controller
    DisplayPort- und HDMI-Kabel im Lieferumfang
  • Energieeffizienzklasse: B
    auf einer EEK-Skala von A+++ (höchste) bis G (geringste Effizienz)
    gemäß der delegierten Verordnung (EU) Nr. 1062/2010 der Kommission (EnVKV)
 

Weiterführende Links zu "PG279Q, 68,58 cm (27 Zoll), 165Hz, G-SYNC, IPS - DP"

 
ASUS
 

Technische Details

Bildschirmdiagonale 68,58 cm (27 Zoll)
Reaktionszeit 4 ms (Grau-zu-Grau)
Auflösung WQHD (2.560 x 1.440 Pixel)
Höheneinstellung ja
VESA Support 100 x 100 mm
Pivot ja
Display-Anschluss Display Port, HDMI
Feature 120 / 144 Hz, Nvidia G-Sync
Lautsprecher ja
Bildwiederholrate 144 Hz und mehr
Display-Panel IPS
Energieeffizienzklasse B

Kundenbewertungen für "ASUS PG279Q, 68,58 cm (27 Zoll), 165Hz, G-SYNC, IPS - DP"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 12 Kundenbewertungen)
 
Hans Heidelck
Kaum wahrnehmbares Bleeding unten links ansonsten1a!
Marc
Bestellung und Lieferung liefen problemlos. Der Monitor selbst ist auch völlig in...
Danzer Maximilian
Erstmal vielen Dank an Caseking für den tollen Support! Mich doch direkt an ASUS zu...
Bewertungen der letzten 6 Wochen (3)
Keine Beschränkungen (12)
75% (9)
25% (3)
0% (0)
0% (0)
0% (0)
67% (2)
33% (1)
0% (0)
0% (0)
0% (0)
 
Hans Heidelck

Klasse!

Kaum wahrnehmbares Bleeding unten links ansonsten1a!

 
Bill

Geiles Teil ohne Frage, aber...

An sich extrem schöner Monitor mit fantastischen Farben dank des ips Panels.

Hier liegt aber auch das große Problem...

Sogenanntes backlight-bleeding.

Mein Monitor hat es an jeder Ecke unterschiedlich stark, mich selber stört es weniger da ich sogst wie nie ein komplett schwarzes Bild habe, in der unteren linken Ecke ist es bei mir doch extrem vertreten.

Bei einem Monitor dieser Preisklasse erwartet man einfach mehr Qualität.

Sonst ist die Verarbeitung super und bin sehr zufrieden damit!

Mit etwas Glück erwischt man einen der weniger bleeding hat :)

Daher 7/10 und 4 Kronen von mir.

 
Marc

Einwandfrei in Ordnung

Bestellung und Lieferung liefen problemlos.
Der Monitor selbst ist auch völlig in Ordnung.
Was man so für Horrorgeschichten im Netz über IPS Panels lesen kann, ist beinahe schon abschreckend.
Mein Exemplar jedenfalls hat ein klein wenig Glow oder Backlight Bleeding oder wie auch immer in der rechten unteren Ecke und noch viel weniger in der oberen rechten.
Beides lässt sich entdecken, wenn der Bildschirm mal komplett schwarz ist.
Da ich bei schwarzem Bildschirm jetzt aber nicht gerade wichtige Dinge auf dem Bildschirm sehen muss, von denen mich das bisschen Leuchten ablenken würde, stört das Vorhandensein des Glows/Bleedings/whatever meinen Seelenfrieden im selben Maße, wie ein kleines Loch in der Wand hinter nem riesigen Kleiderschrank.
Alles Tutti.

 
Danzer Maximilian

Endlich!

Erstmal vielen Dank an Caseking für den tollen Support!
Mich doch direkt an ASUS zu wenden,
mit dem dazugehörigen Link!
Ich habe 3 Anläufe gebraucht um einen Perfekten Monitor zu erhalten. Dieser weißt nun keinerlei Fehler auf.
So wie ich es für diesen Preis erwarte.
Der Monitor selber ist der Wahnsinn, möchte ihn nun nicht mehr missen.
Und kann ihn auch weiterempfehlen.

 
Matthias

Absolut klasse!

Wie so viele habe auch ich längere Zeit nach einem passenden Monitor gesucht. Der Asus klang zwar von Anfang an super - die vielen Berichte über die schlechte Qualitätskontrolle haben mich dann aber immer etwas zurückschrecken lassen. Immerhin: Über 800 Euro für einen Monitor - so viel hatte ich bisher noch nicht ausgegeben.

Nachdem ich mich dann aber doch durchgerungen habe, bin ich nun sehr glücklich mit der Entscheidung:
1. Großes Lob an Caseking - Sonntagabend bestellt, Dienstagmittag war er da (normaler DHL-Versand, ging ins Ruhrgebiet). War tatsächlich meine erste Bestellung hier, wird aber wohl nicht die letzte geblieben sein. Verpackung war auch mehr als zufriedenstellend.
2. Monitor angeschlossen und Eizo-Monitor-Testbilder durchlaufen lassen. Habe mich innerlich schon auf Backlight-Bleeding und Co. eingestellt. Aber: Nichts. Selbst auf höchster Helligkeitsstufe sehe ich wirklich nichts. Ich weiß nicht, ob Asus die Kontrollen verbessert hat oder mittlerweile andere Panel bekommt - aber das ist auch egal. Nur eben so viel: lasst euch nicht von den jetzt doch schon etwas älteren, schlechten Kritiken erschrecken.

Ich kann jedem, der einen neuen Spielemonitor mit Nvidia-Grafikkarte sucht, den PG279Q nur wärmstens empfehlen. Bei mir wird er in WQHD von einer GTX 1070 befeuert und in allen Spielen bekomme ich 100fps und mehr in höchster Qualität. Für mich ein ganz neues Spielgefühl.

 
Moritz

lässt keine Wünsche offen

nachdem mein gleichwertiger acer einen pixelfehler hatte und mir das menü sowie der standfuß nicht so gefiel, bestellte ich diesen hier und war einfach nur begeistert, er hält was er verspricht und ist tadellos

 
Rene´

Cooler Screen...

Ich habe zum Glück ein Screen erwischt, der kein einzigen Pixelfehler hat. Habe dies mit mehreren Tools getestet. Alles sauber und einwandfrei. Gaming Leistung ist perfekt, vor allem wenn man von einem alten 60 Hz Screen zu einem mit 150 Hz wechselt... das Bild ist super ruhig, beim Zocken ist das Tearing endlich komplett verschwunden... So macht es richtig Spass. Da brauche ich auch erstmal noch kein 4K Screen. Mit meinem Skylake @ 4.8 Ghz, 64 GB DDR4 und einer Geforce 980ti läuft alles butterweich mit allen Details..:-)

 
Markus

Tadellos!

Macht genau, was ein 165Hz IPS machen soll! Ich habe keine Pixelfehler zu beanstanden. Leichtes Bleeding ist vorhanden allerdings kaum merkbar und schon gar nicht störend.

 
Christoph

Bester Monitor derzeit... wenn die Qualität passt.

Habe lange überlegt, ob ich mir diesen Monitor kaufen soll oder nicht, da man überall nur von den Problemen mit Backlight-Bleed und IPS-Glow liest. Habe mich dann doch dazu entschieden, mein Glück zu versuchen und mein Modell ist von keinem dieser Probleme geplagt (Bei Caseking bestellt, da ich bei dem hohen Preis hier nicht über Lastschrift zahlen konnte). Keine toten Pixel und kein erkennbares Backlight-Bleeding oder IPS-Glow. Kann auch daran liegen, dass Asus seine Qualitätskontrolle angeblich enorm verbessert hat bei dem Monitor.

Durch den Umstieg von einem TN-Panel sind mir als Erstes die um ein Vielfaches besseren Farben aufgefallen, welche aus der Box bei meinem Gerät perfekt waren. Nur die Helligkeit war um einiges zu Hoch eingestellt (30 reicht meiner Meinung nach vollkommen).

Von den 165hz habe ich eigentlich keinen Unterschied zu meinem vorherigem 144hz-Monitor erwartet, aber im Desktop-Betrieb kommt es einem doch so vor, als wäre es nochmal ein bisschen flüssiger.

Jedem, der den Monitor zum Gaming verwendet, kann ich natürlich nur eine leistungsstarke Grafikkarte ans Herz legen, aber das wird wohl jedem bewusst sein, der über den Kauf des Gerätes nachdenkt. ;)

 
Mario

Klasse (Gaming)-Monitor :-)

Ich bin von einem TN-Panel umgestiegen und was soll ich sagen, genialer Monitor. Alleine die Farbgebung=Unterschied wie Tag und Nacht zwischen TN und IPS. Dank G-Synch wunderbares Gamingerlebnis ohne Tearing oder Inputlag. Wem 144Hz nicht reichen kann auf 165Hz hochstellen (mit Kepler gehen "nur" 150Hz, ab Maxwell dann 165Hz).
Kleiner Kritikpunkt: Bleeding unten rechts (haben aber wohl viele), was nur beim Rechnerbooten sichtbar ist und somit für mich vernachlässigbar.

mein Fazit: Klasse (Gaming)-Monitor

PS: Ebenso 10/10 Sternen für Caseking. Abends im Onlineshop bestellt, Tag darauf Bestellung abgearbeitet+versandt und nächsten Tag war die Ware da :-)

 
Andreas

Asus halt

1 pixel fehler im rot Bereich sonst alles ok bis auf den pixel fehler alles sehr gut verarbeitet für mich aber völlig inakzeptabel in der Preisklasse pixel fehler bei diesem model sind nach meinen Recherchen normal hab den monitor wieder zurück geschickt und werde gänzlich auf dieses model verzichten

 
Robert

Asus halt

1 toter Pixel, 1 Glow. Pixelfehler in der Preisklasse nicht gut. Gutes Bild hält was er verspricht. Bin mir nicht sicher aber ich bilde mir ein sehr geringen Inputleg ein. War bei meinem Benq zuvor nicht so kann aber auch Einbildung sein

 
 
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Awards

  • Hardwareluxx - Übertaktbar auf 165 Hz - ASUS ROG PG279Q

    ASUS bietet mit dem ROG PG279Q einen hochgezüchteten Gaming-Monitor mit G-Sync, der nicht nur mit einer erstklassigen Bildqualität aufwarten kann, sondern sich auch noch auf 165 Hz im G-Sync-Betrieb „übertakten“ lässt. Damit das möglich ist, muss zwar eine Grafikkarte der zweiten Maxwell-Generation im System stecken, wer aber einen solchen High-End-Monitor in Betracht zieht, wird sicherlich mit der nötigen Hardware ausgestattet sein. Dass G-Sync überzeugen kann, haben wir schon mehr als einmal bestätigt und tun dies gern wieder. Gleichzeitig kann der PG279Q dank seiner hohen Bildwiederholrate mit einer extrem „smoothen“ Darstellung aufwarten, entsprechend potente Grafikkarte natürlich vorausgesetzt.

    zum Review
  • Hothardware - ASUS ROG SWIFT PG279Q G-SYNC Gaming Monitor: IPS At 165Hz

    We’ve only spent a few days with the ASUS ROG SWIFT PG279Q, but to this point, it’s been a pleasure to use. This may be the best gaming monitor available (or almost available) if you’ve got the budget and dig its aesthetics, and as such, we’re giving it an Editor’s Choice Award.

    zum Review
 
 
Lagerstandsanzeige

lagernd

Der Artikel befindet sich in unserem Lager und kann sofort ausgeliefert werden

im Zulauf

Der Artikel sollte im Laufe des Tages wieder verfügbar sein.

ab XX.XX

Der Artikel ist ab einem bestimmten Datum lieferbar.

bestellt

Zurzeit haben wir noch keinen bestätigten Liefertermin für diesen bestellten Artikel.

individuell

Das System wird individuell nach Ihrer Zusammenstellung gebaut, bitte beachten Sie den Lagerstatus der einzelnen Komponenten.

unbekannt

Der Liefertermin für diesen Artikel ist beim Hersteller leider unbekannt.
Tauche in das Universum von John Wick ein

Erlebe das neue VR Spiel ab sofort in unserem Showroom.

Be John Wick
Caseking bei Google Plus Caseking bei Facebook Caseking bei Twitter Caseking bei Instagram Caseking Blog Caseking Info Center Caseking Jobs Caseking TV