noblechairs
ASUS
Caseking Highlight

ASUS
PRIME X370-PRO, AMD X370 Mainboard - Sockel AM4

  • Umfangreich bestücktes X370-Mainboard (ATX) von ASUS
  • 2× PCIe 3.0 x16 (x16/x8) / 1× PCIe 2.0 x16 (x4)
  • 1× M.2 & 8× SATA 6G
  • 3x USB 3.1 / 8× USB 3.0 / 4× USB 2.0
  • max. 64 GB RAM bis 3.200 MHz

 

lagernd

119,90 €*
 
 
 

Artikel-Nr.: MBAS-314

EAN: 4712900665369

MPN: 90MB0TD0-M0EAY0

Hersteller: ASUS

 
 

Produktinformationen - PRIME X370-PRO, AMD X370 Mainboard - Sockel AM4

ASUS Happy Holideals: Bis zu 250 € Cashback oder verschiedene Gratis-Artikel dazu!

Hinweise: Wir versenden den Code für das ASUS Happy Holideals-Teilnahmeformular zur Anforderung des Cashbacks oder der Gratis-Artikel 1-3 Werktage nach Warenerhalt per E-Mail. Die Cashback-Auszahlung per Banküberweisung sowie der Versand der Gratis-Produkte erfolgen direkt durch ASUS. Diese Vorgänge können bis zu 90 Tage in Anspruch nehmen.

ASUS Happy Holideals mit 250 Euro Cashback oder Gratis-Artikeln zu vielen ASUS-Produkten!
Hinweis: Nicht qualifizierte Produkte sind nicht zum Bezug kostenloser Beigaben berechtigt. Nur Endkunden erhalten Gratisbeigaben. Die Aktion ist auf 1x Aktionsprodukt pro Kunde beschränkt.

Motherboards mit dem Prozessorsockel AM4 dienen als Plattform für die AMD Ryzen (Summit Ridge) Quadcore-, Hexacore- und Octacore-CPUs sowie "Bristol Ridge" und "Raven Ridge" Deskop-APUs der A-Serie mit integrierter Grafikeinheit bzw. die aus letzteren abgeleiteten Athlon X4 ohne iGPU. Die fortschrittlichen Chipsätze AMD X370, B350 und A320 für das Enthusiasten-, Mainstream- und Basis-Segment stellen selbst viele moderne I/O-Schnittstellen und Anschlüsse für Peripheriegeräte bereit, während weitere Datenleitungen direkt von der CPU bzw. APU beigesteuert werden.

AMD Logo Über den integrierten Speichercontroller des Prozessors unterstützen AM4-Motherboards zudem flotten und energieeffizienten DDR4-Arbeitsspeicher im Dual-Channel-Modus, je nach Board sogar mit Unterstützung für ECC-Fehlerkorrektur. Die hochentwickelte "Zen"-Mikroarchitektur bildet zusammen mit der dazugehörigen AM4-Plattform die ideale Grundlage für leistungsfähige Systeme in jedem Anwendungsbereich.

Ausstattung des ASUS Prime X370-PRO im ATX-Format

Das ASUS Prime X370-PRO ist ein Mainboard im ATX-Format und verfügt für Grafikkarten über zwei schnelle PCI-Express-3.0-Slots, wovon einer mit vollen 16 Lanes und der andere mit acht Lanes angebunden ist. Des Weiteren stehen ein PCIe-2.0-Steckplatz mit x4-Anbindung sowie drei PCIe-2.0-x1-Slots für sonstige Erweiterungskarten bereit. Bis zu 64 GB DDR4-Arbeitsspeicher nehmen die vier RAM-Bänke auf, wobei entsprechender Speicher bei maximal 3.200 Megahertz laufen kann. Das interne Anschluss-Repertoire umfasst unter anderem ein Header für USB 3.0 und zwei Header für USB 2.0 für zwei respektive vier Ports. Ein USB 3.1 Header für einen zusätzlichen USB-3.1-Port ist ebenfalls mit von der Partie.

Besondere Features auf einen Blick:

  • 2x PCIe 3.0 x16 (x16/x8) für High-End-Grafikkarten
  • 3x USB 3.1 / 8x USB 3.0 / 4x USB 2.0
  • 8x SATA 6G / 1x M.2-Slot PCIe 3.0 x3
  • 2x Wasserpumpen- & 4x PWM-Lüfter-Anschlüsse (4-Pin)
  • DDR4-Speicher bis 2.666 MHz
  • ASUS Aura RGB-LED-Beleuchtung
  • Modernes UEFI-BIOS samt Temperaturüberwachung


Datenträger wie SSDs und Festplatten managt das Board über acht SATA-6G-Anschlüsse (inkl. RAID-Support) sowie einen horizontalen M.2-Steckplätz, der mit vier PCI-Express-3.0-Lanes respektive vier PCI-Express-2.0-Lanes angebunden ist und somit enorm hohe Geschwindigkeiten von bis zu 32 Gbit/s erreichen kann. Es können M.2-SSDs von 42 bis 110 mm Länge verwendet werden und zudem wird das fortschrittliche NVM-Express-Protokoll unterstützt, das speziell auf hochparallelisierte Datenträgerzugriffe moderner PCIe-SSDs hin optimiert worden ist.

Ein kleines Highlight am ASUS Prime X370-PRO ist außerdem, dass sich an der I/O-Blende auf der Rückseite des Mainboards ein USB-3.0-Anschluss mit Typ-C-Buchse und zwei USB-3.1-Anschlüsse mit Typ-A-Buchse befindet. Der neuartige USB-Typ-C-Port ist besonders dünn und kann endlich beidseitig eingesteckt werden. USB 3.1 bzw. USB 3.1 Gen 2 erreicht maximale Geschwindigkeiten von 10 Gbit/s je Port. Ein besonderes Ausstattungsmerkmal ist die integrierte ASUS "Aura" RGB-LED-Beleuchtung, die selbst individualisierbare Beleuchtungseffekte in allen Farben des Regenbogens ermöglicht und unkompliziert gesteuert werden kann.

Zu guter Letzt können vier Lüfter mit 4-Pin-PWM-Anschluss sowie zwei Pumpen für Wasserkühlungen direkt an das Board angeschlossen werden. An der Mainboard-Rückseite lassen sich über das I/O-Shield weitere Geräte und Komponenten via USB 3.1, 3.0 und 2.0, Gigabit-LAN, universellem PS/2 oder fünf Audio-Buchsen für 7.1-Sound mit dem ASUS Prime X370-PRO verbinden. Außerdem stehen für die Bildwiedergabe per integrierter APU-Grafikeinheit (optional) zwei Monitorausgänge bereit: HDMI und DisplayPort. Als Zubehör liegt einen SLI-Bridge für den Zusammenschluss von zwei NVIDIA-Grafikkarten bei.

Chipsätze für Sockel AM4 im Überblick:

 X370 ChipsatzB350 ChipsatzA320 ChipsatzRyzen CPU
PCIe 3.0 / 2.0: x4 / x8 x4 / x6 x4 / x4 x16 + x4 + x4 / -
USB 3.1 / 3.0 / 2.0: 2 / 6 / 6 2 / 2 / 6 1 / 2 / 6 - / 4 / -
RAM: DDR4 DDR4 DDR4 DDR4-Speichercontroller
SATA 6G: 4 2 2 2
SATA Raid: 0 / 1 / 10 0 / 1 / 10 0 / 1 / 10 -
Overclocking: Ja Ja Nein Ja (Unlocked CPU & XFR)
Multi-GPU: CrossFire & SLI Teilweise 2-way CF Nein -

Achtung: Die tatsächliche Ausführung der I/O-Konfiguration kann je nach Motherboard variieren. Die Tabelle gibt nur die grundsätzliche Ausstattung an Schnittstellen wieder. Auch weitere Ports sind mittels zusätzlicher Controllerchips möglich.

Kompatibilitätshinweis für CPU-Kühler auf AMD Sockel AM4:

Aufgrund von Veränderungen der Lochabstände beim Sockel AM4 im Vergleich zu den Vorgängern AM2(+), AM3(+) oder FM2(+) benötigen CPU-Kühler mit Rückplattenverschraubung entsprechend kompatible AM4-Montagesets, auf die vor dem Kauf zu achten ist. CPU-Kühler, die direkt am Retention-Modul des Mainboards befestigt werden, sind uneingeschränkt kompatibel.

Kompatibilitätshinweise zu Ryzen-CPUs/APUs der 2000-Serie:

Achtung: Bei Mainboards mit den Chipsätzen X370, B350 und A320 kann es zum Betrieb einer CPU/APU der Ryzen 2000er-Serie notwendig sein, ein BIOS-Update durchzuführen, wozu jedoch zwingend eine CPU der ursprünglichen Ryzen 1000er-Serie genutzt werden muss! Entsprechende Motherboards mit älteren BIOS-Versionen sind ansonsten u.U. nicht mit einer Ryzen 2000-CPU/APU lauffähig.

Ab Werk kompatible Motherboards werden in der Regel durch einen Sticker mit der Aufschrift "AMD Ryzen Desktop 2000 Ready" gekennzeichnet. Aufgrund von Mischbeständen können wir nicht völlig garantieren, dass ein AM4-Mainboard bereits ab Werk mit den Ryzen-APUs kompatibel ist.

Technische Details:
  • Format: ATX (304 x 243 mm)
  • Farbe: Schwarz / Weiß / Grau
  • Chipsatz: AMD X370
    Sockel: AM4 (für Summit Ridge / Bristol Ridge / Raven Ridge)
  • RAM:
    4x DDR4 (max. 3.200 MHz)
    Dual-Channel
    max. 64 GB
  • Slots:
    1x PCIe 3.0 x16*
    1x PCIe 3.0 x16 (elektrisch x8)
    1x PCIe 2.0 x16 (elektrisch x4)
    Multi-GPU-Konfigurationen: 3-way AMD CrossFireX / 2-way NVIDIA SLI
    3x PCIe 2.0 x1
  • Interne Anschlüsse:
    8x SATA 6G (RAID 0, 1, 10)
    1x M.2 (M-Key, PCIe 3.0 x4** mit max. 32 Gbit/s, horizontal, Größen 2242 bis 22110)
    1x USB 3.0 Header (2 Ports)
    2x USB 2.0 Header (4 Ports)
    1x USB 3.1 Header (1 Port)
    4x 4-Pin Lüfter (PWM)
    2x Pumpenanschluss (4-Pin)
    1x Aura-RGB-Header
    1x Front-Panel-Audio-Connector
    1x TPM-Connector
    1x COM-Connector
    1x System Panel
    1x Clear-CMOS-Header
  • Externe Anschlüsse:
    2x USB 3.1 (Typ-A, max. 10 Gbit/s)
    5x USB 3.0 (Typ A, max. 5 Gbit/s)
    1x USB 3.0 (Typ C, max. 5 Gbit/s)
    1x Gigabit LAN (Intel 211AT)
    5x Audio (ALC1220, 7.1 Sound)
    1x Optical S/PDIF Out
    1x DisplayPort
    1x HDMI
    1x PS/2-Combo-Port (Tastatur / Maus)
  • Stromversorgung:
    1x 24-Pin ATX12V
    1x 8-Pin ATX12V

*(x8 mit APU bzw. Athlon X4)
**(x2 mit APU bzw. Athlon X4)
 

Weiterführende Links zu "PRIME X370-PRO, AMD X370 Mainboard - Sockel AM4"

 
ASUS
 

Videos

 

Video Thumbnail

Technische Details

Formfaktor Mainboard ATX
CPU Sockel AM4
Chipsatz Mainboard AMD X370
Speicherslots 4x
Speichertyp DDR4
max. Arbeitsspeicher 64 GB
PCIe (3.0) x16 (mechanisch) 2x
PCIe (2.0) x16 (mechanisch) 1x
PCIe (2.0) x1 3x
Lüfteranschlüsse (4-Pin PWM) 6x
LED Anschlüsse RGB (4-Pin 5050 12VGRB)
SATA 6G intern 8x
M.2 (PCIe 3.0 x4 / SATA 6G) 1x
USB 3.1 extern (Typ A) 2x
USB 3.1 intern 1x
USB 3.0 extern (Typ A) 5x
USB 3.0 extern (Typ C) 1x
USB 3.0 intern 4x
Display Anschluss HDMI, Display Port
RJ-45 (LAN) Ports 1x
Wireless LAN & Bluetooth nein
Beleuchtung ja
Beleuchtungsfarbe RGB

Kundenbewertungen für "ASUS PRIME X370-PRO, AMD X370 Mainboard - Sockel AM4"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 9 Kundenbewertungen)
 
stibbi
RIESENDANK AN CASEKING ! Montag bestellt (mit "Zutaten") - Dienstag in Betrieb...
Robert
Wie bei der CPU auch würde das Mainboard innerhalb eines Tages versendet und ist nach...
Sebastian
Aktuell sicher eines der besseren Boards was die P/L in diesem Preis Segment betrifft....
Keine Beschränkungen (9)
100% (9)
0% (0)
0% (0)
0% (0)
0% (0)
 
stibbi

1st Class - Bestellungsablauf

RIESENDANK AN CASEKING !

Montag bestellt (mit "Zutaten") - Dienstag in Betrieb genommen, besser gehts nicht!
Das MB an sich: allererste Sahne (Asus-like) mit
ordentlich Anschlüssen, Einbau und Inbetriebnahme
reibungslos!
-Kaufempfehlung !
-Sevice-Empfehlung: Caseking

Danke!

 
Robert

Klasse Board

Wie bei der CPU auch würde das Mainboard innerhalb eines Tages versendet und ist nach einem Tag angekommen. Caseking top !

Zum Board selbst. Ich hatte erst Startschwierigkeiten. Bei dem Board ging nach zwei Tagen die RGB LED kaputt . Was mich an sich nicht gestört hat aber trotzdem für mich ein Fall fürs umtauschen ist. Also an den Support gewendet per FB . Also ich kann es nur nochmal sagen der FB Support ist hervorragend besseren Support habe ich noch nie erlebt.
Nun habe ich ein neues Board drin und es läuft . RGB habe ich gleich direkt im BIOS deaktiviert. So sehe ich ne wenn die Mal wieder ne gehen haha. Aber ich glaub auch das erste Board war generell nicht ganz okay . Weil nun auf einmal bei tpu2 keine 1.5 v CPU Spannung mehr kommen sondern 1.4 keine Ahnung wieso aber das ist mir aufgefallen . Naja alles in allem ist das Board Klasse . Die m2 Festplatte rennt auch super .
Was soll man noch sagen zum Board . ? Verarbeitung wie gewohnt von Asus super . Okay das erste Bord wie gesagt war ärgerlich. Aber sowas kommt eben Mal vor.
Das Board kann ich bedenkenlos weiterempfehlen. Genauso auch Caseking

 
Sebastian

Gutes Board

Aktuell sicher eines der besseren Boards was die P/L in diesem Preis Segment betrifft.
OC funktioniert gut trotz nicht all zu üppigen Einstellmöglichkeiten.
Mein 1700er läuft stabil bei 4,0 GHZ allcore @ 1.378V
Ram Kompatibilität ist noch etwas dürftig.
Wird sich sicher mit dem nächsten Bios Update ändern.

 
Robert

Klasse Board

Wie bei der CPU auch würde das Mainboard innerhalb eines Tages versendet und ist nach einem Tag angekommen. Caseking top !

Zum Board selbst. Ich hatte erst Startschwierigkeiten. Bei dem Board ging nach zwei Tagen die RGB LED kaputt . Was mich an sich nicht gestört hat aber trotzdem für mich ein Fall fürs umtauschen ist. Also an den Support gewendet per FB . Also ich kann es nur nochmal sagen der FB Support ist hervorragend besseren Support habe ich noch nie erlebt.
Nun habe ich ein neues Board drin und es läuft . RGB habe ich gleich direkt im BIOS deaktiviert. So sehe ich ne wenn die Mal wieder ne gehen haha. Aber ich glaub auch das erste Board war generell nicht ganz okay . Weil nun auf einmal bei tpu2 keine 1.5 v CPU Spannung mehr kommen sondern 1.4 keine Ahnung wieso aber das ist mir aufgefallen . Naja alles in allem ist das Board Klasse . Die m2 Festplatte rennt auch super .
Was soll man noch sagen zum Board . ? Verarbeitung wie gewohnt von Asus super . Okay das erste Bord wie gesagt war ärgerlich. Aber sowas kommt eben Mal vor.
Das Board kann ich bedenkenlos weiterempfehlen. Genauso auch Caseking

 
RH

MB OK Bios noch schwächen

OC Funktionen nicht optimal, C states werden noch nicht unterstützt CPU taktet nicht herunter, jhoffentlich Verbesserung nach Bios Update

 
Jascha

super, wenn man sich an die QVL hält

Bin wirklich zufrieden mit dem Board. Und wnen man sich beim RAM an die QVL hält, gibt's auch keine Probleme. :) Bis jetzt wirklich stabil. Passt. Einen halben Punkt Abzug gibt's fur die nicht ganz optimale Kompatibilität beim RAM, wobei das auch eher an AMD zu liegen scheint als an Asus.

 
Michel

Dank M2 ein Performancesprung

Das Board hat vieles was vor einem halben Jahr noch ein Wunschtraum war. Durch eine M2 SSD starten Systeme in Sekunden. An USB 3.1 (Gen1/Gen2) Ports mangelt es auch nicht mehr. Lediglich der DDR4 Durchsatz ist geringer als zu hoffen, da die Hersteller das Timing bei mehreren Modulen noch nicht in den Griff bekommen haben. Daher nur 9 von 10...

 
Eggert

Typisch Asus

Im großen und ganzen voll zufrieden
Bis auf die auto bios Funktion die is sagen wir es fur den leihen etwas zu viel.
Ansonsten die oc Funktionen laufen
Qualität stimmt

 
Christoph

Super geil

donnerstag abend bestellt samstag mittag da :) so muss es sein ;)
werde bei euch nun öfters bestellen auch wenn der preis etwas höher ist.
wie das board dann ist werde ich zusammen mit der cpu berichten aber erstmal top ;)

 
 
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Awards

  • Gamezoom - ASUS Prime X370-Pro

    Pro

    + sehr gute Leistung
    + moderne und ausgereifte Technik
    + M2, USB 3.1
    + SLI- und CrossFireX-Support
    + saubere Verarbeitung
    + durchdachtes Layout
    + umfangreiches und übersichtliches UEFI-Bios
    + OC-Features & gutes Kühlkonzept
    + anpassbare RGB-Beleuchtung
    + fairer Preis

    zum Review
  • TechTesters - ASUS Prime X370 Pro

    The Prime ASUS X370 Pro does what a mid-range motherboard, or a boarding high end chipset motherboard, exactly what you expect. The vast majority of users will view the offered features wonder what the added value of a more expensive motherboard is all about. He is rich in USB options, fan headers and SATA ports, and we are seeing more luxurious extras such as M.2 slot (which especially considering the marginal extra cost of (some) NVMe is SSDs welcome), a neat audio implementation, a RGB and feature-header, and the physically and visually also a sign that a decent impression leaves behind, or at least that of the solid middle class he is. So he put on the segment is just below, and does in many respects not among the models are well above; a good start.

    zum Review
 
 
Lagerstandsanzeige

lagernd

Der Artikel befindet sich in unserem Lager und kann sofort ausgeliefert werden. Die Versandvorbereitung (Kommissionierung) dauert in der Regel 0-2 Werktage. Die Versandgeschwindigkeit richtet sich nach der gewählten Versandmethode bzw. dem Transportdienstleister.

im Zulauf

Der Artikel sollte voraussichtlich im Laufe des Tages oder des folgenden Werktages wieder verfügbar sein und gilt anschließend als lagernd.

ab XX.XX

Der Artikel ist voraussichtlich ab einem bestimmten Datum lieferbar. Es handelt sich hierbei lediglich um eine Prognose. Verschiebungen des Anlieferungsdatums können leider nicht völlig ausgeschlossen werden.

bestellt

Wir haben das Produkt bestellt, aber bisher keinen bestätigten Anlieferungstermin für diesen Artikel vom Hersteller oder Lieferanten erhalten. Eine Lieferzeitprognose kann für diesen Artikel nicht abgegeben werden.

individuell

Das System oder Bundle wird erst nach der Bestellung und vollständigen Bezahlung von uns individuell zusammengebaut. Bitte beachten Sie unbedingt den Lagerstatus der einzelnen Komponenten sowie weitere Hinweise in der Produktbeschreibung.

unbekannt

Wir haben das Produkt bestellt, aber bisher keinen bestätigten Anlieferungstermin für diesen Artikel vom Hersteller oder Lieferanten erhalten. Eine Lieferzeitprognose kann für diesen Artikel nicht abgegeben werden.
Tauche in das Universum von John Wick ein

Erlebe das neue VR Spiel ab sofort in unserem Showroom.

Be John Wick
Caseking bei Google Plus Caseking bei Facebook Caseking bei Twitter Caseking bei Instagram Caseking Blog Caseking Info Center Caseking Jobs Caseking TV