noblechairs collection 2016
ASUS
Topseller!

ASUS
Radeon RX 580 STRIX T8G Gaming, 8192 MB GDDR5

  • Polaris Refresh: AMD Radeon RX 580 Grafikkarte
  • 1.431 MHz max. Boost-Takt
  • STRIX Triple-Fan-Kühler
  • RGB-LED-Beleuchtung & Backplate
  • 8 GB GDDR5 Videospeicher

 

lagernd

429,90 €*
 
 
 

Artikel-Nr.: GCAS-214

EAN: 4712900709100

MPN: 90YV0AK1-M0NA00

Hersteller: ASUS

 
 

Produktinformationen - Radeon RX 580 STRIX T8G Gaming, 8192 MB GDDR5

Die ASUS Radeon RX 580 STRIX T8G Gaming mit semi-passivem Strix-Kühler erreicht einen Boostclock von 1.411 MHz, der per OC-Modus auf bis zu 1.431 MHz erhöht werden kann. Die 8 GB Videoarbeitsspeicher vom Typ GDDR5 takten mit 4.000 MHz (effektiv 8.000 MHz) und sind mit einem 256-Bit-Speicherinterface an die GPU (Grafikchip) angebunden. Ein 8-Pin-Stromanschluss versorgt die 29,8 cm lange Grafikkarte mit Strom und zum Betrieb wird ein Netzteil mit einer Leistung von 500 Watt empfohlen.

Beim DirectCU III-Kühlerdesign von ASUS liegen die Kupferheatpipes direkt auf dem Grafikchip auf. Die an Aluminium-Lamellen abgeführte Wärme wird von drei Lüftern verwirbelt. Sollte der Grafikchip nicht voll ausgelastet werden und weniger Kühlung benötigen, werden die Lüfter heruntergeregelt oder komplett ausgeschaltet. Dies ermöglicht einen möglichst leisen Betrieb der Grafikkarte und über zwei 4-Pin-Lüfteranschlüsse können bis zu zwei PWM-Gehäuselüfter an der Grafikkarte angeschlossen werden. Dadurch ist es möglich, die Drehgeschwindigkeit der PWM-Gehäuselüfter an die Temperatur des Pixelbeschleunigers anzupassen. Da der Grafikchip beim Zocken in der Regel mehr Hitze erzeugt als die CPU kann durch diese Lösung ein besseres Entlüften des Gehäuses gewährleistet werden.

Die Features der ASUS Radeon RX 580 STRIX T8G Gaming:

  • Semi-passiver STRIX Triple-Fan-Kühler
  • RGB-LED-Beleuchtung
  • Boost-Takt max. 1.431 MHz
  • 8 GB GDDR5-Videospeicher
  • Speichertakt von 4.000 MHz (effektiv 8.000 MHz)
  • 1× 8-Pin-Stromanschluss
  • VR-Ready

Die AMD Radeon RX 580 im Detail

Die Polaris-Grafikchips der Radeon-RX-500-Serie werden im optimierten 14-nm-FinFET-LPP-Verfahren hergestellt, wodurch die Leistung gegenüber der RX-400-Serie noch einmal gesteigert werden konnte. Die Anzahl der Shader-Einheiten der Radeon RX 580 bleibt mit 2.304 im Vergleich zur Radeon RX 480 unverändert. Dennoch bietet die Radeon RX 580 knapp 10 Prozent mehr Rechenpower als der direkte Vorgänger. Grund für diese Performancesteigerung sind die erhöhten Taktraten im Boost, die durch die Prozessoptimierung möglich sind.

Der Polaris-20-Chip der Radeon RX 580 gleicht bis auf den verbesserten Boostclock dem Polaris 10 und profitiert wie dieser von der Graphics Core Next-Architektur (GCN 1.3) der vierten Generation. Zu den diversen innovativen Features der Polaris-Architektur gehören unter anderem ein neuer Command-Prozessor, ein Geometrie-Prozessor, überarbeitete Multimedia-Kerne, eine optimierte Display-Engine sowie ein verbesserter Memory-Controller. Zu den weiteren unterstützten Technologien gehören Async Compute, Vulkan, DirectX 12 und AMDs FreeSync 2-Technologie.

Die Radeon-RX-500-Serie setzt auf die selben Steuerungs-, Stromspar- und Taktratentechnologien wie die 400er-Serie und dementsprechend kann auch die Radeon RX 580 (im Referenzdesign) eine geringe TDP von nur 185 Watt vorweisen. Monitore können über Display-Port, HDMI oder DVI-D an die Grafikkarte angeschlossen werden und dank EyeFinity-Technologie können bis zu vier Bildschirme in einem Multi-Display-Setup angeschlossen werden. Der HDMI-Anschluss im Standard 2.0b überträgt 4K/UHD-Auflösung bei 60 Hertz und verfügt über HDCP 2.2 zum Senden und Empfangen von verschlüsselten Signalen (4K-Streaming, 4K-Blu-Rays), während der DP-1.4-Anschluss sogar 8K bei 60 Hz unterstützt.

Um das volle Potenzial der Karte auch zukünftig auszuschöpfen, sollten in regelmäßigen Abständen neue Treiber von AMD oder ASUS heruntergeladen und installiert werden.

Grafikkarten-Umtausch ohne Wartezeit bei Caseking!

Während des Gewährleistungszeitraumes von 2 Jahren ab Warenerhalt werden bei Caseking von Endkunden berechtigt reklamierte Grafikkarten - also solche mit einem von uns bestätigten Defekt - aller unten genannten Marken direkt gegen Neuware ausgetauscht (sofern lagernd). Eine Einsendung der fehlerhaften Ware an den Hersteller und damit verbundene längere Wartezeiten entfallen somit komplett! Sollte die auszutauschende Grafikkarte nicht mehr lagernd oder lieferbar sein, so wird von uns eine Gutschrift ausgestellt. Anschließend kann damit eine alternative Grafikkarte aus unserem Sortiment frei gewählt werden. Dabei anfallende Aufpreise können einfach nachgezahlt werden und eventuell entstehende Restbeträge werden von uns zurückerstattet.

Wie gehe ich bei einem Defekt meiner Grafikkarte vor? -> Grafikkarten-Soforttausch bei Defekt (hier klicken)

Marken: ASUS, Club 3D, EVGA, Gigabyte, INNO3D, Palit, PNY, Powercolor, Sapphire, VTX3D, XFX, ZOTAC & King Mod

Gratis-Spiele zu AMD Radeon Gaming-Grafikkarten:

Zu jeder bei Caseking gekauften Spiele-Grafikkarte versenden wir 1-2 Werktage nach Warenerhalt die dazugehörigen Gutscheincodes der jeweils aktuellen Game-Bundles per E-Mail. Bei nicht qualifizierten Produkten wird kein Gutscheincode versendet. Nur Endkunden erhalten kostenlose Beigaben. Alle Promotion-Aktionen sind limitiert und nur gültig, solange der Vorrat reicht oder bis das Angebot beendet wird. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Nachfolgend sind alle momentan aktiven Gutscheinaktionen von AMD aufgeführt:

Technische Details:
  • Maße: 298 × 52,5 × 134 mm (B × H × T)
    Bauhöhe: 2,5-Slot
  • GPU: AMD Radeon RX 580 ("Polaris-20")
    Fertigung: 14 nm FinFET LPP
    Boosttakt (Gaming-Mode): 1.411 MHz
    Boosttakt (OC-Mode): 1.431 MHz
    Shader-Einheiten: 2.304
  • Speicher-Größe: 8.192 MB
    Speicher-Takt: 4.000 (8.000) MHz
    Typ: GDDR5
    Speicheranbindung: 256 Bit
  • Steckplatz: PCIe 3.0 x16
  • Anschlüsse:
    2× DisplayPort 1.3 HBR / 1.4 HDR-Ready
    2× HDMI 2.0b
    1× DVI-D Dual Link
  • TDP: 185 Watt
  • Stromversorgung: 1× 8-Pin PCIe
    Empfohlene Netzteil-Leistung: min. 500 Watt
  • Features: GCN 4. Gen., DirectX 12, Vulkan, OpenGL 4.5, OpenCL 2.1, Mantle, Eyefinity 2.0, CrossFireX, HD3D, TrueAudio, FreeSync 2, HDR-Ready, Radeon VR-Ready,
 

Weiterführende Links zu "Radeon RX 580 STRIX T8G Gaming, 8192 MB GDDR5"

 
ASUS
 

Videos

 

Video Thumbnail
Video Thumbnail

Technische Details

Virtual Reality Radeon VR Ready Premium
Einsatzzweck / Typ AMD Radeon RX Gaming
VRAM Größe & Typ 8192 MB GDDR5
Feature AMD FreeSync
Display-Anschluss Display Port, Display Port (2x), DVI-D, HDMI, HDMI (2x)
benötigte Slots / Größe 2,5 Slots
Stromversorgung 1x 8-Pin PCIe

Kundenbewertungen für "ASUS Radeon RX 580 STRIX T8G Gaming, 8192 MB GDDR5"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 1 Kundenbewertungen)
 
Jisto
Das Flaggschiff der RX 500er Serie von Asus hält was es verspricht das T steht für Top....
Bewertungen der letzten 6 Wochen (1)
Keine Beschränkungen (1)
100% (1)
0% (0)
0% (0)
0% (0)
0% (0)
100% (1)
0% (0)
0% (0)
0% (0)
0% (0)
 
Jisto

T steht für Top

Das Flaggschiff der RX 500er Serie von Asus hält was es verspricht das T steht für Top.

Anfangs war ich skeptisch, denn man liest sehr viel und oft gerade auch über den Vorgänger das sie sehr laut sei. Nun habe Ich die Karte ein weile testen können und muss sagen, dem ist nicht so!
Wir haben Sommer ich befinde mich auf einem Dachboden die Zimmertemperatur ist oft bei 36°C (auch während der Testphase)

Hauptsächlich spielte ich dabei GTA 5 und World of Warships jeweils auf maximalen Einstellung bei 1080 P im OC Modus der Karte. Die Lüftereinstellungen ließ ich dabei auf Auto und trotz direkter Sonneneinstrahlung auf mein NZXT Phantom Bigtower in schwarz hat die Grafikkarte nur gegähnt und die Lüfter alle 10-15 Minuten kurz im niedrig Drehzahlbereich (1000-1300 rpm) laufen lassen dabei ging die Temperatur der Karte nie über 54°C was für eine Grafikkarte nichts ist.

Nun interessierte mich, wie das zu den "die Karte ist zu laut" rufen kommen kann. "laut" wird sie erst jenseits der 2000 rpm was für die Lüftereinstellung ca 60% bedeutet. Auf 100% also 3700+ rpm ist sie sehr laut, aber wer braucht das, dass Kind was meint, das muss so? Absolut unverständlich für mich, wenn mich einer aufklären kann, bitte mach es!

Zum Rahmen der Bestellung bei Caseking:

Ich habe mich für die Bezahlmethode Vorkasse mit Standardversand über DHL entschieden. Nach der Empfangsbestätigung der Bezahlung, welche recht fix war, hatte ich die Ware binnen 48 Stunden.
Der Versand verlief komplikationsfrei und die Ware war sehr gut verpackt. Daumen hoch dafür!

Zusammenfassend bleibt zu sagen Super Karte mit tollem Preis-Leistungs-Verhältnis (349€) in Verbindung mit einem tollen Service seitens Caseking. Macht weiter so! Gerne wieder!

 
 
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
Lagerstandsanzeige

lagernd

Der Artikel befindet sich in unserem Lager und kann sofort ausgeliefert werden

im Zulauf

Der Artikel sollte im Laufe des Tages wieder verfügbar sein.

ab XX.XX

Der Artikel ist ab einem bestimmten Datum lieferbar.

bestellt

Zurzeit haben wir noch keinen bestätigten Liefertermin für diesen bestellten Artikel.

individuell

Das System wird individuell nach Ihrer Zusammenstellung gebaut, bitte beachten Sie den Lagerstatus der einzelnen Komponenten.

unbekannt

Der Liefertermin für diesen Artikel ist beim Hersteller leider unbekannt.
Tauche in das Universum von John Wick ein

Erlebe das neue VR Spiel ab sofort in unserem Showroom.

Be John Wick
Caseking bei Google Plus Caseking bei Facebook Caseking bei Twitter Caseking bei Instagram Caseking Blog Caseking Info Center Caseking Jobs Caseking TV