noblechairs collection 2016
ASUS
Topseller!

ASUS
Z170 Pro Gaming, Intel Z170 Mainboard - Sockel 1151

  • Sehr gut ausgestattetes Z170-Gamer-Mainboard von ASUS im ATX-Format mit 3x PCIe (3.0) x16
  • 6x SATA
  • 1x M.2 & 2x USB 3.1

 

ab 28.09.2017

149,90 €*
 
 
 

Artikel-Nr.: MBAS-212

EAN: 4712900114874

MPN: 90MB0MD0-M0EAY0

Hersteller: ASUS

 
 

Produktinformationen - Z170 Pro Gaming, Intel Z170 Mainboard - Sockel 1151

Die aktuelle Prozessor-Generation der Core-6000-Serie, auch bekannt unter dem Namen "Skylake", benötigt unter anderem aufgrund der Unterstützung für schnellen und sparsamen DDR4-Arbeitsspeicher einen neuen Sockel und auch neue Chipsätze. Neben der gestiegenen CPU-Leistung, der deutlich aufgebohrten Grafikeinheit und der DDR4-Unterstützung der CPUs selbst bieten auch die neuen Chipsätze der Serie 100 ("Sunrise Point") einige deutliche Verbesserungen. Statt bisher acht PCI-Express-2.0-Lanes bietet der Z170-Chipsatz als Topmodell nun satte 20 Lanes, die mit PCIe 3.0 auch noch rund doppelt so schnell sind.

Wichtig ist das unter anderem für die Ausstattung mit M.2-Slots, die nun - abhängig vom Mainboard - bis zu drei Slots mit jeweils vier PCIe-3.0-Leitungen umfassen kann, wo es bisher nur einen Slot gab, der in den meisten Fällen auch nur mit zwei Datenleitungen angeschlossen war. Dies ermöglicht mit einer Bandbreite von rund 4 GB/s pro Slot die Verwendung von mehreren extrem schnellen M.2-SSDs und ermöglicht die Umgehung des langsameren SATA-6G-Standards, den es weiterhin bis zu sechs Mal gibt. Auch bei USB 3.0 hat sich einiges getan, von den maximal 14 USB-Ports unterstützen nun bis zu 10 den schnellen 3.0-Standard und nicht mehr nur höchstens 6. Insgesamt stellt eine Skylake-CPU zusammen mit einem Serie-100-Chipsatz eine sehr moderne und gut ausgestattete Plattform dar.

Beim ASUS Z170 Pro Gaming handelt es sich um ein sehr gut ausgestattetes Z170-Mainboard im ATX-Format, das besonders für schnelle Quadcore-Prozessoren der Core-i7- oder Core-i5-Reihe eine ideale Basis darstellt - als Z170-Board unterstützt es selbstverständlich auch das Übertakten von CPUs der K-Serie, welche über einen frei auswählbaren Multiplikator verfügen. Das schwarze Gamer-Board mit großen, ebenfalls schwarzen Kühlkörpern und roten Akzenten verfügt über vier DIMM-Slots für DDR4-Arbeitsspeicher im schnellen Dual-Channel-Mode. Für Grafikkarten stellt das Board zwei PCIe-3.0-x16-Slots bereit, die für eine einzelne oder - jeweils im x8-Modus - für zwei Grafikkarten genutzt werden können. Dabei unterstützt das Board sowohl NVIDIAs SLI- als auch AMDs CrossFireX-Technologie. Ein weiterer Slot im x16-Format ist mit vier Lanes an den Chipsatz angebunden, für weitere Steckkarten stehen drei PCIe-x1-Slots zur Verfügung.

Wenn keine Grafikkarte vorhanden ist, lassen sich dank integriertem Grafikprozessor einer Skylake-CPU Monitore direkt an der Rückseite des Mainboards anschließen - hierfür stehen mit HDMI, DisplayPort, DVI und VGA gleich vier Anschlüsse zur Verfügung. Das ASUS-Motherboard überzeugt obendrein unter anderem mit hervorragendem SupremeFX-Sound, einem M.2-Slot, 2× USB 3.1 (1× Typ A, 1× Typ C), sechs Lüfteranschlüssen, einen Gigabit-LAN-Controller von Intel (I219-V), XMP-Unterstützung und diversen Übertaktungsfeatures.

Technische Details:
  • Format: ATX
  • Farbe: Schwarz, Rot
  • Chipsatz: Intel Z170 ("Sunrise Point")
    Sockel: 1151 (für Intel-CPUs der 6. Core-Generation "Skylake")
  • RAM: 4× DDR4 (regulär DDR4-2.133)
    Dual-Channel
  • Slots (physisch):
    3× PCIe 3.0 x16
    Kompatible Multi-VGA-Konfigurationen: Quad-GPU-SLI, Quad-GPU-CrossFireX
    3× PCIe x1
  • Interne Anschlüsse:
    6× SATA 6G (davon 2 als SATA Express)
    1× SATA Express
    1× M.2 NGFF (Typ 2242/2260/2280/22110)
    2× USB 3.0 (ein Header)
    6× USB 2.0 (drei Header)
    1× ROG extension
    5× Lüfter (4-Pin)
    Power/Reset/LED/Front-Audio
  • Externe Anschlüsse:
    1× PS/2 Tastatur/Maus
    2× USB 3.1 (1× Typ A + 1× Typ C)
    4× USB 3.0
    2× USB 2.0
    1× Gigabit-LAN (Intel I219-V)
    1× S/PDIF (optisch)
    1× HDMI 1.4b
    1× DisplayPort 1.2
    1× DVI-D (Single Link)
    1× VGA
    5× Audio (7.1, ASUS SupremeFX)
  • Stromversorgung:
    1× 24-Pin EATX
    1× 8-Pin ATX 12V
 

Weiterführende Links zu "Z170 Pro Gaming, Intel Z170 Mainboard - Sockel 1151"

 
ASUS
 

Technische Details

CPU Sockel 1151
Formfaktor Mainboard ATX
Chipsatz Mainboard Intel Z170
Speicherslots 4x
Speichertyp DDR4
max. Arbeitsspeicher 64 GB
PCIe (3.0) x16 (mechanisch) 3x
PCIe (3.0) x1 3x
Lüfteranschlüsse (4-Pin PWM) 5x
SATA 6G intern 6x
SATA Express intern 1x
M.2 (PCIe 3.0 x4) 1x
USB 3.1 extern (Typ C) 1x
USB 3.1 extern (Typ A) 1x
USB 3.0 extern (Typ A) 4x
USB 3.0 intern 2x
Display-Anschluss Display Port, DVI-D, HDMI, VGA (D-Sub)
RJ-45 (LAN) Ports 1x
Wireless LAN nein

Kundenbewertungen für "ASUS Z170 Pro Gaming, Intel Z170 Mainboard - Sockel 1151"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 10 Kundenbewertungen)
 
ZombieHunter14
Mit dem Mainbord Asus Z170 ProGaming bin ich sehr glücklich und es hat mich zum großen...
Thomas Henske
sehr geil!! zuerst gabs leichte probleme weil die erste und zweite rambank (A1&B1)...
Blenkers
Bei der Hardware gibt es nix zu meckern, ich bin sehr überrascht von ASUS. Der...
Keine Beschränkungen (10)
100% (10)
0% (0)
0% (0)
0% (0)
0% (0)
 
ZombieHunter14

Es leistet seine Dienste sehr gut

Mit dem Mainbord Asus Z170 ProGaming bin ich sehr glücklich und es hat mich zum großen Fan von Asus gemacht ;)
Ich benutze es zur Zeit mit dem Intel-Core i7-6700K LGA1151 ohne Grafikkarte... allerdings kommt da sehr bald noch die Asus ROG-Strix GTX-1070 drauf :)
aber auch ohne Grafikkarte kann man sich beim zocken überhaupt nicht beschweren und es ist auch perfekt fürs Overclockig geeignet :)
Gute Arbeit Asus

 
Thomas Henske

SEHR GEIL !!!

sehr geil!! zuerst gabs leichte probleme weil die erste und zweite rambank (A1&B1) nicht liefen und abwechselnd cpu led und ram led abwechselnd blinkten. 2 pins im sockel verbogen. war allerdings selbstverschuldet denk ich mal. naja alles mit nem dorn begradigt und jtz läuft alles so wies soll. für mich asus(!!) weils schon immer die beste kompatibilität vom speicher her bietet und nicht ungewollt irgendwas übertaktet oder so. das bios ist sehr übersichtlich und schnell zu lernen. der HyperX 8gb cl14 riegel, den ich testweise mitbestellt hab, läuft also sowohl im normal als auch im xmp profil. das geblinkte der led's hab ich auf still gestellt, alles angeschlossen und per usb 3.0 stick w10 installt. habs in erster linie wegen der ganzen anschlüsse genommen (usb 3.1) und wegen des (für nen onboard) sehr guten sound chips. verbrauch ist auch super. wenn ich die gtx ausbaue und monitor an onboard hdmi anschliesse hab ich nen idlewert um die 25 watt auf meinem energiemessgerät angezeigt(mit gtx zw 29 und 40w). quasie jtz nur der tower. cpu ist nen celeron. das ganze dient immo als Schlafzimmer PC. alles in allem nem super board und vor allem usb 3.1 zu nem vernünftigem preis. bis jtz fehlerfrei im betrieb, bootet super schnell, bleibt nahezu kalt, sieht super aus und klingt sehr gut. würds für nen 2ten rechner auf jeden fall nochmal kaufen!!

 
Blenkers

Klasse Mainboard mit tollen Design

Bei der Hardware gibt es nix zu meckern, ich bin sehr überrascht von ASUS.

Der IOShield war vielleicht ein tick zu dick, so dass ich etwas drücken musste, um das Board zu vernünftig zu verschrauben.

Das Layout ist wie bei den anderen Z170-ATX-Boards wirklich Klasse und Schick. Farblich genau das was ich gesucht habe.

Die M2-Schnittstelle ist über dem Systempanel, so dass man eine kurze M2-Karte vielleicht auch austauschen könnte, ohne den benachbarten PCIe-Slot freizumachen.

Das Handbuch ist brauchbar und auch für Anfänger geeignet.

Das UEFI-BIOS ist soweit okay und brauchbar.

Das Online-Update hat bei mir ohne Probleme funktioniert.

Insgesamt reagiert das UEFI-BIOS etwas träge auf die Maus und man muss sich in die Struktur etwas reinfinden, für UEFI Anfänger sicher etwas ungewohnt wenn man nur das Blaue-Bios kennt.

Geht dann aber irgendwann von selbst. Insgesamt ist der Computer Start etwas langsamer als zum Beispiel beim direkten Konkurrenten Asrock EXTREME4 . Die paar Sekunden kann man aber verschmerzen und sind für mich nicht sehr wichtig. Performance beim Betrieb sind mir hier wichtiger.

Die Beschreibung ist wie bei allen Z-Boards etwas verwirrend: Es sollte jedem klar sein, dass man den alten DDR3-Speicher NICHT mehr verwenden kann. Der passt noch nicht mal rein. Auch sollte klar sein, dass ein alter I5 oder I7 nicht passt, hier also bitte aufpassen und genau Lesen was passt und was nicht.

Das Extreme4 Mainboard hat einen 1151-Sockel, deswegen muss man einen neuen 1151-I5 oder neuen 1151-I7 verwenden. Davon gibt es nur wenige Varianten, z.B. den Intel Core i7-6700K LGA1151, 4GHz).

Was ich aber besonders loben möchte ist die Kompatibilität speziell mit Win 10.

Beim Asus Pro Gaming klappte alles wie am Schnürchen. Treiberinstallation, in 10-Kompatibilität.

 
NoobXtraordinary

Gutes Board

Hab Mit dem Board keine Probleme, läuft schnell, zuverlässig und ist sinnig aufgebaut.

Man könnte eine Fan Extension Card anstecken und dann drei zusätzliche Lüfter sowie zwei (oder 3, keine Ahnung) extra Temperaturfühler.

Einziges Manko ist, diese Karte ist nicht beim Board dabei, gibts auch nicht als Zubehör und auch sonst nicht einfach so zu kaufen.
Der Asus Kundenservice hat auch leider keine liegen in irgendwelchen Kellerregalen.
Das finde ich schade und nervt mich bisweilen ein wenig.

 
T Niklas

Preis Leistung gefällt!

Habe dieses Mainboard seit einiger Zeit in meinem System. Die Aufteilung / Anordnung der Anschlüssen (PWM/SATA/USB) ist meiner Meinung nach gut durchdacht. Die LED Belechtung macht einen guten Eindruck im Zusammenspiel mit einem Tempered Glass Gehäuse. Leider kein RGB sondern nur Rot.

Zur Software: Die Software die beim Asus Board dabei ist, gibt es leider nur als Komplettpaket. Man kann also nicht nur die Lüftersteuerung installieren. Aber sonst ist sie gut verwendbar.

Alles in Allem bin ich aber sehr Zufrieden mit diesem Board und würde jederzeit wieder zu einem Asus Mainboard greifen.

 
hanni67

gutes Mainboard

sehr gutes Board von Asus. Einziges Manko, es werden nicht alle Arbeitsspeicher mit voller Leistung im Bios verarbeitet.

 
RedHigh

Kauf Empfehlung

Schönes Board für einen guten Preis. Das Preis/Leistungsverhältnis stimmt hier einfach. Die kern Elemente und weitere nützliche Features werden hier mit angeboten .

Klare Kauf Empfehlung

 
Aleksej

Gute Mainboard angemessene preis

alles super, Bios Programm sehr gut kann mann auch verschiedene sprachen einstehlen, Programm sucht automatisch optimale Einstellungen für CPU; Lüfter uns. w. mit seine roten lichter in Mainboard wenn er arbeiten gibt das Gefühl das er atmet. Das einziges ist das der buch von Mainboard ist auf englisch. bei anschließen der Mainboard mit allen kabel mit meinem englisch hab ich schon Probleme bekommen, das ist aber einziges kleinere minus. sonst ist das teil einfach super. CASEKING IST IEN KING. Bessere Seite habe ich noch nicht erlebt, Lieferung super schnell, Verpackung sehr gut. Nur zur empfehlen.

 
Aleksej73

für wenig Geld super Teil.

Bios Programm ist fantastisch, auf dem Board ist alles was man braucht und DDR -4 arbeitsreicher. Einziges nachteil im buch alles auf englisch aber im Bios Programm kann mann verschiedene sprachen einstehlen. Für 154€ 30.01.2016 ist geiles teil. nur zum empfehlen.

 
M. Durst

Tolles Mainboard

Da Intel selbst keine PC-Mainboards mehr baut, bin ich zu meinem früheren Hersteller Asus zurückgekehrt. Das Board hat alles, was man braucht und etwas mehr. Noch ein paar BIOS-Updates und dann wird auch dieses Board durchgängig stabil laufen. Ist wohl bei vielen Herstellern so. Wer ein Window-Case hat, kann sich einer über die AI-Suite konfigurierbaren Board-Beleuchtung in rot erfreuen. Mit der Vorrichtung zur CPU-Platzierung weiß ich nicht wirklich was anzufangen. Insgesamt ein gelungenes Gesamtpaket.

 
 
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Awards

  • Gamezoom - ASUS Z170 Pro Gaming

    Das neue Z170 Pro Gaming ist das ideale Mainboard für etwas anspruchsvollere Anwender bzw. Zocker. Für das preislich fair kalkulierte Board sprechen die hochwertigen Bauteile, das durchdachte Layout, die Ausstattung und natürlich das übersichtliche Bios mit grafischer Oberfläche. Puncto Leistung kann das Z170 Pro Gaming problemlos mit der teureren Konkurrenz mithalten. Bereits jetzt haben uns (auch) der geringe Stromverbrauch und das ausgeklügelte Kühlkonzept gefallen. Einen weiteren Pluspunkt bekommt unser Testmuster für die zahlreichen „Gamer-Features“. Trotz kleiner Kritikpunkte können wir eine Kaufempfehlung für das ASUS Board aussprechen.

    zum Review
  • Hardwareheaven - ASUS Z170 Pro Gaming

    That brings us to performance where the Z170A Pro Gaming manages to outperform the fastest  board we have tested (so far) from the competition. Looking back it also regularly edges ahead of the ASUS Z170-A board we previously reviewed. As far as overclocking goes, the board offered complete stability with our i7-6700k at 5.0GHz on liquid cooling.

    zum Review
 
 
Lagerstandsanzeige

lagernd

Der Artikel befindet sich in unserem Lager und kann sofort ausgeliefert werden

im Zulauf

Der Artikel sollte im Laufe des Tages wieder verfügbar sein.

ab XX.XX

Der Artikel ist ab einem bestimmten Datum lieferbar.

bestellt

Zurzeit haben wir noch keinen bestätigten Liefertermin für diesen bestellten Artikel.

individuell

Das System wird individuell nach Ihrer Zusammenstellung gebaut, bitte beachten Sie den Lagerstatus der einzelnen Komponenten.

unbekannt

Der Liefertermin für diesen Artikel ist beim Hersteller leider unbekannt.
Tauche in das Universum von John Wick ein

Erlebe das neue VR Spiel ab sofort in unserem Showroom.

Be John Wick
Caseking bei Google Plus Caseking bei Facebook Caseking bei Twitter Caseking bei Instagram Caseking Blog Caseking Info Center Caseking Jobs Caseking TV