noblechairs collection 2016
be quiet!
Topseller!

be quiet!
Dark Power Pro P11 modular Netzteil - 750 Watt

  • Extrem leises 80-Plus-Platin-Netzteil mit 750 Watt Dauerleistung
  • High-End-Technik
  • abnehmbaren Kabeln und luxuriöser Ausstattung.

 

im Zulauf

195,90 €*
 
 
 

Artikel-Nr.: NEBE-144

EAN: 4260052183779

MPN: BN252

Hersteller: be quiet!

 
 

Produktinformationen - Dark Power Pro P11 modular Netzteil - 750 Watt

Mit weiteren Innovationen im Detail stellt be quiet! mit den Pro 11 Netzteilen erneut einen hervorragenden Nachfolger der mehrfach prämierten Dark Power-Serie vor. Statt 80 Plus Gold übertreffen jetzt alle Leistungsstufen 80 Plus Platinum und erreichen bis zu 94 Prozent Wirkungsgrad. Abgesehen davon bleibt die grundlegende Konstruktion weitgehend bestehen - unter anderem der leise SilentWings Lüfter (jetzt allerdings in der Version Silent Wings 3 mit sechspoligem Motor), der innovative Overclocking-Key und das praktische Kabelmanagement.

Darüber hinaus ist das Netzteil einmal mehr sehr edel und zugleich extravagant gestaltet. Für einen Blickfang sorgt dabei vor allem das Lüftergitter. Doch auch der darunter sitzende 135er SilentWings-3-Lüfter überzeugt mit einer ungewöhnlichen und einzigartigen, stromlinienförmigen Rotorgestaltung und hochwertigem gekapselten FDB-Flüssigkeitslager. Er besitzt eine große Bandbreite an elektronischen und mechanischen Verbesserungen für eine bestmögliche Balance zwischen optimaler Kühlwirkung und einem leisen Betrieb. In Kombination mit dem überarbeiteten Drehzahlprofil arbeitet das Dark Power 11 daher noch leiser als der bei Silent-Freunden beliebte Vorgänger.

Um den maximalen Wirkungsgrad von sagenhaften 94 Prozent zu erreichen, kommt nur erstklassige Elektronik zum Einsatz - unter anderem ein modernes DC-DC-Modul und enorm hochwertige 105° -zertifizierte japanische Kondensatoren. Die Blindleistungskorrektur (PFC) ist mit 99 Prozent ebenfalls nahezu perfekt. Doch auch im Stand-By zeigt sich das Netzteil enorm stark und verbraucht weniger als 0,10 Watt.

750 Watt stellt diese Version des Dark Power Pro 11 als Dauerleistung zur Verfügung - genug Leistung für High-End-Rechner mit zwei flotten Grafikkarten. Die 12-V-Leitung bietet dabei eine kombinierte Stromstärke von enormen 62 Ampere bei einer Gesamtleistung von 744 Watt und ist vierfach gesplittet, wobei die Einzelleitungen jeweils 25 bis 30 Ampere bieten. Standardmäßig handelt es sich beim P11 daher um ein Multi-Rail-Netzteil.

Ein bisher einmaliges Ausstattungsmerkmal stellt der sogenannte Overclocking-Key dar. Hierbei handelt es sich um einen Schalter, der es erlaubt, das Netzteil auf Wunsch als Single-Rail-Netzteil zu betreiben. Je nach Schalterstellung wird die 12-V-Leitung entweder vierfach aufgespalten oder als einzige, starke Leitung betrieben. Der Schalter befindet sich dabei auf einer PCI-Blende und kann in einen freien Steckplatz montiert werden. Ein Griff zur Gehäuserückseite und der Modus ist gewechselt.

Der Vorteil: Aufgespaltene 12-V-Schienen bieten eine höhere Betriebssicherheit, sind einzeln jedoch nur begrenzt belastbar. Saugt nun eine einzelne Komponente mehr als eine der gesplitteten Leitungen zulässt - was beim extremen Übertakten durchaus vorkommen kann - dann deaktiviert sich das Netzteil. Mit einer einzigen, zusammengeschalteten 12-Volt-Leitung wird die Belastungsgrenze hingegen erst mit der Maximalleistung der kombinierten 12-V-Power erreicht.

Auch das Anschlussarsenal lässt kaum einen Wunsch offen und ist wie bei allen Dark-Power-Modellen modular gestaltet. Dabei ist lediglich der 20+4-Pin Mainboard-Anschluss fest verdrahtet. Alle anderen Anschlüsse sind abnehmbar, was maximale Flexibilität und minimalen Kabelsalat garantiert. Für die Grafikkarten stehen insgesamt sieben PCIe-Stecker bereit, von denen einer 6 Pins und sechs weitere 6+2-Pins besitzen. Ebenso spendabel wird die Peripherie mit acht SATA, sieben 4-Pol-Molex und zwei Floppy bedacht.

Eine sehr praktische Lösung stellen zudem vier separate Anschlüsse für Gehäuselüfter dar. Die angeschlossenen Lüfter werden automatisch vom Netzteil gesteuert, womit je nach Belastungszustand eine optimale Kühlung bereit steht und gleichzeitig eine minimale Geräuschbelastung garantiert ist. Damit ist eine zusätzliche Lüftersteuerung oder Spannungsdrosselung nicht mehr notwendig - es sei denn, diese sollen gezielt beeinflusst werden.

Ebenfalls hervorzuheben ist der kostenlose Vor-Ort-Austausch (innerhalb Deutschlands und Frankreichs) im ersten Jahr. Innerhalb von 48 Stunden wird das Netzteil im Falle eines Defekts daher direkt bei Ihnen zu Hause gewechselt. Längere Wartezeiten durch Versand, Herstellerprüfung etc. gehören damit der Vergangenheit an.

Technische Details:
  • Maße: 150 x 86 x 180 mm (B x H x T)
  • Lüfter: 135 mm (SilentWings 3, 8,7 - 19,9 dB(A))
  • Effizienz: mindestens 92/90/89 % bei 50/20/100 % Last und 115 Volt Eingangsspannung, inkl. 80Plus Platinum Zertifikat. Effizienz im deutschen 230-Volt-Netz liegt leicht höher.
  • Aktiv PFC (0,99)
  • Formfaktor: ATX12V 2.3 / EPS 2.92
  • Dauerleistung: 750 W
    +3,3V: 25 A
    +5V: 25 A
    3,3V+5V: 140 W
    +12V1: 25 A
    +12V2: 25 A
    +12V3: 30 A
    +12V4: 30 A
    +12V (kombiniert): 744 W / 62 A
    -12V: 0,5 A (6 W)
    +5Vsb: 3 A (15 W)
  • Anschluss (fest):
    1x 20+4-Pin
  • Anschlüsse (modular):
    1x 8-Pin (EPS12V)
    1x 4+4-Pin (ATX12V, EPS12V)
    6x 6+2-Pin PCIe
    1x 6-Pin PCIe
    8x SATA
    7x 4-Pol Molex
    2x Floppy
    4x 4-Pol Molex / 3-Pin für Lüfter
  • Kabellänge: 60 - 120 cm
 

Weiterführende Links zu "Dark Power Pro P11 modular Netzteil - 750 Watt"

 
be quiet!
 

Videos

 

Video Thumbnail
Video Thumbnail

Technische Details

Leistungsklasse 651 bis 750 Watt
Effizienz 80Plus 80 Plus Platinum
Leistung 12V Schiene(n) 744 Watt
Leistung (exakt) 750 Watt
Einbautiefe 18 cm
12V Aufteilung Multi Rail, Single Rail, Umschaltbar
6-Pin PCIe 1x
6+2-Pin PCIe 6x
CPU Stromversorgung 1x 4+4-Pin, 1x 8-Pin
4-Pin Stecker 7x
SATA Stecker 8x
PCIe Kabellänge max. 40-65 cm
CPU Kabellänge max. mehr als 65 cm
24Pin Kabellänge max. 40-60 cm
modular ja (teil- oder vollmodular), teilmodular
Netzteil Lüfter 135 mm
semi-passiv nein
Farbe Schwarz
Beleuchtung nein
Gehäuselüfter-Steuerung ja
Software Interface (digital) nein
Netzteil Format ATX

Kundenbewertungen für "be quiet! Dark Power Pro P11 modular Netzteil - 750 Watt"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 1 Kundenbewertungen)
 
Winfried
neuen PC zusammengestellt. Er soll seeeehr leise sein. Mit diesem Netzteil die...
Keine Beschränkungen (1)
100% (1)
0% (0)
0% (0)
0% (0)
0% (0)
 
Winfried

wie beschrieben, nicht zu hören, super

neuen PC zusammengestellt.
Er soll seeeehr leise sein.
Mit diesem Netzteil die richtige Wahl getroffen.
Meine Erwartung wurden übertroffen, es ist nicht zu hören.

 
 
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Awards

  • Mod-your-case - be quiet! DARK POWER PRO 11 750W CM

    Pro

    + Verarbeitung
    + Hochwertige Komponenten
    + Sehr hohe Effizienz
    + Sehr stabile Spannungen
    + Teilmodular
    + Lieferumfang
    + Entkoppler direkt am Netzteil verbaut
    + Umschaltung zwischen Multi- und Single-Rail

    zum Review
  • Mod-your-case - be quiet! DARK POWER PRO 11 750W CM

    Pro

    + Verarbeitung
    + Hochwertige Komponenten
    + Sehr hohe Effizienz
    + Sehr stabile Spannungen
    + Teilmodular
    + Lieferumfang
    + Entkoppler direkt am Netzteil verbaut
    + Umschaltung zwischen Multi- und Single-Rail

    zum Review
  • Gamezoom - be quiet! Dark Power Pro 11 750W

    Mit dem Dark Power Pro 11 750W liefert be quiet! ein klasse Netzteil ab. Die PSU verfügt nicht nur über eine hervorragende Technik und einen hohen Wirkungsgrad, sondern punktet auch mit einem extrem leisen Kühlkonzept. Für unser Testmuster sprechen aber auch die zahlreichen Anschlussmöglichkeiten, der niedrige Standby-Verbrauch und das modulares Kabelmanagement. Bedenkenlos können wir für das Netzteil eine Kaufempfehlung aussprechen.

    zum Review
  • TweakPC - be quiet! Dark Power Pro 11 mit 550 und 650 Watt

    Die neuen kleineren Modelle des Dark Power Pro P11 mit 550, 650 und 750 Watt sind eine absolute Bereicherung für das Top-Modell von be quiet! und für uns sogar die interessanteren Versionen. PC-Komponenten und vor allem Grafikkarten werden immer sparsamer, so dass für die meisten PCs heute schon ein 550 oder 650 Watt Modell ausreicht. Selbst SLI Systeme kommen heute je nach genutzter Grafikkarte bereits gut mit 650 oder 750 Watt Netzteilen gut zurecht.

    zum Review
 
 
Lagerstandsanzeige

lagernd

Der Artikel befindet sich in unserem Lager und kann sofort ausgeliefert werden

im Zulauf

Der Artikel sollte im Laufe des Tages wieder verfügbar sein.

ab XX.XX

Der Artikel ist ab einem bestimmten Datum lieferbar.

bestellt

Zurzeit haben wir noch keinen bestätigten Liefertermin für diesen bestellten Artikel.

individuell

Das System wird individuell nach Ihrer Zusammenstellung gebaut, bitte beachten Sie den Lagerstatus der einzelnen Komponenten.

unbekannt

Der Liefertermin für diesen Artikel ist beim Hersteller leider unbekannt.
Tauche in das Universum von John Wick ein

Erlebe das neue VR Spiel ab sofort in unserem Showroom.

Be John Wick
Caseking bei Google Plus Caseking bei Facebook Caseking bei Twitter Caseking bei Instagram Caseking Blog Caseking Info Center Caseking Jobs Caseking TV