Caseking Shop Kontakt noblechairs Caseking B2B
Glorious Model D Wireless
Glorious Model D Wireless

Battlefield 2042: Systemanforderungen geleakt?

Hauke R25. Aug, 2021 - 3 min Lesezeit

Update 3: Systemanforderungen zum Technical Playtest geleakt?

Während wir weiterhin auf die offiziellen Systemanforderungen für Battlefield 2042 von DICE warten, hat Mitte August scheinbar ein Technical Playtest stattgefunden. An die eingeladenen Gamer gingen Gerüchten (externer Link) nach folgende empfohlenen Systemanforderungen raus:

  • Prozessor: Intel Core i7 4790K oder AMD Ryzen 5 3600
  • Grafikkarte: NVIDIA GeForce RTX 2060 oder AMD Radeon RX 5600XT
  • Arbeitsspeicher: 16 GB RAM
  • Speicherplatz: 100 GB SSD
  • Betriebssystem: Windows 10 (64-Bit)
  • Online-Verbindung: Internetverbindung mit mindestens 512 KB/s Geschwindigkeit

Battlefield 2042 jetzt zu PC-Systemen und Notebooks mit qualifizierten NVIDIA GeForce RTX 3000-GPUs dazu erhalten!

Wer sich einen neuen Gaming-PC für Battlefield 2042 kaufen möchte, bekommt im Aktionszeitraum beim Kauf eines entsprechend qualifizierten Spiele-PCs oder Notebooks einen Game-Key für BF2042 dazu.

Das gilt auch für alle entsprechenden NVIDIA GeForce RTX 3000-Grafikkarten, die an der Aktion teilnehmen.

Gaming-PCs für Battlefield 2042

Die CK Express-Systeme Dynamic Speed sind sofort versandfertige Gamer-PCs für BF2042 und andere Triple-A-Spiele. Erhältlich in Schwarz und Weiß, sind die Systeme mit folgender Hardware bestückt:

  • Lian Li O11 Dynamic Mini Gehäuse
  • AMD Ryzen 7 5800X
  • Gaming-Mainboard von Gigabyte mit X570-Chipsatz
  • Gigabyte GeForce RTX 3070 Grafikkarte
  • 1 TB große PCIe-3.0-SSD
  • 16 GB DDR4-3600 RAM mit RGB-Beleuchtung
  • AiO mit 240-mm-Radiator

Update 2: Battlefield 2042 vorbestellen bei Origin

Im Store von Origin kann BF2042 inzwischen vorbestellt werden, doch von den Systemanforderungen (externer Link) fehlt weiterhin jede Spur. Hardcore-Fans der Serie sollten sich jedoch wappnen, denn die Systemanforderungen für den sechsten Teil scheinen es wirklich in sich zu haben.

Im Netz kursieren aktuell Gerüchte von einem AMD Ryzen 5 5600X bzw. einem Intel Core i5-11600K als empfohlenen Prozessor. Bei der Grafikkarte sollte eine AMD Radeon RX 6700XT oder mindestens eine NVIDIA-Karte auf dem Niveau der GeForce 3060 Ti eingeplant werden.

Die Systemanforderungen für BF2042 sollen deutlich höher liegen, als noch bei Battlefield V (externer Link). Wer also schon bei BF V Probleme mit seinem Gaming-PC hatte, sollte bis zum 22. Oktober über ein Upgrade nachdenken.

Neben den einzelnen Komponenten wie Prozessor und Grafikkarte findest du bei uns im Shop auch Gaming-PCs für Battlefield 2042. Filter einfach nach der gewünschten Grafikkarte und der CPU bei unseren Gaming-Systemen:

Du kannst natürlich auch einen unserer Gaming-PC-Konfiguratoren benutzen, um dir deinen Gamer-PC für BF2042 zusammenzustellen:

Du kannst dir natürlich auch einen Gaming-PC komplett selber konfigurieren oder dich von unserem Service-Team beraten lassen:

  • Telefonisch über unsere Bestell- und Service-Hotline: +49 (0)30 83 79 95 – 00
  • Allgemeine Fragen zu PC-Hardware per eMail an: [email protected]
  • Fragen zu Komplett-PCs per eMail an: [email protected]

Update: Sind das die Anforderungen für BF2042?

Auch knapp zwei Wochen nach dem Reveal-Trailer auf der E3 gibt es weder von DICE, noch von Electronic Arts offizielle Systemanforderungen. Wenn du wissen willst, was diese Angaben bedeuten, dann schau kurz hier vorbei.

Im Internet kursieren jedoch erste Mutmaßungen (externer Link) zu den Systemanforderungen, welche auf den Erfahrungen mit der verwendeten Frostbite Engine basieren. Diese Anforderungen sehen wie folgt aus:

Minimale Systemanforderungen

  • CPU: AMD Ryzen 3 1300X oder Intel Core i5-6600K
  • GPU: NVIDIA GeForce GTX 1050 oder AMD Radeon R9 280X
  • RAM: 8 GB
  • HDD/SSD: 50 GB
  • Betriebssystem: Windows 10 64-bit
  • Sonstiges: Breitband-Internetverbindung

Empfohlene Systemanforderungen

  • CPU: AMD Ryzen 7 2700X oder Intel Core i7-7700K
  • GPU: NVIDIA GeForce GTX 1060 oder AMD Radeon RX 580
  • RAM: 16 GB
  • HDD/SSD: 50 GB
  • Betriebssystem: Windows 10 64-bit
  • Sonstiges: Breitband-Internetverbindung

Sobald offizielle Systemanforderungen verfügbar sind, werden wir diese hier ergänzen. Systemanforderungen für andere Spiele findest du übrigens auch in unserem Blog.


Originalbeitrag:

Ab dem 22.10.2021 soll Battlefield 2042 erscheinen! Ein Trailer für den sechsten Teil der Battlefield-Serie gibt es jetzt auf Youtube:

Bisher sind sieben Maps angekündigt, auf denen man sich im futuristischen First-Person-Shooter in die Schlacht wirft.


Die Systemanforderungen für Battlefield 2042

Auf der aktuellen Herstellerseite zu Battlefield 2042 sind noch keine Systemanforderungen hinterlegt. Wenn man sich jedoch die Effekte im Spiel und die Größe der Multiplayer-Gefechte mit bis zu 128 Spielern anschaut, wird man erahnen können, dass das Spiel nach Leistung dürsten wird.

Ein aktueller Ryzen-Prozessor von AMD oder eine Intel Core-CPU werden vermutlich genauso empfohlen werden, wie eine Grafikkarte mit mindestens 8 GB Videospeicher. Sobald mehr Informationen verfügbar sind, werden wir diese hier natürlich ergänzen.

Was glaubt ihr, welche Systemanforderungen das Spiel haben wird? Lasst gerne einen Kommentar mit eurem Tipp da.

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
4 Comments
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Patrick
Patrick
3 Tage zuvor

Ich hab den Ryzen 5 3500X 6-Core Prozessor und Grafikkarte

NVIDIA Geforce GTX 1660 Super 16GB Ram

das müsste mehr als reichen oder?

Chrille
Chrille
2 Monate zuvor

Also bei den Preisen werde ich mir keinen neuen PC kaufen, falls der alte nicht mehr reicht.

bronxboys81
bronxboys81
3 Monate zuvor

Minimum Ryzen 5 2600 Gtx 1070 16gb

Related Posts