Kolink Core RGB 80 PLUS Netzteile: schick und effizient

Jörg T.27. Okt, 2020 - 2 min Lesezeit

Die hochwertigen ATX-Netzteile der Core-Serie von Kolink bekommen ein optisches Update: Die neuen Modelle sind an der Seite mit einer digital adressierbaren RGB-Beleuchtung ausgestattet. Sie bieten eine Vielzahl von Effekten und tragen zu einem einprägsamen Gaming-Setup bei.

 Kolink Core RGB 80 PLUS

Wie ihre Pendants ohne RGB-LEDs, sind auch die neuen Netzteile der Kolink Core RGB-Serie nach 80 PLUS zertifiziert, was eine garantierte Stromeffizienz von mehr als 82 Prozent bei 20 Prozent Nutzung im 230-Volt-Stromnetz bedeutet.

Ausgestattet mit allen notwendigen Schutzschaltungen und vorgeschriebenen Anforderungen an den Standby-Stromverbrauch, bieten die Core-Netzteile eine effiziente, sichere und kostengünstige Lösung für die Stromversorgung deines PCs – egal ob Mid-Range- oder Performance-System.

Kolink Core RGB 80 PLUS

Die digital adressierbare RGB-LED-Beleuchtung der Kolink Core RGB 80 PLUS lässt sich per Knopfdruck am Netzteil selbst anpassen. Alternativ kann sie an einen Standard-3-Pin-Anschluss (5VDG) auf der Hauptplatine angeschlossen und über die Software des Mainboard-Herstellers gesteuert werden.

Dem ATX-Netzteil liegt auch ein zusätzlicher Aufkleber bei, mit dem das Seitenpanel mit der RGB-LED-Beleuchtung alternativ gestaltet werden kann. Die komplett schwarzen Flachbandkabel der nicht-modularen Netzteile komplementieren die hellen LEDs und erleichtern darüber hinaus das Kabelmanagement.

Die Kolink Core RGB 80 PLUS sind mit 500, 600 und 700 Watt erhältlich.

5 1 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Related Posts