Lian Li O11 Dynamic Mini: Modularität neu definiert

Max B20. Nov, 2020 - 4 min Lesezeit

Bist du auf der Suche nach einem schicken, aber kompakten Gehäuse, das dir bei der Wahl der Komponenten freien Lauf lässt? Mit dem O11 Dynamic Mini bietet Lian Li vielleicht genau das, was du haben willst.

Der auf PC-Gehäuse spezialisierte Hersteller erweitert seine beliebte O11-Dynamic-Produktfamilie um ein kleineres Modell. Das O11 Dynamic Mini unterscheidet sich aber nicht nur durch seine geringere Größe von den Schwestermodellen.

Du willst es? Hier kommst du direkt zu unserem Onlineshop.

Mehr Flexibilität durch Modularität

Die Neuheit des Lian Li O11 Dynamic Mini ist seine modulare Rückwand. Diese kann vollständig aus dem Gehäuse entfernt und mithilfe der beiliegenden Blenden angepasst werden. So lässt sich der Innenraum schnell umgestalten. Beim O11 Dynamic Mini kannst du selbst entscheiden, ob du lieber ein größeres Mainboard oder größere Radiatoren einbauen möchtest.

So könnte dein Gaming-PC aussehen.

Aller guten Dinge sind drei

Die Rückwand des Gehäuses bietet drei Konfigurationsmöglichkeiten. Je kleiner das Mainboard, desto größer ist das Platzangebot für Radiatoren. Folgende Kombinationen sind möglich:

  • 7 Erweiterungsslots, Mainboards bis ATX und maximal 2 Radiatoren
  • 5 Erweiterungsslots, Mainboards bis Micro-ATX und bis zu 3 Radiatoren
  • 3 Erweiterungsslots, Mini-ITX-Mainboards und bis zu 3 dicke Radiatoren
Rückseite des Lian Li Dynamic Mini in Schwarz
Rückseite des Lian Li Dynamic Mini in Schwarz

Das Gehäuse wächst mit

Dank der Unterstützung für ATX-Mainboards, ist ein Umzug von deinem aktuellen Gehäuse in das Lian Li O11 Dynamic Mini ganz einfach. Denn in der Konfiguration mit 7 Slots passen entsprechende Hauptplatinen, eine Komplett-Wasserkühlung mit Dual-Radiator und bis zu 170 mm hohe Prozessorkühler in das Gehäuse.

Erweitere deinen Gaming-PC nach und nach

Bei einem späteren Upgrade kannst du dann ein kleineres Mainboard wählen und eine umfangreiche Custom-Wasserkühlung einsetzen. In Kombination mit einem Mini-ITX-Board unterstützt das O11 Dynamic Mini drei bis zu 280 mm große Dual-Radiatoren. An Boden und Deckel können in dieser Kombination auch 360er-Radiatoren genutzt werden.

So ermöglicht das Lian Li O11 Dynamic Mini es dir, deinen Gaming-PC schrittweise aufzurüsten. Um die Umsetzung verschiedener Builds zu erleichtern, liegen dem PC-Gehäuse außerdem drei verschiedene Pumpenhalterungen bei.


Plattenbau de luxe

Lian Li erleichtert den Umzug in dein neues Gehäuse auch bei den Laufwerken, denn trotz seiner kompakten Abmessungen können zwei 3,5 Zoll große Festplatten eingebaut werden. Das O11 Dynamic Mini eignet sich für insgesamt vier Festplatten und SSDs.

  • 2x 3,5 oder 2,5 Zoll große Laufwerke in Einzelkäfigen
  • 2x 2,5 Zoll große SSDs auf einer Trägerleiste

So kannst du deine Datenlaufwerke einfach mitnehmen. Die beiden Einzelkäfige lassen sich an der Rückseite des Gehäuses herausziehen, sodass Festplatten schnell und unkompliziert ausgetauscht werden können.


Extreme Gaming-Performance

Lust auf eine neue Grafikkarte? Das Lian Li O11 Dynamic Mini unterstützt auch große Modelle mit einer Länge von 395 mm und einer Breite von 172 mm. Außerdem stehen selbst in der Mini-ITX-Konfiguration drei Erweiterungsslots zur Verfügung, sodass auch Triple-Slot-Grafikkarten passen.

Keine heiße Luft

Zahlreiche große Lüftungsöffnungen sorgen für einen effektiven Luftaustausch. Magnetische Staubfilter vor den Lufteinlässen halten den Innenraum und damit auch die Lüfter deiner Hardware sauber. Dadurch wird dein Gaming-PC effektiv gekühlt und kann seine volle Leistung entfalten. Beim Netzteil hast Du die Wahl zwischen den kompakten Formaten SFX und SFX-L.


Beliebtes Gehäuse-Design

Lian Li O11 Dynamic Mini frontale Ansicht
Das Lian Li O11 Dyanmic Mini in Schwarz

Das Lian Li O11 Dynamic Mini übernimmt die unverkennbaren Designelemente der Serie, die für die große Beliebtheit der PC-Gehäuse O11 Dynamic und O11Dynamic XL ROG Certified mitverantwortlich sind:

  • Außenpaneele aus Aluminium und Temperglas
  • Schnörkelloses, rechteckiges Design mit geraden Linien
  • Separate zweite Kammer für Netzteil, Laufwerke und Kabel
Das Lian Li O11 Dynamic in Weiß
Das Lian Li O11 Dynamic in Weiß

Farblich ein Klassiker

Lian Li bietet das O11 Dynamic Mini in zwei Farbvarianten an. Die dunkle Version bietet schwarz eloxiertes, gebürstetes Aluminium. Die Zierleiste an der Vorderseite besteht aus schwarzem Temperglas. An der Oberseite sind Anschlüsse und Bedienelemente in einen Acrylstreifen eingefasst.

Lian Li O11 Dynamic Mini in Weiß

Kleine Unterschiede zwischen den Farbvarianten

Die weiße Version wartet mit pulverbeschichtetem Aluminium auf. Die silberne Zierleiste an der Gehäusefront besteht aus gebürstetem Aluminium. Anschlüsse und Power-Taster sind in eine ebenfalls weiße Aluminiumblende integriert.

Lian Li O11 Dynamic Mini - ein Blick hinter das Mainboard-Tray
Lian Li O11 Dynamic Mini – ein Blick hinter das Mainboard-Tray

Bereit für deine Ideen

Die Rahmen hinter dem leicht getönten Temperglas sind bei beiden Varianten in Schwarz gehalten und die Innenräume farblich abgestimmt. Dank der monochromen Farbkombinationen kommen alle Buntfarben stärker zur Geltung, sodass du deinen individuellen Look zur Geltung bringen kannst.

Das Lian Li O11 Dynamic Mini ist ab sofort bei Caseking erhältlich und voraussichtlich ab dem 24.12.2020 lieferbar.

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Related Posts