noblechairs

Caseking RGB-Guide + Einkaufsratgeber: RGB-LED-Beleuchtung & -Synchronisation erklärt

RGB-Ratgeber

Wer in der Weihnachtszeit oder an Silvester seinen PC in angemessener Beleuchtung erstrahlen lassen will, sollte einen Blick auf die zahlreichen farbenfrohen RGB-Komponenten werfen, die mittlerweile vom Mainboard bis zur Maus angeboten werden. Aber auch dezente Builds können durch eine bis in jede Beleuchtungszone konfigurierbare und in Intensität, Farbtönen und Effekten synchronisierbare RGB-Beleuchtung optisch enorm profitieren. Was aber muss bei der Auswahl der Hardware- und Peripherie-Komponenten einer RGB-Beleuchtung - angesichts des Fehlens eines einheitlichen Standards - beachtet werden? Welche Produkte sind empfehlenswert und welche Hardware ist kompatibel? Diese Fragen sollen in diesem RGB-Ratgeber geklärt und mit konkreten Produkt-Empfehlungen für die wichtigsten Komponenten eines kompletten RGB-Builds verknüpft werden.

RGB-Beleuchtungs-Synchronisation via Mainboard

Seit einiger Zeit besteht die Möglichkeit die RGB-LEDs verschiedener Hardware- und Peripheriekomponenten über ein kompatibles Mainboard und entsprechende Software im Farbton und den Beleuchtungseffekten miteinander zu synchronisieren. Ob ASUS Aura Sync, MSI Mystic Light Sync oder Gigabyte RGB Fusion: grundsätzlich arbeiten die Systeme bei statischen RGB-Streifen oder RGB-Lüftern, deren Beleuchtung über 4-Pin RGB-Header angesteuert wird, elektrisch alle gleich.

4-Pin RGB-HeaderDie Hersteller stellen in diesem Fall einen oder mehrere 4-Pin-RGB-Header bereit, deren Pins mit den drei Farbkanälen als Minus-Pol sowie mit einem gemeinsamen Plus belegt sind (tatsächliche Pin-Belegung: 12VGRB). Diese werden je nach Hersteller als RGB-Header, JLED1-Header oder 5050_RGBLED1-Header bezeichnet und funktionieren im Prinzip mit handelsüblichen SMD 5050-RGB-LED-Strips, sofern diese über einen entsprechenden Stecker verfügen und im 12VGRB-Schema verschaltet sind. Gigabyte bietet darüber hinaus einen sogenannten 5-Pin WRGB-Header, der über einen gesonderten Kanal zusätzlich rein weiße LEDs ansteuern kann, um die Farbechtheit zu erhöhen. Mit einem Adapter ist er auch kompatibel zu 4-Pin RGB-Komponenten. Auf eine richtige Polung ist jedoch zu achten! Ansonsten sind alle 4-Pin RGB-Header auf aktuellen Mainboards elektrisch und mechanisch identisch.

3-Pin RGB-HeaderSeit Kurzem bieten ASUS und Gigabyte auch Mainboards mit einem 3-Pin RGB-Header für digital adressierbare RGB-LED-Strips an. Bei diesen LED-Strips kann jede LED durch spezielle Transistorschaltungen einzeln und unabhängig angesteuert werden, was wesentlich komplexere und spektakulärere Lichteffekte ermöglicht. 3-Pin RGB-Header sind aber nicht mit 4-Pin LED-Strips kompatibel, sondern benötigen spezielle LED-Streifen mit digital adressierbaren LEDs. Um Kompatibilitäts-Probleme zu vermeiden, sollte bei der Auswahl von Peripherie-Geräten und Hardware-Komponenten mit RGB-Beleuchtung auf entsprechende Logos geachtet oder die Kampagnen-Website der Mainboard-Hersteller für eine Auflistung kompatibler Produkte und den Download der Steuerungssoftware besucht werden:

https://www.asus.com/campaign/aura/de/Sync.html
https://www.gigabyte.com/mb/rgb/
https://de.msi.com/Landing/mystic-light-motherboard
http://www.biostar.com.tw/app/en/event/vividled/index.htm
http://www.asrock.com/feature/RGBsync/

RGB-Controller für vielfältige Beleuchtungseffekte

Wer kein Mainboard mit entsprechenden Headern besitzt, kann auf RGB-Controller zurückgreifen, die in unterschiedlicher Anschlussvielfalt und vielfältigen Funktionen angeboten werden. So werden beispielsweise oft RGB-Controller mit Lüftersteuerungen kombiniert, aber auch zur Erweiterung einer RGB-Beleuchtung kann ein RGB-Controller oder ein Splitter-Kabel nützlich sein, wenn das Mainboard zu wenig RGB-Header besitzt. Auch hierbei muss auf die Kompatibilität der verschiedenen Hersteller geachtet werden, möchte man die gesamte Beleuchtung mit einem Klick synchronisieren. Sollte dies aufgrund bestehender, nicht-kompatibler Komponenten nicht möglich sein, können auch unterschiedliche Systeme kombiniert werden, um die Beleuchtung manuell zu synchronisieren.

Aber ganz gleich ob ein System von Grund auf neu konzipiert, ein bestehender Gaming-PC optisch aufpoliert, oder gleich ein Komplettsystem mit vorinstallierter RGB-Beleuchtung gekauft werden soll – mit den exemplarisch ausgewählten Produktempfehlungen aus dem Caseking-Shop lassen sich unter Beachtung der oben genannten Kompatibilitäts-Einschränkungen effektvolle und einfach zu bedienende RGB-Beleuchtungen realisieren:


Komplettsysteme mit vorinstallierter RGB-Beleuchtung:

 

 

Mainboards mit 4-Pin RGB-Header:

 

 

Mainboards mit zusätzlichem 3-Pin RGB-Header:

 

 

Arbeitsspeicher mit RGB-Beleuchtung:

 

 

Kühler mit RGB-Beleuchtung:

 

 

Gehäuse mit vorinstallierter RGB-Beleuchtung:

 

 

Grafikkarten mit RGB-Beleuchtung:

 

 

Lüfter mit RGB-Beleuchtung und 4-Pin RGB-Header:

 

 

Tastaturen und Mäuse mit RGB-Beleuchtung:

 

 

Accessoires:

 

 

 

 

LED-Streifen:

 

 

RGB Controller:

 

 

Audio-Produkte mit RGB-Beleuchtung:

 

 
 
 

Leider wurde noch kein Kommentar angegeben.

Das ist Ihre Chance.

Seien Sie der Erste, der unsere News kommentiert.

 
Kommentar schreiben

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
Lagerstandsanzeige

lagernd

Der Artikel befindet sich in unserem Lager und kann sofort ausgeliefert werden

im Zulauf

Der Artikel sollte im Laufe des Tages wieder verfügbar sein.

ab XX.XX

Der Artikel ist ab einem bestimmten Datum lieferbar.

bestellt

Zurzeit haben wir noch keinen bestätigten Liefertermin für diesen bestellten Artikel.

individuell

Das System wird individuell nach Ihrer Zusammenstellung gebaut, bitte beachten Sie den Lagerstatus der einzelnen Komponenten.

unbekannt

Der Liefertermin für diesen Artikel ist beim Hersteller leider unbekannt.
Tauche in das Universum von John Wick ein

Erlebe das neue VR Spiel ab sofort in unserem Showroom.

Be John Wick
Caseking bei Google Plus Caseking bei Facebook Caseking bei Twitter Caseking bei Instagram Caseking Blog Caseking Info Center Caseking Jobs Caseking TV