noblechairs

Exklusiv: NZXT Source 210 - Design-Tower zum kleinen Preis

NZXT präsentiert mit dem Source 210 nach den großen Erfolgen des Gaming-Towers Phantom und dem Silent-Gehäuse H2 einen preislichen Nachfolger des Beta-Towers. Den Source 210 Midi-Tower schickt NZXT in vier Varianten ins Rennen, wobei die Elite-Modelle über USB 3.0 und einen zusätzlichen Lüfter verfügen. Trotz des niedrigen Preises muss sich der stylische Tower nicht vor deutlich teureren Gehäusen verstecken.

Die Front des NZXT Source 210 scheint auf den ersten Blick schief zu sein. Hier spielen die Designer mit zwei Elementen, die diesen Eindruck erzeugen. Durch einen nach innen vertieften Rahmen wird zunächst die mittlere Frontplatte visuell entkoppelt. Unterstützt wird dieser Effekt durch den Übergang von einer glänzenden zu einer matten Oberfläche und natürlich durch den kontrastreichen Farbwechsel des weißen NZXT Source 210 Midi-Towers.

Die Frontplatte ist zudem nicht rechteckig, sondern besitzt eine leichte Parallelogrammform und fällt nach rechts leicht ab. Zusätzlich scheint sie auf der rechten Seite etwas nach vorne zu stehen. Dieser Eindruck trügt jedoch, da vielmehr der Rahmen zur rechten Seite nach hinten fällt, was vor allem in der Draufsicht gut erkennbar ist. Die Frontplatte ist damit gerade, so dass externe Laufwerke (3x 5,25 Zoll) nicht schräg in der Front sitzen.

Der Innenraum präsentiert sich klassisch-schnörkellos. Hierbei wird der vordere Bereich von zwei Laufwerksschächten eingenommen, die drei 5,25-Zoll- und acht 3,5-Zoll-Slots bieten. Mainboard-Aussparungen für Kabelmanagement und Backplate-Installation sind ebenfalls vorhanden. Bei der Kühlung zeigt sich der erste Unterschied zwischen dem normalen Source 210 und der Elite-Variante.

So gehört neben dem 120er-Lüfter an der Rückseite ein 140er-Modell im Deckel zum Lieferumfang. Darüber hinaus können fünf weitere Ventilatoren verbaut werden - zwei an der Front, einer am Seitenteil, ein weiterer unter dem Deckel und einer auf dem Boden. Damit lässt sich bei Bedarf auch eine extrem leistungsfähige Kühlung der verbauten Hardware realisieren.

 

Leider wurde noch kein Kommentar angegeben.

Das ist Ihre Chance.

Seien Sie der Erste, der unsere News kommentiert.

 
Kommentar schreiben

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
Lagerstandsanzeige

lagernd

Der Artikel befindet sich in unserem Lager und kann sofort ausgeliefert werden. Die Versandvorbereitung (Kommissionierung) dauert in der Regel 0-2 Werktage. Die Versandgeschwindigkeit richtet sich nach der gewählten Versandmethode bzw. dem Transportdienstleister.

im Zulauf

Der Artikel sollte voraussichtlich im Laufe des Tages oder des folgenden Werktages wieder verfügbar sein und gilt anschließend als lagernd.

ab XX.XX

Der Artikel ist voraussichtlich ab einem bestimmten Datum lieferbar. Es handelt sich hierbei lediglich um eine Prognose. Verschiebungen des Anlieferungsdatums können leider nicht völlig ausgeschlossen werden.

bestellt

Wir haben das Produkt bestellt, aber bisher keinen bestätigten Anlieferungstermin für diesen Artikel vom Hersteller oder Lieferanten erhalten. Eine Lieferzeitprognose kann für diesen Artikel nicht abgegeben werden.

individuell

Das System oder Bundle wird erst nach der Bestellung und vollständigen Bezahlung von uns individuell zusammengebaut. Bitte beachten Sie unbedingt den Lagerstatus der einzelnen Komponenten sowie weitere Hinweise in der Produktbeschreibung.

unbekannt

Wir haben das Produkt bestellt, aber bisher keinen bestätigten Anlieferungstermin für diesen Artikel vom Hersteller oder Lieferanten erhalten. Eine Lieferzeitprognose kann für diesen Artikel nicht abgegeben werden.
Tauche in das Universum von John Wick ein

Erlebe das neue VR Spiel ab sofort in unserem Showroom.

Be John Wick
Caseking bei Google Plus Caseking bei Facebook Caseking bei Twitter Caseking bei Instagram Caseking Blog Caseking Info Center Caseking Jobs Caseking TV