noblechairs collection 2016

NEU: Cooler Master RC-600-KKN1-GP Gladiator 600 - black

Cooler Master zählt zweifellos zu einem der besten Hersteller in puncto Kühler und Gehäuse, was inzwischen mit diversen Modellen wie dem Cosmos oder dem HAF 932 eindrucksvoll bewiesen wurde. Mit dem neuen RC-600 Gladiator präsentiert Cooler Master nun erneut ein Gehäuse der Extra-Klasse, welches ein schlichtes Äußeres mit eine brachialen Kühlung und zahlreichen Features verbindet. Wie die Bezeichnung bereits andeutet, wurde der RC-600 zwischen dem RC-590 und dem RC-690 positioniert. Insgesamt kann das Gehäuse bis zu fünf 120mm Lüfter beziehungsweise zum Teil sogar 140mm Lüfter im Gehäuse aufnehmen, was einen extremen Luftstrom und eine hervorragende Kühlung ermöglicht. Um diesen fantastischen Airflow nicht zu beeinträchtigen, besitzt das Gehäuse natürlich auch ein sehr nützliches Kabelmanagement.

Doch Stück für Stück: Die durchgehende Meshfront bietet Style und Funktion zugleich. Sie besitzt eine gute Luftdurchlässigkeit und wurde zu den Seiten hin abgerundet. Unterhalb der Laufwerksschächte sitzt das Steuerungs- und I/O-Panel auf einer polierten Blende, welche damit einen guten Kontrast zur Meshstruktur darstellt. Die Form ist dabei angepasst und ebenso an den Rändern gerundet. Darunter befindet sich eine leicht eingefasste, viereckige Form, welche den dahinter sitzenden Lüfter optisch einrahmt. Das edle Cooler Master Logo rundet schließlich den edlen Gesamteindruck der Front ab.

An der Seite und auf dem Deckel befindet sich eine Reihe von drei Gitteröffnungen im Gehäuse, welche weitere Installationsplätze für Lüfter beherbergen. Bereits im Lieferumfang ist ein 140mm Modell auf der Oberseite sowie ein 120mm LED-Lüfter an der Front. Beide verrichten mit 19 beziehungsweise 17 dB(A) angenehm leise ihren Dienst. Besonders interessant ist die Möglichkeit, die LED-Beleuchtung des Frontlüfters auszuschalten. Dies erfolgt separat von der Drehzahl über eine zusätzliche Taste im Frontpanel.

Beide Slots können wahlweise mit einem 120 oder 140mm Modell bestückt werden. Selbiges gilt auch für zwei Einbaupositionen im linken Seitenteil. Ein fünfter Lüfter mit 120mm kann schließlich an der Rückseite installiert werden. Damit kann der Gladiator bei Bedarf zum Kühlmonster erweitert werden und selbst übertaktete Highend Rechner kühl halten.

Der Innenaufbau ist praktisch und durchdacht und wurde ebenso für die Aufnahme leistungsstarker Systeme optimiert. Auffällig ist beispielsweise eine Aussparung am Mainboardtray, welche die Installation eines mit Backplate verschraubten CPU-Kühlers auch im eingebauten Zustand erlaubt. Damit wird beispielsweise ein Nachrüsten des Kühlers deutlich entspannter. Durch zahlreiche Öffnungen am Mainboardschlitten können die Kabel elegant versteckt und an der rechten Außenseite entlang geführt werden. Neben dem optischen Vorteil verbessert dies die Belüftung, da weniger Verwirbelungen an herumhängenden Kabeln auftreten.

Das Netzteil wird am Boden installiert und kann wahlweise mit dem Lüfter nach oben oder unten gedreht werden. Hierzu wurde auch eine Bodenöffnung samt Staubfilter verbaut. Auch überlange Netzteile stellen kein Problem dar. Für Laufwerke stehen fünf externe 5,25 Zoll und sogar fünf interne 3,5 Zoll Slots zur Verfügung. Der HDD Schacht ist dabei von der Seite zu bestücken und damit gut erreichbar. Zusätzlich kann ein 5,25 Zoll Platz für externe 3,5 Zoll Laufwerke umgerüstet werden.

Das I/O-Panel an der Front bietet neben schnellen Zugriff auf Audio und USB sogar einen eSATA Anschluss, um externe Festplatten mit hoher Datentransferrate anzubinden.

Hierbei handelt es sich ausschließlich um das Gehäuse. Das verbaute System auf einigen Bildern dient lediglich einer optionalen Beispielbestückung.

Zum Cooler Master RC-600-KKN1-GP Gladiator 600 - black

 

Leider wurde noch kein Kommentar angegeben.

Das ist Ihre Chance.

Seien Sie der Erste, der unsere News kommentiert.

 
Kommentar schreiben

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
Lagerstandsanzeige

lagernd

Der Artikel befindet sich in unserem Lager und kann sofort ausgeliefert werden

im Zulauf

Der Artikel sollte im Laufe des Tages wieder verfügbar sein.

ab XX.XX

Der Artikel ist ab einem bestimmten Datum lieferbar.

bestellt

Zurzeit haben wir noch keinen bestätigten Liefertermin für diesen bestellten Artikel.

individuell

Das System wird individuell nach Ihrer Zusammenstellung gebaut, bitte beachten Sie den Lagerstatus der einzelnen Komponenten.

unbekannt

Der Liefertermin für diesen Artikel ist beim Hersteller leider unbekannt.
Virtual Reality live in Berlin!

Erlebe die virtuelle Realität im Caseking Showroom in Berlin-Charlottenburg.

Wir bieten Dir die beste VR Hardware und VR Systeme!

Mehr erfahren
Caseking bei Google Plus Caseking bei Facebook Caseking bei Twitter Caseking bei Instagram Caseking Blog Caseking Info Center Caseking Jobs Caseking TV