noblechairs collection 2016

NEU: IN WIN Dragon Rider Big Tower - black Mesh

Der Dragon Slayer von IN WIN räumte auf Grund seines durchdachten Designs und seiner hohen Verarbeitungsqualität zahlreiche Awards ab. Mit dem Dragon Rider bietet der Gehäusespezialist nun eine größere Variante des beliebten Towers für (E-)ATX-Platinen an. Zu den Features gehören unter anderem der Support für USB 3.0 und eine maximale Lüfterbestückung für bis zu 12 Lüfter.

Mit dem Dragon Rider geht ein weiteres Gehäuse der Dragon-Serie von IN WIN an den Start. Es handelt sich quasi um eine größere Ausgabe des Dragon Slayer mit zweifelsohne engen Parallelen bei der Gestaltung. Während der kleine Bruder jedoch nur für Micro-ATX-Platinen ausgelegt ist, kann der Dragon Rider Standard-ATX und sogar E-ATX-Mainboards beherbergen. Es handelt sich somit um einen Big-Tower mit entsprechend großzügigen Platzverhältnissen.

Rein konstruktiv ähnelt er damit dem bekannten Maelstrom oder dem Ironclad. Sehr schnell wird jedoch deutlich, dass hier ein insgesamt moderneres Gehäuse an den Start geht. Dies zeigt sich beispielsweise beim I/O-Panel, welches gewohnt umfangreich ausfällt, jedoch USB 3.0 Anschlüsse aufweist. Auch die Kühlung wurde gegenüber den Big-Tower Kollegen aus gleichem Hause durch einen zusätzlichen 120er Ventilator hinter dem Mainboard optimiert.

Wie alle In Win Gehäuse beschreitet auch der Dragon Slayer bei der Gestaltung eigene Wege und bietet eine markante Optik. Highlight ist dabei einmal mehr das Frontdesign, welches an eine mittelalterliche Kettenrüstung erinnert. Die Ketten werden dabei von mehreren Lochgittern gebildet, die rückseitig verstrebt und von seitlichen Einfassungen zusätzlich stabilisiert werden. Damit schafft der Tower einen überaus massiven Eindruck.

Zugleich ermöglichen die vielfältigen Mesh- und Loch-Gitter eine hervorragende Belüftung und leistungsfähige Kühlung der verbauten Komponenten. In diesem Bereich liegt einmal mehr ein zentraler Konstruktionsschwerpunkt des Towers. Ganze fünf Lüfter gehören bereits zum Lieferumfang - vier 120er an der Front, an der Rückseite, im Deckel und sogar hinter dem Mainboardtray, ergänzt um einen großen 220er im linken Seitenteil. Weiterhin können viele weitere Ventilatoren zusätzlich installiert werden - ein 120er im Deckel und sechs 120er im linken Seitenteil im Austausch gegen den 220er.

Der Innenraum ist Schwarz lackiert und bietet großzügige Platzverhältnisse. Zwei große Käfige können elf Laufwerke aufnehmen, womit selbst umfangreiche Raid-Systeme untergebracht werden können. Lange Grafikkarten stellen damit ebenso kein Problem dar. Das Netzteil sitzt am Boden und verfügt über einen separaten Frischluftzugang. Darüber verbaut In Win ganze vier Schlauchöffnungen zur Anbindung externer Wasserkühlungskomponenten.

Folgender Link führt Sie direkt zum Produkt im Shop:

Zum IN WIN Dragon Rider Big Tower - black Mesh

Die Gewinner des Caseking-Adventskalenders stehen fest!

 

Leider wurde noch kein Kommentar angegeben.

Das ist Ihre Chance.

Seien Sie der Erste, der unsere News kommentiert.

 
Kommentar schreiben

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
Lagerstandsanzeige

lagernd

Der Artikel befindet sich in unserem Lager und kann sofort ausgeliefert werden

im Zulauf

Der Artikel sollte im Laufe des Tages wieder verfügbar sein.

ab XX.XX

Der Artikel ist ab einem bestimmten Datum lieferbar.

bestellt

Zurzeit haben wir noch keinen bestätigten Liefertermin für diesen bestellten Artikel.

individuell

Das System wird individuell nach Ihrer Zusammenstellung gebaut, bitte beachten Sie den Lagerstatus der einzelnen Komponenten.

unbekannt

Der Liefertermin für diesen Artikel ist beim Hersteller leider unbekannt.
Virtual Reality live in Berlin!

Erlebe die virtuelle Realität im Caseking Showroom in Berlin-Charlottenburg.

Wir bieten Dir die beste VR Hardware und VR Systeme!

Mehr erfahren
Caseking bei Google Plus Caseking bei Facebook Caseking bei Twitter Caseking bei Instagram Caseking Blog Caseking Info Center Caseking Jobs Caseking TV