noblechairs collection 2016

NEU: OrigenAE M7 - DAC-Verstärker der Superlative

OrigenAE hat mit zahlreichen HTPC-Gehäusen bereits Homecineasten mit einem gehobenen Anspruch an Qualität und Design überzeugt, weshalb zahlreiche Multimedia-PCs in den edlen Aluminium-Gehäusen Einzug finden. Mit dem M7 präsentiert OrigenAE nun einen DAC-Verstärker der Superlative. Beim M7 kamen nur die besten Komponenten zum Einsatz, weshalb der Verstärker die perfekte Ergänzung zu hochwertigen Kopfhörern oder Lautsprechern darstellt.

OrigenAE ging bei der Kreation des M7 DAC Amplifiers keine Kompromisse ein und setzte bei den elektronischen Komponenten auf höchste Qualität. Dennoch bleibt der M7-Verstärker in gewissem Umfang seiner HTPC-Vergangenheit treu. Zum einen setzt er auf dasselbe Gehäuse wie der M10, ein Mini-ITX-HTPC-Gehäuse, das in Sachen Verarbeitung und Design unangetastet ist. Zum anderen tritt er neben klassischem Cinch auch via USB in Kontakt mit anderen Geräten und nimmt daher Signale von klassischen Hi-Fi-Wiedergabegeräten und dem Computer entgegen.

Doch zunächst zur Gestaltung. Wie bei allen OrigenAE dient massives Aluminium als Basis. Dieses ermöglicht eine hohe Stabilität, ein geringes Gewicht und natürlich ein sehr edles Finish. Dieses gewinnt nochmals deutlich durch die sehr saubere Verarbeitung des Materials. Keine Frage - bei der Wertigkeit setzt OrigenAE auch in diesem Bereich einen neuen Standard in dieser Klasse.

Das Bedienfeld ist klassisch aufgebaut und gibt keinerlei Rätsel auf. Der große Lautstärkeregler sitzt dabei zentral in der Mitte. Links davon sitzen Einschalter (plus blauer LED zur Signalisierung des Aktivierungszustands), Gain (Voreinstellung des Verstärkungsfaktors) und die Balance zwischen rechtem und linkem Kanal. Rechts vom Volume-Drehregler befinden sich der Eingangswahlschalter, ein 6,3-mm-Kopfhöreranschluss und ein Schalter zur Wahl zwischen Kopfhörer und Lautsprechern.

Der Rücken ist bei Verstärkern ja selten eine Schokoladenseite, aber OrigenAE widersetzt sich auch hier dem Trend. Gut so, denn die großen und zusätzlich vergoldeten Lautsprecheranschlüsse sind wahrhaft prächtig. Dazwischen sind sechs Cinch für drei Quellen platziert, zusätzlich der besagte USB-Anschluss und die Verbindung zum externen Netzteil.

Die hochwertige Bestückung setzt sich im Innenraum fort. Bei der Elektronik sind vor allem zwei Komponenten erwähnenswert - der Wolfson WM8740 D/A-Wandler und der Tenor TE7702L USB-Controller. Durch das Zusammenspiel zwischen selektierten Bauteilen und erstklassigem Anschlussfeld bietet der M7 eine sehr hohe Musikalität für die Wiedergabe von Stereoquellen - egal ob an Lautsprechern oder Kopfhörern.

Folgende Links führen Sie direkt zu den Produkten im Shop:

Zum OrigenAE M7 DAC Amplifier - silver
Zum OrigenAE M7 DAC Amplifier - black

 

Leider wurde noch kein Kommentar angegeben.

Das ist Ihre Chance.

Seien Sie der Erste, der unsere News kommentiert.

 
Kommentar schreiben

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
Lagerstandsanzeige

lagernd

Der Artikel befindet sich in unserem Lager und kann sofort ausgeliefert werden

im Zulauf

Der Artikel sollte im Laufe des Tages wieder verfügbar sein.

ab XX.XX

Der Artikel ist ab einem bestimmten Datum lieferbar.

bestellt

Zurzeit haben wir noch keinen bestätigten Liefertermin für diesen bestellten Artikel.

individuell

Das System wird individuell nach Ihrer Zusammenstellung gebaut, bitte beachten Sie den Lagerstatus der einzelnen Komponenten.

unbekannt

Der Liefertermin für diesen Artikel ist beim Hersteller leider unbekannt.
Virtual Reality live in Berlin!

Erlebe die virtuelle Realität im Caseking Showroom in Berlin-Charlottenburg.

Wir bieten Dir die beste VR Hardware und VR Systeme!

Mehr erfahren
Caseking bei Google Plus Caseking bei Facebook Caseking bei Twitter Caseking bei Instagram Caseking Blog Caseking Info Center Caseking Jobs Caseking TV