noblechairs collection 2016

NEU: Phanteks PH-TC14CS - farbiger Top-Down-Kühler der Spitzenklasse

Der Newcomer im Kühlermarkt, Phanteks, konnte mit dem PH-TC14PE bereits eindrucksvoll beweisen, dass sich die lange Entwicklungszeit gelohnt hat, denn der High-end-Kühler mit patentierter Spezialbeschichtung ziert noch immer die Spitze zahlreicher Kühler-Charts. Mit dem PH-TC14CS folgt nun die zweite Serie, dieses Mal mit einem Top-Down-Modell - wieder mit Spezialbeschichtung in vier verschiedenen Farben.

Phanteks erweitert sein erlesenes Sortiment mit dem PH-TC14CS sehr überlegt und füllt dabei eine große Lücke im Markt der Prozessorkühler: es handelt sich nämlich um einen Super-Kühler in Top-Blow-Bauweise. Gut, die Idee eines vertikal durchblasenen Kühlkörpers ist nicht neu. Und besonders bei Usern, die nicht allzu viel Platz zur Gehäuseaußenwand hin haben, sind die recht flachen Top-Blows, die auch Top-Flow- oder Top-Down-Kühler genannt werden, entsprechend beliebt.

Die Betonung liegt bei Phanteks' Super-Kühler PH-TC14CS aber auf "Super". Denn der konstruktionsbedingt sehr kompatible Bolide bietet so viel Leistung wie kaum ein Konkurrent und sieht dabei auch noch verdammt gut aus. Die Performance ist dabei zunächst der üppigen Materialverwendung zu verdanken. Der mit Lüftern 13,8 cm hohe, 15,6 cm breite und 14 cm tiefe Kühlkörper definiert "Sandwich-Bauweise" einmal anders, indem er jeweils auf Ober- und Unterseite mit einem 140er- oder 120er-Lüfter bestückt werden kann.

Zwei passende Phanteks PH-F140 in 140 mm werden bereits mitgeliefert. Ganze fünf dicke 8-mm-Heatpipes aus vernickeltem Kupfer sorgen für den besonders effektiven Wärmetransfer von der ebenfalls vernickelten Bodenplatte in den Kühlblock aus farbigen Aluminium-Lamellen. Doch die Fins unterscheiden sich nicht nur durch ihr spektakulär gutes Aussehen von denen anderer Hersteller. In extremer Vergrößerung offenbaren sich zwei Features, die ebenfalls zur überdurchschnittlichen Wärmeabfuhr beitragen.

Zunächst ist die "Cold Plasma Spraying Coating Technology" (C.P.S.C) zu nennen. Diese spezielle Behandlung sorgt für eine Oberflächenvergrößerung im Nano-Bereich auf den Lamellen, um die Wärme besser abgeben zu können. Noch wichtiger ist jedoch der Effekt an den Übergangsstellen zwischen Heatpipes und Boden sowie Heatpipes und Lamellen, um die Wärme-Übertragung zu steigern. Bereits am Phanteks-Tower-Kühler PH-TC14PE wurde diese Innovation vorgestellt.

Auch die zweite Technologie verblüffte bereits bei der Vorstellung des PH-TC14PE die geneigte Öffentlichkeit. Es handelt sich um eine spezielle Beschichtung - genannt "Physical Antioxidant Thermal Shield" (P.A.T.S). Diese soll Wärmestrahlung reflektieren, die von den umgebenden Komponenten (Grafikkarte, Chipsatz, Spannungswandler, RAM) erzeugt wird und zu einer Erwärmung des CPU-Kühlers führt. Dies würde sonst die Kühlung des Prozessors einschränken.

Das so veredelte Material macht den Phanteks PH-TC14CS Top-Blower eben zu dem Super-Kühler, der er ist. Damit er seine Muskeln richtig spielen lassen kann, werden ihm zwei Lüfter aus eigenem Hause zur Seite gestellt - farblich passend zum Kühler. Neben der Größe der 14-cm-Ventilatoren, die schon von sich aus vorteilhaft ist, um mehr Luft bei geringerer Lautstärke zu transportieren, hat Phanteks bei den PH-F140 eine optimierte Flügel-Geometrie entwickelt, welche diesen Effekt zusätzlich steigert.

Knapp 150 m³/h bei 19,6 dB(A) pro Fan ist eine deutliche Ansage! Phanteks legt außerdem einen PWM-Adapter bei, mit dem die beiden Lüfter trotz ihres 3-Pin-Anschlusses dennoch per Puls-Weiten-Modulation automatisch vom 4-Pin-Stecker eines Mainboards geregelt werden können. Vom hochwertigen UFB-Lager profitiert überdies nicht nur die Laufruhe, sondern auch die Lebensdauer. Mit 150.000 Stunden ist der PH-TC14CS eine bleibende Investition, was auch die hohe Sockel-Kompatibilität (inkl. Intel 2011 und AMD AM3+/FM1) verdeutlicht.

Folgender Link führt Sie direkt zur Übersicht aller neuen Phanteks-Kühler bei Caseking.de:

Zu allen Phanteks-Produkten im Shop

 

Leider wurde noch kein Kommentar angegeben.

Das ist Ihre Chance.

Seien Sie der Erste, der unsere News kommentiert.

 
Kommentar schreiben

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
Lagerstandsanzeige

lagernd

Der Artikel befindet sich in unserem Lager und kann sofort ausgeliefert werden

im Zulauf

Der Artikel sollte im Laufe des Tages wieder verfügbar sein.

ab XX.XX

Der Artikel ist ab einem bestimmten Datum lieferbar.

bestellt

Zurzeit haben wir noch keinen bestätigten Liefertermin für diesen bestellten Artikel.

individuell

Das System wird individuell nach Ihrer Zusammenstellung gebaut, bitte beachten Sie den Lagerstatus der einzelnen Komponenten.

unbekannt

Der Liefertermin für diesen Artikel ist beim Hersteller leider unbekannt.
Virtual Reality live in Berlin!

Erlebe die virtuelle Realität im Caseking Showroom in Berlin-Charlottenburg.

Wir bieten Dir die beste VR Hardware und VR Systeme!

Mehr erfahren
Caseking bei Google Plus Caseking bei Facebook Caseking bei Twitter Caseking bei Instagram Caseking Blog Caseking Info Center Caseking Jobs Caseking TV