noblechairs collection 2016

NEU: Silverstone SST-FT03B Fortress Mini für Mini-ITX-Gaming

Nach der Markteinführung des bahnbrechenden Fortress FT03-Gehäuses im Jahr 2011 nahmen die SilverStone-Entwickler die Herausforderung an, eine kleinere Version davon zu bauen, um die Attraktivität dieses einzigartigen Computerformfaktors weiter zu erhöhen. Durch intelligente Planung und Überarbeitung gelang es den Entwicklern, den FT03-MINI zu kreieren, der das schlichte Design des FT03 optimiert und gleichzeitig die Größe um 50 % verringert - High-End-Gaming auf kleinestem Raum!

Der FT03 Mini ist souzusagen der noch kleinere Bruder des Fortress 03, mit der ebenso hervorragenden Verarbeitung und tollen Detaillösungen. Mit seinem 2,5 mm dicken Gehäuse aus eloxiertem Aluminium mit Sandstrahlveredelung, ohne Kabelanschlüsse und mit Lüftungsöffnungen an allen vier Seiten als Ergänzung des effizienten, durchdachten Designs hilft dieses Chassis SilverStone, abermals neue Maßstäbe für Computer mit kleinem Formfaktor zu setzen.

Im Inneren des FT03-MINI kommt SilverStones einzigartige Kühlung per Kamineffekt zum Einsatz, wobei ein Mini-ITX-Motherboard in einem Winkel von 90 Grad montiert wird (dadurch werden sämtliche Anschlüsse an die Oberseite verfrachtet), um vom natürlichen Aufsteigen heißer Luft zu profitieren. Im FT03-Mini finden Grafikkarten bis 10 Zoll Platz (selbst eine NVIDIA GTX 680), es werden ein 3,5-Zoll- und zwei 2,5-Zoll-Laufwerke unterstützt, und wahre Enthusiasten können sogar eine einfache Flüssigkeitskühlung installieren. Als Ergänzung der Fortress-Serie stellt der FT03-MINI mit seinem kleinen Formfaktor ein wahres Musterbeispiel dar.

Die Abmessungen sind extrem ungewöhnlich, da es sich um einen Mini-Tower mit sehr geringer Tiefe aber für einen Cube vergleichbar großer Höhe handelt. Alle vier (!) Außenseiten zeigen zudem keinerlei Anschlussfelder, keine Laufwerksschächte und keine PCI-Slots. Stattdessen edles Aluminium, sauber gerundete Kanten und ausgeformte Standfüße. Nur sehr kleine Lüftungsöffnungen sind an jeder Seite angebracht, um die Frischluftzufuhr zu gewährleisten. Damit ist der FT03-Mini genau wie sein größerer Vorgänger zweifelsohne ein absolutes Design-Highlight.

Die Form wird wesentlich durch zwei Faktoren bestimmt: 1. Die Auslegung auf das kompakte Mini-ITX Mainboard-Format spart Platz und ermöglicht ein außergewöhnlich kurzes Gehäuse. 2. Die Drehung des Mainboards mit dem Anschlussfeld nach oben ermöglicht ein cleanes Außendesign und eine leistungsfähige Kamineffekt-Kühlung. Nebeneffekt: Durch die eher vertikale als horizontale Anordnung der Komponenten erhält das Gehäuse seine ungewöhnlichen Proportionen.

Die Front ist im Vergleich zu praktisch allen anderen Gehäuse extrem minimalistisch gestaltet. Neben dem Silverstone Logo ist hier lediglich ein schmaler Slot-In-Schlitz für das optische Laufwerk untergebracht. Ansonsten dominiert Aluminium, wobei vergleichbar dicke Platten (2,5 mm) verbaut werden. Diese sorgen für ein sattes Materialgefühl und maximale Stabilität.

Der Innenraum gibt auf den ersten Blick Rätsel auf, die sich jedoch schnell zerstreuen, wenn man sich das neuartige Konzept verdeutlicht. Das System ist zweigeteilt und beherbergt im unteren Bereich sämtliche Komponenten des Mini-ITX/DTX-PCs, also Mainboard, Laufwerke, optionale Grafikkarte oder andere Erweiterungskarten. Im oberen Segment kann ein SFX-Netzteil verbaut werden und sämtliche Anschlüsse des I/O-Panels des Mainboards und der Erweiterungskarten werden nach oben in den Zwischenbereich unter dem leicht abnehmbaren Deckel aus Lochgitter hinausgeführt. Von oben ist darüber hinaus das I/O-Panel zu erreichen, welches unter anderem über moderne USB-3.0-Anschlüsse verfügt.

Der im Boden verbaute 140-mm-Lüfter bläst in Richtung Deckel und macht sich wie erwähnt den Kamineffekt zunutze. Ein abnehmbarer Filter unter dem Case sorgt für Staubfreiheit. In Anbetracht der kompakten Abmessungen ist die Kühlung sehr leistungsfähig und selbst für High-End-Komponenten geeignet. Das Mini-ITX-Mainboard (wahlweise auch Mini-DTX) wird mit dem Anschlussfeld nach oben gedreht eingebaut. Der CPU-Kühler sollte entsprechend ein Tower-Design besitzen und ebenfalls vertikal ausgerichtet sein. Die Grafikkarte(n) hängen senkrecht im Gehäuse.

Folgender Link führt Sie direkt zu Silverstone im Shop:

Silverstone bei Caseking

Silverstone SST-FT03B Fortress Mini - black
Silverstone SST-FT03S Fortress Mini - silver

 
Passende Artikel
Silverstone SST-FT03B-Mini Fortress - schwarz

Edles Mini-ITX/DTX-Designer-Gehäuse aus Aluminium mit ungewöhnlichem Raumkonzept in Schwarz

Zum Produkt
Auf den Wunschzettel Wunschzettel entfernen
Vergleichen
Silverstone SST-FT03B-Mini Fortress - schwarz
 

ab 18.11.2016

129,90 €*

Leider wurde noch kein Kommentar angegeben.

Das ist Ihre Chance.

Seien Sie der Erste, der unsere News kommentiert.

 
Kommentar schreiben

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
Lagerstandsanzeige

lagernd

Der Artikel befindet sich in unserem Lager und kann sofort ausgeliefert werden

im Zulauf

Der Artikel sollte im Laufe des Tages wieder verfügbar sein.

ab XX.XX

Der Artikel ist ab einem bestimmten Datum lieferbar.

bestellt

Zurzeit haben wir noch keinen bestätigten Liefertermin für diesen bestellten Artikel.

individuell

Das System wird individuell nach Ihrer Zusammenstellung gebaut, bitte beachten Sie den Lagerstatus der einzelnen Komponenten.

unbekannt

Der Liefertermin für diesen Artikel ist beim Hersteller leider unbekannt.
Virtual Reality live in Berlin!

Erlebe die virtuelle Realität im Caseking Showroom in Berlin-Charlottenburg.

Wir bieten Dir die beste VR Hardware und VR Systeme!

Mehr erfahren
Caseking bei Google Plus Caseking bei Facebook Caseking bei Twitter Caseking bei Instagram Caseking Blog Caseking Info Center Caseking Jobs Caseking TV