noblechairs collection 2016

NEU: Xigmatek Asgard Pro Midi-Tower - black

Xigmatek präsentiert mit der Pro-Version eine up-to-date-Variante des beliebten Einstiegs-Towers Asgard. Der Xigmatek Asgard Pro Midi-Tower bietet ein höheres Platzangebot, mehr Belüftungsmöglichkeiten und einen USB-3.0-Anschluss im I/O-Panel. Zwei 120mm-Lüfter befinden sich im Lieferumfang, fünf weitere können im schwarz lackierten Innenraum montiert werden. Dank des "Tool Free Designs" lassen sich darüber hinaus drei 5,25-Zöller und bis zu sieben 3,5-Zoll-Laufwerke im Asgard Pro unterbringen.

Mit dem Asgard Pro möchte man nun die Lücke zwischen den einfachen Asgard-I-, -II- und -III-Modellen und den beiden Midgard-Ablegern schließen. So liegt der Midi-Tower mit 20,1 x 44,8 x 48,2 cm größentechnisch genau zwischen Asgards und Midgards. Er erlaubt somit den Einbau ausladenderer Hardware wie etwa großer Tower-Kühler und Grafikkarten oder von mehr Festplatten und Lüftern, ohne dabei aber so schwer und entsprechend sperrig wie die großen Midi-Tower-Modelle zu sein.

Optisch ist das Asgard Pro unschwer als Xigmatek-Spross zu identifizieren. Das rechte Maß zwischen Finesse und Schnörkellosigkeit haben die Designer auch diesmal getroffen, mit der schwarzen Mesh-Front, Stahlflächen und einem Lochgitter-Bereich im Deckel ist aber auch wirklich nicht viel verkehrt zu machen. In zwei Aspekten unterscheidet sich die Pro-Version allerdings von ihren Vorgängern: Zum einen sind die Mesh-Abschnitte in der Front von einem Kunststoff-Rahmen eingefasst, der im Finish an gebürstetes Aluminium erinnert.

Das Asgard Pro bringt aber von Hause aus bereits die wichtigsten modernen Anschlüsse am I/O-Panel im vorderen Deckel mit. Hier stehen nämlich neben Audio-Buchsen auch ein intern angebundener USB-3.0-Port und zwei USB-2.0-Anschlüsse bereit. Kabel von dort sind hervorragend hinter dem Mainboard-Tray zu verlegen, das zu diesem Zweck drei größere Öffnungen bietet. Eine besonders große Aussparung auf Prozessorhöhe dient dem einfachen Wechsel von mit Backplates verschraubten CPU-Kühlern.

Da von Tray bis linker Seitenwand 18,2 cm Raum vorhanden sind, dürfen auch höhere und leistungsstärkere Kühlkörper ans Werk gehen. Und auch bei Grafikkarten muss keine falsche Zurückhaltung geübt werden, immerhin stehen 31,5 cm zur Verfügung, sofern auf gleicher Höhe keine Festplatte platziert wird. Power-Hardware kann also getrost verbaut werden und wird auch mehr als anständig belüftet. Lieferseitig sind dazu bereits zwei schwarze 120-mm-Fans verbaut, einer in der Front, der andere im Heck.

Vorne kann alternativ auch ein 140er-Modell untergebracht werden und zwei weitere 140er oder 120er sind in Deckel und Seitenteil verbaubar. Im Boden komplettiert ein 12-cm-Slot die Belüftungsoptionen. Daneben der mit Gummi-Sockeln entkoppelte Anbringungsort für das optionale ATX-Netzteil. Zum Schutz vor Staub ist dort ein abziehbarer Filter vorhanden. Auch die komplette Front verfügt darüber, wenn auch dort nicht wechselbar.

Folgender Link führt Sie direkt zum Produkt auf Caseking.de:

Zum Xigmatek Asgard Pro Midi-Tower - black

 

Leider wurde noch kein Kommentar angegeben.

Das ist Ihre Chance.

Seien Sie der Erste, der unsere News kommentiert.

 
Kommentar schreiben

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
Lagerstandsanzeige

lagernd

Der Artikel befindet sich in unserem Lager und kann sofort ausgeliefert werden

im Zulauf

Der Artikel sollte im Laufe des Tages wieder verfügbar sein.

ab XX.XX

Der Artikel ist ab einem bestimmten Datum lieferbar.

bestellt

Zurzeit haben wir noch keinen bestätigten Liefertermin für diesen bestellten Artikel.

individuell

Das System wird individuell nach Ihrer Zusammenstellung gebaut, bitte beachten Sie den Lagerstatus der einzelnen Komponenten.

unbekannt

Der Liefertermin für diesen Artikel ist beim Hersteller leider unbekannt.
Virtual Reality live in Berlin!

Erlebe die virtuelle Realität im Caseking Showroom in Berlin-Charlottenburg.

Wir bieten Dir die beste VR Hardware und VR Systeme!

Mehr erfahren
Caseking bei Google Plus Caseking bei Facebook Caseking bei Twitter Caseking bei Instagram Caseking Blog Caseking Info Center Caseking Jobs Caseking TV