noblechairs collection 2016

Per Smartphone fernsteuerbare Parrot Drohnen jetzt bei Caseking!

Eigentlich müsste sie jeder schon einmal irgendwo gesehen haben, die erstaunlichen Drohnen von Parrot. Der vermutlich bekannteste Vertreter des französischen Herstellers ist die AR Drone 2.0, die bei Caseking zunächst in drei Varianten erhältlich ist. Es handelt sich dabei um eine überarbeitete Version des beliebten Quadrocopters von Parrot mit 720p Kamera und WLAN. Sie besteht aus mehreren robusten Bestandteilen wie einer Kohlenstofffaserröhre, Kunststoff, einer Schaumstoffisolierung und einer EPP-Außenschutzschale und ist dementsprechend stabil.

Die klassische Version umfasst eine 1000 mAh Lithium-Polymer-Batterie für bis zu 12 Minuten Flugzeit und ein praktisches Netzladegerät mit internationalen Adaptern. Mit der "Power Edition" der AR.Drone 2.0 können Anwender die Leistungskraft der neuen hochdichten Lithium-Polymer-Batterie(n) für eine längere Flugzeit genießen. Da sich in der Power Edition gleich zwei Batterien befinden, ergibt das 36 Minuten Flugzeit, was bei Drohnen eine ganze Menge ist.

Die "GPS Edition" hingegen verfügt über ein GPS-Modul, mit dem Anwender ihre Flugdaten mit Hilfe eines mitgelieferten "Flight Recorders" gleich aufzeichnen können. Die benutzerfreundliche Bedienoberfläche der kostenlosen App "AD.FreeFlight 2.0" erscheint über Video-Feedback durch direktes Streaming von der AR.Drone 2.0 - und das ohne Latenz, dank eines selbst erzeugten WLAN-Netzwerks, das eine Reichweite bis zu 50 Metern gewährt.

Die Motoren des Quadrocopters sind vier bürstenlose Innenläufermotoren mit 14,5 Watt und 28.500 U/min. Dabei sorgen Mikrokugellager und geräuscharme Nylatron-Schaltungen für einen leisen Betrieb. Die Propellerwellen sind dabei aus gehärtetem Stahl und beinhalten selbstschmierende Bronzelager sowie einen besonders hohen Propellerzug für eine optimale Manövrierbarkeit.

Mit der Rolling Spider bringt Parrot außerdem eine ultrakompakte, fliegende, extrem agile Drohne mit Kamera auf den Markt, die zu einem vergleichsweise günstigen Preis erhältlich ist. Die In- und Outdoor-Drohne fliegt dabei mit bis zu 18 km/h und ist erstaunlich stabil. Die dritte Kreation von Parrot ist der Jumping Sumo. Er ist zwar keine richtige Drohne, aber mindestens genauso agil auf dem Lande wie ein Quadrocopter in der Luft.

Bei dem Gerät von Parrot handelt es sich um einen kleinen Roboter mit einer starken Persönlichkeit, Kamera und WLAN-Technologie, der rollt, rast, Schlangenlinien fährt, sich dreht und 90°-Kurven nimmt. Wie ein Blitz kann er dabei sogar bis zu 80 cm hoch und auch genauso weit springen. Die Steuerungs-App ist mit Smartphones und Tablets mit iOS und Android und ab Oktober 2014 mit Windows 8.1 und Windows Phone 8.1 kompatibel.

 

Leider wurde noch kein Kommentar angegeben.

Das ist Ihre Chance.

Seien Sie der Erste, der unsere News kommentiert.

 
Kommentar schreiben

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
Lagerstandsanzeige

lagernd

Der Artikel befindet sich in unserem Lager und kann sofort ausgeliefert werden

im Zulauf

Der Artikel sollte im Laufe des Tages wieder verfügbar sein.

ab XX.XX

Der Artikel ist ab einem bestimmten Datum lieferbar.

bestellt

Zurzeit haben wir noch keinen bestätigten Liefertermin für diesen bestellten Artikel.

individuell

Das System wird individuell nach Ihrer Zusammenstellung gebaut, bitte beachten Sie den Lagerstatus der einzelnen Komponenten.

unbekannt

Der Liefertermin für diesen Artikel ist beim Hersteller leider unbekannt.
Virtual Reality live in Berlin!

Erlebe die virtuelle Realität im Caseking Showroom in Berlin-Charlottenburg.

Wir bieten Dir die beste VR Hardware und VR Systeme!

Mehr erfahren
Caseking bei Google Plus Caseking bei Facebook Caseking bei Twitter Caseking bei Instagram Caseking Blog Caseking Info Center Caseking Jobs Caseking TV