noblechairs collection 2016
Cooler Master
Topseller!

Cooler Master
Cosmos II RC-1200-KKN1 - 25th Anniversary Edition

  • Jubiläums-Edition des legendären Big-Towers mit schwenkbaren Seitenteilen aus Glas
  • mit zusätzlichem LED-Strip und Aluminium-Innenraumunterteilung

 

lagernd

339,90 €*
 
 
 

Artikel-Nr.: GECO-276

EAN: 4719512057445

MPN: RC-1200-KKN2

Hersteller: Cooler Master

 
 

Produktinformationen - Cosmos II RC-1200-KKN1 - 25th Anniversary Edition

Zum 25-jährigen Firmenjubiläum präsentiert Cooler Master mit dem Cosmos II 25th Anniversary Edition eine veredelte Version seines Flaggschiffs die vor allem optisch aufgewertet wurde. Das in seiner Ausstattung und Funktionalität fast unveränderte Gehäuse ist nun mit zwei großen schwenkbaren Seitenfenstern aus geschwungenem Hartglas ausgestattet. Zudem bestehen nun mehr Gehäuseteile, wie der Mainboard-Tray und die die Gehäuseunterteilung, aus Aluminium. Das Cosmos II 25th Anniversary Edition steht damit wie nie zuvor für absoluten Luxus, höchste Verarbeitungsgüte und Features en masse.

Die Features der Cosmos II 25th Anniversary Edition im Überblick

  • Werkzeuglos schwenk- und entnehmbare Seitenfenster aus getöntem Echtglas
  • Blauer LED-Strip exklusiv im Lieferumfang der Anniversary Edition
  • 3x 5,25 Zoll (extern), 11x 3,5 Zoll, 2x 3,5 Zoll Hot-Swap - "X-dock"
  • Überarbeitete Konstruktion mit mehr Aluminiumelementen
  • Optimaler Airflow mit individuellen Kühlzonen

Die Cosmos II 25th Anniversary Edition im Detail

Während im Inneren des Gehäuses ein Gerüst aus Stahl für Stabilität sorgt, sind die Außenteile entweder aus Mesh, Hartglas und gebürstetem Aluminium gefertigt. Letzteres gilt beinahe komplett für die beiden Außenseiten oder die vier Cosmos-typischen Leisten, die als Design-Element und unten zugleich als Standmöglichkeit sowie oben als Tragegriffe zum Transport dienen.

Sie entspringen zwei angeschrägten Rahmenleisten, die rechts und links einmal um das komplette Gehäuse herumlaufen. In deren Mitte befinden sich an Vorder- und Oberseite schwarze Mesh-Flächen, die eine hervorragende Belüftung auch von High-End-Hardware gewährleisten. Als sehr schick fallen zwei schiebbare Blenden auf, die ebenfalls aus gebürstetem Leichtmetall bestehen und an der Oberseite das so genannte "Razerblade Touchpad" sowie an der Front den extern erreichbaren Laufwerksschacht überdecken.

Wenn man den angenehmen Widerstand zweier Magnete überwindet und dadurch die vordere Blende nach unten gleiten lässt, kommen drei 5,25-Zoll-Einschübe zum Vorschein. Sie lassen sich von hier aus bequem, weil werkzeuglos bestücken, was auch für die beiden darunterliegenden 3,5-Zoll-SATA-Hot-Swap-Slots gilt. Diese sind abschließbar, um ungewolltes Entfernen durch fremde Hand zu unterbinden.

Etwas weiter oben liegt das jederzeit erreichbare I/O-Panel, das neben Audio-Buchsen mit viermal USB 2.0 und zweimal per 20-Pin-Header angeschlossenem USB 3.0 ausgestattet ist. Der eSata-Anschluss entfällt bei der Anniversary Edition. In der Draufsicht zeigen sich bei zurückgeschobener Blende die sieben Taster des edlen Touch-Panels. Zentral gelegen ist der Power-Button, um ihn herum ordnen sich der Reset-Taster sowie fünf Steuerungselemente für verbaute Lüfter an.

Riesiges Gehäuse mit steuerbarer LED-Beleuchtung

Damit lassen sich nicht nur bis zu zehn Fans über vier Kanäle in drei unterschiedlichen Stufen in ihrer Drehzahl regulieren, sondern auch die gegebenenfalls vorhandenen LEDs entsprechend ausgestatteter Lüfter deaktivieren. Je nach Drehzahl - niedrig, mittel, hoch - leuchtet eine LED auf den Buttons blau, violett oder rot. Ein blauer LED-Strip zur freien Befestigung im Gehäuse ist beigelegt. Alle typischerweise einblasenden Lüfterpositionen sind mit Staubfiltern versehen, ob vorne im abnehmbaren unteren Frontstück, unter dem unten zu verbauenden Netzteil oder im linken Seitenteil, wo zwei 120er-Fans installierbar sind - zusätzlich befindet sich ein durchgehender Filter im abnehmbaren Oberteil.

Die Seitenteile lassen sich werkzeuglos nach vorne schwenken. Sie können auch komplett aus den Angeln gehoben werden, um noch besser in Innenraum zu gelangen. Darin erblickt man das bewährte Konzept von zwei getrennten Ebenen, wobei im oberen Bereich Mainboard (von Micro-ATX bis E-ATX) und Grafikkarte(n) sowie bis zu fünf weitere 3,5-Zoll-Laufwerke werkzeuglos und entkoppelt unterkommen. Stattdessen können aber auch fünf 2,5-Zoll-Speicher mit Schrauben fixiert werden.

Verzichtet man ganz auf diese Datenträger, kann man die innere Wand des HDD-Käfigs entfernen, um den Airflow des vorinstallierten 200-mm-LED-Lüfters zu verbessern. Es können bis zu 38,5 Zentimeter lange Grafikkarten mit verbautem Käfig installiert werden. Allzu problematisch dürfte der Verzicht auf die fünf Laufwerke für viele User nicht sein, schließlich ist ja noch die untere Ebene des riesigen Big-Towers (34 x 71 x 67 cm!) da.

Diese beherbergt im hinteren Teil das Netzteil und vorne zwei ebenfalls entfernbare Festplattenkäfige, in die jeweils weitere drei Datenträger in 3,5 oder 2,5 Zoll hineinpassen. Sie werden seitlich von zwei vorinstallierten 120er-Lüftern gekühlt, für die es eine aufklappbare und entfernbare Haltevorrichtung gibt. Zusätzlich kann ein 120er-Fan davor in die Front gesetzt werden. Wenn die beiden Käfige herausgenommen werden, schaffen sie Raum für einen 240er-Radiator, der seitlich liegend positioniert wird.

Ein weiterer im 280-Millimeter Format passt außerdem unter den Deckel, wo auch Bohrungen für drei 120-, zwei 140- oder einen 200-mm-Lüfter vorhanden sind. Einer der Slots ist werksseitig auch schon mit einem 120er-Fan bestückt, in der Heckposition ist außerdem bereits ein 14 cm großer Rotor angebracht. Über drei gummierte Öffnungen lassen sich die Schläuche einer externen Wasserkühlung heraus- und hereinführen. Viele weitere gummierte Aussparungen im Mainboardtray dienen der Verwirklichung einer ausgefeilten Kabel-Verlegung.

Mit seinem durchdachten Innenraumkonzept, den großzügigen Belüftungsoptionen, einem riesigen Fassungsvermögen für Mainboards, Laufwerke, Grafikkarten und sogar einer üppig auslegbaren Wasserkühlung sowie mit seiner maximalen Kompatibilität beweist das 22 kg schwere Cosmos II, dass es mehr ist als ein aufgeblasener Blender. Es ist ein wahr gewordener Gehäuse-Traum für viele Enthusiasten, seien sie Luxus-orientierte Gamer oder Feature-begeisterte Server-Hoster.

Technische Details:
  • Maße: 340 x 710 x 670 mm (B x H x T)
  • Material: Stahl, Aluminium
  • Gewicht: 23 kg
  • Farbe: Silber / schwarz
  • Formfaktor: E-ATX, XL-ATX, ATX, Micro-ATX, SSI EEB, SSI CEB
  • Lüfter insgesamt möglich:
    1x 200 mm (Front Mitte)
    1x 120 mm (Front unten)
    1x 140 / 120 mm (Heck)
    1x 120 mm (HDD-Käfig)
    2x 120 mm (linkes Seitenteil Mitte)
    2x 120 mm (linkes Seitenteil unten)
    1x 200 / 2x 140 / 3x 120 mm (Deckel)
  • Davon vorinstalliert:
    1x 200 mm (Front; LED, 700 U/min, 19 dB(A); 120er-Bohrungen)
    1x 140 mm (Heck; 1.200 U/min, 19 dB(A))
    2x 120 mm (linkes Seitenteil unten; 1.200 U/min, 17 dB(A))
    1x 120 mm (Deckel; 1.200 U/min, 17 dB(A))
  • Lüftersteuerung: 4 Kanäle, 10 Lüfter, 3 Stufen
  • Filter: Front, Lüfter-Slots Seitenteil, Deckel, Netzteil
  • Radiatoren: 240/280 im Deckel (maximal 320mm möglich)
  • Laufwerksschächte:
    3x 5,25 Zoll (extern, werkzeuglos)
    2x 3,5 Zoll (Hot-Swap-Docking-Station, abschließbar)
    11x 3,5 Zoll / 2,5 Zoll (intern, 3,5 Zoll werkzeuglos)
  • Netzteil: 1x Standard ATX (optional)
  • Erweiterungsslots: 10
  • I/O Panel:
    2x USB 3.0 (interner Anschluss)
    4x USB 2.0
    1x je Audio In/Out
  • Maximale Grafikkartenlänge: 385 mm (mit Käfig ohne Lüfter)
  • Abstand Mainboardtray zur Seitenwand: 190 mm
  • Features:
    Einzigartiges Design mit blauem LED-Strip
    Flächen und Innenraumunterteilung aus gebürstetem Aluminium
    Kabelmanagement
    Platz für bis zu 13 Laufwerke
    HDD-Käfige herausnehmbar
    Teilweise werkzeuglose Montage
    Kompatibel mit E-ATX & XL-ATX
    Überlange Grafikkarten möglich
    Fan-Controller mit 4 Kanälen für 10 Lüfter
    5 Lüfter vorinstalliert
    Staubfilter
 

Weiterführende Links zu "Cosmos II RC-1200-KKN1 - 25th Anniversary Edition"

 
Cooler Master
 

Technische Details

Gehäuse Typ Big-Tower
Formfaktor ATX, Micro-ATX, E-ATX, XL-ATX, CEB, EEB
Seitenteil mit Mesh-Einsatz
Farbe Silber
Hauptfarbe Silber
Akzentfarbe Schwarz
Dämmung nein
Breite (exakt) 340
Höhe (exakt) 710
Tiefe (exakt) 670
Breite 300 - 400 mm
Höhe 700 - 800 mm
Tiefe 600 - 700 mm
Material Aluminium, Glas, Stahl
Gewicht (exakt) 23
Gewicht 22 - 24 kg
USB 6x
USB 3.0 2x
Audio-Ausgang 1x
Audio-Eingang 1x
intern 2,5 Zoll 11x
intern 3,5 Zoll 11x
extern 3,5 Zoll 2x
extern 5,25 Zoll 3x
PCI Slots 10x
Mainboardschlitten nein
Fernbedienung nein
Kabelmanagement Gehäuse ja
Front LCD/TFT Display nein
Filter ja
Netzteil nein
Netzteil Format ATX
Netzteil Position Hinten Unten
Lüfter vorinstalliert 3x 120mm, 1x 140mm, 1x 200mm
Lüfter 120mm 10
Lüfter 140mm 3
Lüfter 200mm 2
Lüfterfarbe Schwarz
Lüftersteuerung ja
Cardreader nein
Frontklappe ja
Hot-Swap ja
Position I/O Front
HDD Entkopplung ja
Radiator Mounting 1x Dual (240mm), 1x Dual (280mm)
Beleuchtung ja
Schlauchdurchführung ja
Serie Cosmos
Inhalt in L 161,7
Transport System ja

Kundenbewertungen für "Cooler Master Cosmos II RC-1200-KKN1 - 25th Anniversary Edition"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 2 Kundenbewertungen)
 
Christian
Habe mir dieses gehäuse gekauft weil das so geil aussah. Wunderschöne Verarbeitung...
Schöneich A.
Gigantisches Gehäuse, sehr viel Platz, edles Aussehen und funktional aufgebaut
Bewertungen der letzten 6 Wochen (2)
Keine Beschränkungen (2)
100% (2)
0% (0)
0% (0)
0% (0)
0% (0)
100% (2)
0% (0)
0% (0)
0% (0)
0% (0)
 
Christian

Geiles gehäuse

Habe mir dieses gehäuse gekauft weil das so geil aussah. Wunderschöne Verarbeitung einziges manko die rückwand wo das mainboard dran kommt ist ein bisschen zu dünn gehalten !
Hab mich richtig erschrocken wo ich den ausgepackt habe das dieser tower so ein großes monster ist

 
Schöneich A.

Cosmos II 25th Anniversary Edition - Cooles Geäuse

Gigantisches Gehäuse, sehr viel Platz, edles Aussehen und funktional aufgebaut

 
 
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
Lagerstandsanzeige

lagernd

Der Artikel befindet sich in unserem Lager und kann sofort ausgeliefert werden

im Zulauf

Der Artikel sollte im Laufe des Tages wieder verfügbar sein.

ab XX.XX

Der Artikel ist ab einem bestimmten Datum lieferbar.

bestellt

Zurzeit haben wir noch keinen bestätigten Liefertermin für diesen bestellten Artikel.

individuell

Das System wird individuell nach Ihrer Zusammenstellung gebaut, bitte beachten Sie den Lagerstatus der einzelnen Komponenten.

unbekannt

Der Liefertermin für diesen Artikel ist beim Hersteller leider unbekannt.
Tauche in das Universum von John Wick ein

Erlebe das neue VR Spiel ab sofort in unserem Showroom.

Be John Wick
Caseking bei Google Plus Caseking bei Facebook Caseking bei Twitter Caseking bei Instagram Caseking Blog Caseking Info Center Caseking Jobs Caseking TV