noblechairs collection 2016

Cooler Master
Nepton 120XL Komplett-Wasserkühlung

  • Leistungsstarke & kompakte All-In-One-Wasserkühlung von Cooler Master mit 120-mm-Radiator
  • zwei 120-mm-Lüfter & LED-Beleuchtung auf dem Wasserblock - komplett wartungsfrei

 

bestellt

104,90 €*
 
 
 

Artikel-Nr.: WASE-291

EAN: 4719512047781

MPN: RL-N12X-24PK-R1

Hersteller: Cooler Master

 
 

Produktinformationen - Nepton 120XL Komplett-Wasserkühlung

Die Cooler Master Nepton 120XL ist eine kompakte Komplett-Wasserkühlung mit schlichter, schicker Optik und einer starken Kühlleistung. Der umfangreiche Lieferumfang, die solide Verarbeitung und die beiden 120-mm-Lüfter sorgen in Kombination mit dem 120-mm-Radiator, dem effizienten Wasserblock und der starken Pumpe für einen stets gut gekühlten Wasserkreislauf und damit einhergehender hoher Systemleistung. Zudem ist diese All-In-One-Wasserkühlung komplett wartungsfrei, denn der Kreislauf wurde bereits werkseitig mit Kühlmittel befüllt, verschlossen und druck-geprüft. Als nette Ergänzung spendiert Cooler Master der 120XL eine stylische LED-Beleuchtung auf dem Wasserblock bzw. der Pumpe.

Features der Cooler Master Nepton 120XL Komplett-Wasserkühlung:

  • Ein großer 120-mm-Radiator sorgt für verbesserte Wärmeableitung
  • Zwei 120-mm-Lüfter erzeugen hohen Luftdruck bei niedrigem Lärmpegel
  • Werkseitig mit Kühlmittel gefüllt & komplett wartungsfrei
  • Flexible Schläuche mit hoher Knickfestigkeit
  • Stylische LED-Beleuchtung auf dem Wasserblock

Aufbau und Design der Nepton 120XL von Cooler Master

Das System der Nepton besteht aus einer simplen Konstruktion aus zwei Teilen, dem Radiator und dem Kühlkörper. Während der Radiator an einem 120er Lüfter-Slot montiert wird, vorzugsweise an der Gehäuserückseite, findet der Kühler auf der CPU Platz. Im Gehäuse des Kühlers sind bereits die Pumpe und der Ausgleichsbehälter verbaut. Da es sich um einen geschlossenen Kreislauf handelt, muss das System nicht gewartet werden.

Der ohnehin schon große Boden des Kühlkörpers nimmt die Abwärme des Prozessors auf und leitet sie dank Kupfer effizient an das Wasser weiter. Dieses wird wiederum von der Pumpe Richtung Radiator gepumpt, wo die Kühlflüssigkeit eine feine Lamellenstruktur durchfließt und die Wärme an die durchströmende Luft abgibt. Die Lüfter sorgen wiederum dafür, dass der Radiator ständig von Frischluft versorgt wird.

Um die Kühlleistung der Nepton 120XL gegenüber der Konkurrenz zu steigern, durchströmt das Wasser über der CPU ein gefräste Struktur mit feinen Kanälen. Diese vergrößern die Oberfläche zur Wärmeabgabe an das Wasser und erhöhen damit die Kühlleistung. Zusätzlich sind die Schläuche aus robustem FEP-Material und bieten eine höhere Flexibilität bei gleichbleibend geringer Verdampfung von Kühlflüssigkeit und hoher Knickfestigkeit.

Zwei 120-mm-Lüfter sorgen für hohen Luftdruck bei niedrigem Lärmpegel

Gleich zwei 120er-Lüfter sind dafür zuständig den Radiator mit ausreichend Luft zu durchströmen. Cooler Master setzt auf hauseigene Modelle mit Namen Silencio FP120, die bei Drehzahlen von 800 - 2.400 U/Min einen hohen Airflow von 28 - 128 m³/h sowie einen statischen Luftdruck von 0,48 - 4,8 mm H2O erzeugen. Dies passiert bei einer möglichst geringen Geräuschentwicklung von nur 6,5 - 27 dB(A), je nach Erfordernis. Beide Lüfter sind mit jeweils fünf großen Rotorblättern in Sichelblatt-Design ausgestattet. Sie verwenden ein dynamisches Lager (Loop Dynamic Bearing), das mit dem IP6X-Zertifikat ausgezeichnet wurde und dementsprechend das höchste Staubschutzniveau aufweisen.

Montage & Kompatibilität der Cooler Master Nepton 120XL

Gerade in kompakten Gehäusen können Tower-Luftkühler aus Platzgründen meist nicht genutzt werden. Im Falle der Nepton muss jedoch nur der Kühlkörper direkt auf der CPU sitzen. Der Radiator kann unter Beachtung der Schlauchlänge von 35,5 cm recht frei im Gehäuse platziert werden, wobei sich die Rückseite anbietet. Das Montagesystem für den Kühlblock der Nepton ist für die Intel Sockel LGA 775, 1150, 1151, 1155, 1156, 1366, 2011, 2011-3 sowie die AMD Sockel AM2, AM3, AM3+, FM1, FM2, FM2+ geeignet. Nach erfolgreicher Installation dieser Komponenten werden die Pumpe per 3-Pin- und die beiden Lüfter jeweils per 4-Pin-Stecker angeschlossen und die Komplett-Wasserkühlung kann ihren Betrieb aufnehmen.

Technische Details:
  • Radiator:
    Maße: 155 x 119 x 38 mm (B x H x T)
    Material: Aluminium
  • Pumpe:
    Maße: 75 x 69,8 x 49,1 mm
    Motorgeschwindigkeit: 2.500 U/Min
    Wasserdurchfluss: 120 Liter pro Stunde
    Lautstärke: < 15 dB(A)
    Spannung: 12 V
    Stromverbrauch 4,8 Watt
    Anschluss: 3-Pin
    Lebenserwartung: 70.000 Stunden
  • Lüfter:
    Typ: 2x Cooler Master Silencio 120 mm Lüfter (FP120)
    Drehzahl: 800 - 2.400 U/min (± 10 %)
    Fördervolumen: 28 - 128 m³/h ± 10%
    Statischer Luftdruck: 0,48 - 4,8 mm H2O ± 10%
    Lautstärke: 6,5 - 27 dB(A)
    Anschluss: 4-Pin-PWM
  • Schlauch:
    Länge: ca. 35,5 cm
    Material: FEP
  • Kompatibilität:
    Intel: LGA 775, 1150, 1151, 1155, 1156, 1366, 2011, 2011-3
    AMD: AM2, AM3, AM3+, FM1, FM2, FM2+
 

Weiterführende Links zu "Nepton 120XL Komplett-Wasserkühlung"

 
Cooler Master
 

Videos

 

Video Thumbnail

Kundenbewertungen für "Cooler Master Nepton 120XL Komplett-Wasserkühlung"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 1 Kundenbewertungen)
 
Alex Mpunkt
Ich hab mir den Einbau der Wasserkühlung wesentlich schwieriger vorgestellt wie es im...
Keine Beschränkungen (1)
100% (1)
0% (0)
0% (0)
0% (0)
0% (0)
 
Alex Mpunkt

fast restlos begeistert

Ich hab mir den Einbau der Wasserkühlung wesentlich schwieriger vorgestellt wie es im Endeffekt war, aber bereits nach 15 Minuten war alles eingebaut und angeschlossen.

Das einzige was mir leichte Sorgen bereitet sind die Schlauchanschlüsse am Kühlkörper. Aufgrund der festgelegten Einbauausrichtung sind diese, je nach Ausrichtung, doch sehr nah am RAM oder am Kühlkörper des Boards (ca 2mm Abstand). In meinem System befinden sich diese am Kühlkörper. Der Langzeittest in Nutzung wird zeigen wie die beiden Plastewinkel mit der Abwärme des Kühlkörpers zurecht kommen. Deswegen auch der eine Punkt Abzug bei der Bewertung.

Man sollte auch beachten, dass man doch etwas Platz braucht um den Radiator mit den beiden 120er Lüftern unterzubringen. In meinem Fall wurde dies an der Front verbaut, ein Lüfter ausserhalb der Gehäusewand (trotzdem versteckt unter dem Frontpanel) und der Rest innerhalb.

Zu der Funktion der Wakü kann ich allerdings kein schlechtes Wort verlieren. Von der Lautstärke kann ich nur eines sagen---〉 flüsterleise, fast lautlos. Und das selbst bei mehrstündigem Stresstest der CPU mit Prime95. Auch die Kühlwirkung ist hervorragend. Die CPU-Temperatur in besagtem Test hat die 28 Gradmarke nicht überschritten und war somit 15 - 20 Grad unter der Temperatur des vorherigen Lufkühlers ( Scythe Mugen 3 ).


Relevante Systembauteile:

Gehäuse: CoolerMaster HAF XB Evo
CPU: AMD FX4350
MB: MSI 970 Gaming


Abschließend kann ich nur eines sagen---〉 klare Empfehlung.

 
 
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
Lagerstandsanzeige

lagernd

Der Artikel befindet sich in unserem Lager und kann sofort ausgeliefert werden

im Zulauf

Der Artikel sollte im Laufe des Tages wieder verfügbar sein.

ab XX.XX

Der Artikel ist ab einem bestimmten Datum lieferbar.

bestellt

Zurzeit haben wir noch keinen bestätigten Liefertermin für diesen bestellten Artikel.

individuell

Das System wird individuell nach Ihrer Zusammenstellung gebaut, bitte beachten Sie den Lagerstatus der einzelnen Komponenten.

unbekannt

Der Liefertermin für diesen Artikel ist beim Hersteller leider unbekannt.
Tauche in das Universum von John Wick ein

Erlebe das neue VR Spiel ab sofort in unserem Showroom.

Be John Wick
Caseking bei Google Plus Caseking bei Facebook Caseking bei Twitter Caseking bei Instagram Caseking Blog Caseking Info Center Caseking Jobs Caseking TV