noblechairs collection 2016
Corsair
Topseller!

Corsair
Carbide Air 240 Micro-ATX / Mini-ITX Cube - schwarz

  • Schwarzer Cube von Corsair mit Dual-Chamber-Design für Mini-ITX- & Micro-ATX-Boards: bis zu 9x Lüfter & 2x Radiatoren

 

lagernd

89,90 €*
 
 
 

Artikel-Nr.: GECS-034

EAN: 0843591052634

MPN: CC-9011070-WW

Hersteller: Corsair

 
 

Produktinformationen - Carbide Air 240 Micro-ATX / Mini-ITX Cube - schwarz

Die Gehäuse von Corsair glänzten von Anfang an mit der Verbindung von dreierlei Aspekten: ganz eigener Ästhetik, höchster Praktikabilität und einem guten Preis. Diese Symbiose zieht sich hier durch alle Case-Serien wie ein roter Faden, von Obsidian über Graphite und Vengeance bis Carbide. Letztgenannte Reihe ergänzt Corsair nach dem Carbide Air 540 Cube nun auch um eine kleinere Variante: dem Corsair Carbide Air 240 Cube.

Mit diesem Case führt Corsair die Errungenschaften des großen Bruders Air 540 auf kleineren Dimensionen fort. Diesmal wird hier ein Cube-Gehäuse geboten, das für Micro-ATX- und Mini-ITX-Platinen vorgesehen ist. Das Besondere daran ist, dass dennoch sehr viel Hardware reinpasst. Trotz seiner geringeren Maße, passen nämlich bis zu zwei 240-mm-Radiatoren und insgesamt neun Lüfter hinein.

So setzt Corsair beim Carbide Air 240 ebenfalls auf ein Dual-Chamber-Design wie beim beim 540, und auch hier finden Mainboard, Erweiterungskarten, Festplatten und ggf. Radiatoren und Netzteil genügend Platz in dem kleinen Gehäuse.

In der Vorderseite hat Corsair ab Werk zwei AF120L-Lüfter in 120-mm-Größe montiert, die durch einen weiteren Fan desselben Typs an der Rückseite ergänzt werden. Zusätzliche 120er-Exemplare sind im Deckel, dem Seitenteil und dem Boden möglich. Zudem lassen sich auch in der Rückseite zwei 80-mm-Lüfter integrieren.

Der Airflow folgt dabei einem festgelegten Weg und wird im vorderen Bereich eingesaugt. So wird die Luft von der geschmackvoll gestalteten Mesh-Front gesaugt und bis zum Hecklüfter und durch den Deckel wieder herausgeblasen. Dabei werden Mainboard, CPU-Kühler und Grafikkarte(n) optimal kühlt.

Auch für Wakü-Freunde ist der Cube attraktiv, vorne lässt sich nämlich ein Dual-Radiator von bis zu 240 mm einsetzen. Bei der Verwendung eines Mini-ITX-Boards bleibt auch noch Platz für einen weiteren 240-mm-Radiator im Boden.

In das linke Sidepanel ist ähnlich wie beim Carbide 540 ein extragroßes, leicht getöntes Window eingelassen. Das Seitenteil lässt sich übrigens werkzeuglos abnehmen, was ebenso für die Laufwerke, die vier PCI-Blenden und die meisten anderen Bestandteile gilt.

Die drei 3,5-Zoll-Laufwerksschächte sind auch für 2,5-Zoll-Drives geeignet und können einfach und on-the-fly durch andere HDDs gewechselt werden. Idealerweise verlegt man alle Kabel und ggf. Wasserkühlungsschläuche durch die gummierten Öffnungen im Mainboard-Tray, der zugleich beide Case-Bereiche voneinander trennt.

Das Netzteil wird unter den Laufwerken platziert und genießt mit 225 mm maximaler Länge sehr viel Freiraum. Hochkant liegend zieht es sich mit dem Lüfter nach außen Frischluft durch einen Lochgitter-Abschnitt im Seitenteil.

Der restliche rechte Bereich ist äußerlich clean gestaltet, mattschwarze Stahlflächen bilden einen Kontrast zur vertikalen Linienführung des linken Mesh-Bereichs. Grafikkarte(n) dürfen beim Carbide Air 240 immer noch 290 mm lang sein. Für den Einbau eines CPU-Kühlers findet sich auch hier ein kleiner Ausschnitt im Mainboard-Tray. Der CPU-Kühler darf dabei 120 mm hoch sein.

In der zweigeteilten, aber ansprechend aufgeräumten Frontpartie runden zwei USB-3.0-Anschlüsse neben Audio-Buchsen und Power- sowie Resettaster Corsairs Carbide Air 240 perfekt ab.

Technische Details:
  • Maße: 260 x 320 x 397 mm (B x H x T)
  • Gewicht: 5,6 kg
  • Material: Stahl, Kunststoff
  • Farbe: Schwarz
  • Formfaktor: Micro-ATX, Mini-ITX
  • Lüfter insgesamt möglich:
    2x 120 mm (Vorderseite)
    2x 80 mm (Rückseite)
    1x 120 mm (Seitenteil)
    2x 120 mm (Boden)
    2x 120 mm (Deckel)
  • Davon vorinstalliert:
    2x 120 mm (Vorderseite; Corsair AF120L)
    1x 120 mm (Rückseite; Corsair AF120L)
  • Radiator-Mountings:
    1x max. 240/140/120 mm (Vorderseite)
    1x max. 240/140/120 mm (Boden; nur bei Verwendung eines Mini-ITX-Boards)
  • Laufwerksschächte:
    3x 3,5 Zoll (intern, werkzeuglos)
    3x 2,5 Zoll (intern, werkzeuglos)
  • Netzteil: Standard ATX (optional)
  • Erweiterungsslots: 4
  • I/O-Panel:
    2x USB 3.0 (interne Anbindung)
    1x je Audio In/Out
  • Maximale Grafikkartenlänge: 290 mm
  • Maximale CPU-Kühler-Höhe: 120 mm
  • Maximale Netzteil-Länge: 225 mm
 

Weiterführende Links zu "Carbide Air 240 Micro-ATX / Mini-ITX Cube - schwarz"

 
Corsair
 

Videos

 

Video Thumbnail

Technische Details

Gehäuse-Typ Cube Gehäuse
Formfaktor Micro-ATX, Mini-ITX
Seitenteil mit Fenster
Farbe Schwarz
Hauptfarbe Schwarz
Akzentfarbe Schwarz
Dämmung nein
Breite (exakt) 260
Höhe (exakt) 320
Tiefe (exakt) 397
Breite 200 - 300 mm
Höhe 300 - 400 mm
Tiefe 300 - 400 mm
Material Kunststoff, Stahl
Gewicht (exakt) 5.6
Gewicht 4 - 6 kg
USB 2x
USB 3.0 2x
Audio-Ausgang 1x
Audio-Eingang 1x
intern 2,5 Zoll 3x
intern 3,5 Zoll 3x
PCI Slots 4x
Mainboardschlitten nein
Wasserkühlung nein
Fernbedienung nein
Kabelmanagement Gehäuse ja
Front LCD/TFT Display nein
Filter nein
Netzteil nein
Netzteil Format ATX
Netzteil Position Hinten Seitlich
Lüfter vorinstalliert 3x 120mm
Lüfter 80mm 2
Lüfter 120mm 7
Lüfterfarbe Schwarz, Weiß
Lüftersteuerung nein
Cardreader nein
Frontklappe nein
Hot-Swap nein
Position I/O Front
HDD-Entkopplung nein
Radiator-Mounting 2x Single (120mm), 2x Single (140mm), 2x Dual (240mm)
Beleuchtung nein
Schlauchdurchführung nein
Serie Carbide
Transport-System nein

Kundenbewertungen für "Corsair Carbide Air 240 Micro-ATX / Mini-ITX Cube - schwarz"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 5 Kundenbewertungen)
 
Marky Spy
Perfektes Case für den Kurs! Klar geht es qualitativ immer besser aber für € 90 ist...
Georg
Echt ein tolles Gehäuse mit den 2 Kammern. Das Kabelmanagement geht hier sehr leicht...
Jayce2k
Ein wirklich extrem geiles Gehäuse. Ich betreibe es mit einem MSI Z97M Gaming MB und...
Bewertungen der letzten 6 Wochen (1)
Keine Beschränkungen (5)
60% (3)
20% (1)
20% (1)
0% (0)
0% (0)
100% (1)
0% (0)
0% (0)
0% (0)
0% (0)
 
Marky Spy

Ehrliches Case

Perfektes Case für den Kurs!
Klar geht es qualitativ immer besser aber für € 90 ist das Case ein ehrliches Produkt.

Alles wie die SSD/HDD cages, Durchbrüche und einfach demontierbaren Verkleidungen sind einfach aber gut durchdacht und ausgeführt.
Auf Spaltmaße kucken darf man an manchen Stellen nicht aber das fällt auch nur dem auf, der es weiß.

Es gibt nur ein dickes Manko und das ist der Klemmverschluss für die Grafikkarte.
Die Klemmung ist Schrott denn die Grafikkarte sackt etwas bis zum Anschlag eines herausstehenden Pins ab, weil der Verschluss nicht genug Kraft aufbringen kann. Ist zwar nur 1mm aber das muss nicht sein, dass eine Karte sich so im pcie slot bewegen kann.
An dieser Stelle wäre die klassische Befestigung mit 1-2 Schrauben die einzige Wahl gewesen.

Aufpassen auch mit der Breite der Grafikkarte, der 6 Pin Molex Stecker der Stromversorgung stößt an das Plexiwindow an. Es beult nicht aus aber hat kräftig Kontakt.
(Gigabyte gtx 1060 + 500 Watt be quiet! Straight Power 10 CM Modular 80+ Gold NT)

Mit Allem kann man aber sehr gut leben und darüber hinwegsehen und deshalb gibts eine klare Empfehlung für das Case!

 
Georg

Kabelmanagement easy! Aufpassen mit Grafikkarte!!

Echt ein tolles Gehäuse mit den 2 Kammern. Das Kabelmanagement geht hier sehr leicht von der Hand.

Bei der Wakü würde ich aufpassen welche sie nehmen. Am besten eine mit dünnere Schläuche als die H100i v2 - weil sonst bekommt man das Gehäuse schwer zu.

Grafikkarten:
Ja da gibt es einige Probleme - die meisten Karten sind viel zu Breit! (bzw. Hoch) - also zwischen Steckplatz am Motherboard und dem Fenster ist zuwenig Platz. Eine 1080 geht wie es aussieht nur im Referenz Design rein (111mm).

 
Jayce2k

Ein wirklich extrem geiles Gehäuse. Ich...

Ein wirklich extrem geiles Gehäuse. Ich betreibe es mit einem MSI Z97M Gaming MB und einem i7 4790k. Des weiteren fand sogar meine Inno3D GTX 770 iChill Herculez Platz sowie eine Magicool DCP450 Pumpe, die meine Wasserkühlung antreibt. Ein wirklich schlankes schönes und edles Design, welches aber genug Möglichkeiten bietet eine Wasserkühlung unterzubringen und im Silent Bereich sein System optimal zu kühlen.

 
Xerpator

Hallo. Das Corsair Carbide Air sieht...

Hallo.
Das Corsair Carbide Air sieht super aus, ist recht klein und super verarbeitet. Keine scharfen Kanten oder Kratzer. Das Problem was ein anderer hier bereits beschrieben hat ist wirklich ein kleines Problem, da schon die Referenzgrafikkarte Nvidia GTX 970 so BREIT ist, dass die Kabel für die externe Stromversorgung an die Scheibe drücken. Es geht gerade noch so, aber viel breiter dürfte sie nicht sein. Von der Länge her sollte es kein Problem geben, außer man verwendet einen 240mm Radiator, dann würde ich keine längere Grafikkarte als 300 mm nehmen. Ansonsten ist das Gehäuse Top.

 
Nooberino

ACHTUNG!!! Das Case ist an sich super,...

ACHTUNG!!!
Das Case ist an sich super, klein, viel Speicher möglich, auch eine 240er Wakü passt rein, DOCH obwohl sugeriert wird das auch highend Grafikkarten reinpassen tun sie das NICHT.
Von der länge her mag alles okay sein doch das Case ist dermaßen schmal, dass sowohl Heatpipes als auch Stromanschlüsse meiner GTX980 (MSI) herausstechen und man so die Seite nicht schließen kann.
Und das bei der MSI welche schon eher zu den schmalen Karten zählt, eine aktuelle R290(X) unterzubringen ist hier völlig ausgeschlossen.

 
 
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Awards

  • Allround-PC - Corsair Carbide Series AIR 240 Cube-Gehäuse

    Auch das Cube-Gehäuse Carbide Air 240 von Corsair setzt auf das innovative Doppelkammer-Layout, und trennt so nicht nur heiße von kühleren Komponenten, sondern ermöglicht auch den Einbau mehrerer Lüfter, Festplatten und auch Radiatoren. Je nach Größe des Mainboards lassen sich sogar zwei Grafikkarten von voller Größe montieren.

    zum Review
  • TechPowerUp - Corsair Carbide Air 240

    Corsair made quite the waves with the Carbide Air 540 and the trend certainly continues with the smaller Air 240. The chassis is the perfect example of how shrinking something down in size should be done. The Air 240 scores big with potent liquid-cooling support and excellent storage capabilities in regards to the PSU and graphics cards.

    zum Review
  • TechPowerUp - Corsair Carbide Air 240

    Corsair made quite the waves with the Carbide Air 540 and the trend certainly continues with the smaller Air 240. The chassis is the perfect example of how shrinking something down in size should be done. The Air 240 scores big with potent liquid-cooling support and excellent storage capabilities in regards to the PSU and graphics cards.

    zum Review
  • Legitreviews - Corsair Carbide Air 240

    The Corsair Carbide Air 240 has many great features going for it. I especially liked the tray design for the 3.5″ and 2.5″ drives, but was a little disappointed in removing two panels to swap drives (a backplane would resolve this and would be a great upgrade option for users willing to pay a little extra money).

    zum Review
  • Technic 3D - Corsair Carbide Series Air 240 Gehäuse

    Mit dem Corsair Carbide Series Air 240 haben wir ein durchaus gelungenes Produkt testen dürfen. Was Corsair alles auf solch wenig Platz unterbringen kann, ist erstaunlich und eignet sich besonders für Nutzer die ein kompaktes und nutzerfreundliches System mit potenter Rechenleistung aufbauen möchten.

    zum Review
 
 
Lagerstandsanzeige

lagernd

Der Artikel befindet sich in unserem Lager und kann sofort ausgeliefert werden

im Zulauf

Der Artikel sollte im Laufe des Tages wieder verfügbar sein.

ab XX.XX

Der Artikel ist ab einem bestimmten Datum lieferbar.

bestellt

Zurzeit haben wir noch keinen bestätigten Liefertermin für diesen bestellten Artikel.

individuell

Das System wird individuell nach Ihrer Zusammenstellung gebaut, bitte beachten Sie den Lagerstatus der einzelnen Komponenten.

unbekannt

Der Liefertermin für diesen Artikel ist beim Hersteller leider unbekannt.
Tauche in das Universum von John Wick ein

Erlebe das neue VR Spiel ab sofort in unserem Showroom.

Be John Wick
Caseking bei Google Plus Caseking bei Facebook Caseking bei Twitter Caseking bei Instagram Caseking Blog Caseking Info Center Caseking Jobs Caseking TV