Ducky Shine 7 PBT Gaming Tastatur, MX-Blue, RGB LED - gunmetal

Ducky Shine 7 PBT Gaming Tastatur, MX-Blue, RGB LED - gunmetal

Stylische Gaming-Tastatur von Ducky, kratzresistente Abdeckung aus Zinklegierung, Cherry-MX-Blue-Switches, RGB-LED-Beleuchtung, PBT-Double-Shot-Tastenkappen, Makro- und Multimedia-Funktionen
Gratisversand
199,90 €
(inkl. MwSt.)
| sku GATA-1109
| EAN 4713319663151
| MPN DKSH1808ST-CDEPDAHT1
| Hersteller Ducky
Auf Lager
Die Shine 7 ist die nächste Generation der hochwertigen mechanischen Gaming-Tastaturen aus der mittlerweile bekannten und beliebten Shine-Serie des Herstellers Ducky. Und tatsächlich bringt auch diese Variante wieder kaum für möglich gehaltene Verbesserungen mit. Bereits optisch sieht man der Tastatur das Update an: Statt Kunststoff oder Aluminium ist die obere Abdeckung aus einer Zinklegierung, die sogar härter ist als Aluminium und reduziert so die Anfälligkeit für Kratzer. Dieses Modell verfügt auch wieder über nützliche Features wie eine RGB-LED-Hintergrundbeleuchtung, Makro- und Multimedia-Funktionstasten sowie hochwertige Cherry-Switches. Dank der beinahe unbeschränkten Konfigurierbarkeit und der einzigartigen Ducky-Konstruktion werden auch die Gaming-Tastaturen der Shine-7-Serie praktisch der Schlüssel zum Erfolg über die digitale Konkurrenz.

Die Ducky Shine 7 Gaming-Tastatur im Überblick:

  • Hochwertige Cherry MX-Blue-Tastenschalter
  • Eindrucksvolle RGB-LED-Hintergrundbeleuchtung
  • PBT-Double-Shot-Tastenkappen für hohe Langlebigkeit
  • Volles Anti-Ghosting mit N-Key-Rollover per USB
  • Makro- & Multimedia-Funktionstasten
  • Abnehmbares USB-C-Kabel mit vergoldeten Steckern

Mechanische Cherry-MX-Blue-Tastenschalter

Bei dieser Version der Ducky Shine 7 kommen Cherry-MX-Blue-Switches zum Einsatz. Diese sind sehr taktil und geben neben einem sehr präzisen Schaltpunkt auch einen spür- und hörbaren Klick zurück. Damit handelt es sich also vor allem um Switches, die für geübte Schreiber gedacht sind. Ist man einmal an die Blue-Switches gewöhnt, will man kaum mehr etwas Anderes. Doch auch Gaming ist mit den Cherry-MX-Blue-Switches auf hohem Niveau möglich.

Funktionen & Features der Ducky Shine 7 Gaming-Tastatur

Die Ducky Shine 7 setzt wie die Ducky One und die Ducky Shine 6 auf einen kraftvollen ARM-M3-Micro-Controller, der die Funktionen und LED-Effekte zuverlässig steuert und speichert. Zusätzlich optimiert er die Kommunikation zwischen Tastatur und PC während er gleichzeitig weitere Funktionen, darunter auch die Verwendung von Makros sowie den Profil-Speicher, ermöglicht.

Dank USB-N-Key-Rollover lassen sich beliebig viele Tasten simultan betätigen, ohne dass es zu "Ghosting" oder anderen Verzögerungen kommt. Zudem lässt sich die Rollover-Funktion auf sechs Tasten reduzieren. Hierbei ist die 1.000 Hertz Report-Rate des USB-Anschlusses von Hilfe, der jede Millisekunde Daten von der Tastatur zum PC sendet.

Für einen sicheren Stand verfügt die Ducky Shine 7 über gummierte Standfüße. Diese verhindern lästiges Verrutschen in hitzigen Gaming-Situationen und verleihen der Tastatur einen höheren Aufstellwinkel. Die Standfüße lassen sich in drei Stufen einstellen.

Das Design der Shine 7 hat sich im Vergleich zum Vorgänger deutlich verändert. Ausschlaggebend ist vor allem die neue Abdeckung, die aus einer Zinklegierung hergestellt wurde. Sie ist deutlich härter als Aluminium, was die Anfälligkeit für Kratzer oder Schmisse reduziert. Damit geht auch eine Design-Änderung einher, die sich mehr dem traditionellen Aussehen mechanischer Tastaturen hinwendet. Dennoch sind die Ecken und Kanten der Shine 7 leicht abgerundet, was ihr einen modernen Look verleiht.

Die Tastenkappen bestehen aus Polybutylenterephthalat, oder kurz PBT, werden im Double-Shot-Verfahren hergestellt und sind deutlich langlebiger als mit ABS (Acrylnitril-Butadien-Styrol) gefertigte Keys. Bei diesem Prozess wird Kunststoff um ein geformtes Stück aus Metall oder Kunststoff gegossen, sodass die beiden Komponenten miteinander verbunden werden. Der untere Teil der Tasten besteht aus einem lichtdurchlässigen Material, während die obere Schicht, bis auf gewünschte Aussparungen, kein Licht durchscheinen lässt, sodass die LED unter den Tasten die Buchstaben und Sonderzeichen auf der Tastatur noch heller leuchten lassen.

Stylische RGB-LED-Hintergrundbeleuchtung

Das Highlight der Ducky Shine 7 ist ihre RGB-LED-Beleuchtung, mit der sich zahlreiche Gestaltungsmöglichkeiten realisieren lassen. Dabei bietet sie insgesamt elf verschiedene Beleuchtungs-Modi, von denen einer ausgefallener ist als der andere. Im Vergleich zu den Vorgängern kommen die Effekte New Equalizer, Tetris und Alpha hinzu. Mit dem LED-Zone-Customization-Mode können weiterhin eigene Profile zur Beleuchtung der Tasten erstellt und maximal nach den Wünschen des Nutzers konfiguriert werden. Neben den LED-Modi lassen sich natürlich auch die Stärke der Beleuchtung und die Effekt-Geschwindigkeit schnell und einfach einstellen. Bei Bedarf kann die Hintergrundbeleuchtung komplett deaktiviert werden.

Der besondere Clou der Ducky-Tastaturen liegt in der komplett softwarelosen Konfiguration der RGB-LED-Beleuchtung. Alle Einstellungen und Änderungen lassen sich über verschiedene Tastenkombinationen realisieren. Alternativ kann die RGB-LED-Beleuchtung mit Razers Chroma Broadcast konfiguriert werden.

Hinweis: Das Design der Leertaste ändert Ducky je nach dem Tierkreiszeichen des aktuellen Jahres. Auch die Farbe der Ersatztasten können von den abgebildeten abweichen. Die Bilder entsprechen nicht in allen Fällen dem tatsächlichen Design auf der Tastatur.

Technische Details:

  • Maße: 458 x 38 x 134 mm (B x H x T)
  • Material: Zinklegierung, Kunststoff
  • Gewicht: 1,44 kg
  • Farbe: Grau, Schwarz
  • Tasten: Cherry-MX-Blue (mechanisch)
    Auslösedruck: ca. 60 g
    Auslösehöhe: 2,2 mm (4 mm bis zum Boden)
  • Layout: Deutsch
  • LED-Beleuchtung: RGB
    LED-Modi: 11
  • Anschluss: USB 3.0
  • USB-Abfragerate: 1.000 Hz