noblechairs collection 2016

Ducky
Year of the Rooster, MX-Red, RGB LED - schwarz

  • Limitierte Gaming-Tastatur von Ducky
  • "Year of the Rooster"-Version
  • Cherry-MX-Red-Switches
  • RGB-LED-Beleuchtung
  • PBT-Double-Shot-Tastenkappen

 

lagernd

249,90 €*
 
 
 

Artikel-Nr.: GATA-914

EAN: 4713319652629

MPN: DKYOTR2017-RDEPDAZT1

Hersteller: Ducky

 
 

Produktinformationen - Year of the Rooster, MX-Red, RGB LED - schwarz

Passend zum chinesischen Tierkreis des Jahres 2017 präsentiert Hersteller Ducky seine alljährliche Gaming-Tastatur, die in diesem Jahr auf den Namen Ducky Year of the Rooster hört. Diese mechanische Tastatur ist weltweit auf insgesamt 2017 Stück limitiert und verfügt über ein ausgefallenes Design. Außerdem befinden sich weitere nützliche Features, wie eine RGB-LED-Hintergrundbeleuchtung sowie hochwertige Cherry-MX-Red-Switches mit an Board. Dank der einzigartigen Ducky-Konstruktion werden die Gaming-Tastaturen dieser Serie praktisch zum Schlüssel zum Erfolg über die digitale Konkurrenz.

Die limitierte Ducky Year of the Rooster Gaming-Tastatur im Überblick:

  • Limitiertes "Year of the Rooster"-Design
  • Hochwertige Cherry MX-Red-Tastenschalter
  • Eindrucksvolle RGB-LED-Hintergrundbeleuchtung
  • PBT-Double-Shot-Tastenkappen für hohe Langlebigkeit
  • Volles Anti-Ghosting mit N-Key-Rollover per USB

Mechanische Cherry-MX-Red-Tastenschalter

Bei der Ducky Year of the Rooster Gaming-Tastatur kommen Cherry-MX-Red-Switches zum Einsatz. Cherry-MX-Red-Switches besitzen einen sehr leichten, kaum spürbaren Druckpunkt und zeichnen sich durch eine sehr niedrige Betätigungskraft aus. Das macht sie ebenfalls ideal für schnelle Mehrfach-Klicks bei Ego-Shootern, denn ein fühlbarer Druckpunkt ist bei Ego-Shootern nicht unbedingt notwendig, da die Tasten in der Hitze des Gefechts gerne auch ganz und schnell hintereinander angeschlagen werden.

Funktionen & Features der Ducky Year of the Rooster Gaming-Tastatur

Die Ducky in der "Year of the Rooster"-Variante setzt wie die Ducky One und die Ducky Shine auf einen kraftvollen ARM-M3-Micro-Controller, der die Funktionen und LED-Effekte absolut zuverlässig steuert und speichert. Zusätzlich optimiert er die Kommunikation zwischen Tastatur und PC.

Dank USB-N-Key-Rollover können beliebig viele Tasten simultan betätigt werden, ohne dass es zu "Ghosting" oder anderen Verzögerungen kommt. Hierbei ist die 1.000 Hz Report-Rate des USB-Anschlusses von Hilfe, der jede Millisekunde Daten von der Tastatur zum PC sendet.

Für einen absolut sicheren Stand verfügt die Ducky Year of the Rooster über gummierte Standfüße, die in drei verschiedenen Winkeln aufgestellt werden können. Diese verhindern lästiges Verrutschen in hitzigen Gaming-Situationen und verleihen der Tastatur einen höheren Aufstellwinkel. Natürlich lassen sich diese Standfüße auch komplett einklappen, wodurch die Tastatur flach auf dem Schreibtisch liegt.

Design, Optik & Materialien

Das Design der "Year of the Rooster"-Variante hebt sich von anderen Ducky-Vertretern deutlich ab. Besonderheit ist hier definitiv die außergewöhnlich designte Leertaste sowie das einzigartige Keramik-Emblem in der rechten oberen Ecke. Dieses Emblem wurde von Wu Lang, einem Spezialisten für chinesische Keramikkunst, für jede Tastatur handgefertigt und eingesetzt. Je nach verbauter Switch-Art verfügt auch dieses Emblem über eine eigene Farbe. Laut Ducky soll die chinesische Kultur somit geehrt werden.

Der Rahmen hingegen wird aus zweilagigem schwarzem PCB hergestellt, wodurch die Lebenserwartung erhöht und die Signal-Stabilität der Tastatur verbessert wird. Die Tastenkappen bestehen aus Polybutylenterephthalat, oder kurz PBT, werden im Double-Shot-Verfahren hergestellt und sind besonders langlebig. Bei diesem Prozess wird Plastik um ein geformtes Stück aus Metall oder Plastik gegossen, so dass die beiden Komponenten miteinander verbunden werden. Der untere Teil der Tasten ist aus einem lichtdurchlässigen Material, während die obere Schicht, bis auf gewünschte Aussparungen, kein Licht durchscheinen lässt, so dass die LED unter den Tasten die Buchstaben und Sonderzeichen auf der Tastatur leuchten lassen.

Stylische RGB-LED-Hintergrundbeleuchtung

Das Highlight der Ducky Year of the Rooster ist ohne Zweifel die professionelle RGB-LED-Beleuchtung, mit der sich praktisch unendliche Gestaltungsmöglichkeiten realisieren lassen. Dabei bietet sie insgesamt sechs verschiedene Beleuchtungs-Modi, von denen einer ausgefallener ist als der andere. Zum Beispiel beleuchtet der Full-Backlight-Mode alle Tasten, wodurch sich Farbe und Helligkeit an die Wünsche des Nutzers anpassen lassen. Mit dem LED-Zone-Costumization-Mode können eigene Profile zur Beleuchtung der Tasten erstellt und maximal nach den Wünschen des Nutzer konfiguriert werden. Neben den LED-Modi lassen sich natürlich auch die Stärke der Beleuchtung und die Effekt-Geschwindigkeit schnell und einfach einstellen.

Der besondere Clou der Ducky Tastaturen liegt vor allem in der komplett softwarelosen Konfiguration der RGB-Beleuchtung. Alle Einstellungen und Änderungen lassen sich nämlich über verschiedene Tastenkombinationen realisieren.

Technische Details:
  • Maße: ca. 440 x 41 x 135 mm (B x H x T)
  • Material: Kunststoff
  • Gewicht: 1,1 kg
  • Farbe: Schwarz
  • Tasten: Cherry MX Red (mechanisch)
    Auslösedruck: ca. 45 g
    Auslösehöhe: 2 mm (4 mm bis zum Boden)
  • Layout: Deutsch
  • LED-Beleuchtung: RGB
    LED-Modi: 6
  • Anschluss: USB 2.0
  • USB-Abfragerate: 1.000 Hz
 

Weiterführende Links zu "Year of the Rooster, MX-Red, RGB LED - schwarz"

 
Ducky
 

Videos

 

Video Thumbnail
Video Thumbnail

Technische Details

Tastentyp mechanisch
Tastatur Größe / Typ Full-Size mit Ziffernblock
Switches alle Cherry MX, MX-Red
NKRO / Anti Ghosting ja
Hauptfarbe Schwarz
Beleuchtung ja, abschaltbar
Beleuchtungsfarbe RGB (anpassbar)
LED-Effekte ja
Multimediatasten ja
Sprachlayout deutsch
Makro Support ja
Touchpad nein
Anschlusstyp USB
Handballenablage nein
Material Kunststoff
Zusatz-/Ersatz-Tasten inkl. nein

Kundenbewertungen für "Ducky Year of the Rooster, MX-Red, RGB LED - schwarz"

Leider wurden noch keine Bewertungen abgegeben.

Das ist Ihre Chance.

Seien Sie der Erste, der das Produkt bewertet.

 
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Awards

  • HardwaremAx - DUCKY YEAR OF THE ROOSTER EDITION

    Keine Frage, es gibt sie noch, die sogenannten Highlights. Die Ducky Year oft he Rooster stellt so ein Highlight dar. Der für seine kompromisslosen Tastaturen bekannte Hersteller mit Sitz in Taiwan, hat auch bei seiner auf 2017 Stück limitierten Auflage nichts anbrennen lassen. Um das Chinesische Tierkreiszeichen im Jahr 2017 gebührend zu feiern, setzt man auf die Fähigkeiten eines bekannten Keramikkünstlers. Dieser hat für das Jahr des Hahnes ein spezielles Inlay kreiert. Das Inlay wird dafür passend, zu dem zum Einsatz kommenden Schaltern gefertigt und über dem Nummernblock angebracht.

    Aber nicht nur das Gehäuse wirkt dezent und edel. Generell befindet sich die Verarbeitung auf höchstem Niveau. Egal wo man nach Fehlern sucht, man wird keine Finden. Gleiches gilt von der rein technischen Seite. So lassen sich sämtliche Optionen, ohne Treiber bedienen. Dies erfordert zwar eine etwas längere Zeit beim Einarbeiten, erspart einem aber auch Softwareprobleme. Die Year oft the Rooster spielt dabei sämtliche Stückerl die man sich von so einer Tastatur auch erwartet.

    Neben frei wählbaren Benutzerprofilen, kann man auch Regenbogenwellen erzeugen und vieles mehr. Dass die Tastatur dann auch noch einen perfekten Anschlag besitzt, voll NKRO fähig ist und auf PBT-Double Shots setzt, sagt uns das wir hier die Absolute Crème de la Crème in der Redaktion haben.

    zum Review
  • HardwaremAx - DUCKY YEAR OF THE ROOSTER EDITION

    Keine Frage, es gibt sie noch, die sogenannten Highlights. Die Ducky Year oft he Rooster stellt so ein Highlight dar. Der für seine kompromisslosen Tastaturen bekannte Hersteller mit Sitz in Taiwan, hat auch bei seiner auf 2017 Stück limitierten Auflage nichts anbrennen lassen. Um das Chinesische Tierkreiszeichen im Jahr 2017 gebührend zu feiern, setzt man auf die Fähigkeiten eines bekannten Keramikkünstlers. Dieser hat für das Jahr des Hahnes ein spezielles Inlay kreiert. Das Inlay wird dafür passend, zu dem zum Einsatz kommenden Schaltern gefertigt und über dem Nummernblock angebracht.

    Aber nicht nur das Gehäuse wirkt dezent und edel. Generell befindet sich die Verarbeitung auf höchstem Niveau. Egal wo man nach Fehlern sucht, man wird keine Finden. Gleiches gilt von der rein technischen Seite. So lassen sich sämtliche Optionen, ohne Treiber bedienen. Dies erfordert zwar eine etwas längere Zeit beim Einarbeiten, erspart einem aber auch Softwareprobleme. Die Year oft the Rooster spielt dabei sämtliche Stückerl die man sich von so einer Tastatur auch erwartet.

    Neben frei wählbaren Benutzerprofilen, kann man auch Regenbogenwellen erzeugen und vieles mehr. Dass die Tastatur dann auch noch einen perfekten Anschlag besitzt, voll NKRO fähig ist und auf PBT-Double Shots setzt, sagt uns das wir hier die Absolute Crème de la Crème in der Redaktion haben.

    zum Review
 
 
Lagerstandsanzeige

lagernd

Der Artikel befindet sich in unserem Lager und kann sofort ausgeliefert werden

im Zulauf

Der Artikel sollte im Laufe des Tages wieder verfügbar sein.

ab XX.XX

Der Artikel ist ab einem bestimmten Datum lieferbar.

bestellt

Zurzeit haben wir noch keinen bestätigten Liefertermin für diesen bestellten Artikel.

individuell

Das System wird individuell nach Ihrer Zusammenstellung gebaut, bitte beachten Sie den Lagerstatus der einzelnen Komponenten.

unbekannt

Der Liefertermin für diesen Artikel ist beim Hersteller leider unbekannt.
Tauche in das Universum von John Wick ein

Erlebe das neue VR Spiel ab sofort in unserem Showroom.

Be John Wick
Caseking bei Google Plus Caseking bei Facebook Caseking bei Twitter Caseking bei Instagram Caseking Blog Caseking Info Center Caseking Jobs Caseking TV