noblechairs
EK Water Blocks
Caseking Highlight
 
 

EK Water Blocks
EK-M.2 NVMe Heatsink - schwarz

  • Schwarzer Passivkühler für M.2 NVMe SSDs
  • bis zu 8-11 Grad kühlere Temperaturen
  • dezentes & edles Design
  • unkomplizierte Montage

 

lagernd

10,90 €*
 
 
 

Artikel-Nr.: WAEK-1434

EAN: 3830046991737

MPN: 3830046991737

Hersteller: EK Water Blocks

 
 

Produktinformationen - EK-M.2 NVMe Heatsink - schwarz

Der EK Water Blocks EK-M.2 NVMe Heatsink ist eine passive Kühllösung für Next Generation Form Factor SSDs. Es ist kein Geheimnis, dass die modernen M.2 NVMe SSDs bei anspruchsvoller Nutzung gerne mal etwas wärmer werden, sodass sogar die Geschwindigkeit des Laufwerks gedrosselt werden muss. Um diesem Problem entgegenzuwirken und die volle Leistung abrufen zu können, entwickelten die Profis von EK Water Blocks einen kompakten Passivkühler, der die Temperaturen einer M.2 NVMe SSD um 8-11 °C herunterkühlen soll. Mit einer entsprechend leistungsstarken Luftkühlung könnte der Kühleffekt sogar noch stärker werden.

Der EK Water Blocks EK-M.2 NVMe Heatsink im Überblick:

  • Schwarzer Passivkühler für M.2 NVMe SSDs
  • Dezentes und edles Design
  • Bis zu 8-11 °C kühlere Temperaturen
  • Kompatibel mit einseitig belegten M.2 NVMe SSDs (2280)
  • Unkomplizierte Montage

Das einzigartige Design des Heatsinks besteht aus einem Frontcover, einer Backplate und praktischen Montageclips zur unkomplizierten Installation des Passivkühlers. Mit dabei sind zwei Wärmeleitpads, die zwischen M.2 NVMe SSD und Heatsink platziert werden müssen und die Wärme optimal transportieren. Zu beachten ist, dass der EK-M.2 NVMe Heatsink nur mit einseitig belegten M.2 NVMe SSDs mit einer Breite von 22 Millimetern und einer Länge von 80 Millimetern kompatibel ist, und dass M.2 (NGFF) Anschlüsse mit einer Höhe von 4,2 Millimetern verwendet werden müssen. Optisch besticht diese schwarze Variante durch sein edles Frontcover mit Kühlrippen und EKWB-Logo, das zu zahlreichen Mainboards passt und die Wärme besonders gut ableitet.

Hinweis: Die Wärmeleitpads müssen zwingend auf beiden Seiten der M.2 NVMe SSD angebracht werden.

Technische Details:
  • Material:
    Aluminium (Frontcover & Backplate)
    Edelstahl (Montage Clips)
  • Farbe: Schwarz
  • Kompatibilität:
    alle einseitig belegten M.2 NVMe SSDs (22 mm breit & 80 mm lang)
    M.2 (NGFF) Anschluss muss über eine Höhe von 4,2 mm verfügen
  • Lieferumfang:
    1x EK-M.2 NVMe Heatsink Frontcover
    1x EK-M.2 NVMe Heatsink Backplate
    1x Wärmeleitpad 0,5 mm
    1x Wärmeleitpad 1 mm
    Montage Clips
 

Weiterführende Links zu "EK-M.2 NVMe Heatsink - schwarz"

 
EK Water Blocks
 

Kundenbewertungen für "EK Water Blocks EK-M.2 NVMe Heatsink - schwarz"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 5 Kundenbewertungen)
 
Rico
Habe mir den Kühler gekauft, da ich dachte das ich unter die 40 Grad komme. Hatte...
Der_Mrtn
Sieht gut aus, kühlt laut berichten auch um 10°C runter (hatte den Kühler seit Anfang...
Andy2002
Die Verarbeitung ist super. Die Klipse sind schwer Anzubringen. Vor Montage darauf...
Bewertungen der letzten 6 Wochen (1)
Keine Beschränkungen (5)
60% (3)
40% (2)
0% (0)
0% (0)
0% (0)
100% (1)
0% (0)
0% (0)
0% (0)
0% (0)
 
Rico

Gerade mal -2 Grad.

Habe mir den Kühler gekauft, da ich dachte das ich unter die 40 Grad komme. Hatte vorher 42 Grad und jetzt 40 Grad. Unter Last komme ich maximal auf 55 Grad. Habe aber auch keinen Vergleichswert ohne Kühler. Sollte aber auch ein Luftstrom im Gehäuse vorhanden sein. Montage des Kühlers gestaltet sich etwas schwierig, aber ist machbar. Bei mir dient der Kühler eher zur Optik.

 
Carsten

Über -10 grad kann ich nur müde lächeln!

Ich habe diesen Kühler gekauft und bei der Montage gleich eine Schwachstelle beseitigt.
Daher auch die geringere Bewertung.

Ich habe eine SM961 512Gb M.2 SSD

Genau über dem heißesten Teil, nämlich dem Polaris controller , ist in diesem Kühler ein Loch gebohrt worden über dem das Aluminiumfarbene Logo drüber geklebt ist. Sprich genau da wo der Kern des Polariscontrollers sitzt wird nicht so gut gekühlt.

Ich habe auf die zwei Flash speicher jeweils zwei 0,5mm Pads quer zugeschnitten und über dem DDR Speicher das 1mm Pad. Jedoch auf den Polariscontroller habe ich eine 15x15 Kupferplatte mit 0,5mm dicke montiert und Coolermaster-Master Gel verwendet. (CU Platte gibts bei Ebay)

Bei 〉30 grad Umgebungstemp hatte ich zuvor 〉75Grad (incl Drosselung) auf der M.2 SSD jetzt sind es maximal 56°C beim Gaming und maximal 51°C beim AS-SSD Benchmark. Die RX480 Red Devil GPU sitzt genau über dieser M.2 Sata!
Die Temperaturen gelten inklusive eingebauter GPU. Ich habe damit also fast -20°C und nicht nur -10°C erreicht.

 
Der_Mrtn

Schwere Installation

Sieht gut aus, kühlt laut berichten auch um 10°C runter (hatte den Kühler seit Anfang an dran deshalb weiß ich nicht wie die Temps bei mir ohne Kühler wären).
Die Installation ist aber ziemlich schwer und erfordert Gewalt/Kraft. Die Klammern sind ziemlich schwer anzubringen und es kann sein dass man die Platine der SSD zerkratzt.
Aber sonst passt sie Gut auf meine 960 Evo

 
Andy2002

Tolles Teil

Die Verarbeitung ist super. Die Klipse sind schwer Anzubringen. Vor Montage darauf achten ob die M.2 Doppel oder Einseitig bestückt ist, wegen dem Kühlpad was sonst nicht passt wenn man ein Schmales und ein dickes verwendet. Die Anleitung ist absolut nichts sagend.
Nach dem Umbau merkt man direkt das die SSD Kühler Bleibt. Als vorher. Ich habe eine Samsung M.2 960 Evo und kann bestätigen das die -10°C hat, als vorher. Grillgemüse hat geschrieben das es " reichlich Wärmeleitpad´s gibt" Also bei mir waren es nur 2. 1. Unten 1. Oben. also ein langes. Keine Einzelnen Pads. An sich ist das teil sehr schick und man sieht es kaum. Da der M.2 Slot aber über der Grafikkarte sitzt, wird diese generell nur schlecht mitgekühlt. Ich hoffe die Mainboards der Zukunft packen die M.2 Slots weiter nach unten. Oder neben die RAM Plätze

 
Grillgemüse

bringt 5-10°C 960 EVO

+ schlichtes Design
+ gute Verarbeitung
+ reichlich Wärmeleitpad's
+ schirmt SSD vor Graka ab
+ Controller Temp. bleibt unter 70°C, somit findet keine Drosselung statt.

- etwas geringe Kühlfläche
- Blechklipse korridiert

(ein leichter Luftstrom bringt bis zu -10°C)

 
 
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
Lagerstandsanzeige

lagernd

Der Artikel befindet sich in unserem Lager und kann sofort ausgeliefert werden. Die Versandvorbereitung (Kommissionierung) dauert in der Regel 0-2 Werktage. Die Versandgeschwindigkeit richtet sich nach der gewählten Versandmethode bzw. dem Transportdienstleister.

im Zulauf

Der Artikel sollte voraussichtlich im Laufe des Tages oder des folgenden Werktages wieder verfügbar sein und gilt anschließend als lagernd.

ab XX.XX

Der Artikel ist voraussichtlich ab einem bestimmten Datum lieferbar. Es handelt sich hierbei lediglich um eine Prognose. Verschiebungen des Anlieferungsdatums können leider nicht völlig ausgeschlossen werden.

bestellt

Wir haben das Produkt bestellt, aber bisher keinen bestätigten Anlieferungstermin für diesen Artikel vom Hersteller oder Lieferanten erhalten. Eine Lieferzeitprognose kann für diesen Artikel nicht abgegeben werden.

individuell

Das System oder Bundle wird erst nach der Bestellung und vollständigen Bezahlung von uns individuell zusammengebaut. Bitte beachten Sie unbedingt den Lagerstatus der einzelnen Komponenten sowie weitere Hinweise in der Produktbeschreibung.

unbekannt

Wir haben das Produkt bestellt, aber bisher keinen bestätigten Anlieferungstermin für diesen Artikel vom Hersteller oder Lieferanten erhalten. Eine Lieferzeitprognose kann für diesen Artikel nicht abgegeben werden.
Tauche in das Universum von John Wick ein

Erlebe das neue VR Spiel ab sofort in unserem Showroom.

Be John Wick
Caseking bei Google Plus Caseking bei Facebook Caseking bei Twitter Caseking bei Instagram Caseking Blog Caseking Info Center Caseking Jobs Caseking TV