noblechairs collection 2016

Aerocool
One Mini Eclipse Midi-Tower, Tempered Glass - weiß

  • Stylischer Micro-ATX-Tower in Schwarz und Weiß
  • perforierte Front für guten Airflow
  • Seitenteil aus Tempered Glass
  • mit Netzteilabdeckung
  • inkl. 3x 120-mm-Lüfter un Hub
  • Grafikkarten bis 397 mm
  • CPU-Kühler bis 161 mm

 

in stock

69.90€*
 
 
 

Item number: GESI-327

EAN: 4710562752410

MPN: ACCS-PB18143.21

Manufacturer: Aerocool

 
 

Product information - One Mini Eclipse Midi-Tower, Tempered Glass - weiß

Das schwarze Micro-ATX Gehäuse mit weißem Deckel, Seitenteil und Füßen für Budget-Systeme wartet mit einem stylischen Design, einer Netzteilabdeckung und großzügigen Luftkühlungsoptionen mitsamt einer perforierten Front für einen hohen Airflow auf. Mit Platz für Mini-ITX- und Micro-ATX-Mainboards und Grafikkarten bis zu 327 mm können auch ausgewachsene Gaming-PCs realisiert werden.

Die Features des Aerocool One Mini Frost im Überblick:

  • Mini-Tower für Micro-ATX- und Mini-ITX-Boards
  • Seitenteil aus Tempered Glass
  • Perforierte Front für guten Airflow
  • Netzteilabdeckung sorgt für einen aufgeräumten Innenraum
  • Grafikkarten bis 327 mm Länge / CPU-Kühler bis 161 mm Höhe
  • Vier Expansion-Slots für Grafik- und Erweiterungskarten
  • Inklusive vier 120-mm-Lüfter mit RGB-LED-Beleuchtung und Hub

Aerocool One Mini Frost: Stylischer Mini-Tower

Der Aerocool One Mini Frost bietet Showcase-Elemente im kompakten Format eines Micro-ATX-Towers. Das Seitenteil aus Tempered Glass erlaubt den Blick auf die verbaute Hardware und die Kunststoff-Front prägt ein perforiertes Design mit Wabenmuster. Die Perforation sorgt für einen hohen Airflow im Gehäuse und unterstützt somit die Kühlung der verbauten Komponenten.

Im Aerocool One Mini Frost können insgesamt bis zu acht Gehäuselüfter installiert werden: In der Front sind bereits drei 120-mm-Lüfter mit RGB-LED-Beleuchtung verbaut, sie können durch zwei 140-mm-Lüfter ersetzt werden. Zwei 120er-Fans können im Deckel eingebaut werden und ein weiterer 120-mm-Lüfter ist an der Rückseite des Gehäuses installiert. Für wassergekühlte Systeme können ein 240-mm-Radiator in der Front sowie am Deckel und ein 120-mm-Radiator in der Rückseite des Gehäuses installiert werden.

Viel Raum für kräftige Gaming-Hardware

Die schwarze Abdeckung im Inneren des Gehäuses lässt sich mit zwei zusätzlichen 120-mm-Lüftern bestücken. Die Netzteilabdeckung sorgt für ein besonders aufgeräumtes Inneres, da sich unter ihr das Netzteil, Kabel und die Laufwerke verstecken lassen. Unter der schwarzen Netzteilabdeckung befindet sich ein Laufwerkskäfig für zwei 3,5-Zoll-Datenträger, einer kann durch ein 2,5-Zoll-Laufwerk ersetzt werden. Auf der Rückseite des Mainboard-Trays können darüber hinaus zwei 2,5-Zoll-Datenträger befestigt werden.

Mit 24 mm Platz zwischen MB-Tray und dem rechten Seitenteil steht zudem ausreichend Platz für ein sauberes Kabelmanagement zur Verfügung. Für den Einbau leistungsstarker Grafikkarten sind 327 Millimeter in der Länge angedacht. Tower-Kühler dürfen eine Höhe von 161 Millimetern nicht überschreiten.

Dem Aerocool One Eclipse liegt ein Hub bei, an dem bis zu sechs PWM-Lüfter mit dem bei Aerocool üblichen 6-Pin-Anschluss für Strom und die RGB-LED-Beleuchtung sowie zwei 3-Pin-RGB-Komponenten Anschluss finden. Das PWM-Signal wird über ein, an ein Mainboard angeschlossenes Kabel empfangen. Die Steuerung der digital adressierbaren RGB-LEDs erfolgt entweder über einen Schalter am I/O-Panel oder ebenfalls über ein Mainboard. Dafür liegt ein Verbindungskabel zwischen Hub und einem 3-Pin-5VDG-Port einer Hauptplatine bei.

Technische Details:

  • Maße: 210 x 459 x 403 mm (B x H x T)
  • Gewicht: 5,65 kg
  • Material: Stahl, Kunststoff, Temperglas
  • Farbe: Weiß, Schwarz
  • Formfaktor: Micro-ATX, Mini-ITX
  • Lüfter insgesamt möglich:
    Vorderseite: 3x 120 / 2x 140 mm
    Rückseite: 1x 120 mm
    Oberseite: 2x 120 mm
    Netzteilabdeckung: 2x 120 mm
  • Davon vorinstalliert:
    3x 120-mm-Lüfter (Vorderseite)
    1x 120-mm-Lüfter (Rückseite)
  • Radiator-Support:
    Vorderseite: 1x 240 mm
    Deckel: 1x 240 mm
    Rückseite: 1x 120 mm
  • Laufwerksschächte:
    1x 3,5/2,5 Zoll (intern)
    1x 3,5 Zoll (intern)
    2x 2,5 Zoll (intern)
  • Netzteil: 1x Standard ATX (optional)
  • Erweiterungsslots: 4
  • I/O-Panel:
    2x USB 3.0
    2x HD Audio
  • Maximale Grafikkartenlänge: 327 mm
  • Maximale CPU-Kühler-Höhe: 161 mm
 

Further links for "One Mini Eclipse Midi-Tower, Tempered Glass - weiß"

 
Aerocool
 

Technical Details

Case type Mini case
max. Motherboard form factor Micro-ATX
compatible Motherboard form factors Micro-ATX, White
Colour white
Primary colour white
Secondary colour black
Width (exact) 210
Height (exact) 459
Depth (exact) 403
Width 200 - 300 mm
Height 400 - 500 mm
Depth 400 - 500 mm
Weight 4 to 6 kg (8.8 to 13.2 lbs)
Material plastic, steel, Tempered Glass / Hartglas
max. CPU cooler height (exact) 161 mm
max. GPU lenght (exact) 327 mm
max. CPU cooler height 160 - 179 mm
max. GPU lenght 300 - 399 mm
Side panel with window
Front Door Green
Position I/O Deckel
USB 3.0 2x
Audio outputs / inputs 1x output + 1x input (3.5 mm jack, 3-pin, TRS)
Audio Out
Audio In
Cardreader nein
Fan controller no
LCD/TFT Display nein
internal 2,5" 2x
internal 3,5" 1x
intern 2,5 / 3,5 Zoll 1x
Hot-Swap nein
PCI-Slots 4
Motherboard tray no
Case cable management yes
PSU formfactor ATX
PSU position rear bottom
Preinstalled fans 4x 120 mm
120 mm Fans 8
140 mm Fans 2
Fan colour black
Radiator Mounting 1x Single (120 mm), 2x Dual (240 mm)
Filter no
Dampening no
Lighting yes
Lighting colour RGB (selectable)
Schlauchdurchführung nein
Transport System nein

Customer review "One Mini Eclipse Midi-Tower, Tempered Glass - weiß"

Average customer review
Star Rating
(from 1 customer reviews)
 
Kai
Gehäuse für den Preis mit 4 vorinstallierten Lüftern ansich echt gut...hatte bei meinem...
Limit to last 6 weeks of reviews (1)
No Limit (1)
0% (0)
100% (1)
0% (0)
0% (0)
0% (0)
0% (0)
100% (1)
0% (0)
0% (0)
0% (0)
 
Kai

Gut aber...

Gehäuse für den Preis mit 4 vorinstallierten Lüftern ansich echt gut...hatte bei meinem allerdings ein Problem mit dem Powerbutton...war eine Lötstelle nicht richtig gearbeitet...ein Bekannter hat es dann behoben...desweiteren müssen die Slotblenden herausgebrochen werden was bissl nervt...und zuletzt ist der vordere Standfuß echt ein Witz...hier muss man höllisch aufpassen das bei verbauter Hardware man diesen nicht zerstört...aber alles in allem ist es ganz ok...Lüfter wurden gegen 6x Enermax TB RGB getauscht da diese besser aussehen ruhiger laufen usw...wenn diese paar Punkte nicht wären dann hätte ich volle Punktzahl gegeben...vielleicht kann man ja hier nochmal etwas nacharbeiten ?

 
 
Write an review
Review will be activated after verification

 

The fields marked with * are required.

 
 
Stock Indicator

in stock

The item is in stock at our warehouse and can be shipped immediately. The shipping preparation (picking) currently takes at least 1-2 business days. The shipping speed depends on the chosen shipping method or transport service provider.

arriving soon

The item should be available again within the course of the next 7 business days and is then considered to be in stock.

from XX.XX

The item is expected to be available from a certain date. This is only an estimation. Delays of the delivery date can, unfortunately, not be completely excluded.

Unknown

This item in currently not in stock and there are no information available about an expected delivery date by the manufacturer. This can delay the delivery to our customers by several months. We cannot guarantee any delivery date. If delivery dates are foreseeable, we will inform our customers.

individually

The system or bundle is only assembled individually by us after the order has been placed and its payment been completed. Please note the stock status of all the individual components as well as further information in the product description.

Unknown

This item in currently not in stock and there are no information available about an expected delivery date by the manufacturer. This can delay the delivery to our customers by several months. We cannot guarantee any delivery date. If delivery dates are foreseeable, we will inform our customers.
Tauche in das Universum von John Wick ein

Erlebe das neue VR Spiel ab sofort in unserem Showroom.

Be John Wick
Caseking bei Facebook Caseking bei Twitter Caseking bei Instagram Caseking Blog Caseking Info Center Caseking Jobs Caseking TV