noblechairs collection 2016
AMD
Topseller!
 
 

AMD
Ryzen 7 1700X 3,4 GHz (Summit Ridge) Socket AM4 - boxed

  • Octa-Core CPU of the AMD "Zen" Family
  • with 3.4 GHz Base and 3.8 GHz Boost Clock
  • Multi-Threading with 16 virtual Cores
  • automatic Overclocking via XFR
  • 95 Watts TDP & Unlocked Multiplier
  • 4 MB L2 & 16 MB L3 Cache
  • Boxed Version without CPU Cooler

 

in stock

189.90€*
 
 
 

Item number: HPAM-117

EAN: 0730143308342

MPN: YD170XBCAEWOF

Manufacturer: AMD

 
 

Product information - Ryzen 7 1700X 3,4 GHz (Summit Ridge) Socket AM4 - boxed

AMD Logo After more than four years of work on the new "Zen" microarchitecture for their x86 processors, the beginning of 2017 heralds AMD's fresh attempt at recapturing the high-end segment. After having previously abandoned this front in the eternal battle between David and Goliath, AMD has rolled out the heavy guns in the form of a cutting-edge processor design going by the name of Ryzen.

Massive performance improvements in every respect mean that AMD's Ryzen quad-core, hexa-core and octa-core CPUs handily outperform their predecessors and combine innovative features with a pioneering platform as well as cutting-edge I/O interfaces. And yet AMD's new "Zen" architecture is so flexible and versatile that they can be installed into high-end desktop platforms as well as mainstream APUs utilising integrated graphics, and enabling the processors to scale from high-performance servers for data centres all the way down to fan-less mobile platforms, has brought forth an array of performance-enhancing features and characteristics to their intended fields. This is how the chip manufacturer intends to pave the way for a dazzling comeback, and AMD has laid the foundations to this approach for the next few years on the broad shoulders of the AM4 platform. As the underdog in the battle for supreme processing power, AMD continues to offer their customers an extremely attractive price-to-performance ratio in the new range of Ryzen CPUs.

The AMD Ryzen 7 1700X 3,4 GHz 8-Core Processor at a Glance:

AMD Ryzen 7
  • 8 "Zen" cores with a low 95 Watt Thermal Design Power (TDP)
  • 16 Threads thanks to Simultaneous Multithreading (SMT)
  • Very high single- and multi-thread performance
  • 3,4 GHz Base- & 3,8 GHz Turbo Clock with Precision Boost
  • With automatic XFR overclocking feature
  • Unlocked multiplier for manual overclocking (unlocked CPU)
  • Large memory cache: 4 MB L2 & 16 MB L3
  • Highly efficient, non-planar 14 Nanometre FinFET transistors
  • AVX2 instruction set extensions for complex vector calculations
  • Two AES units for fast and reliable data encryption
  • Modern AM4 platform with extensive features
  • Supports energy efficient DDR4-RAM (Dual-Channel)
  • Attention: Boxed version without CPU cooler

AMD Zen - Scalable Architecture with Precision Boost Technology

AMD Ryzen Logo

The AMD Ryzen 7 1700X is a processor hailing from the new "Summit Ridge" generation with eight logical CPU cores that, thanks to Simultaneous Multithreading (SMT), are capable of processing two threads at once on each core. This means that the number of processor cores is effectively supplemented by the addition of eight further virtual cores to make a total of 16 effective cores. The 8-core top-of-the-range model functions at a high clock rate of 3,4 GHz per core which, due to the implementation of Precision Boost, performs real-time tuning in accordance with the performance demands placed on the processor. This holds true in respect to both games and applications, adjusting itself on-the-fly in precise 25 MHz increments within the TDP framework up to a maximum of 3,8 GHz.

In addition to these improvements the chip architecture also produces less heat and operates more quietly than any of its predecessors and is specially designed and optimised to work at high clock frequencies. These optimisations are due in part to the drastic improvements in energy efficiency and the low 95 Watt Thermal Design Power (TDP) of the CPU cores. The impressive specifications of this processor demonstrate the extent to which AMD's time has been invested into research and development. This goes a long way towards explaining the massive single-thread performance increase of up to 52% in terms of Instructions Per Cycle (IPC) as well as the manner in which the processor excels in highly parallelised multi-thread applications. These combined factors result in consistent and optimal performance.

The silicon is lithographed in the advanced 14 nm FinFET manufacturing process with stacked transistors (also known as 3D transistors). This striking reduction in scale has resulted in space being freed up on the processor die, thereby permitting the integration of a total of 4 MB Level 2 Cache and a full 16 MB Level 3 Cache into the centrepiece of the PC. Due to the intelligently controlled cache buffer and thanks to the "Smart Prefetch" predictive algorithms, Ryzen is capable of ensuring instantaneous data access and swift compute performance in all use cases - irrespective of whether the task involves gaming and Virtual Reality or cloud computing and virtualisation.

Extended Frequency Range (XFR) for Automatic Overclocking

AMD Extended Frequency Range (XFR)The days of racking your brains perfecting the art of the manual overclock are at an end as the CPU can control the entire process itself: The AMD Ryzen 7 1700X is equipped with the revolutionary Auto-OC feature known as Extended Frequency Range (XFR) to allow the processor's clock frequency to be drastically increased over the factory-set boost clock, provided sufficient cooling is supplied to the processor. As soon as the integrated CPU sensors detect the need for greater heat dissipation, the Ryzen CPU adjusts its clock rates to the respective cooling solution accordingly.

User intervention is therefore unnecessary - overclocking has never been so easy! Depending on whether CPU temperatures are being maintained by a comparably-small air cooler, a large (dual-) tower cooler, a more capable AiO or custom water cooler, or even extreme liquid cooling options like LN2, XFR affords access to premium- and enthusiast-level clock frequencies tailored to the degree of cooling performance provided.

Unlocked CPU: Foolproof Overclocking Thanks to the Unlocked Multiplier

All AMD Ryzen CPUs are "unlocked" and come with - as was the case with the "Black Editions" and "K" variants of earlier product ranges - an unlocked multiplier that allows overclockers to attain relatively high clock rates in a virtually foolproof manner. The aforementioned overclocks are easily achievable via manual alterations to the BIOS or UEFI, or by means of software tools designed for increasing the maximum factory-set boost clocks. Both an overclocking-friendly chipset such as the AMD X370, B350, or X300, as well as additional 3rd party cooling is necessary.


Cutting-Edge & Luxuriously-Featured: The AM4 Platform

AMD Ryzen 7 Box Motherboards equipped with the AM4 socket serve as the foundation for AMD's range of Ryzen CPUs, and they also offer cutting-edge interfaces. The CPU itself possesses four dedicated PCI-Express 3.0 lanes providing compatibility with modern SATA and PCI-Express SSDs in both M.2 and U.2 formats as well as support for the NVM-Express protocol (NVMe for short). A further 16 PCIe 3.0 lanes deliver abundant bandwidth for even high-end gaming graphics cards. Additional PCIe lanes for data storage, expansion cards and peripheral devices are allocated separately, dependent upon the chipset of the motherboard. The new AM4 platform also supports up-to-date external device interfaces like USB 3.1 Gen 2 with Type A and/or Type C connectors and high data transfer rates of up to 10 Gbit/s.

The CPU's integrated memory controller supports AM4 motherboards as well as speedy and energy-efficient DDR4-RAM in dual-channel mode with or without ECC error correction. Ryzen processors are also continually monitored by AMD's special "Pure Power" sensors. These sensors monitor temperatures, voltages and frequencies in order to perfectly tailor energy usage with an eye to different use case scenarios. Even with respect to SIMD instruction set extension AMD is now pulling up equal to the competition and has now mastered AVX2 (Advanced Vector Extensions), which enable dramatic performance improvements in floating-point calculations in scientific simulations, video-, picture- and audio editing, as well as video games and multimedia applications, in so far as the application supports this feature.

Note: This is a "WOF" boxed version that does not include a CPU cooler. All AMD Ryzen CPUs also require an AM4-compatible motherboard.

Technical Details:

  • Type:
    AMD Ryzen 7 1700X
    Zen/Summit Ridge
    Manufacturing Process: 14 nm FinFET
  • CPU Cores: 8 / 16 (physical / virtual)
  • CPU Frequency:
    Base Clock: 3,4 GHz
    Boost Clock: max. 3,8 GHz (Precision Boost)
    OC: 3,8+ GHz (XFR automated)
  • Level 2 Cache: 4 MB (512 KB per core)
  • Level 3 Cache: 16 MB (2 MB per core)
  • Integrated PCI-Express 3.0 Lanes:
    x24 (x16 for GPU + x4 for SSD + x4 for Chipset)
  • RAM:
    Memory Controller: internal
    Memory Channels: 2
    Memory Standard: DDR4 (ECC & non-ECC)
  • TDP: 95 Watt
  • Socket Compatibility: AM4
  • Instruction Set Extensions:
    SMT (Simultaneous Multithreading)
    X86-64 (64-Bit Processor AMD64)
    AMD-V (Compute Virtualisation)
    VT-Vi (I/O MMU Virtualisation)
    2x AES Units (Encryption)
    AVX & AVX2 (Advanced Vector Extensions)
    NX-Bit (Virus Protection) & EVP (Extended Virus Protection)
    TBT 3.0 (Turbo Core 3.0)
  • Special Feature:
    Unlocked Multiplier
 

Further links for "Ryzen 7 1700X 3,4 GHz (Summit Ridge) Socket AM4 - boxed"

 
AMD
 

Videos

 

Video Thumbnail

Technical Details

CPU series AMD Ryzen 7
CPU architecture AMD Summit Ridge
CPU socket AM4
Cores 8
Threads 16
Hyper- / Multithreading yes
Open multiplier yes
Memory type DDR4
Memory controller Dual Channel
ECC support Yes
TDP 95 Watt
Packaging boxed / retail

Customer review "AMD Ryzen 7 1700X 3,4 GHz (Summit Ridge) Socket AM4 - boxed"

Average customer review
Star Rating
(from 13 customer reviews)
 
Brocki
Die CPU ist für den Preis nur weiter zu empfehlen. Einbau ist sehr einfach und...
Eric
Nachdem ich bis dato nur Intel kannte und jetzt irgendwie das was kommt komisch...
Bayer Thomas
Danke für die schnelle Lieferung und austausch. Ihr habt eure Sterne verdient ihr seid...
No Limit (13)
100% (13)
0% (0)
0% (0)
0% (0)
0% (0)
 
Brocki

Super CPU zu günstigen Konditionen

Die CPU ist für den Preis nur weiter zu empfehlen. Einbau ist sehr einfach und Caseking hat meine Bestellung mega schnell bearbeitet und versendet. Nach 3 Werktagen war die komplette Bestellung bereits hier. Hut ab :)

 
Eric

Ryzen Baby

Nachdem ich bis dato nur Intel kannte und jetzt irgendwie das was kommt komisch präsentiert wird habe ich amd ein Vertrauensvorschuss gegeben und wurde bisher nicht im geringsten enttäuscht. 2020 nochmal ein update und dann sollte bis ich 50 bin, ruhe sein. Kurz gesagt er ist einfach und uneingeschränkt zu empfehlen.

 
Bayer Thomas

Mega service

Danke für die schnelle Lieferung und austausch.
Ihr habt eure Sterne verdient ihr seid die besten Online Kings :)
CPU läuft mit:
MB: MSI X370 Gaming Pro Carbon, AMD X370
Ram:Corsair:16GBDDR4-2400(CMK16GX4M2A2400C16)
Wakü..: EK Water Blocks EK-Supremacy EVO AMD
Ich kann die CPU nur weiterempfehlen hatte jetzt fast 10 Jahre nur Intel geiles Teil.

 
lars

Der CPU ist ein guter kauf

Die Cpu ist einfach gut ich habe von einem i5 4590 quadcore Cpu auf diesen 8 core (16thread ) cpu gewechselt der unterschied zu den FPS zahlen ist bei mir nicht extrem gestiegen (spiele auf 1440p 144hz) aber es läuft alles einfach flüssiger weil der Cpu nicht konstant bei 100% mit seinen 8 Kernen ,viele haben mir geraten ich soll einen 7700K kaufenn oder 6700K wegen der höheren taktrate und den höheren FPS zahlen aber der cpu wäre trotz seiner 4 kerne + hyperthreading nicht schlecht gewesen aber warum den cpu nehmen wenn ich einen 8 Kerner mit 16mb cache kaufen kann und diesen auch auf 4GHz übertakten kann, man wird zwar etwas geringere fps haben weil viele spiele auf 4 Kerne und hohe taktraten stehen aber mit dem ryzen 1700x kann man eigentlich nichts falsch machen und wenn man die version 1700 nimmt mit spart man noch etwas geld diese lässt sich aber auch bis 3,9ghz/4Ghz übertakten.

Caseking wie gewohnt super schnelle Lieferung und Guter service .Ich kaufe einfach gern hier Hardware :)

 
B.E.

Unter 400€ schlagen ein I7-6950x 1600€ CPU

Beste CPU von AMD seit Phenom II Lange gewartet und das hat sich gelohnt ,
jedem gamer mit altem system(2-3jahre4kerner) möchte ich die AMD CPU´s ans Herz legen.
Ja der 7700 hat mehr FPS in games Aber der läuft dann auch bei 90% meine 1700x Cpu schläft bei der Hälfte der Anwendungen wie games ,man merkt wie schlecht games auf mehr-kern cpu´s programmiert sind ,TROTZDEM habe ich im Vergleich zum Phanom II x6 eine Extreme Leistungssteigerung gemerkt . ich schaue filme neben dem spielen auf dem 2 monitor in fullhd &/ surfe ich denke jeder youtuber und twitcher wird glücklich sein über die Power.

Skyrim speciel edition alles max mit einer 7870 in FullHD bei 40-50 fps keine frame einbrüche !!
Warhammer total war mit einer 480 4GB alles high bei guten 40 FPS

Amd hat mit der CPU etwas geschaffen was auch als Videoschnitt System perfekt läuft !

Avi video in H264 in adobe prem. gerendert einfacher Durchlauf hohe wirklich sehr gute Qualität 20 min Video in 22-lasst es 25min gewesen sein fertig.

Alles in allem eine CPU für die Zukunft eine Cpu für heute und eine CPU wo man auch noch in 2 Jahren in games nicht das prob haben wird wie bei vielen intel 4 Kerne das die graka nicht mehr genügend von der CPU befeuert werden kann.


NEIN AMD hat nix neues erfunden ABER sie haben ein Super P/L Verhältnis!
Mein gesamtes 8C/16 th 32GB hat mich 860€ gekostet und kann es laut Cpu-Z mit einem Intel I7-6950x 10C/20T aufnehmen 2103 single thread Pkt. 16967 Multi Thrad pkt. der zurzeit ab € 1694,85 zu haben ist laut Geizhals.
gleiche Leistung nicht mal der halbe preis DANKE AMD

 
Thierry

sehr gute cpu

hab das ding einem test machen lassen die werte sind sehr gut
hier ist das resultat
http://www.3dmark.com/3dmv/5600743

 
Paul S.

Top Ding, das ist der King!

Die Lieferung war richtig schnell,
draußen war’s sogar noch hell.
Jetzt mal schnell das Ding einbauen,
und dann den PC anhauen.

Die CPU, ein starker Brocken,
ersetzt mein´ alten Phenom zwei.
Damit kann ich nun richtig zocken,
und habe nicht mehr Pixelbrei.

Auch in Anwendungen saustark,
das find´ ich wirklich arg.
Alles geht nun richtig fix,
Dank dem Tausendsiebenhundert X.

Mal schauen was hier OC kann,
der Takt, der muss da richtig hoch,
und die Volt natürlich och,
die vier [GHz] sind drin beim starken Mann.

Auch recht sparsam im Verbrauch,
in Benchmarks viele Punkte auch.
Die CPU, ´ne top Idee,
vielen Dank an AMD.

 
Sebastian Dreschmann

Super Preis/Leistung

Ich habe den Prozessor nicht bei Caseking erstanden, trotzdem möchte ich euch meine Bewertung/Meinung nicht vorenthalten...


Dieser Prozessor ist was Preis/Leistung betrifft das beste das ihr bekommen könnt...
An einigen Stellen treten noch Probleme auf, die unsere Softwareentwickler und Hardwarehersteller (BIOS) bestimmt schnell in den Griff bekommen...

Einige Tests sagen der Ryzen ist besser als das Gegenstück zu Intel, andere behaupten das Gegenteil...
Ich behaupte sie sind beide gleich auf, wobei der AMD-Prozessor WESENTLICH weniger kostet und somit für mich der klare Gewinner ist...


Wer allerdings ein absolutes Gaming-Monster erwartet der wird leider enttäuscht, da bleibt die unangefochtene Spitze der i7700K, wobei sich das vielleicht bald mit dem Ryzen 5 ändert, das wird sich noch zeigen...


Wer allerdings nicht nur spielen möchte, sondern auch Arbeitsaufgaben hat, die eine hohe CPU-Auslastung haben und dabei auch noch mehrere Cores benutzen, dem ist dieser Ryzen Prozessor absolut zu empfehlen...


Achja, und entscheidet euch nicht für den 1800X, spart euch die paar €, denn den 1700X könnt ihr auf die selbe Leistung takten (natürlich +- ein paar Prozent).
Diese Prozessoren sind baugleich!

 
Josef V.

Starker Alleskönner mit top Preisleistung

Lange hat AMD gebraucht wieder an die alten Stärken vergangener Tage anzuknüpfen, doch mit Ryzen ist AMD endlich wieder da.
Gerade in Anwendungsbereichen kann Ryzen deutlich teureren Intel CPUs zeigen, was Sache ist. Die Spiele-Leistung ist auch mal wieder richtig gut, doch nicht ganz so wie erwartet. Hier wird es aber bestimmt noch einige Updates geben, um die maximale Leistung rauszuholen.
Der 1700X ist für mich aktuell die beste Wahl und ich bin sehr auf die Quad-Cores mit höheren Taktraten gespannt.
Nur für Gaming sollte man sich keinen Ryzen anschaffen, wenn man aber diverse rechenintensive Anwendungen nutzt und genug Leistungsreserven für die Zukunft sucht, sollte hier zuschlagen :)

 
Dennis Soyke

Perfektes ergebniss

Nach Jahren des Wartens hat es AMD mal wieder geschafft ein Wunder zu vollbringen. Oft hatte ich bereits mit der Bulldozer reihe geliebäugelt aber es immer wieder hinausgeschoben. Doch mit Ryzen musste dann mein Phenom II X4 955be endlich den Ruhestand antreten. Nach 8 Jahren die er mir gute Dienste geleistet hat auch verdient.

Aber was viel mehr überrascht ist die Performance des Ryzen 7 1700X. Alle und wirklich Alle Spiele die bei mir zum Einsatz kommen laufen auf max sehr gut und sobald die Boards angepasste Bios Versionen erhalten. Wird die Performance sicher noch weiter steigen.

Einzig sollte man auf einen Guten Lüfter zurückgreifen da er für meinen Geschmack in Kombination mit einem be quiet Pure Rock doch schon mal auf 60°C Hochgeht. Aber mit etwas aus dem mittleren bis oberen Preissegment sind sicher auch Temperaturen um die 30-40°C machbar.

Fazit:
Neuer Rechner mit sehr Potentem Prozessor gesucht?, zieht auf jeden fall den Ryzen 7 1700X in die nähere Wahl mit ein.

 
Robert

Das Warten hat sich gelohnt

Erst zu Caseking also Versand aller erste Sahne . Am Tag wo Release würde bestellt und nächsten Tag schon bei mir und das ohne Premium Versand . Einfach nur top.

Nun zur CPU. Ich habe vorher einen FX 8350 gehabt und alleine zu dem sind es nun Welten . Aber das war ja auch zu erwarten. Bei mir läuft die CPU in einem Asus Prime 370. Und einer Eisbär Kühlung von Alphacool. Ich habe die CPU auf 3.82 GHz und 1.28v am laufen das reicht mir dicke und spart auch etwas Strom noch . Performance ist bis jetzt super klar muss Windows und die Spiele noch optimiert werden aber ich bin trotzdem sehr begeistert. Und kannnormal CPU bedenkenlos weiter empfehlen.

 
Marcel

Alles Supi

Der Umstieg von einem AMD Phenom 2 x6 hat ohne Neuinstallation von Ubuntu 16.04 geklappt.Sogar Windows 10 tat dies ohne Neuinstallation ☺️

 
Stefan M.

AMD is back!

Der Systemwechsel von Intel auf den AMD Ryzen war absolut problemlos und ging sogar ohne Neuinstallation von Windows von statten. Für Windows 7 Nutzer ist zu beachten, dass erst die AMD Treiber installiert werden müssen, sonst werden keine USB Geräte erkannt. Windows 10 funktioniert dagegen sofort. Die SpielePerformance ist identisch mit einem gleich schnell getakteten i7, wohingegen die Anwendungsperformance doppelt so schnell ist und auf dem gleichen Level liegt, wie die über 1000€ teuren Enthusiasten CPUs von Intel. Alles in allem ein extrem gelungener Neuanfang von AMD. Ich kann den 1700X absolut empfehlen!

(Der 1800X ist dagegen zu teuer für die wenige Mehrperformance, gegenüber dem 1700X. )

 
 
Write an review
Review will be activated after verification

 

The fields marked with * are required.

Awards

  • Guru3D - AMD Ryzen 7 1700X

    I have to admit that I like the Ryzen 7 1700X quite a lot. It is 100 USD cheaper and offers the close to 1800X performance. It surely will reach the same tweaking levels also. 

    At 399 USD this CPU is over half the price of what Intel is charging, and AMD doesn’t have expensive chipsets either so the motherboards will be very affordable as well. What if you are already own a 6 or 8 core Intel processor setup? Honestly, there’s little to no reason for you to upgrade considering the performance overall remains at the same level, and that is the brutal honest truth. This also applies for users with a fast quad-core processor like the recent 6700K or 7700K.

    read more...
  • Hot Hardware - AMD Ryzen 7 1800X, 1700X, And 1700 Review And Benchmarks: Zen Brings The Fight Back To Intel

    HOT

    + Strong Overall Performance
    + Aggressive Pricing
    + Power Friendly
    + 8-Cores / 16-Threads

    read more...
  • Sweclockers - AMD Ryzen 7 1800X och 7 1700X

    AMD Ryzen 7 1800x is an excellent processor with breathtaking multi-core performance at a great price

    Superb multithreaded performance and a competitive price tag makes Ryzen 7 1700X to an excellent processor

    Advantages

    + Extreme multithreaded performance
    + unlocked overclocking
    + energy Efficient
    + modern platform
    + Very competitive price tag

    read more...
  • Overclockersclub - AMD Ryzen 7 1800X, 1700X, and 1700 Processor

    The performance and platform are great, but what really drove the point home to Intel over the past week or so was the widely publicized benchmark results shown by AMD. It has something to talk about and wants everyone to know about it. For good reason! So much so that before Ryzen was actually available for purchase (not counting pre-orders), Intel took the drastic step of dropping pricing across its line up to try and maintain some market share. AMD hit Intel where it hurts. Price point. 

    Pros:

    + Performance
    + Overclocking
    + Perf per watt
    + Pricing
    + New platform
    + Improved single thread performance
    + DDR4

    read more...
 
 
Stock Indicator

in stock

The item is in stock in our warehouse and ready for immediate dispatch.

in stock today

The item should become available during the course of the day.

from XX.XX

The item will become available for shipping on a certain date.

On Order

We ordered this item but there is no confirmed delivery date yet.

individually

The system or kit will be assembled individually according to customer specification, please check the stock indicator for each component separately.

Unknown

The manufacturer was unable to provide us with any prospective delivery date.
Tauche in das Universum von John Wick ein

Erlebe das neue VR Spiel ab sofort in unserem Showroom.

Be John Wick
Caseking bei Facebook Caseking bei Twitter Caseking bei Instagram Caseking Info Center Caseking Jobs Caseking TV