noblechairs collection 2016
AMD
Caseking Highlight
 
 

AMD
Ryzen 9 3900X 3,8 GHz (Matisse) Socket AM4 - boxed

  • Twelve core CPU from the AMD "Zen 2" family
  • 3,8 GHz Base- and 4,6 GHz Boost Clock
  • Multi-Threading with 24 virtual cores
  • PCI-Express 4.0 & Precision Boost Overdrive
  • 6 MB L2- & 64 MB L3 Cache
  • 105 Watt TDP & unlocked multiplier
  • Boxed version with AMD Wraith Prism CPU cooler

 

On Order

529.00€*
 
 
 

Item number: HPAM-164

EAN: 0730143309950

MPN: 100-100000023BOX

Manufacturer: AMD

 
 

Product information - Ryzen 9 3900X 3,8 GHz (Matisse) Socket AM4 - boxed

AMD Ryzen Logo The AMD Ryzen 9 3900X from the Matisse family of processors possesses 12 CPU cores based on the "Zen 2" architecture. After "Zen" and "Zen+", this represents the third generation of Zen-based microarchitecture. It brings with it the advanced 7 Nanometer node as well as significant frequency and performance increases alongside several new features. This chip is then paired with an AMD X570 chipset with Ryzen 7 3900X support, and this new series of chipsets also provides twice the bandwidth thanks to the new PCI Express 4.0 standard. All Ryzen 3000 processors use the highly respected AM4 platform and are capable of running on older chipsets.

The AMD Ryzen 9 3900X at a Glance:

AMD Ryzen 9
  • 12 "Zen 2" cores with a 105 Watt Thermal Design Power (TDP)
  • 24 Threads thanks to Simultaneous Multithreading (SMT)
  • High single- and multi-thread performance
  • Base Clock of 3,8 GHz & 4,6 GHz Turbo with Precision Boost 2
  • Fast PCI Express 4.0 interface (only with AMD X570)
  • Auto-overclocking Precision Boost Overdrive (only with AMD X570)
  • Unlocked multiplier for manual overclocking (unlocked CPU)
  • Large cache: 6 MB L2 & 64 MB L3
  • High efficiency, non-planar 7 Nanometer FinFET transistors
  • AVX2 Instruction Set Extensions for complex vector calculations
  • Two AES units for fast, reliable data encryption
  • Compatible with AMD AM4 processor socket
  • Natively supports DDR4-RAM with 3.200 MHz (Dual-Channel)
  • Includes AMD Wraith Prism CPU cooler with RGB-LED ring!

The AMD Ryzen 9 3900X 12-Core CPU with 4,6 GHz Precision Boost 2

AMD Ryzen 7 Box

The AMD Ryzen 9 3900X possesses twelve physical CPU cores which, thanks to Simultaneous Multithreading (SMT), are each capable of processing two threads simultaneously. As a result, the total number of cores available for processing increases from twelve to 24 effectively. The twelve-core top model operates at a high frequency of 3,8 GHz per core, and uses Precision Boost 2 to adjust to the appropriate use case scenario while remaining within the 105 Watt TDP at up to 4,6 GHz.

The silicon of the CPU cores is forged using the advanced 7 nm FinFET manufacturing process complete with stapled transistors (also known as 3D transistors) with Extreme Ultraviolet Technology (EUV). Thanks to the node shrink, the increased space available on the processor die allows the integration of a total of 6 MB Level 2 Cache and a full 64 MB Level 3 Cache, which is especially important for games. The I/O chiplet responsible for the data lanes built into the CPU package is produced using a 12 nm FinFet process and has 24 PCIe Lanes at its disposal, four of which are available for connecting the motherboard chipset and NVMe SSDs. As such, 16 Lanes are left over for communications with the graphics card, while additional PCIe lanes for further drives, expansion cards and peripherals are available depending on the motherboard chipset.


PCI Express 4.0 with AMD X570 Chipset

AMD Ryzen 7 Box In combination with a AMD X570 high-end chipset support, the AMD Ryzen 9 3900X also offers compatibility with the new PCI Express 4.0 standard. PCIe 4.0 is backwards compatible with expansion cards of previous generations. Each PCIe 4.0 Lane is, when compared to the older PCIe 3.0, capable of twice the transfer speeds. As a result, four PCIe 4.0 lanes are capable of providing theoretical Read/Write speeds of up to 7,8 GB/s when paired with an NVMe SSD.

The AM4 platform also features modern connectivity via USB 3.1 Gen 2 with type A and/or Type C connectors and high data transfer rates of up to 10 Gbit/s. The integrated memory controller of the CPU supports fast and energy-efficient DDR4 memory in dual-channel mode with or without ECC error correction at a native clock frequency of 3,200 MHz, and significantly higher clock rates are possible through overclocking.


Automatic Overclocking via Precision Boost Overdrive

Precision Boost Overdrive With AMD Zen 2, hardly anyone has to worry about overclocking, because the CPU handles this all by itself: The AMD Ryzen 9 3900X is equipped with the Auto-OC feature known as Precision Boost Overdrive, which can increase the processor clock up to 200 MHz beyond the factory set limit of the maximum boost clock, as long as an AMD X570 motherboard is used and sufficient CPU cooling is present.

High-end motherboards with an AMD X570 chipset typically have additional voltage converters (VRMs) so that the Ryzen 7 processor communicates with the X570 chipset to retrieve any unused power reserves from the motherboard and automatically increase its clock rates depending on CPU temperatures.

Unlocked CPU: Manual overclocking thanks to free multiplier

In addition, all AMD Ryzen CPUs are "unlocked" and feature a free multiplier, as is usual with the "Black Editions" and "K" variants of earlier model series, so that overclockers can easily increase the high clock rates directly by hand in the BIOS or UEFI or using software tools (e.g. AMD Ryzen Master). An appropriate motherboard with OC-capable chipset such as the AMD X570 and sufficient additional cooling is required.
Note: For PCI-Express 4.0 and Precision Boost Overdrive, an AM4-compatible motherboard with an AMD X570 set is required. Older chipset from the 300- and 400- series require a BIOS/UEFI update to work with this CPU.

Technical Details:

  • Type:
    AMD Ryzen 9 3900X
    Zen 2 / Matisse
    Node: 7 nm FinFET (CPU), 12 nm LP (I/O Chiplet)
  • CPU Cores: 12 / 24 (physical / virtual)
  • CPU Frequency:
    Base Clock: 3,8 GHz
    Boost Frequency: max. 4,6 GHz (Precision Boost 2)
    Precision Boost Overdrive: +200 MHz Auto OC (only with AMD X570 chipset)
  • Level 2 Cache: 6 MB (12x 512kB)
  • Level 3 Cache: 64 MB (4x 16MB)
  • Chipset Interface: PCI-Express 4.0 (only with AMD X570 chipset)
  • Integrated PCI Express Lanes: x24 (x16 for GPU + x4 für SSD + x4 for chipset)
  • RAM:
    Memory controller: internal
    Memory channels: 2
    Memory standard: DDR4 (ECC & non-ECC)
    Native memory clock: 3.200 MHz (ohne OC)
  • TDP: 105 Watt
  • Socket Compatibility: AM4
  • Features & Instruction Set Extensions:
    PCI-Express 4.0 (only with AMD X570 chipset)
    Precision Boost 2 (Precision Boost Overdrive with AMD X570)
    SMT (Simultaneous Multithreading)
    X86-64 (64 Bit processor AMD64)
    AMD-V (Compute Virtualisation)
    VT-Vi (I/O MMU Virtualisation)
    2x AES Units (Encryption)
    AVX & AVX2 (Advanced Vector Extensions)
    NX-Bit (Virus protection) & EVP (Extended Virus Protection)
    Turbo Core 3.0
    Free multiplier (unlocked)
    AMD Wraith Prism CPU cooler with RGB-LED ring included
 

Further links for "Ryzen 9 3900X 3,8 GHz (Matisse) Socket AM4 - boxed"

 
AMD
 

Videos

 

Video Thumbnail

Technical Details

CPU series AMD Ryzen 9
CPU architecture AMD Matisse
CPU socket AM4
Cores 12
Threads 24
Hyper- / Multithreading yes
Open multiplier yes
Memory type DDR4
Memory controller Dual Channel
ECC support Yes
TDP 105 Watt
CPU cooler Boxed cooler included
Packaging boxed / retail

Customer review "AMD Ryzen 9 3900X 3,8 GHz (Matisse) Socket AM4 - boxed"

Average customer review
Star Rating
(from 6 customer reviews)
 
Chrstoph
Dieser Prozessor ersetzt meinen Intel 4770K ab. Die Leistung ist einfach brachial,...
DarkPredator
Ich habe mir diese CPU als Nachfolger für meinen alten i7 6850k ausgesucht. Als...
Paul 'cudyyy' Grünberger
Limit to last 6 weeks of reviews (6)
No Limit (6)
100% (6)
0% (0)
0% (0)
0% (0)
0% (0)
100% (6)
0% (0)
0% (0)
0% (0)
0% (0)
 
Chrstoph

Endlich startet AMD wieder durch

Dieser Prozessor ersetzt meinen Intel 4770K ab. Die Leistung ist einfach brachial, anders kann man es nicht sagen.

Mein letzter AMD Prozessor war ein Athlon 3500+ Venice, aber der lässt sich natürlich nicht vergleichen.

Die Lieferung kam mit einiger Verzögerung, aber das lag an der generellen schlechten Verfügbarkeit des Prozessors. Ansonsten war alles top und hab nichts zu beanstanden.

 
DarkPredator

Monster-CPU!!!

Ich habe mir diese CPU als Nachfolger für meinen alten i7 6850k ausgesucht. Als jahrelanger Intel-Fan hatte ich mir zuerst überlegt, ob ich dieses Jahr nicht doch noch bei meinem neuen PC bei Intel bleibe. Die Gründe wurden in der Ferne allerdings immer kleiner, weshalb mir die Frage aufkam, auf AMD umzusiedeln.


Da mein altes System (bestehend aus einem MSI X99S Sli, einem i7 6850k, 16 GB RAM und zwei GTX 1080ern) seit Ende letzten Jahres immer mehr Probleme gemacht hat (u.a. willkürliche Neustarts, Aussetzen von Tastatur und Maus, ständigen Bildfehlern...) wurde es Zeit für etwas neues. Es ist das erste Mal, dass ich auf einen AMD-Prozessor gesetzt habe und ich wurde nicht enttäuscht. Obwohl ich diesen PC hauptsächlich fürs Gaming nutze (wo auch ein Ryzen 7 3700X vollkommen ausgereicht hätte), wollte ich einfach mal was wirklich außergewöhnliches haben, und dieser Prozessor ist was außergewöhnliches. Leistung ohne Ende und mit AMD Ryzen Master hat man die technischen Daten immer im Auge und kann sogar noch ein bisschen herumexperimentieren. Zusammen mit den anderen Komponenten (einer RTX 2080Ti, 64 GB RAM, MSI X570 Godlike), habe ich meine kleine Höllenmaschine jetzt hier zuhause (Zwinker ;)).


Trotz der langen Zeit, die ich auf den Prozessor gewartet habe (es war ca. ein Monat), habe ich dennoch die Geduld aufgebracht, auf "das Ding" zu warten und möchte mich bei Caseking ganz herzlich bedanken (auch für den sehr freundlichen Kundendienst).

Vielen, vielen Dank!!!

 
Paul 'cudyyy' Grünberger

EINE RAKETE!

 
Marius

Worth the long waiting for it

Best CPU I had. Beware that the included cooler is not enough for it. You should buy a better cooling system if you want 100% performance. When I'm exporting in AE with wraith prism cooler the CPU is not passing the 68-70% because the temperature is going up to 90 degrees. Anything else about this CPU it's true...it's a beast and for browsing and moderate desktop using like youtube, skype, music etc...the cpu is not passing 2% and just 2 cores are enabled, the rest of them are in sleep mode. Again, don't cancel your order like I was intended to do because this CPU worth the waiting time. 100% recommend it.

 
Ramazan

Warp 9,9

Caseking hat mich angerufen, als ein AMD Ryzen 3900x erhältlich war. Ich habe den Prozessor vor Ort abgeholt. Die Mitarbeiter sind supernett und das meine ich auch so. Da wird man noch ausführlich beraten! Die Wartezeit kann man sich im Laden mit einem Gratis Getränk überbrücken.
Ein Kritikpunkt:
Eure schönen Chefssel, auf denen man sitzen kann beim warten, haben an den Beinen ganz schön Staub angelegt. Unbedingt einmal mit dem Lappen entlang gehen bitte :)
Der Prozessor geht ab wie eine Rakete. Die Videobearbeitung geht nun flotter. Vorher hatte ich den AMD Ryzen 2700x.
Der Ram wird vom Profil erkannt und richtig eingestellt. Ich besitze 4x8 GB G.Skill RipJaws V
DDR4-3200. Übertaktet habe ich bisher nichts. Dazu habe ich den Asus PRIME X470-PRO.
I love you, Caseking.

 
David

Top "aber dieser Kühler!!!"

Hy,
ich hab mir den AMD Ryzen 3900x gekauft, weil ich überwiegend mit Programen arbeite die sehr gut mit vielen Kernen Skalieren ( ZBrush, Keyshot, Rhino, etz)
und das macht er auch richtig gut.
So ist die CPU auf jedenfall eine Super Workstation alternatieve und eine überlegung wert, für alle die Leistung brauchen und nicht so viel ausgeben wollen. Dafür ist er bei mir auf einem Gigabyt x470 Maynbord montiert.

Für das Bios/Uefi Updayt hab ich mir einen R.2600 ausgelihen und ihn (auch aus Interesse) mit dem mitgeliferten Kühler montiert. Der macht auch eine gute Figur und ist auch nicht wirklich laud. Also eigentlich alles cool.

Bis ich ihn wieder lösen wollte, :-( die Wermeleitpaste ist so ZÄH des der Kühler die CPU mit heraus gerissen hat und durch die unter Spannung stehenden Klammern verkippt der Kühler auch noch sehr Leicht beim Lösen. Das ist absolut nicht schön und gibt deshalb einen Stern abzug. Aber wir kaufen das produkt ja, wegen der CPU. zum Glück! Bei mir ist Gott sei Dank alles heil geblieben und alle Pins unversert, aber es hat nicht mehr viel gefehlt.
Auch das anschlißende lösen der CPU vom Kühler, ging absolut nicht leicht, weil das so abnormal geklebt hat.
Also nur die aufgetragene Wärmeleitpaste verwenden wenn es wirklich keine alternative Lösung gibt.
Aber mir währ das, dass Risiko nicht Wert.

https://www.caseking.de/luftkuehlung/zubehoer-cpu-kuehler/waermeleitpaste

Zur Gaming leistung kann ich nichts sagen, weil ich nicht spiele.

Sonst: Danke Kaseking für den tollen Servis und die schnellst mögliche Lieferung.

Peace

 
 
Write an review
Review will be activated after verification

 

The fields marked with * are required.

Awards

  • GameStar - AMD Ryzen 9 3900X

    + zwölf Kerne
    + virtuelle Kernverdoppelung
    + sehr hohe Spieleleistung
    + sehr hohe Anwendungsleistung
    + niedrige Leistungsaufnahme unter Last
    + niedrige Temperaturen unter Last
    + freier Multiplikator und hilfreiche Software für leichtes Übertakten
    + CPU-Die und Heatspreader verlötet

    read more...
  • Computerbase - AMD Ryzen 3000 im Test: Fazit – AMD Ryzen 3000 beeindruckt

    Ryzen 5 3600 mit enormer Leistung für 209 Euro

    Schon der 6-Kerner Ryzen 5 3600 mit 65 Watt TDP für 209 Euro bietet heute die Multi-Core-App-Leistung des Ryzen 7 1800X mit 8 Kernen und schlägt das letztjährige Topmodell Ryzen 7 2700X um 10 Prozent im CPU-Limit in Spielen. ...

    Ryzen 7 3700X gibt den Core i9-9900K für weniger Geld

    Noch viel beeindruckender ist die mit Zen 2 gestiegene Energieeffizienz beim AMD Ryzen 7 3700X mit ebenfalls 65 Watt TDP für 349 Euro: Über 15 Prozent mehr Leistung liefert der Prozessor gegenüber dem Vorgänger Ryzen 7 2700X in Apps ohne AVX und Spielen im CPU-Limit, und das System nimmt unter Vollast trotzdem 23 Prozent weniger elektrische Leistung auf. ...

    Ryzen 9 3900X schlägt Threadripper ohne Kompromisse

    Das absolute Aushängeschild in Sachen Leistung ist heute hingegen der AMD Ryzen 9 3900X für 529 Euro. Erstmals bringt er zwölf Kerne auf den Sockel AM4 und die zeigen, wer die Leistungskrone in diesem Bereich bis zur Vorstellung des Ryzen 9 3950X mit 16 Kernen im Herbst trägt. Bei 50 Prozent mehr Kernen gibt es in Multi-Core-Apps noch einmal 43 Prozent mehr Leistung als beim Ryzen 7 3700X. ...

    read more...
  • TweakPC - AMD Ryzen 7 3700X und Ryzen 9 3900X mit X570-Mainboard

    Vorteile:
    + Exzellente CPU-Performance
    + Exzellente Single-Thread-Performance besser als Intel
    + Sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis
    + Brauchbarer Boxed-Kühler im Lieferumfang
    + Kompatibel mit vielen alten AM4-Mainboards (entsprechendes BIOS vorausgesetzt)
    + Erste Plattform mit PCI-Express 4.0
    + Deutlich gesteigerte RAM-Kompatibilität
    + hohe RAM-Frequenzen möglich
    + Gute Windows Kompatibilität bei Update des Systems
    + Gutes hauseigenes OC-Tool

    read more...
 
 
Stock Indicator

in stock

The item is in stock at our warehouse and can be shipped immediately. The shipping preparation (picking) usually takes 0-2 business days. The shipping speed depends on the chosen shipping method or transport service provider.

arriving soon

The item should be available again within the course of the day or the following business day and is then considered to be in stock.

from XX.XX

The item is expected to be available from a certain date. This is only an estimation. Delays of the delivery date can, unfortunately, not be completely excluded.

On Order

We have ordered the item, but did not receive a confirmed delivery date for it from the manufacturer or supplier. A delivery time estimation cannot be given for this item.

individually

The system or bundle is only assembled individually by us after the order has been placed and its payment been completed. Please note the stock status of all the individual components as well as further information in the product description.

Unknown

We have ordered the item, but did not receive a confirmed delivery date for it from the manufacturer or supplier. A delivery time estimation cannot be given for this item.
Tauche in das Universum von John Wick ein

Erlebe das neue VR Spiel ab sofort in unserem Showroom.

Be John Wick
Caseking bei Facebook Caseking bei Twitter Caseking bei Instagram Caseking Info Center Caseking Jobs Caseking TV