noblechairs collection 2016
Cryorig
Topseller!
 
 

Cryorig
Frostbit M.2 Kühler mit Heatpipe

  • Passiver Kühler für M.2-SSDs
  • aus Aluminium
  • mit Kupfer-Heatpipe

 

in stock

29.15€*
 
 
 

Item number: ZURA-251

EAN: 4719692701213

MPN: CR-M2A

Manufacturer: Cryorig

 
 

Product information - Frostbit M.2 Kühler mit Heatpipe

Mit dem Frostbit bietet Cryorig einen Dual-Heatpipe-Kühler für M.2-SSDs an. Dieser besteht aus zwei Aluminium-Kühlkörpern und einer sechs Millimeter dicken Kupfer-Heatpipe. Die Wärme wird vom unteren Kühlkörper aufgenommen, an die Heatpipe weitergeleitet und an den oberen Kühlkörper abgegeben. Letzterer verfügt über zahlreiche dünne Finnen. Der Frotstbit bietet eine besonders große Kühler-Oberfläche bei geringem Platzbedarf. Die Heatpipe kann samt oberem Kühler einfach zur Seite geklappt werden, um beispielsweise nicht mit dem Grafikkartenkühler in Konflikt zu geraten.

Technische Details:
  • Maße: 72 x 26,3 x 14,2 mm (L x B x H)
  • Gewicht: 56 g
  • Material: Aluminium (Kühlkörper) / Kupfer (Heatpipe)
  • TDP: 25 W
  • Lieferumfang:
    1x Frostbit
    1x Blattfeder
    4x Schrauben
    2x Wärmeleitpads
    1x CP-7-Wärmeleitpaste
    1x Imbusschlüssel
    1x Installationsanleitung
 

Further links for "Frostbit M.2 Kühler mit Heatpipe"

 
Cryorig
 

Customer review "Cryorig Frostbit M.2 Kühler mit Heatpipe"

Average customer review
Star Rating
(from 4 customer reviews)
 
Keiro2010
Sehr guter Kühler, allerdings wäre eine Bauanleitung nicht schlecht gewesen. Kann ja...
Joachim
Ich hatte mit der Evo 500 Temperaturprobs. Beim Zocken wurde das Teil immer 68° C, warm...
Soltan u. Ulrike
Montage ist hat ein wenug Fummelarbeit. Bei meinen Board Asus Rog Z490-e Gaming musst...
Limit to last 6 weeks of reviews (3)
No Limit (4)
75% (3)
25% (1)
0% (0)
0% (0)
0% (0)
100% (3)
0% (0)
0% (0)
0% (0)
0% (0)
 
Keiro2010

Schöner Kühler

Sehr guter Kühler, allerdings wäre eine Bauanleitung nicht schlecht gewesen. Kann ja Caseking nichts dafür. Wenn man so wie ich körperlich eingeschränkt ist,kann das schon schwierig werden.
Ansonsten alles top.

 
Joachim

TOP Nvme m.2 Kühler!

Ich hatte mit der Evo 500 Temperaturprobs. Beim Zocken wurde das Teil immer 68° C, warm oder noch wärmer. Die SSD sitzt ja direkt über der Graka, die massig warme Luft abgibt und sie so aufheizt.
Ich hatte mit 10 Grad weniger gerechnet, da wäre ich schon voll zufrieden gewesen, aber das es dann 20° Grad wurden, hätte ich nicht gedacht. Die SSD wird jetzt beim Spielen nur noch 48° C warm, höchstens 50° C.
Ich kann das Teil nur jedem empfehlen. Es muss allerdings genügend Platz vorhanden sein. Ohne Wasserkühlung, hätte das nicht funktioniert, oder aber nur mit einem kleineren Luftkühler.

 
Soltan u. Ulrike

Frostbit M.2 Kühler mit Heatpipe

Montage ist hat ein wenug Fummelarbeit.
Bei meinen Board Asus Rog Z490-e Gaming musst ch den CPU-Küher( be quiet! Dark Rock Pro 4)nochmal demontieren da der M2 Kühler von Asus unter der Verkleidung(RGB) festgemacht ist,
Die Blend wird mit 3 Schrauben montiert wo die ein so ungünstig sitzt unter CPU-Kühler.
der zusammen bau vom Frostbit lief bei mir einfach da ich beiseitige bestückte Seagate FireCuda 520/1 TB benutze.
So nun zum wichtigste.
Temp. mit org. ASUS Kühler Onboard
idle 35-40°
last 66-80°
Frostbit
Idle 28-30°
last 45-60°
somit kann ich von mir aus sagen die Mühe hat sich gelohnt.

 
Nick Name

Guter SSD Kühler mit Mängeln

Der Kühler ist ein echter Blickfang und kühlt auch gut - aber so richtig durchdacht ist er auch nicht.

Meine Samsung 1 TB 970 EVO Plus wurde, trotz eines bereits vorhandenen ICY-Box IB-M2HS-70 Kühlers, im Leerlauf notorisch knapp über 50°C heiß und geriet unter Last ziemlich schnell ins Thermal Throttling

Die Leistung des Cryorig Frostbit reicht aus um die Temperatur im Leerlauf auf 40°C zu senken und die SSD erreicht die kritische Temperaturschwelle nur noch nach langen Kopiervorgängen. Thermal Throttling gibt es jetzt im normalen Betrieb überhaupt nicht mehr.

Von vornherein sollte aber schon einmal klar sein, dass der Frostbit, je nach Montageort und sonstigen Kühllösungen auf dem Mainboard, entweder gar nicht passt, oder wenigstens einen bis zwei PCIe Slots blockiert. Bei mir passte er überhaupt nicht für den ersten M.2 Slot zwischen CPU und GPU.
Bei breiten CPU-Kühlern, mit über 14 cm Breite, geht gar nichts, weil man dann keine Graka mehr in das Mainboard bekommt. Der Einbau geht da theoretisch nur wenn man keine PCIe Grafikkarte braucht. Bei breiten CPU-Kühlern kommt noch dazu, dass wenn dieser den M.2 Slot auch nur teilweise überdeckt, man zwar noch eine nackte SSD mit flachem Kühler unterhalb des CPU-Kühlers eingebaut bekommt, aber eine SSD mit montiertem Frostbit nicht! Man kann sie aufgrund der Bauhöhe dann nicht mehr in den M.2 Slot klappen. Dazu muss der CPU Kühler demontiert werden!

Beim ggf. auf dem Board vorhandenen zweiten oder dritten M.2 Slot schaut es besser aus, je nachdem wo diese liegen und wo eventuell verbaute Steckkarten sitzen.

Zusätzlich ist das mitgelieferte Montagematerial bzw. die beiliegenden Wärmeleitpads nur für zweiseitig bestückte SSD's geeignet. Für einseitig bestückte SSD's ist das untere Wärmeleitpad mit nur 1 mm Dicke zu dünn, man braucht da ein 2 mm starkes Pad, welches aber nicht beiliegt. Die SSD liegt nämlich nicht direkt am Gehäuseboden auf, sondern 2 mm darüber, auf sechs Abstandshaltern. Die Rückseite einer einseitigen SSD hat "keinerlei" Kontakt mit einem 1 mm Pad, da kann man es auch gleich weglassen. Ich habe immer einige Wärmeleitpads zwischen 0.5 und 3.0 mm rumliegen, also war das für mich jetzt kein Thema - aber bei dem Preis dieses Kühlers sollte so was eigentlich nicht passieren!

Und eine Montageanleitung gibt es in der Verpackung auch nicht, die muss man sich per QR-Code selbst im Internet besorgen, obwohl sie auf das Kärtchen mit dem QR-Code draufgepasst hätte, da sie eh nur aus einer einfachen Explosionszeichnung besteht.

Fazit: nach etwas Frickelei bis er mal richtig sitzt und überall kontaktiert, hat man einen guten M.2 Kühler mit hohem Kühlpotential. Aber je nach SSD-Bauform muss man sich ggf. ein 2mm dickes Wärmeleitpad dazukaufen.

 
 
Write an review
Review will be activated after verification

 

The fields marked with * are required.

 
 
Stock Indicator

in stock

The item is in stock at our warehouse and can be shipped immediately. The shipping preparation (picking) currently takes 2-5 business days due to the crisis. The shipping speed depends on the chosen shipping method or transport service provider.

arriving soon

The item should be available again within the course of the day or the following business day and is then considered to be in stock.

from XX.XX

The item is expected to be available from a certain date. This is only an estimation. Delays of the delivery date can, unfortunately, not be completely excluded.

On Order

We have ordered the item, but did not receive a confirmed delivery date for it from the manufacturer or supplier. A delivery time estimation cannot be given for this item.

individually

The system or bundle is only assembled individually by us after the order has been placed and its payment been completed. Please note the stock status of all the individual components as well as further information in the product description.

Unknown

We have ordered the item, but did not receive a confirmed delivery date for it from the manufacturer or supplier. A delivery time estimation cannot be given for this item.
Tauche in das Universum von John Wick ein

Erlebe das neue VR Spiel ab sofort in unserem Showroom.

Be John Wick
Caseking bei Facebook Caseking bei Twitter Caseking bei Instagram Caseking Info Center Caseking Jobs Caseking TV