noblechairs collection 2016
EVGA
-8%

EVGA
GeForce RTX 2070 Black Edition, 8192 MB GDDR6

  • NVIDIA GeForce GTX 2070 graphics card from EVGA
  • 1.410/1.725 MHz Base-/Boost Clock
  • 8 GB GDDR6 VRAM clocked at 14 GHz (effective)

 

Unknown

569.00€*
529.00€*
 
 
 

Item number: GCEV-332

EAN: 4250812430557

MPN: 08G-P4-1071-KR

Manufacturer: EVGA

 
 

Product information - GeForce RTX 2070 Black Edition, 8192 MB GDDR6

The EVGA GeForce RTX 2070 Black Edition is part of the 2000- series of gaming graphics cards from manufacturer NVIDIA, and represents the bridge between the mid-range segment and the high-end. In terms of the graphics chip employed, NVIDIA has opted for the TU106 with 2.304 CUDA Cores in the GeForce RTX 2070. The chip is manufactured using the 12 nm FinFET process and is based on the new "Turing" architecture. In terms of RAM, a total of 8 GB of GDDR6-VRAM is included. NVIDIA's new Ray Tracing abilities and remarkable Tensor Core technology combine to make fantastic new lighting and shadow effects possible.

The Features of the EVGA GeForce RTX 2070 Black Edition at a Glance

  • Dual-fan cooler design
  • Fast GPU base clock: 1.410 MHz
  • High GPU Boost Clock: 1.620 MHz
  • New VRAM: 8 GB GDDR6
  • Aggressively clocked memory: 7.000 MHz (14.000 MHz effective)
  • Large memory interface: 256 Bit
  • High memory throughput: 448 GB/s
  • Impressive compute performance: 2.304 CUDA Cores (Shader)
  • Low TDP: 175 Watt
  • Additional PCIe power connector: 1x 8 Pin
  • Display outputs: 2x DP 1.4, 1x HDMI 2.0b, 1x DVI-D, 1x USB 3.1 Type C (VirtualLink)

Cooler Design and Clock Frequencies of the EVGA GeForce RTX 2070 Black Edition

The GPU of the EVGA GeForce RTX 2070 Black Edition comes with a base clock from the factory of 1.410 MHz and a preset boost clock of 1.650 MHz. The latter of which is automatically activated by GPU Boost when more performance is required. The GDDR6-VRAM is clocked at a remarkably fast 7.000 MHz (14.000 MHz effective), some 75 percent faster than its direct predecessor. The 8 GB VRAM enables 4K gaming and unparalleled immersion in Virtual Reality. In terms of cooling, EVGA has opted for a dual-fan design.

Additional Information on the NVIDIA GeForce GTX 2070:


Background information on the GPU architecture, the GDDR6-VRAM as well as benchmarks can be found on the category page.

Rapid Graphics Card Replacement at Caseking!

At Caseking, defective graphics cards of all the brands listed below that are validly returned (meaning that the faults can be verified by us) by customers during the two year warranty period, starting with the receipt of the goods, will be immediately replaced with a brand new card if in stock. This way, lengthy waiting times can be avoided entirely since forwarding the defective goods to the manufacturer is no longer necessary! If the graphics card that is to be replaced is out of stock or can no longer be delivered we will issue a credit note to your customer account. With this credit you will be free to select an alternative graphics card from our stock. Any resulting surcharges can be added and we will refund any outstanding balance.

I have a defective graphics card. What do I do now? -> Rapid RMA of faulty graphics cards (click here)

Brands: ASUS, Club 3D, EVGA, Gigabyte, Inno3D, Palit, PNY, Powercolor, Sapphire, VTX3D, XFX, ZOTAC & King Mod

Free Games with NVIDIA GeForce GTX/RTX Graphics Cards:

For every gaming graphics card purchased at Caseking we will send out voucher codes for the current game bundles via e-mail within 14 days after receipt of goods. For products not qualifying for the promotion we will not send out any codes. Only end customers are getting free extras. All promotional campaigns are limited and only valid while stock lasts or until the offer expires. There is no right of appeal. All active NVIDIA voucher codes are listed below:
  • NVIDIA GeForce RTX 2080 Ti, 2080, 2070, 2060: Wolfenstein: Youngblood. More Info.
  • NVIDIA GeForce GTX 1080 (Ti), 1070 (Ti), 1060: Shadow of the Tomb Raider. More Info.

Technical Details:

  • Dimensions: 269,2 x 38 x 114,3 mm (W x H x D)
    Slot height: 2-Slot
  • GPU: GeForce GTX 2070
    Chip: TU106
    Manufacturing process: 12 nm
    GPU frequency: 1.410 MHz
    Boost Clock: 1.620 MHz
  • CUDA Cores (Shader): 2.304
    RT Cores: 36
    Tensor Cores: 288
  • VRAM: 8.192 MB
    Memory frequency: 7.000 (14.000) MHz
    Type: GDDR6
    Memory bus bandwidth: 256 Bit
    Memory throughput: 448 GB/s
  • Slot type: PCIe x16 (PCIe/PCIe 2.x/PCIe 3.0)
  • Ports:
    2x DisplayPort 1.4
    1x HDMI 2.0b
    1x DVI-D
    1x USB Typ C (VirtualLink)
  • Power supply: 1x 8-Pin-PCIe
    Recommended PSU: min. 550 Watt
  • Features: DirectX 12, OpenGL 4.5, Vulkan API, VR Ready, NVIDIA Ansel, G-Sync HDR, NVIDIA GPU Boost 3.0, HDCP 2.2, NVIDIA Surround, 3D Vision, Tessellation, PhysX, CUDA, NVENC, Adaptive Vertical Sync, VXGI, Super Resolution, 4K Ultra HD Support, SMP, NVIDIA ShadowPlay, Real-Time Ray Tracing
 

Further links for "GeForce RTX 2070 Black Edition, 8192 MB GDDR6"

 
EVGA
 

Videos

 

Video Thumbnail

Technical Details

GPU type / Series NVIDIA GeForce RTX Gaming
Graphics chip GeForce RTX 2070
Fertigung 12 nm
GPU Takt (Basis) max. 1410 Mhz
GPU Takt (Boost) max. 1620 MHz
Shader Einheiten 2304
VRAM size & type 8192 MB GDDR6
Speicher Takt max. 14 000 MHz
Speicheranbindung 256 Bit
Display connectors DVI-D, HDMI, Display Port, Display Port (2x), USB Typ C (VirtualLink)
Power supply 1x 8-Pin PCIe
Slot Height 2 Slots
Grafikkarten Länge (exakt) 269,2 mm
Grafikkarten Höhe (exakt) 38 mm
Grafikkarten Breite (exakt) 114,3 mm
Grafikkarten Länge 250 - 300 mm
Grafikkarten Höhe 30 - 50 mm
Grafikkarten Breite 110 - 119,9 mm
Illumination no
Virtual Reality Caseking Empfehlung, GeForce VR Ready
Feature NVIDIA G-SYNC, NVIDIA G-SYNC HDR

Customer review "EVGA GeForce RTX 2070 Black Edition, 8192 MB GDDR6"

Average customer review
Star Rating
(from 14 customer reviews)
 
Kealthazzad
Zufrieden, Karte läuft einwandfrei, naja was will man erwarten nach dem Upgrade von...
Christian
Nach dem Umstieg von einer evga 980 sc, bin ich auch mit dieser sehr Zufrieden....
Dave
Auch wenn RTX sehr teuer im Allgemeinen ist, ist dies wohl eine der erschwinglichsten...
Limit to last 6 weeks of reviews (12)
No Limit (14)
100% (14)
0% (0)
0% (0)
0% (0)
0% (0)
100% (12)
0% (0)
0% (0)
0% (0)
0% (0)
 
Kealthazzad

Super Karte

Zufrieden, Karte läuft einwandfrei, naja was will man erwarten nach dem Upgrade von einer 960.

Kann ich jederzeit weiterempfehlen mit dem Gamekey ist der Preis auch zu verkraften.

 
Christian

Tolle 2070

Nach dem Umstieg von einer evga 980 sc, bin ich auch mit dieser sehr Zufrieden.
Boostet meist auf 1845-1860mhz, was durch das Powertarget begrenzt wird.
Temperaturen immer bei 59-60Grad und dabei fast unhörbar, Klasse!
Auch der DVI Anschluß war für mich wichtig, dazu der für eine RTX 2070 gute Preis.
Kaufempfehlung von mir

 
Dave

Preis Leistung Gut

Auch wenn RTX sehr teuer im Allgemeinen ist, ist dies wohl eine der erschwinglichsten Varianten auf dem Markt. Auch wenn die Ausstattung etwas Mau ist, so ist die Leistung sehr gut.

Im Vergleich zu meiner alten 1060 merke ich einen deutlichen Gewinn an Leistung und es ist endlich alles auf Ultra in 1440p spielbar, sehr genial! Selbst Battlefield 5 mit RayTracing ist mit ein paar Tweaks in 1440p mit 60fps mehr als machbar... solange man die Details auf "nur" High und RTX auf Medium/High setzt.

Vor allem aber für VR Enthusiasten ist dies eine sehr interessante Karte. Bei mir laufen alle 3 Tracker (Rift) über den USB-C Anschluss, was wieder ein paar normale USB Ports freigibt. Und von der Perfomance her ist auch, wie vorher, super.

Technisch ist die Karte, durch das geringere Power-Target, beschränkt. Ich konnte lediglich 7% an Mehrleistung herauskitzeln bei 3D Mark, was okay ist. Ein wenig störend sind die Lüfter, denn sobald Sie anlaufen kommt ein kurzes Klack-Geräusch. Und wenn dann richtig Leistung gefragt ist dreht sie hörbar auf. Nicht ideal aber es gibt einen Trick: per Lüfter-Curve konnte ich ein ideales Szenario erzielen. Solange die Lüfter nicht unter 10% Drehzahl kommen, gehen sie auch nicht aus (kein Klacken, flüsterleise). Diese Kurve lässt man ab dann ansteigen und der höchste Punkt ist 88°C mit 48% Lüfterdrehzahl. Ab 49% fängt die Karte an leicht zu fiepen und wird hörbar, weswegen 48% als optimal erscheint. Außerdem wird die Karte bei mir dann nie über 88°C heiß (mal sehen wie es im Sommer aussieht) und wird nicht gedrosselt.

FAZIT: Mit ein wenig Feintuning bekommt man noch gut 7%+ raus und erhält eine sehr leise Grafikkarte, die auch in kleine Gehäuse passt. Wen der Preis nicht abschreckt und auf RTX oder VR steht, sollte einen Kauf in Erwägung ziehen.

 
Marc

Mega zufrieden

Bin von der 970 auf die 2070 gewechselt. Leistung ist wirklich top. Karte ist relativ leise, wie ich finde. Ich ärger mich ein wenig, dass ich kein RGB Licht an der Karte habe, aber kann man jetzt nicht mehr ändern. Temperaturen sind niemals über 65 Grad!

Der Versand hat leider etwas länger gedauert, aber dafür konnte Caseking nichts. DHL hat etwas geschlafen.

 
Dave

Preis Leistung Gut

Auch wenn RTX sehr teuer im Allgemeinen ist, ist dies wohl eine der erschwinglichsten Varianten auf dem Markt. Auch wenn die Ausstattung etwas Mau ist, so ist die Leistung sehr gut.

Im Vergleich zu meiner alten 1060 merke ich einen deutlichen Gewinn an Leistung und es ist endlich alles auf Ultra in 1440p spielbar, sehr genial! Selbst Battlefield 5 mit RayTracing ist mit ein paar Tweaks in 1440p mit 60fps mehr als machbar... solange man die Details auf "nur" High und RTX auf Medium/High setzt.

Vor allem aber für VR Enthusiasten ist dies eine sehr interessante Karte. Bei mir laufen alle 3 Tracker (Rift) über den USB-C Anschluss, was wieder ein paar normale USB Ports freigibt. Und von der Perfomance her ist auch, wie vorher, super.

Technisch ist die Karte, durch das geringere Power-Target, beschränkt. Ich konnte lediglich 7% an Mehrleistung herauskitzeln bei 3D Mark, was okay ist. Ein wenig störend sind die Lüfter, denn sobald Sie anlaufen kommt ein kurzes Klack-Geräusch. Und wenn dann richtig Leistung gefragt ist dreht sie hörbar auf. Nicht ideal aber es gibt einen Trick: per Lüfter-Curve konnte ich ein ideales Szenario erzielen. Solange die Lüfter nicht unter 10% Drehzahl kommen, gehen sie auch nicht aus (kein Klacken, flüsterleise). Diese Kurve lässt man ab dann ansteigen und der höchste Punkt ist 88°C mit 48% Lüfterdrehzahl. Ab 49% fängt die Karte an leicht zu fiepen und wird hörbar, weswegen 48% als optimal erscheint. Außerdem wird die Karte bei mir dann nie über 88°C heiß (mal sehen wie es im Sommer aussieht) und wird nicht gedrosselt.

FAZIT: Mit ein wenig Feintuning bekommt man noch gut 7%+ raus und erhält eine sehr leise Grafikkarte, die auch in kleine Gehäuse passt. Wen der Preis nicht abschreckt und auf RTX oder VR steht, sollte einen Kauf in Erwägung ziehen.

 
Dave

Preis Leistung Gut

Auch wenn RTX sehr teuer im Allgemeinen ist, ist dies wohl eine der erschwinglichsten Varianten auf dem Markt. Auch wenn die Ausstattung etwas Mau ist, so ist die Leistung sehr gut.

Im Vergleich zu meiner alten 1060 merke ich einen deutlichen Gewinn an Leistung und es ist endlich alles auf Ultra in 1440p spielbar, sehr genial! Selbst Battlefield 5 mit RayTracing ist mit ein paar Tweaks in 1440p mit 60fps mehr als machbar... solange man die Details auf "nur" High und RTX auf Medium/High setzt.

Vor allem aber für VR Enthusiasten ist dies eine sehr interessante Karte. Bei mir laufen alle 3 Tracker (Rift) über den USB-C Anschluss, was wieder ein paar normale USB Ports freigibt. Und von der Perfomance her ist auch, wie vorher, super.

Technisch ist die Karte, durch das geringere Power-Target, beschränkt. Ich konnte lediglich 7% an Mehrleistung herauskitzeln bei 3D Mark, was okay ist. Ein wenig störend sind die Lüfter, denn sobald Sie anlaufen kommt ein kurzes Klack-Geräusch. Und wenn dann richtig Leistung gefragt ist dreht sie hörbar auf. Nicht ideal aber es gibt einen Trick: per Lüfter-Curve konnte ich ein ideales Szenario erzielen. Solange die Lüfter nicht unter 10% Drehzahl kommen, gehen sie auch nicht aus (kein Klacken, flüsterleise). Diese Kurve lässt man ab dann ansteigen und der höchste Punkt ist 88°C mit 48% Lüfterdrehzahl. Ab 49% fängt die Karte an leicht zu fiepen und wird hörbar, weswegen 48% als optimal erscheint. Außerdem wird die Karte bei mir dann nie über 88°C heiß (mal sehen wie es im Sommer aussieht) und wird nicht gedrosselt.

FAZIT: Mit ein wenig Feintuning bekommt man noch gut 7%+ raus und erhält eine sehr leise Grafikkarte, die auch in kleine Gehäuse passt. Wen der Preis nicht abschreckt und auf RTX oder VR steht, sollte einen Kauf in Erwägung ziehen.

 
René

EVGA RTX 2070

Alles bestens Grafikkarte ist sehr leise

 
Phil

EVGA RTX 2070 Black

Mega Leistung.
Einzige was mich stört, Karte ist mir ein bisschen zu laut. Ansonsten super T9417394eil

 
Stefan

sehr sehr schöne gute Karte

1a karte trotz dem geringen powerlimit läuft meine karte mit ein wenig oc auf 2030MHZ mehr ist leider nicht möglich wegen dem powerlimit karte hat bei mir kein spulenfiepen und wird trotz übertaktung nur 63c speicher ist von samsung verbaut ! MFG

 
BOFH_90

Super Karte

Funktioniert einwandfrei und ist für das Geld sehr leise. Keine Kritikpunkte :)

 
Piotr

EVGA GeForce RTX 2070 Black Edition

So far so good, card is working without fail. EVGA 2070 Black cooler is silent and card look rather sturdy but time will tell how solid it is. Rather nice surprise is that memory is made by Samsung not Micron :-)

 
bottleneck

OK

Die Verarbeitung der Grafikkarte ist in Ordnung. Der Preis gerade noch ok (499€).
Wenn man auf den Dual-Link DVI Anschluss verzichten kann sollte man eher die MSI Armor wählen, da dort bessere Lüfter verbaut wurden. Die Armor gibt es auch ab 499€.
Die Bearbeitungszeit seitens Caseking könnte übrigens schneller sein. Dafür Punktabzug.

 
Andrè

EVGA GTX 2070

Hervorragende Grafikkarte

 
Lucas

Tnx EVGA for DVI port.

The only reputable manufacturer that still made this card with a DVI output for my 144hz screen and ancient 1999 technology cable. (My benq xl2411z only runs 144hz from a DVI port no HDMI)

 
 
Write an review
Review will be activated after verification

 

The fields marked with * are required.

 
 
Stock Indicator

in stock

The item is in stock in our warehouse and ready for immediate dispatch.

in stock today

The item should become available during the course of the day.

from XX.XX

The item will become available for shipping on a certain date.

On Order

We ordered this item but there is no confirmed delivery date yet.

individually

The system or kit will be assembled individually according to customer specification, please check the stock indicator for each component separately.

Unknown

The manufacturer was unable to provide us with any prospective delivery date.
Tauche in das Universum von John Wick ein

Erlebe das neue VR Spiel ab sofort in unserem Showroom.

Be John Wick
Caseking bei Facebook Caseking bei Twitter Caseking bei Instagram Caseking Info Center Caseking Jobs Caseking TV