noblechairs collection 2016

Silverstone
SST-FTZ01B Fortress Mini-ITX Gehäuse - schwarz

  • As a follow up
  • SilverStone created another new line called the Fortress Z to cater to enthusiasts with affinity for all metal design in slim form factor cases
  • thus the FTZ01 was born.

 

in stock

149.90€*
139.90€*
 
 
 

Item number: GESV-361

EAN: 4710007221907

MPN: SST-FTZ01B

Manufacturer: Silverstone

 
 

Product information - SST-FTZ01B Fortress Mini-ITX Gehäuse - schwarz

Silverstone ist seit über zehn Jahren im Markt für Computergehäuse aktiv und mittlerweile ein alter Meister im Entwerfen von hervorstechenden Small-Form-Factor-Gehäusen (SFF). Nur mit der gewaltigen Erfahrung, die Silverstone mitbringt, lässt sich die verblüffende Brillianz der Architektur des Fortress FTZ01 erklären, welche den interessierten Betrachter mit seinen unkonventionellen Neuerungen schlicht ins Staunen versetzt. Das einzigartige Premium-Gehäuse des ausgesprochen beliebten Gehäuse-Herstellers illustriert nun ein weiteres Mal die geballte Innovationskraft, die die Ingenieure von Silverstone bereits in der Vergangenheit mehrfach bewiesen haben.

Das vielseitige Fortress FTZ01 Fortress Mini-ITX ist ein erstaunlich flaches Gehäuse, das durch sein enormes Leistungspotenzial neue Maßstäbe im Bereich HTPC-Gaming setzt. Silverstone geht bei der Konstruktion des Chassis‘ einmal mehr völlig neue Wege und präsentiert ein außergewöhnliches Belüftungs-Konzept in Verbindung mit optimaler Raumnutzung und ermöglicht dadurch mächtige Gaming-Power dank vollwertiger High-End-Grafikkarten in einem nie dagewesenen Formfaktor. Das schmale Case mit einem Volumen von nur 14 Litern ist damit die ideale Grundlage für eine selbst gebaute Steam-Machine auf Basis von SteamOS und Windows. Klassische Konsolen haben dieser konzentrierten PC-Power nichts mehr entgegenzusetzen.

Verglichen mit dem ähnlich aufgebauten Raven Z, kommen beim Fortress FTZ01 edlere Materialien zum Einsatz und Silverstone führt das bekannte schlichte Design der Fortress-Reihe auch mit der Mini-ITX-Variante fort. Mit einem Gewicht von nur 4,6 kg ist das FTZ01 für ein beeindruckend performantes Gehäuse sehr leicht und lässt sich perfekt mit zu Freunden nehmen. Der robuste Stahlkörper des Feature-bepackten Leichtgewichts wird dabei gekonnt durch einen Unibody-Frame aus Aluminium ergänzt. Das gut zugängliche I/O-Panel an der Front bietet je einen HD-Audio-Ein- und -Ausgang sowie zwei schnelle USB-3.0-Ports. Darunter befinden sich LEDs sowie der Reset- und Power-Taster. In Kombination mit den kompakten Maßen von nur 376 x 107 x 351 mm ermöglicht das edle Hardware-Nest den Bau eines platzsparenden und dennoch enorm leistungsstarken Wohnzimmer-Gaming-PCs, der sich danach sehnt, direkt unter dem Flachbildfernseher Platz nehmen zu dürfen.

Das Fortress FTZ01 ist passend zur kompakten Größe clever aufgebaut. Durch die Entfernung des Deckels wird die Sicht auf das durchdachte Interieur frei, welches sich grundlegend in zwei Sektionen aufteilt. Auf der linken Seite werden ein optisches Laufwerk (ODD) im Slim-Slot-In-Format, bis zu drei 2,5-Zoll-HDDs oder SSDs sowie die Grafikkarte untergebracht, während Mainboard, Netzteil und eine 3,5-Zoll-HDD auf der rechten Seite ihren Platz haben. Der Bereich über dem Mainboard im Mini-ITX- oder DTX-Format wird dabei nicht obstruiert, um so die Montage von leisen und trotzdem leistungsstarken CPU-Kühlern mit niedrigem Profil (bis 83 mm Höhe) zu ermöglichen.

Die größte Innovation des Silverstone Fortress FTZ01 ist die Verwendung eines GPU-Adapters in Form einer PCIe-Riser-Karte (engl. to rise - ansteigen), welcher die Montage einer vollwertigen Dual-Slot-Gaming-Grafikkarte mit bis zu 33 cm Länge und maximal 14,9 cm Breite in einem 90-Grad-Winkel, parallel zum Mainboard, zulässt. Wo bei anderen Gehäusen mit vergleichbarem Format häufig bereits bei Mittelklasse-Grafikkarten Schluss ist, sorgt Silverstone hier für höchste Rechenstärke und zeigt: das Fortress FTZ01 ist eine Klasse für sich. In der GPU-Halterung werden auch zwei der 2,5-Zoll-Laufwerke untergebracht, die zusammen mit Grafikkarte und dem optischen Slim-Slot-In-Laufwerk bequem außerhalb des Gehäuses eingebaut werden können. Diese ausgesprochen originelle Konstruktionsweise ermöglicht es einem entsprechend ausgerüsteten Fortress FTZ01 in Kombination mit einem kraftvollen Prozessor, eine wahrhaft göttliche Performance abzuliefern.

Die Verwendung eines Netzteils (optional) im kompakten SFX-Format fügt sich nahtlos in die Design-Philosophie des Gehäuses ein. Ohne die Gesamtkonstruktion zu vergrößern, muss so auf ein leistungsfähiges und effizientes Netzteil nicht verzichtet werden. Das in einem Rahmen verstaute SFX-Netzteil ist vom Luftkreislauf entkoppelt und saugt kalte Luft an der Gehäuse-Unterseite an, die anschließend seitlich nach außen befördert wird. Auf dem Netzteil-Käfig kann dabei eine 3,5-Zoll-Festplatte untergebracht werden. Der Kaltgeräte-Anschluss für den Netzstrom wird mit einem internen Adapterkabel am Gehäuserand entlang auf die Rückseite geleitet. Ein zum modularen Silverstone Strider Gold mit 450 Watt passendes Set aus extra kurzen Kabeln, macht ein ordentliches Kabelmanagement problemlos möglich.

Ein weiteres Highlight der Gehäuse-Flunder ist das geschickte Belüftungskonzept. In sperrigen ATX-Towern wird ein Großteil des Volumens meist mit Luft ausgefüllt. In Zusammenhang mit der effizienten Raumnutzung des Fortress FTZ01, vertraut Silverstone daher auf eine kreative und effektive Kühlung durch Überdruck. An der Gehäuse-Unterseite befinden sich zwei Slots für 120-mm-Lüfter für die Grafikkarte (1x vorinstalliert) und an der Oberseite des Gehäuses ist ein weiterer 120-mm-Lüfter über dem CPU-Kühler vorinstalliert. Die leise drehenden Lüfter im Slim-Format sind hinter speziell geformten Lüftungsgittern platziert, die den Airflow perfekt steuern und Geräuschentwicklungen minimieren.

Alle Lüfter sind dabei so montiert, dass sie kontinuierlich Frischluft ins Gehäuse und direkt auf die zu kühlenden Hardware-Komponenten leiten. Durch den entstehenden Überdruck wird die warme Abluft anschließend ganz natürlich durch die zahlreichen, überall unauffällig im Gehäuse eingearbeiteten Lüftungsöffnungen nach außen transportiert, ohne dabei Hausstaub eine Einfallmöglichkeit zu bieten. Drei praktische Staubfilter mit Magnethaftung schützen alle ansaugenden 120-mm-Lüftungsöffnungen vor Staub.

Auch Freunde von Wasserkühlungen werden mit dem Fortress FTZ01 große Freude haben. Unter der Grafikkarte kann alternativ zu den Lüftern auch ein 240-mm-Dual-Radiator und über der CPU ein 120-mm-Single-Radiator angebracht werden. Im dritten Steckplatz für 2,5-Zoll-Datenträger auf der linken Gehäuseseite befinden sich Bohrungen zur alternativen Montage einer Laing DDC-Pumpe. Insgesamt ergeben sich so zahlreiche Möglichkeiten der individuellen Ausgestaltung einer effektiven Kühlung des Fortress FTZ01. Da viele ITX-Mainboards nur über wenige Lüfter-Anschlüsse verfügen, ist ein Y-Adapterkabel für 3-Pin-Lüfter im Lieferumfang enthalten.

Weitere Bestandteile des Zubehörs sind neben allen benötigten Schrauben und den Staubfiltern auch vier runde, entkoppelnde Standfüße mit Klebefläche zur horizontalen Aufstellung des Fortress FTZ01. Aber auch eine senkrechte Aufstellung ist mittels der vier größeren Anti-Vibrations-Standfüße zum Einhaken an den Seitenwänden problemlos möglich. Dadurch kann sogar eine noch bessere Luftzirkulation erreicht werden. Abgerundet wird das Gesamtpaket von einer anschaulichen, leicht verständlichen Schritt-für-Schritt-Anleitung, mit der die korrekte Montage zum Kinderspiel wird.

Technische Details:
  • Maße: 376 x 107 x 351 mm (B x H x T)
  • Material: Stahl (Materialstärke 0,9 - 1,0 mm), Aluminium
  • Gewicht: ca. 4,6 kg
  • Farbe: Schwarz
  • Formfaktor: Mini-DTX, Mini-ITX
  • Lüfter (möglich):
    1x 120 mm (Deckel)
    2x 120 mm (Boden)
  • Lüfter (vorinstalliert):
    1x 120 mm (Deckel; 1.500 U/min., max. 18 dB(A))
    1x 120 mm (Boden; 1.500 U/min., max. 18 dB(A))
  • Laufwerksschächte:
    1x 5,25 Zoll (extern, nur für Slim-Slot-In-Laufwerke)
    1x 3,5 Zoll (intern)
    3x 2,5 Zoll (intern)
  • Netzteil: 1x SFX (optional)
  • Erweiterungsslots: 2
  • I/O-Panel:
    2x USB 3.0 (interne Anbindung)
    1x je Audio In/Out
  • Maximale Grafikkartenlänge: 330 mm
  • Maximale Grafikkartenbreite: 149 mm
  • Maximale CPU-Kühler-Höhe: 83 mm
 

Further links for "SST-FTZ01B Fortress Mini-ITX Gehäuse - schwarz"

 
Silverstone
 

Videos

 

Video Thumbnail
Video Thumbnail

Technical Details

Case type Mini case, HTPC case
Form factor White, Mini-DTX
Colour black
Primary colour black
Secondary colour black
Width (exact) 376
Height (exact) Entire
Depth (exact) 351
Width 300 - 400 mm
Height 100 - 200 mm
Depth 300 - 400 mm
Weight (exact) 4,6
Weight 4 to 6 kg (8.8 to 13.2 lbs)
Material aluminium, steel
max. CPU Kühler Höhe (exakt) 83 mm
max. Grafikkarten Länge (exakt) 330 mm
max. CPU Kühler Höhe 80 - 119 mm
max. Grafikkarten Länge 300 - 399 mm
Side panel closed
Front Door Green
Position I/O Front
USB 2.0 2x
USB 3.0 2x
Audio Out
Audio In
Cardreader nein
Fan controller no
LCD/TFT Display nein
internal 2,5"
internal 3,5" 1x
external 5,25" 1x
Hot-Swap nein
PCI Slots 2x
HDD Isolation No
Motherboard tray no
Case cable management no
PSU formfactor SFX
PSU position Vorne
Preinstalled fans No
120 mm Fans Passive
Fan colour black
Radiator Mounting 1x Single (120mm), 1x Dual (240mm)
Filter yes
Dampening no
Illumination no
Remote control nein
Schlauchdurchführung nein
Serie Fortress
Transport System nein

Customer review "Silverstone SST-FTZ01B Fortress Mini-ITX Gehäuse - schwarz"

Unfortunately there are no review yet

This is your chance

Be the first who rate this product.

 
Write an review
Review will be activated after verification

 

The fields marked with * are required.

 
 
Stock Indicator

in stock

The item is in stock at our warehouse and can be shipped immediately. The shipping preparation (picking) usually takes 0-2 business days. The shipping speed depends on the chosen shipping method or transport service provider.

arriving soon

The item should be available again within the course of the day or the following business day and is then considered to be in stock.

from XX.XX

The item is expected to be available from a certain date. This is only an estimation. Delays of the delivery date can, unfortunately, not be completely excluded.

On Order

We have ordered the item, but did not receive a confirmed delivery date for it from the manufacturer or supplier. A delivery time estimation cannot be given for this item.

individually

The system or bundle is only assembled individually by us after the order has been placed and its payment been completed. Please note the stock status of all the individual components as well as further information in the product description.

Unknown

We have ordered the item, but did not receive a confirmed delivery date for it from the manufacturer or supplier. A delivery time estimation cannot be given for this item.
Tauche in das Universum von John Wick ein

Erlebe das neue VR Spiel ab sofort in unserem Showroom.

Be John Wick
Caseking bei Facebook Caseking bei Twitter Caseking bei Instagram Caseking Info Center Caseking Jobs Caseking TV