noblechairs collection 2016

EVGA
GeForce GTX 980 Ti Superclocked+ ACX 2.0+, 6144 MB GDDR5

  • Werksübertaktete EVGA GeForce GTX 980 Ti Nvidia Grafikkarte mit ACX-2.0+-Kühler
  • 6 GB GDDR5
  • 1.102/1.190 MHz Base/Boost & 7 GHz RAM-Takt - 3x DP 1.2
  • HDMI 2.0
  • DVI

 

archiviert

 

Artikel-Nr.: GCEV-230

EAN: 4250812409553

MPN: 06G-P4-4995-KR

Hersteller: EVGA

 
 

Produktinformationen - GeForce GTX 980 Ti Superclocked+ ACX 2.0+, 6144 MB GDDR5

Die topaktuelle GPU-Architektur mit dem Namen "Maxwell", welche die Kepler-Generation beerbt, hatte NVIDIA erstmals mit den kleinen, feinen Gaming-Einstiegs-Karten GeForce GTX 750 (Ti) auf Basis der GM107-GPU vorgestellt - danach folgten in zweiter Generation GTX 970 und 980 (GM204), die GTX 960 mit dem GM206 und schließlich - mit 12 GB VRAM und 50% mehr Shadern als die an sich schon sehr schnelle GTX 980 - die GeForce GTX Titan X als brachial schneller, aber sehr teurer Leistungshammer. Mit der GTX 980 Ti (hier werksübertaktet, mit Backplate und optimiertem Custom-Kühler von EVGA) gibt es nun deren technische Basis mit dem GM200-Chip zu einem bezahlbaren Preis, und auch diese Grafikkarte beeindruckt wie die anderen Karten der Maxwell-Generation durch eine überragende Spieleleistung bei gleichzeitig sehr hoher Energieeffizienz.

Der GM200-Chip der hier angebotenen EVGA GeForce GTX 980 Ti Superclocked+ ACX 2.0+ taktet in der Grundstufe mit 1.102 MHz und boostet bei Bedarf auf durchschnittlich 1.190 MHz, gerade mit erhöhtem Power- und Temperatur-Target lassen sich sogar noch höhere Taktraten herauskitzeln. Die Karte entfaltet dabei eine überwältigende Gaming-Performance! Diese zaubert via DisplayPort 1.2, HDMI 2.0 und DVI sogar 4K-(Surround-)Auflösungen ruckelfrei und mit hohen Details auf (mehrere) Ultra-HD-Displays.

G-Sync-kompatible Monitore können von der NVIDIA GeForce GTX 980 Ti sogar bis hinauf zur 4K-Auflösung bedient werden, wodurch jetzt auch beim Ultra-HD-Gaming das spezielle Zusammenspiel von NVIDIA-Grafikkarte und Display dafür sorgt, dass unschöne Tearing-Effekte der Vergangenheit angehören. Dank NVIDIAs neuem "Super Resolution"-Feature werden 4K-Grafiken jetzt auch auf Full-HD-Monitoren detailgenau dargestellt und die "GameStream"-Technologie sorgt dafür, dass PC-Spiele zu einem NVIDIA-SHIELD-Gerät gestreamt werden können.

Für die enorm starke Leistung der EVGA GeForce GTX 980 Ti Superclocked+ ACX 2.0+ ist neben der Maxwell-GPU GM200 mit ihren überarbeiteten SMX-Einheiten und den 2.816 CUDA-Cores auch der 6.144 MB üppige GDDR5-Grafikspeicher verantwortlich, der bei 3.505 (effektiv 7.010) MHz arbeitet und über ein satte 384 Bit breites Speicherinterface angebunden ist. Die Stromversorgung der GeForce GTX 980 Ti erfolgt bei diesem Modell über einen 8-Pin- sowie einen 6-Pin-PCI-Express-Stecker des Netzteils, das nach Empfehlung von NVIDIA mindestens 600 Watt Leistung aufbringen können sollte.

Damit NVIDIAs GPU Boost 2.0 möglichst gut greifen kann, ist es wichtig, dass die Elektronik der Karte so kühl wie möglich bleibt, deshalb setzt EVGA hier auf ein eigenes Kühlerdesign namens "Active Cooling Xtreme" in der zweiten Generation. Das ACX-2.0+-Layout bietet gleich zwei überarbeitete Axiallüfter mit "optimized Swept fan blades", Doppelkugellager und Low-Power-Motoren. Dank des Dual-Fan-Designs und der nach allen Seiten offenen Konstruktion soll die entstehende Abwärme noch besser abgegeben werden können, so dass der Cooler sehr leise arbeitet. Außerdem wird das PCB durch eine Backplate stabilisiert.

Neben ihrer besonders hohen Gaming-Tauglichkeit begeistert die GeForce GTX 980 Ti durch viele weitere moderne Features, zum Beispiel Adaptive Vertical Sync, die Bildverbesserungs-Modi FXAA und TXAA, Unterstützung für PCI Express 3.0 sowie DirectX 12, NVENC, VXGI oder NVIDIA ShadowPlay. Natürlich fehlen auch alte Bekannte wie die Möglichkeit zu GPU-PhysX, 3D Vision und Surround nicht.

Mit den aktuellsten NVIDIA-Treibern heißt es auch weiterhin "experience GeForce with GEFORCE EXPERIENCE"! Das geniale Tool ist direkt in den Grafiktreiber integriert und ermöglicht neben kinderleichten Driver-Updates auch perfekte Settings für jeden Rechner bei jedem Game! Dazu wird die riesige Datenbank in NVIDIAs Cloud-Rechenzentrum auf diverse Konfigurationen abgefragt, so dass sich per Mausklick die optimalen Einstellungen vornehmen lassen.

Um das volle Potenzial der Karte auch zukünftig auszuschöpfen, sollten in regelmäßigen Abständen neue Treiber von NVIDIA oder EVGA heruntergeladen und installiert werden.

Grafikkarten-Umtausch ohne Wartezeit bei Caseking!

Während des Gewährleistungszeitraumes von 2 Jahren ab Warenerhalt werden bei Caseking von Endkunden berechtigt reklamierte Grafikkarten - also solche mit einem von uns bestätigten Defekt - aller unten genannten Marken direkt gegen Neuware ausgetauscht (sofern lagernd). Eine Einsendung der fehlerhaften Ware an den Hersteller und damit verbundene längere Wartezeiten entfallen somit komplett! Sollte die auszutauschende Grafikkarte nicht mehr lagernd oder lieferbar sein, so wird von uns eine Gutschrift ausgestellt. Anschließend kann damit eine alternative Grafikkarte aus unserem Sortiment frei gewählt werden. Dabei anfallende Aufpreise können einfach nachgezahlt werden und eventuell entstehende Restbeträge werden von uns zurückerstattet.

Wie gehe ich bei einem Defekt meiner Grafikkarte vor? -> Grafikkarten-Soforttausch bei Defekt (hier klicken)

Marken: ASUS, Club 3D, EVGA, Gigabyte, Inno3D, Palit, PNY, Powercolor, Sapphire, VTX3D, XFX, ZOTAC & King Mod

Gratis-Spiele zu NVIDIA GeForce GTX Gaming-Grafikkarten:

Jeder bei Caseking gekauften Spiele-Grafikkarte liegen die dazugehörigen Gutscheincodes der jeweils aktuellen Game-Bundles bei. Nicht qualifizierten Produkten werden keine Gutscheine beigefügt. Alle Promotion-Aktionen sind limitiert und nur gültig, solange der Vorrat reicht oder bis das Angebot beendet wird. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Nachfolgend sind alle momentan aktiven Gutscheinaktionen von NVIDIA aufgeführt:

Technische Details:
  • Maße: 267 x 111 mm (B x H)
    Bauhöhe: 2-Slot
  • GPU: NVIDIA GeForce GTX 980 Ti
    Typ: Maxwell GM200
    Fertigung: 28 nm
    GPU-Takt: 1.102 MHz
    Boost Clock (durchschnittlich): 1.190 MHz
    Shader-Einheiten (CUDA-Cores): 2.816
  • Speicher-Größe: 6.144 MB
    Speicher-Takt: 3.505 (7.010) MHz
    Typ: GDDR5
    Speicheranbindung: 384 Bit
  • Steckplatz: PCIe x16 (PCIe/PCIe 2.x/PCIe 3.0)
  • Anschlüsse:
    3x DisplayPort 1.2
    1x HDMI 2.0 (4K bei 60 Hz)
    1x DVI-I (Dual-Link)
  • Stromversorgung: 1x 8-Pin-PCIe, 1x 6-Pin-PCIe
    Empfohlene Netzteil-Leistung: min. 600 Watt
  • Features: DirectX 12, OpenGL 4.4, 3D Vision, NVIDIA Surround, Tessellation, PhysX, CUDA, NVENC, SMX, GPU Boost 2.0, Adaptive Vertical Sync, SLI, G-Sync, VXGI, Super Resolution, 4K Ultra HD Support, 4K Surround, NVIDIA ShadowPlay, NVIDIA GameStream
  • Kompatibilität (Betriebssystem): Windows 8.1, 8, 7, Vista
 

Weiterführende Links zu "GeForce GTX 980 Ti Superclocked+ ACX 2.0+, 6144 MB GDDR5"

 
EVGA
 

Technische Details

Einsatzzweck / Typ NVIDIA GeForce GTX Gaming
Virtual Reality Caseking Empfehlung, GeForce GTX VR Ready
VRAM Größe & Typ 6144 MB GDDR5
Feature Nvidia G-Sync
Display Anschluss DVI-I, HDMI, Display Port, Display Port (2x), Display Port (3x)
benötigte Slots / Größe 2 Slots
Stromversorgung 1x 6-Pin + 1x 8 Pin PCIe

Kundenbewertungen für "EVGA GeForce GTX 980 Ti Superclocked+ ACX 2.0+, 6144 MB GDDR5"

Durchschnittliche Kundenbewertung:
Star Rating
(aus 11 Kundenbewertungen)
 
George
Very strong card,100+ fps at every game at 1080p. Cooler is average. Temperatures up...
Thomas
Erstmal danke an CK für die schnelle Lieferung, Mittwoch abends geordert, Freitag früh...
Jens F.
EVGA im Referenzdesign wie immer die Beste Wahl, wenn es um Wasserkühlung und um´s...
Keine Beschränkungen (11)
82% (9)
9% (1)
0% (0)
9% (1)
0% (0)
 
George

Excellent card

Very strong card,100+ fps at every game at 1080p.
Cooler is average.
Temperatures up to 81 while gaming.
Boost speed however up to 1316 with stock settings.

 
Thomas

Top Karte

Erstmal danke an CK für die schnelle Lieferung, Mittwoch abends geordert, Freitag früh da -〉 perfekt.

zur Karte selbst: super Performance, leise und out of the Box Boost 1316 -〉 bin höchst zufrieden.

dazu Gamekeys und aktuell Cashback bei EVGA -〉 die Freude ist groß, P/L Verhältnis hier für eine 980Ti mMn top.

lG

 
Jens F.

Top-Karte EVGA for the Win

EVGA im Referenzdesign wie immer die Beste Wahl, wenn es um Wasserkühlung und um´s Übertakten geht.

Wasserkühler selbst verbaut:
- aqua computer kryographics für GTX Titan X/980 Ti Acryl Glass Edition
- ARCTIC MX-4

1500Mhz - Core
3800Mhz - Memory
1,2V

Wassertemp :
34° C durchgehend auch bei stundenlangem Zocken

Ein Kreislauf mit 3 x 120er Lüfter Radiator
CPU i6700k @ 4700GHz -〉 Graka -〉 Radiator -〉 CPU


PRO
- alle aktuellen Spiele bei 1920x1080p @ 60FPS VSync on auf Max Einstellungen inkl. HBAO+ kein Problem, keine Frameeinbrüche nichts, konstant 60FPS
- KEIN Spulen-Piepsen

bis jetzt getestete Spiele:
- FarCry 4
- Rise of Tomb Raider (Graka-Special -〉 Code war dabei)


KONTRA
- Preis

Preis:
Ob so ein Preis gerechtfertigt ist kann man wohl schlecht beurteilen, oder kennt irgendjemand die tatsächlichen Herstellungskosten? Entsprechend würde ich es so sagen: ich als Technik-/Grafikfreak habe es zähneknirschend gezahlt.

 
Insitexx

Absolute Kaufempfehlung

Bin sehr zufrieden mit der Karte und kann mich meinem Vorredner Richard nur anschließen.

Die Karte lief mit dem Luftkühler ungetaktet bereits mit:
1304Mhz (GPU Clock)
3505Mhz (Memory)
1,2V (Spannung)
77°C (Max Load)

Mit meiner Wakü (Kryographics) kam ich dann übertaktet auf:
1507Mhz (GPU Clock)
3800Mhz (Memory)
1,2V (Spannung)
34°C (Max Load)

Es wäre noch mehr drin gewesen, allerdings stoße ich dann an die 110% Power Grenze.

Was mich wundert, ich habe anscheinend eine Karte ohne Spulenfieben erwischt. Oder ich bin einfach nur Taub :D, jedenfals vernehme ich kein fieben.

 
Ron W.

Spitzen Produkt & spitzen Service

Perfekt. Service war sehr nett und hat mir den Code für Tomb Raider noch nachträglich geschickt. Besser gehts nicht.

 
marcel blumenthal

wird den Tests NICHT gerecht

Ich bin wegen neuem Monitor (3K) von einer GTX 980 von MSI auf diese hier umgestiegen und musste mit erschrecken feststellen, dass mit Ausnahme von 3D-Mark nahezu keine bessere Leistung erzielt wird. Gamen in 3K und Max Settings ist mit neuen Spielen nicht möglich, dabei soll sie eigentlich sogar 4K tauglich sein. Dem aber nicht genug sind die Lüfter im Vergleich zur MSI auch noch viel lauter unter Last, und trotzdem wird sie auch noch viel wärmer. Die Karte macht sich zusätzlich durch ein extremes Spulenfiepen bemerkbar. In meinem Fall kann ich leider nur von der Karte abraten.

 
Sebastian

Sehr gute und Potente GPU

Top Karte
benötigt nur zwei slots, kühlt gut und ist leise.
Boostet höher als angegeben.

Sehr empfehlenswert!

 
Daniel Schmid

Extrem gute Leistung und extrem leise!

Ich habe dir Karte nun 5 Tage im Einsatz und bin mehr als begeistert:


Ich finde, dass der Preis für diese Karte zu 100% gerechtfertigt ist!


Ich habe diese Karte 2x im SLI in einem PC mit einem i7 5820k und 32Gb ddr4 @ 3000mhz (normal clock) und es lässt keine Wünsche übrig.

Ich spiele mit meinem Hauptsystem (das oben) auf 3 Monitore in den höchsten Einstellungen und das Problemlos!



Nur zum Test, habe ich 1 Karte in einen alten Office PC eingebaut.

CPU: i3 550
RAM: 4Gb ddr2
CPU Kühler: Intel Boxed

Ich war auch da erstaunt!
Ich habe zwar noch nie alle 3 Monitore angeschlossen, aber habe damit die meisten Spiele auf Ultra (mit Multisampling und Antialising auf max.) gespielt, und das mit ~80 - ~140FPS!




Ich empfehle jedem die Karte, der die neusten Spiele spielen möchte und dabei nicht auf die Grafik verzichten möchte!

 
Bican

Super Leistung und sehr Leise im Betrieb

Lob an Caseking für die schnelle Lieferung.

Ich habe endlich meine GigaByte GeForce GTX 680 WindForce OC 4GB in Rente geschickt und mir dafür diese schnelle leise GTX 980ti von EVGA gegönnt.

Nach einigen Std. BF3 zocken, konnte ich die Grafikkarte nicht wahrnehmen, ist somit sehr leise und Spulenfiepen ist nicht vorhanden.

Es sind sehr gute testberichte im Internet zu finden.

Natürlich habe ich sofort die Garantie bei EVGA um insgesamt 5 Jahre erweitert, hat einmalig zusätzlich 25€ gekostet.

 
Richard

Brachiale Power mit Spulenfiepen

Kurzreview:
Pro:
+Effiziente Kühlung
+Lautstärke (Kühlung)
+Boosttakt von 1301MHz

Contra:
-Extrem starkes Spulenfiepen (〉40 FPS)
-Lieferumfang

Ausführliche Bewertung:

Gesamt System:

Mobo: ASRock Z170 OC Formula
CPU: i7-6700K @4.6Ghz
GPU: EVGA 980Ti SC
RAM: 16GB Hyper X Predator @ 3000Mhz
OS-Storage: 256GB SM951 Samsung
Custom WaKü 8x120 Radiatorfläche

Lieferumfang:

1x 2fach Molex auf 6pin
1x 2fach Molex auf 8pin
1x DVI auf VGA
Sticker, Poster, Garantiebeipackzettel, Casebadge

Alles in allem ein sehr spartanischer Lieferufang. Schön wären zumindest teilweise beigelegte Monitorkabel, wie es bei beispielsweise Sapphire stets der Fall war.

Optik:

An der Längskannte der Grafikkarte befindet sich ein beleuchtetes EVGA logo in weiß sowie ein kleines gelb beleuchtetes SC Logo.
Alles in allem ein sehr schlichtes Auftreten was durch den graphitgrauen Kühler in die meisten Systeme passen dürfte.

I/O:

Die Anschlussmöglichkeiten für Monitore unterliegen hier Ganz dem Referenzdesign und sind mit 3x DP 1xHDMI 2.0 sowie 1xDVI-D zahlreich vertreten.
Diese lassen sich alle gleichzeitig benutzen was kombiniert mit einem 3x1 Surround sowie Sekundärbildschirmen zu einem immersiven Spiele- und Arbeitserlebnis führt.

Akustik:

Im Idle und normalen Desktop Betrieb stehen die Lüfter still was diese Grafikkarte (fast) unhörbar macht. Geht die Grafikkarte vom 2D in den 3D Modus über so starten die Lüfter was nur bei bewusstem hinhören vernehmbar ist. Unter Volllast werden die Lüfter merklich hörbarer was aber in meinem Fall an dem offenen Testbench lag. In einem Gehäuse verbaut ist sie selbst unter Volllast zwar hörbar aber dennoch sehr leise.

Leistungsdaten:

Auf Stocksettings (Luftkühlung):
Core @1301 MHz (Boost)
Mem @3500 MHz (2x)
Load @ 73°C (ambient 22°C)

Übertaktet (Luftkühlung):
Core @ 1401 MHz (stabil kein boost)
Mem @ 3700 MHz (2x)
Load @ 77°C (ambient 22°C)
Spannung @ 1.243 V (Maximal mit Referenzdesignmögliche Spannung)

Übertaktet (Custom Wakü):
Core @ 1511 MHz (stabil kein boost)
Mem @ 3900 MHz (2x)
Load @ 39°C (ambient 22°C)
Spannung @ 1.243 V

Erfreulich ist der deutlich höhere Boosttakt auf stocksettings, als der vom Hersteller angegebene Boosttakt von 1190 MHz. Dies muss natürlich nicht bei jeder sein und kann in meinem Fall nur Glück sein.

Ihr volles Potential kann die Grafikkarte aber dennoch erst mit einer Wasserkühlung entfallten.
Dies hängt vorallem mit dem Referenzdesgin von Nvidia und dem Powerlimit zusammen.

Zum einen sind die Spannungen bei 1.243V für den Core gedeckelt, sowie mit einem Maximalen Powerlimit von 110% weiter beschränkt.
In dieses Powertarget fließen sämtliche Komponenten auf dem PCB mit ein, also auch beide Lüfter. Im Falle einer Wasserkühlung fällt diese zusätzliche Last auf dem PCB weg wodurch sich abermals dank der nun vollen 275W Peakperformance ein Schub nach oben bewerkstelligen lässt.

CONTRA:

Das größte Manko an dieser Grafikkarte ist das teils sehr stark vernehmbare Spulenfieben. Selbst in einem geschlossen Gehäuse ist es noch über meherere Meter deutlich über den Rest des PCs hinweg wahrnehmbar.
Glücklicherweise tritt dies nicht im Desktop und Arbeitsumfeld wodurch sie dennoch (dank zero-RPM Lüfter) unhörbar ist.

Fazit:

Alles in allem ist diese Grafikkarte trotz des großen Anschaffungspreises allemal eine Empfehlung wert.
Wobei ein etwas größerer Lieferumfang erfreulich wäre. Mit dieser Grafikkarte rückt 4K @ Ultra in greifbare Nähe.

Wem dieser Preis dennoch zu hoch ist und mit 1080p Vollkommen zufrieden ist sollte hier dennoch zu einer 970 oder 380x greifen.

 
Holger Matthis

Perfekte Balance: klasse Leistung, sehr leise

Hi, nach Review-Lektüre für die EVGA 980 Ti SC ACX entschieden, meiner Meinung bester Kompromiss aus Leistung und Lautstärke - Gigabyte ist wohl einen Tick schneller, aber die hier ist einfach das beste Gesamtpaket, bin sehr sehr zufrieden. Lieferung von CK wie immer top, obwohl zum Bestellzeitpunkt nicht lagernd nach 3 Werktagen schon bei mir und wie immer mit lecker Gummizeuch!

 
 
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Awards

  • PCGH (08/15) EVGA GTX 980 Ti Superclocked + ACX 2.0+

    - Leiser und kühler als Referenzdesign

    - Hochwertiges Design (Base-/Blackplate)

     

    zum Review
  • Techpowerup - EVGA GTX 980 Ti SC+ 6 GB

    Compared to the GTX 980 Ti, we see a 6-12% performance increase depending on the resolution. The Titan X is defeated as it is up to 8% slower than EVGA's GTX 980 Ti. The R9 390X, AMD's fastest single GPU card, is roughly 30% behind and even AMD's dual-GPU R9 295X2 is only 8% faster at 4K, but slower at all other resolutions, and it requires proper CrossFire driver support. Compared to Gigabyte's GTX 980 Ti G1 Gaming, EVGA has overclocked their card by 50 MHz less (when looking at average real clocks), so I do wish they had overclocked memory as well for some extra performance.

    zum Review
  • Gamestar - EVGA Geforce GTX 980 Ti SC+ ACX2.0+

    Durch die starke Übertaktung hängt die EVGA Geforce GTX 980 Ti SC+ ACX2.0+ alle anderen aktuellen Single-GPU-Grafikkarten ab. Selbst in 4K kommt die Karte mit den meisten Titeln und Einstellungen zurecht und bleibt dabei dank dem komplexen Kühlsystem relativ leise – zudem bieten die niedrigen Chip-Temperaturen Übertaktern viel Spielraum. Auch die umfangreiche Ausstattung inklusive erweiterbarer Garantie spricht für die EVGA-Karte. Allerdings benötigt die Grafikkarte unter Last sehr viel Strom. 

    zum Review
  • KitGuru - EVGA GeForce GTX 980 Ti Superclocked+ ACX 2.0+

    KitGuru says: The EVGA GTX980Ti Superclocked+ ACX 2.0+ is a monster graphics card and is a noticeable improvement on the reference Nvidia card. It is faster and runs much quieter without any hint of coil whine.

    zum Review
  • Hardwareluxx - EVGA GeForce GTX 980 Ti SuperCocked+ ACX 2.0

    Die EVGA GeForce GTX 980 Ti SuperCocked+ ACX 2.0 ist eine in Hinblick auf ihre brachiale Rechenpower sehr leise Grafikkarte mit leistungsstarkem Kühlsystem. Vor allem im Overclocking aber kann sie überzeugen.

    zum Review
  • Hexus - EVGA GeForce GTX 980 Ti Superclocked+ ACX 2.0+

    The Good

    Awesome performance
    Offers true 4K gaming potential
    Silent when idle, quiet under load
    Top-notch ACX+ cooling
    Can be overclocked further
    Much cheaper than Titan X
    Free copy of Batman: Arkham Knight
    Three-year warranty

    zum Review
  • Hartware - EVGA GTX 980 Ti Superclocked+ ACX 2.0+

    Die Leistung der EVGA GTX 980 Ti Superclocked+ ACX 2.0+ kann voll überzeugen - das würde sie aber auch ohne die Übertaktung (als normale GeForce GTX 980 Ti). Die Grafikkarte lässt sich aber noch um weitere 200 MHz übertakten, so dass der Hersteller ruhig etwas mutiger hätte sein können, was er bei einigen anderen Modellen übrigens auch ist. Sehr gut gefallen hat uns aber die Kühlerlösung und die Einstellung, durch die die Lüfter erst ab einer Temperatur von 60°C anspringen und so ein lautloser Betrieb im Desktop-Modus möglich ist. 

    zum Review
  • PCLab - EVGA GeForce GTX 980 Ti Superclocked ACX 2.0

    Overall, EVGA, designing a model Superclocked and cooling system ACX 2.0, did a great job. It is currently the fastest graphics card on the market. With such high efficiency, however, it involves accordingly higher price, because the company has priced its product at 3400-3500 z?. The price is so high, but the price against Titan X does not seem to be so excessive, and certainly not for the biggest enthusiasts who want the best card on the market and do not need more memory.

    zum Review
 
 
Lagerstandsanzeige

lagernd

Der Artikel befindet sich in unserem Lager und kann sofort ausgeliefert werden

im Zulauf

Der Artikel sollte im Laufe des Tages wieder verfügbar sein.

ab XX.XX

Der Artikel ist ab einem bestimmten Datum lieferbar.

bestellt

Zurzeit haben wir noch keinen bestätigten Liefertermin für diesen bestellten Artikel.

individuell

Das System wird individuell nach Ihrer Zusammenstellung gebaut, bitte beachten Sie den Lagerstatus der einzelnen Komponenten.

unbekannt

Der Liefertermin für diesen Artikel ist beim Hersteller leider unbekannt.
Tauche in das Universum von John Wick ein

Erlebe das neue VR Spiel ab sofort in unserem Showroom.

Be John Wick
Caseking bei Google Plus Caseking bei Facebook Caseking bei Twitter Caseking bei Instagram Caseking Blog Caseking Info Center Caseking Jobs Caseking TV