noblechairs
Fractal Design
Topseller!

Fractal Design
Define 7 Compact Black Midi-Tower - gedämmt, schwarz

  • Kompakter Midi-Tower in Schwarz
  • für Mainboards bis ATX
  • mit Schalldämmung & Staubfiltern
  • hohe Luft- & Wasserkühlungsunterstützung
  • inkl. 1x 120er & 1x 140er Lüfter

 

unbekannt

116,88 €*
 
 
 

Artikel-Nr.: GEFD-128

EAN: 7340172702160

MPN: FD-C-DEF7C-01

Hersteller: Fractal Design

 
 

Produktinformationen - Define 7 Compact Black Midi-Tower - gedämmt, schwarz

Das Fractal Design Define 7 Compact ist die konsequente Weiterentwicklung eines bewährten und innovativen Gehäuse-Konzepts und verkörpert dieses in einem neuen, kompakteren Format. Der Midi-Tower vereint ein schnörkelloses Aussehen, das von glatten Außenflächen und einer klaren Formensprache geprägt ist, mit umfangreichen Anpassungsmöglichkeiten des Innenraums, die eine hohe Flexibilität bei der Konfiguration des Systems und eine ausgezeichnete Erweiterbarkeit ermöglichen. Ob unauffälliges Silent-System oder auffälliger Gaming-PC, das Define 7 Compact kann beides sein.

Die Features des Fractal Design Define 7 Compact Midi-Towers im Überblick:

  • Hochwetiger, kompakter Midi-Tower in Schwarz
  • Nahezu geräuschlos durch optimierte Gehäusedämmung
  • Front mit gebürstetem Aluminium
  • Umfangreiche Luft- und Wasserkühlungsunterstützung
  • Für bis zu sieben Lüfter geeignet, zwei Lüfter vorinstalliert
  • Modulare Staubfilter an Vorder-, Ober- und Unterseite
  • Flexible Gestaltung des Innenraums

Fractal Design Define 7 Compact: Für Wasserkühlung optimiert

Das Fractal Design Define 7 Compact bietet trotz kompakter Abmessungen umfangreiche Optionen zur Installation einer Wasserkühlung: Die Vorderseite, der Deckel, der Boden sowie die Rückseite bieten Möglichkeiten zur Anbringung von Wärmetauschern. An der Vorderseite für einen 360er oder 280er Radiator, am Deckel für einen 240er Radiator und am Boden sowie an der Rückseite für je einen 120er Radiator.

Bis zu sieben Gehäuse-Lüfter im 120- oder vier im 140-Millimeter-Format können im Fractal Design Define 7 Compact untergebracht werden: Drei 120er oder zwei 140er an der Vorderseite, zwei 120- oder 140-Millimeter-Lüfter am Deckel und je ein 120-Millimeter-Modell an Boden und Rückwand.

Im Lieferumfang des Fractal Design Define 7 Compact sind ein 120- sowie ein 140-Millimeter-Lüfter mit PWM-Steuerung enthalten: Das 140er Modell ist an der Vorderseite und das 120er Modell an der Rückseite installiert. Für leistungsstarke CPU-Kühler sieht der Hersteller großzügige 169 Millimeter Bauhöhe vor.

Define 7 Compact: Ein Zuhause für leistungsstarke Hardware-Komponenten

Auf dem Mainboard-Tray des Fractal Design Define 7 Compact finden kleine Mini-ITX-, Micro-ATX- sowie reguläre ATX-Platinen Platz. Mit einem 240er Radiator im Deckel und ohne Lüfter an der Vorderseite können bis zu 360 Millimeter lange Grafikkarten installiert werden. Mit Lüftern an der Vorderseite sind 341 Millimeter Platz und mit einem 360er Radiator an der Vorderseite 305 Millimeter für die Grafikkarte vorgesehen.

Insgesamt stehen sieben horizontale Erweiterungsslots zur Verfügung. Im Gegensatz zu den größeren Versionen des Define 7 verzichtet Fractal Design hier auf vertikale Slots. Unter der Netzteilabdeckung findet ein ATX-Netzteil mit einer Länge von maximal 165 Millimetern Platz, wenn der HDD-Käfig installiert ist. Das Define 7 Compact bietet ab Werk zwei 3,5/2,5-Zoll-Laufwerksträger und zwei 2,5-Zoll-Laufwerksträger. Mit separat erhältlichem Zubehör lassen sich zwei weitere 3,5- oder 2,5-Zoll-Laufwerke auf der Netzteilabdeckung unterbringen. Bei entferntem HDD-Käfig kann eine Festplatte direkt im Gehäuseboden verschraubt werden.

Das Design des Define 7 Compact

Im geschlossenen Zustand macht das Define 7 Compact den Eindruck, es wäre aus einem Guss: Das Design ist von geraden Linien, glatten Außenflächen und rechteckigen Formen geprägt. Das liegt auch an der eleganten Front, die mit gebürstetem Aluminium verkleidet ist.

Das Fractal Design Define 7 Compact ist in verschiedenen Varianten und unterschiedlichen Farben erhältlich. Die geschlossenen Außenpaneele sind stets mit einer Geräuschdämmung aus Bitumen versehen, die effektiv die Lautstärke verringert. Ein zweites Top-Cover mit Lüftungsschlitzen liegt dem Gehäuse bei. Seitenteile mit Tempered Glass sind nicht schallgedämmt. Diese Version des Define 7 Compact ist innen und außen in Schwarz gehalten und beide Seitenteile bestehen aus Stahlblech mit Schalldämmung.

Einfache Installation dank modularem Konzept

Für eine komfortable Installation aller Komponenten lässt sich der Gehäusedeckel komplett entfernen. Nimmt man auch die Seitenteile ab, ist der Midi-Tower zu drei Seiten frei zugänglich. Dadurch werden sowohl der Einbau der Komponenten als auch das Verlegen der Kabel deutlich vereinfacht. Seitenteile und Top-Panel sind zudem mit einem werkzeuglosen Push-to-Lock-Mechanismus ausgestattet.

Gummierte Kabelführungen, Klettverschluss-Kabelbinder und satte 28 Millimeter Platz hinter dem Mainboard-Tray erleichtern das Kabelmanagement. Die optional erhältlichen Multi-Brackets für die Define-7-Serie ermöglichen es, jeden freien Lüfter-Slot zu einer Halterung für eine Festplatte, SSD, Pumpe oder einen Ausgleichsbehälter umzufunktionieren und finden auch an verschiedenen Stellen im Gehäuse Platz.

Umfangreiche Anschlussvielfalt

Die I/O-Blende des Define 7 Compact ist mit einem USB-3.1-Typ-C-, zwei USB-3.0- sowie zwei USB-2.0-Anschlüssen ausgestattet. Darüber hinaus gibt es zwei 3,5-Millimeter-Klinkenbuchsen, von den eine als Kopfhörer-Ausgang und die andere als Mikrofon-Eingang fungiert. Der Midi-Tower ist mit einem Power- sowie einem Reset-Taster ausgestattet.

Technische Details:

  • Maße: 210 x 474 x 427 mm (B x H x T)
  • Material: Stahl, Kunststoff, Aluminium
  • Gewicht: ca. 9,2 kg
  • Farbe: Schwarz
  • Formfaktor: ATX, Micro-ATX, Mini-ITX
  • Lüfter insgesamt möglich:
    3x 120 / 2x 140 mm (Vorderseite)
    2x 120 / 140 mm (Deckel)
    1x 120 mm (Rückseite)
    1x 120 mm (Boden)
  • Davon vorinstalliert:
    1x 140 mm (Front, Dynamic X2 GP-14)
    1x 120 mm (Rückseite, Dynamic X2 GP-12)
  • Filter: Vorderseite, Boden, Deckel
  • Radiator-Mountings (bei teilweisem Verzicht auf ODD-/HDD-Käfig):
    1x max. 360 / 280 mm (Vorderseite, max. 70 / 145 mm Breite)
    1x max. 240 mm (Deckel)
    1x max. 120 mm (Rückseite)
    1x max. 120 mm (Boden)
  • Laufwerksschächte:
    2x 3,5/2,5 Zoll (intern, max. 4x inkl. zus. Multi-Brackets)
    2x 2,5 Zoll (intern)
  • Netzteil: 1x Standard ATX (optional)
  • Erweiterungsslots: 7
  • I/O-Panel:
    1x USB 3.1 Typ C
    2x USB 3.0
    2x USB 2.0
    2x 3,5 mm Klinke (Audio-In/Out)
  • Maximale CPU-Kühler-Höhe: 169 mm
  • Maximale Grafikkartenlänge:
    Ohne Front-Lüfter: 360 mm
    Mit Front-Lüftern: 341 mm
    Mit Front-Radiator: 305 mm
  • Maximale Netzteillänge: 165 mm (max. 200 mm ohne HDD-Käfig)
  • Kabelführungsraum: 17-28 mm
  • Lieferumfang:
    1x Fractal Design Define 7 Compact Midi-Tower
    1x Box mit Zubehör (Schrauben, Abstandshalter, Kabelbinder)
    1x Bedienungsanleitung
    1x Alternativer Gehäusedeckel
    2x HDD/SSD-Träger
 

Weiterführende Links zu "Define 7 Compact Black Midi-Tower - gedämmt, schwarz"

 
Fractal Design
 

Technische Details

max. Mainboardformfaktor ATX
Gehäuse Typ Midi-Tower, Gedämmte Gehäuse
kompatible Mainboardformate ATX, Micro-ATX, Mini-ITX
Farbe Schwarz
Hauptfarbe Schwarz
Breite (exakt) 210
Höhe (exakt) 474
Tiefe (exakt) 427
Breite 200 - 300 mm
Höhe 400 - 500 mm
Tiefe 400 - 500 mm
Gewicht (exakt) 9,2
Gewicht 8 - 9,9 kg
Material Kunststoff, Aluminium, Stahl
max. CPU Kühler Höhe (exakt) 169 mm
max. Grafikkarten Länge (exakt) 360 mm
max. Netzteil Länge (exakt) 165 mm, 200 mm
max. CPU Kühler Höhe 160 - 179 mm
max. Grafikkarten Länge 300 - 399 mm
max. Netzteil Länge 140 - 199 mm, 200 - 249 mm
Seitenteil geschlossen
Frontklappe nein
Position I/O Deckel
USB 2.0 2x
USB 3.0 2x
USB 3.1 (Typ C) 1x
Audio Aus- / Eingänge 1x Ausgang + 1x Eingang (3,5 mm Klinke, TRS)
Audio-Ausgang 1x
Audio-Eingang 1x
Cardreader nein
Lüfter- / RGB-Steuerung nein
LCD/TFT Display nein
intern 2,5 Zoll 2x
intern 2,5 / 3,5 Zoll 2x
Hot-Swap nein
PCI-Slots 7
Mainboardschlitten nein
Kabelmanagement Gehäuse ja
Netzteil Format ATX
Netzteil Position Hinten Unten
Lüfter vorinstalliert 1x 120mm, 1x 140mm
Lüfter 120mm 7
Lüfter 140mm 4
Lüfterfarbe Schwarz
Radiator Mounting 2x Single (120mm), 1x Dual (240mm), 1x Triple (360mm)
Filter ja
Dämmung ja
Beleuchtung nein
Fernbedienung nein
Schlauchdurchführung nein
Serie Define
Transport System nein

Kundenbewertungen für "Fractal Design Define 7 Compact Black Midi-Tower - gedämmt, schwarz"

Leider wurden noch keine Bewertungen abgegeben.

Das ist Deine Chance.

Seien Sie der Erste, der das Produkt bewertet.

 
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Awards

  • Hardware Inside - Fractal Design Define 7 Compact

    Pro:
    + Verarbeitung
    + Design
    + Funktionalität
    + Kabelmanagement
    + Schalldämmung

    zum Review
  • Cowcotland - Fractal Define 7 Compact camera test: simply smaller

    It is time to conclude on this new case by Fractal, the Define 7 Compact . As with the other models in the series, we can only appreciate the build quality and the efficient chassis. The case offers good equipment and assembly is simple and easy in this model. It is fully filtered, offers sound isolation, lots of USB including a Type-C and the fact that it is more compact is clearly a plus, but this causes the mounting of the graphics card to 90 ° disappears and this is a bit of a shame, especially for a case that is still billed no less than 119 euros.

    zum Review
  • Hexus - Fractal Design Define 7 Compact

    The Good

    Sleek Define 7 exterior in a smaller profile
    Open-top access is handy
    Excellent build quality throughout
    Pop-open side panels don't need screws
    Sound-damping material throughout
    Five front USB ports, including Type-C

    zum Review
  • KitGuru - Fractal Design Define 7 Compact Case

    Pros

    + Tool-free panel removal.
    + Understated appearance.
    + Space for up to 360mm AIO coolers.
    + Sturdy build quality.
    + Spacious interior.

    zum Review
  • HardwareLuxx - Fractal Design Define 7 Compact im Test: Spart Platz - und Geld

    Positive Aspekte des Fractal Design Define 7 Compact:

    + deutlich kompakter und günstiger als das Define 7
    + dezentes Design, mehrere Seitenteiloptionen
    + als Silentgehäuse nutzbar, bietet aber auch vielseitige Kühloptionen bis hin zum 360-mm-Radiator
    + Platz für die meisten Tower-Kühler und lange Grafikkarten 
    + zwei austauschbare Deckel inklusive, Deckel kann für komfortables Arbeiten im Innenraum komplett geöffnet werden
    + Kabelmanagement und Staubfilter sehr überzeugend, hervorragendes I/O-Panel

    zum Review
  • TechPowerUp - Fractal Design Define 7 Compact

    + Excellent construction quality
    + Two quiet retail-grade fans included
    + Modern liquid cooling possibilities
    + Very good cable-management layout
    + Velcro strips for easy cable routing
    + Potent GPUs and large air cooling fit easily
    + Storage trays completely out of steel
    + Vented cover included
    + Three Define 7 Compact variants to pick from, including two levels of glass tint
    + Removable dust filters on all intake areas
    + Clean latch mechanism for side panels
    + Top can be removed for ease of internal access
    + Excellent unboxing experience

    zum Review
 
 
Lagerstandsanzeige

lagernd

Der Artikel befindet sich in unserem Lager und kann sofort ausgeliefert werden. Die Versandvorbereitung (Kommissionierung) dauert krisenbedingt aktuell 2-5 Werktage. Die Versandgeschwindigkeit richtet sich nach der gewählten Versandmethode bzw. dem Transportdienstleister.

im Zulauf

Der Artikel sollte voraussichtlich im Laufe des Tages oder des folgenden Werktages wieder verfügbar sein und gilt anschließend als lagernd.

ab XX.XX

Der Artikel ist voraussichtlich ab einem bestimmten Datum lieferbar. Es handelt sich hierbei lediglich um eine Prognose. Verschiebungen des Anlieferungsdatums können leider nicht völlig ausgeschlossen werden.

unbekannt

Wir haben das Produkt bestellt, aber bisher keinen bestätigten Anlieferungstermin für diesen Artikel vom Hersteller oder Lieferanten erhalten. Eine Lieferzeitprognose kann für diesen Artikel nicht abgegeben werden.

individuell

Das System oder Bundle wird erst nach der Bestellung und vollständigen Bezahlung von uns individuell zusammengebaut. Bitte beachten Sie unbedingt den Lagerstatus der einzelnen Komponenten sowie weitere Hinweise in der Produktbeschreibung.

unbekannt

Wir haben das Produkt bestellt, aber bisher keinen bestätigten Anlieferungstermin für diesen Artikel vom Hersteller oder Lieferanten erhalten. Eine Lieferzeitprognose kann für diesen Artikel nicht abgegeben werden.
Tauche in das Universum von John Wick ein

Erlebe das neue VR Spiel ab sofort in unserem Showroom.

Be John Wick
Caseking bei Facebook Caseking bei Twitter Caseking bei Instagram Caseking Blog Caseking Info Center Caseking Jobs Caseking TV